Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 129

Aufarbeitung?

Erstellt von Yogi, 30.11.2011, 23:09 Uhr · 128 Antworten · 7.995 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503

    Aufarbeitung?

    Die thailändischen Ermittler haben klare Beweise dafür, dass das Militär für den Tod von Reuters-Kameramann Hiroyuki Muramoto verantwortlich ist, der während der Demonstration der Rothemden im vergangenen Jahr ums Leben kam, sagte ein stellvertretender Ministerpräsident am Dienstag. Zeugenaussagen bestätigten mit Sicherheit, dass die Kugel, die den 43-jährigen getötet hat, von einem Soldaten abgefeuert wurde, sagte Chalerm Yubamrung Reportern.
    https://www.schoenes-thailand.de/sta...armee-getoetet

    Und ja, ich weiß, dass es auch noch vieles aus der Thaksin Zeit aufzuklären gibt.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.685
    "Sagt Chalerm Youbangrung"! Warum veröffentlicht er dann nicht den ganzen Report??

  4. #3
    Avatar von surin

    Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    20
    Aufarbeitung wird es nicht geben so lange die Augenwischerei um Missstände schön zu schwatzen so verbreitet ist.


    Aktuelles Beispiel:
    Thailand's ranking shows decrease in corruption levels - The Nation


    Korruption leicht gesunken. Von 78 auf Platz 80. Was für eine Leistung. Nur sagt diese Betrachtung sehr wenig aus.
    Erstens sind in diesem Jahr fünf Länder dazugekommen, die eine solche Rangliste durcheinanderbringen können und zudem
    kann es zu Verschiebungen kommen, weil sich andere Länder verändern.

    Die wirklich relevante Benotung ist der Faktor in der jedes Land eingestuft wird. Die Skala geht von 0 bis 10.
    Je höher der Wert desto weniger Korruption. Thailand wurde mit 3,4 Punkten eingestuft.
    Und genau hier verschweigt dann die Behörde die letztjährigen Einstufungen.


    2002 - 3,2
    2003 - 3,3
    2004 - 3,6
    2005 - 3,8
    2006 - 3,6
    2007 - 3,3
    2008 - 3,5
    2009 - 3,4
    2010 - 3,5

    Corruption Perceptions Index - Wikipedia, the free encyclopedia


    Wie man sieht ist das Gegenteil der Fall. Die Korruption hat im Vergleich zu 2010 sogar leicht zugenommen.

  5. #4
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Zitat Zitat von surin Beitrag anzeigen
    Wie man sieht ist das Gegenteil der Fall. Die Korruption hat im Vergleich zu 2010 sogar leicht zugenommen.
    Und wen soll das jucken?

  6. #5
    Avatar von surin

    Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    20
    Niemanden juckt es, weil es weder eine Frage der Farbe noch der Gesinnung ist. Sondern der Veranlagung.

  7. #6
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Die Armee ist bereit der Nationalen Anti-Korruptions-Kommission ( NACC ) Informationen über die 91 Personen zu übergeben, die während der Proteste im April und Mai des letzten Jahres ums Leben kamen, sagte der stellvertretende Armeechef Daopong Rattanasuwan am Dienstag. Gen.Daopong sagte, dass die Armee der Versöhnungskommission bereits Informationen zur Verfügung gestellt habe.
    Die Versöhnungskommission wurde vom ehemaligen Ministerpräsidenten und Parteichef der "Demokratischen" Partei Abhisit Vejjajiva eingesetzt.
    https://www.schoenes-thailand.de/sta...n-todesfaellen
    http://www.bangkokpost.com/news/local/269529/information-on-91-deaths-cases-available


    Ob Mark sich noch an die erhaltenen Ergebnisse ,,seiner,, Kommission erinnern kann, wenn er bei der Anhörung ist?

    Ach ja Bukeo, im Moment ist ein Vergleich zu Thaksin in diesem Fall nicht opportun.

  8. #7
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen

    Ob Mark sich noch an die erhaltenen Ergebnisse ,,seiner,, Kommission erinnern kann, wenn er bei der Anhörung ist?

    Ach ja Bukeo, im Moment ist ein Vergleich zu Thaksin in diesem Fall nicht opportun.
    naja, ich glaube heute ist ein Puverfass explodiert - Rothemden usw. haben nun andere Sorgen.
    Lt. Chalerm ist der Mörder Saeh Daengs identifiziert und sowie ich es schon vor einiger Zeit vermutet hatte (siehe Archiv) - es war wohl ein hoher Polizeioffizier, also ein Ex-Kollege Thaksins.
    Da die Armee niemals mit der verhassten Polizei (Seite Thaksins) zusammen arbeiten würde - darfst du also wieder überlegen, wer nun der Auftraggeber sein könnte?
    Motiv für die Erschiessung Saeh Daengs durch die Thaksin-nahe Polizei gibt es auch. Saeh Daeng hat vor seinem Tod ja Veera und andere liberale Rothemden-Führer entmachtet und sich selbst als einziger Führer der Rothemden-Bewegung gesehen. Als er dann auch noch lt. erklärte - nur Thaksin wäre sein Chef, da wurde es diesem oder Thaksin-nahen Kreisen dann wohl zu gefährlich. Leicht konnte man dann ja die Verwicklung Thaksins und seiner Rothemden beim Mord an Oberst Romklao und seiner Soldaten - nachweisen.

    Würde mich nun also auch nicht allzu wundern, wenn die 13 oder 16 ungeklärten Erschiessungen bei der Räumung von Polizisten oder Rothemden-Söldnern erfolgte, um die Regierung und Armee zu diskreditieren. Es wird sicher noch weitere Überraschungen geben - wetten?

  9. #8
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Lt. Chalerm ist der Mörder Saeh Daengs identifiziert und sowie ich es schon vor einiger Zeit vermutet hatte (siehe Archiv) - es war wohl ein hoher Polizeioffizier, also ein Ex-Kollege Thaksins.
    Ist das verbrieft? Wer hat das rausgefunden? Wer war beteiligt? Wer hat den Auftrag zur Untersuchung gegeben? In welcher Position hat er in der Polizei und wo gedient?

    Und wo ist der Link?

  10. #9
    woody
    Avatar von woody
    Wenn Chalerm sein Maul auf macht dann luegt er, das ist verbrieft.

  11. #10
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    ... Und wo ist der Link?
    Selbst wenn, Juergen.

    Spaetestens seit Jewno Fischelewitsch Asef reicht das blosse Auswendiglernen von Jahreszahlen und Behalten von Politikernamen nicht aus, um alle politischen Vorgaenge zu erkennen oder gar zu erklaeren.
    Zugegeben, dies auszublenden macht vieles einfacher und viel weniger Kopfschmerzen.

    Nein, Du bist nicht angesprochen ......


Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die juristische Aufarbeitung hat begonnen
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 10.08.09, 03:31