Seite 55 von 121 ErsteErste ... 545535455565765105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 541 bis 550 von 1202

Artikel 112 oder LM

Erstellt von Yogi, 02.04.2011, 23:49 Uhr · 1.201 Antworten · 89.266 Aufrufe

  1. #541
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.537
    Es wurde jetzt festgestellt, dass die Frau Geisteskrank ist. Wie wird es aber mit der Neuseländerin weiter gehen?

    A 63-year-old woman, who was alleged to have committed lèse majesté during a protest in front the Constitution Court in July, has been diagnosed as mentally ill by psychiatrists.
    http://www.prachatai.com/journal/2012/08/42072

  2.  
    Anzeige
  3. #542
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Es wurde jetzt festgestellt, dass die Frau Geisteskrank ist. Wie wird es aber mit der Neuseländerin weiter gehen? ...
    Bestaetigt dies nicht die Annahme, dass nur Geisteskranke Widerworte finden?

  4. #543
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.537
    Es wird mal wieder Zeit für eine Auffrischung, mit der Frage warum eine erste Verhandlung über ein Jahr benötigt.

    .......Heute wird das neuste Verfahren in einer Reihe von Prozessen in Fällen der Majestätsbeleidigung vor dem Strafgerichtshof beginnen. Herr Surapak ist ein vielversprechender 40-jähriger Programmierer aus der Provinz Bung Kan. Er wurde am 2. September 2011 in Bangkok festgenommen. Die Polizei wirft ihm vor, verleumderische Bemerkungen gegenüber der königlichen Familie auf Facebook veröffentlicht zu haben. Ihm wurde der Zugang zu einem Anwalt am Tag seiner Festnahme verweigert.Eine Freilassung auf Kaution wurde viermal abgelehnt, obwohl das Justizministerium im letzten Fall für ihn bürgte. Surapak plädierte auf nicht schuldig und sagte, dass seine Verteidigung besser vorbereitet sein könnte, wenn er vorübergehend aus dem Gefängnis entlassen worden wäre. Den sechs weiteren Häftlingen der Majestätsbeleidigung im Untersuchungsgefängnis von Bangkok wurde ebenfalls die Freilassung auf Kaution verweigert.
    Somyos Preusakasemsuk, 51, wurde die Kaution 11 mal verweigert. Der Strafgerichtshof hat in seinem Fall für morgen eine Anhörung geplant. Aber niemand glaubt, dass es ein Urteil geben wird, da das Verfassungsgericht auf Anfrage von Somyos noch über die Verfassungsmäßigkeit des Artikels 112 des Strafgesetzbuches ( Majestätsbeleidigung ) entscheiden muss.
    Der einzigen weiblichen Inhaftierten im Bezug auf das Majestätsbeleidigungsgesetz, Daranee Charncherngsilapakul ( aka Da Torpedo ), wurde die Kaution zu jeder Zeit verweigert. Sie und Wanchai Tan sitzen am längsten in Haft.
    Einem weiteren hochkarätigen Inhaftierten wurde die Freilassung auf Kaution abgelehnt. "Onkel SMS", "Ampon Tangnoppakul" verstarb in Haft, nur einen Monat nachdem sein Anwalt mit den Vorbereitungen zur Beantragung einer königlichen Begnadigung begonnen hatte.
    Rich get bail, while poor go to jail | Bangkok Post: opinion
    http://www.schoenes-thailand.de/star...idigungsfalles

  5. #544
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Es wird mal wieder Zeit für eine Auffrischung, mit der Frage warum eine erste Verhandlung über ein Jahr benötigt.
    Yingluck fragen, warum es so lange dauert. Vermutlich hat der Klon andere Prioritäten, wie die Rückkehr Thaksins, ab und zu steht ihr dann auch noch das Hochwasser bis zum Hals - dazu muss ja auch noch das 200.000 Baht teure Mittagsmenü kreiert werden. Die Dame ist einfach zu beschäftigt, als das sie sich um solche Kleinigkeiten kümmern könnte.

    Dabei wäre es nur ein Wort zum Justizminister und der Staatsanwalt müsste einen Gang höher schalten.

  6. #545
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.537
    Ein bahnbrechendes Urteil. Sondhi Limthoglu hat es nicht geschafft, seinem jetzigen Srafregister von 80 Jahren, einige weitere Jährchen zuzufügen.
    Irgendwie muss es für ihn unbefriedigend, ja frustrierend sein, dass all seine Bemühungen in den Knast zu kommen, von der Justiz nicht anerkannt werden.

    Bangkok Post - ........Der Strafgerichtshof hat am Mittwoch den Anführer der Gelbhemden, Sondhi Limthongkul, von einer Anklage wegen Majestätsbeleidigung freigesprochen. Er wurde der Majestästbeleidgung beschuldigt, nachdem er die Aussagen aus einer Rede von Danrunee Chanchoengsilpakul ( Da Torpedo ), die aufgrund dessen zu einer längjährigen Haftstrafe verurteilt wurde, auf einer Kundgebung der Gelbhemden der PAD wiederholte.
    Sondhi acquitted of Lese Majeste | Bangkok Post: breakingnews
    http://www.schoenes-thailