Seite 72 von 121 ErsteErste ... 2262707172737482 ... LetzteLetzte
Ergebnis 711 bis 720 von 1202

Artikel 112 oder LM

Erstellt von Yogi, 02.04.2011, 23:49 Uhr · 1.201 Antworten · 89.305 Aufrufe

  1. #711
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539
    Was ficht es einen aufrechten Thai an, was man über die Aussetzung der H.R. im Ausland über sein Land denkt?
    Nichts, wenn man jemanden wegen ein paar Worte für viele Jahre in den Knast bringen kann, überwiegt die Freude.

    Thailand must release Somyot and all other individuals who are unjustly detained under Article 112, urged FIDH President Karim Lahidji.They are the victims of a draconian law that violates the country’s legal obligations under the International Covenant on Civil and Political Rights. Article 112’s overly broad definition of lèse-majesté imposes unacceptable restrictions on the right to freedom of expression and prescribes disproportionate penalties for its violators, Mr. Lahidji added.
    Free Somyot and promote public debate on lèse-majesté | Prachatai English

  2.  
    Anzeige
  3. #712
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Hm, sollte ein gebuertiger Iraner seine Prioritaeten vorerst nicht ein wenig anders setzen?

    Jedenfalls solange es noch Laender gibt, in denen auf Blasphemie die Todesstrafe steht.

    "The International Federation for Human Rights (FIDH)"

    What is FIDH ? - FIDH - Worldwide Human Rights Movement

    Anscheinend verzettelt man sich bei seiner Mission voellig, wie bereits die Ueberschrift des ganzen zeigt. Muesste es nicht (IFHR) heissen? Bei dem ganzen Rechtsgeschreie bleibt oftmals allzu leicht die Sorgfaltspflicht auf der Strecke. Natuerlich kann sich das Kuerzel auch aus einer anderen Sprache ableiten (Franzoesich oder Parsi), doch als global operierende Organisation empfiehlt sich doch unter einem englischsprachigen Titel zu firmieren. Vermutlich im Eifer des Gefechts glatt uebersehen. Ups, passiert und hier sind wir dann auch gleich bei der Krux.

    Kein Recht kann letztendlich ohne Pflicht kommen. Am Anfang steht die Pflicht und hieraus koentne dann auch ein Recht abgeleitet werden, aber auch nur fuer die, die ihre Pflicht wirklich erfuellen.

    Kurzum, wer meint ein Recht auf Redefreiheit zu haben, sollte immer der Pflicht nachkommen seine Worte sorfaeltig zu waehlen. In seinem eigenen Interesse und zwar auch dann, wenn juristisch absolute Meinungsfreiheit bestehen wuerde. Sehen wir es realitisch, Gesetze sind letztendlich immer die geringere Gefahr. Nur Worte auf Papier. Selbst die Genfer Konventionen. Theorie und Praxis sind jedoch zwei verschiedene Paar Schuhe und werden es auch immer bleiben, wie die Praxis zeigt.

    Sehen auch einmal das thailaendische LM-Gesetz aus einer anderen Perspektive. Im Grunde schuetzt es auch allzu vorschnelle Zungen vor groesserem Ungemach als dem Kerker. Wer absolut nicht in der Lage ist seine Zunge im Zaum zu halten koennte sie schnell verlieren und zwar auch ohne jegliche Gesetze, die die Meinungsfreiheit einschraenken. Im schlimmsten Fall kann jemand wegen eines einzigen falschen Wortes, am falschen Ort und zur falschen Zeit innerhalb eines Augenblicks zu totem Fleisch werden. Willkommen auf diesem Planeten.

  4. #713
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Hm, sollte ein gebuertiger Iraner seine Prioritaeten vorerst nicht ein wenig anders setzen?

    Jedenfalls solange es noch Laender gibt, in denen auf Blasphemie die Todesstrafe steht.

    "The International Federation for Human Rights (FIDH)"

    What is FIDH ? - FIDH - Worldwide Human Rights Movement

    Anscheinend verzettelt man sich bei seiner Mission voellig, wie bereits die Ueberschrift des ganzen zeigt. Muesste es nicht (IFHR) heissen?
    Kennst du doch Richard. Wo viel geschwurbelt wird, kommt auch manchmal Dünnpfiff raus.

    .......... doch als global operierende Organisation empfiehlt sich doch unter einem englischsprachigen Titel zu firmieren. Vermutlich im Eifer des Gefechts glatt uebersehen. Ups, passiert und hier sind wir dann auch gleich bei der Krux.
    So wie bei den beiden wichtigsten Welt-Organisationen FIFA und UEFA?

    Im schlimmsten Fall kann jemand wegen eines einzigen falschen Wortes, am falschen Ort und zur falschen Zeit innerhalb eines Augenblicks zu totem Fleisch werden. Willkommen auf diesem Planeten.
    Jetzt ist Thailand aber schon einen Schritt weiter. Das Gesetz ist mittlerweile so verfeinert, dass auch ohne Worte, sogar ohne eigene Worte, einer Verurteilung nichts mehr im Wege steht.
    Onkel SMS und Somyot lassen Grüßen. Onkel SMS nicht mehr aus dieser Welt.

  5. #714
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    So wie bei den beiden wichtigsten Welt-Organisationen FIFA und UEFA?
    Zumindest UEFA ist doch mit Union of European Football Associations auf dem richtigen Dampfer. Passt.

    Jetzt ist Thailand aber schon einen Schritt weiter. Das Gesetz ist mittlerweile so verfeinert, dass auch ohne Worte, sogar ohne eigene Worte, einer Verurteilung nichts mehr im Wege steht. Onkel SMS und Somyot lassen Grüßen. Onkel SMS nicht mehr aus dieser Welt.
    Yoh, auf dem Weg zum Premiumland.

    Auch (V)Forenbetreiber koennen doch in der Premiumwelt schon laengere Zeit fuer das Treiben der User belangt werden oder manchmal reicht auch schon eine simple Verlinkung zu einer Webseite. Manche "Disclaimer" lesen sich dann auch wie ein komplettes Gesetzbuch. Schwurbelei vom Feinsten. Da steht mehr Text im Disclaimer als im kompletten Rest der Webseite.

    Oder auch in der Premiumweltpresse, der Chef-Redakteur oder Editor. Same, same. Es besteht somit scheinbar Hoffnung fuer das Schwellenland, auf dem Weg zum Premium-Status. Na ja, vielleicht ist man aber auch auf dem falschen Dampfer. Siehe die Titanic. Premium-Dampfer seinerzeit, alles vom Feinsten und dann...

    Wuerde Pretinho dem Einbaum fahenden Indio im Amazonas sicherlich nicht passieren. Der braucht noch nicht einmal einen Disclaimer.

  6. #715
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539
    [QUOTE=Tramaico;1221403]
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    So wie bei den beiden wichtigsten Welt-Organisationen FIFA und UEFA?

    Zumindest UEFA ist doch mit Union of European Football Associations auf dem richtigen Dampfer. Passt.
    Knapp vorbei ist auch daneben.

    UEFA; offiziell französisch Union des Associations Européennes de Football;[1] deutsch Vereinigung Europäischer Fußballverbände genannt
    UEFA ? Wikipedia

    Wir halten also mal fest. Nationales Recht bricht Menschenrecht.
    Das finden wir dann auch alle gut.

    Ich halte mich ja auch immer dezent zurück.
    Ich würde in Thailand eher im Drogenrausch einen Polizisten überfahren und Fahrerflucht begehen, als die Königsfamilie zu beleidigen.
    Da ist man schnell mit einer Grippe aus dem Schneider.

  7. #716
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Knapp vorbei ist auch daneben.


    UEFA ? Wikipedia
    Nope, da die englische Uebersetzung der Froggie-Sprache "zufaellig" Union of European Football Associations lautet. Darum hatte ich auch "passt" geschrieben. Du weist doch, dass mein Hund und ich nie etwas ohne Grund machen, sagen oder schreiben.

    Wir halten also mal fest. Nationales Recht bricht Menschenrecht.
    Das finden wir dann auch alle gut.
    Weiss net, was Ihr gut findet. Nationales Recht existiert fuer meinen Hund und mich durchaus, doch ein Menschenrecht nicht. Dieser Passus "Menschenrecht" ist dehnbar wie Kaugummi und zwar von der schwabbligen Gutmenschenliga. Nein, dies ist jetzt nicht in Stein gemeisselt, wie nichts auf dieser Welt, sondern basiert lediglich auf eigenen verstandesmaessigen Schlussfolgerungen.

    Nein, "Menschenrecht" hat oftmals nichts, aber rein gar nichts mit Verstand zu tun. Im Gegenteil, es basiert oftmals auf nichts anderem als wirren Emotionsschwurbelleien, die sich schnell in Kontraproduktivitaet umkehren koennen.

    In Thailand ist weder ein Drogenrausch ratsam, noch einen Polizisten zu ueberfahren und Fahrerflucht zu begehen, noch die Koenigsfamilie zu beleidigen. Alles koennte naemlich fatale Konsequenzen haben, wobei eine ledigliche Inhaftierung vergleichsweise gering ist. Dringen naemlich Deine beleidigende Worte hier in die falschen Ohren, dann koennte Dir der Eigentuemer dieser, moeglicherweise Deinen Allerwertesten in Sekundenschnelle ueber Deien eigenen Lauscher ziehen. Und nein, es muss sich dabei um kein Mitglied der Exekutive handeln, sondern eventuell handelt es sich nur um den Somchai von nebenan, der groessen Respekt vor dem thailaendischen Koenigshaus hat.

    Oder wuedest Du ins Clubhaus der Angels gehen und dort verkuenden, dass Du Mopedfahrer scheisse findest oder zum Treffpunkt von Fussballfans und dort deren favorisierten Verein madig machen. Koenntest Du natuerlich, hast ja schliesslich Meinungsfreiheit und Menschenrecht, aber dezente Zurueckhaltung empfiehlt sich trotzdem. Ausser man hat genug von dieser schnoeden Welt.

    Dass ausgerechnet wir beide darueber ueberhaupt diskutieren muessen, erstaunt mich doch ein wenig, lieber Juergen.

  8. #717
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    ..... sondern eventuell handelt es sich nur um den Somchai von nebenan, der groessen Respekt vor dem thailaendischen Koenigshaus hat.
    Aber das haben wir doch alle. Kam das nicht richtig rüber, Richard?

    Forsche du auch noch mal nach. Ich habe dieses gefunden. Nix mit Englisch nicht.

    Die Union des Associations Européennes de Football (UEFA) wurde am 15. Juni 1954 in der Schweiz gegründet, ...........
    UEFA - Europas Fußball-Dachverband - UEFA.org

  9. #718
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Forsche du auch noch mal nach. Ich habe dieses gefunden. Nix mit Englisch nicht.
    UEFA - Europas Fußball-Dachverband - UEFA.org
    Das ist, weil bekanntlich weder die Froggies noch die Krauts mit Englisch viel am Hut haben und wenn Du somit auf teutschsprachige Webseiten gehst, dann wirst Du natuerlich auch nicht fuendig werden nicht.

    Schau mal hier

    The Union of European Football Associations (French: Union des associations européennes de football,[3][dead link][4] also referred to by its acronym UEFA (/juːˈfə/ ew-AY-fə)) is the administrative body for association football in Europe and, partially, Asia. It is one of six continental confederations of world football's governing body FIFA. UEFA consists of fifty-four national association members.

    Quelle: UEFA - Wikipedia, the free encyclopedia

    Ergo, Union of Europaen Football Associations, kurz UEFA, anstatt je suis croissant, auch wenn das den Froggies jetzt sauer aufstossen tut. Hatte ich schon erwaehnt. UEFA passt, ich meine international gesehen. FIFA net und FIDH auch net.

    Oder willst Du "M" wie "Manger" an Deinem KFZ als Kennzeichen haben?

    Reicht doch wohl schon, dass Ihr Eure Marschbefehle aus Bruessel bekommt, was doch eigentlich rein theoretisch schon menschenunwuerdig ist. Ich meine, wenn es so etwas wie Menschenwuerde geben wuerde.

  10. #719
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Aber das haben wir doch alle. Kam das nicht richtig rüber, Richard?
    Nein, hier kommt meistens immer nur rueber, dass niemand Somchai sein will, weil der ja unter Premiumland-Niveau ist, weil ja Thailand kein Rechtsstaat seien sein tut und Somchai keinen Abschluss der Berliner Ruetli Schule haben hat haben tut.

  11. #720
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Nein, hier kommt meistens immer nur rueber, dass niemand Somchai sein will, weil der ja unter Premiumland-Niveau ist, weil ja Thailand kein Rechtsstaat seien sein tut und Somchai keinen Abschluss der Berliner Ruetli Schule haben hat haben tut.
    Ach watt, ich fühle mich hier verpflichtet den König, die Königin and their heir so zu respektieren, wie datt auch Somchai tuen tut.

Ähnliche Themen

  1. Interessanter Artikel zum Konflikt in Thailand
    Von Thaibär im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.12.08, 09:15
  2. Stern Artikel - Thailand
    Von dear im Forum Treffpunkt
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 03.09.07, 17:19
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.06.07, 15:25
  4. ...lesenswerter Artikel
    Von waldi im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.11.06, 20:38
  5. Artikel über Foren-Moderatoren
    Von Dana_DeLuxe im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.02.05, 11:57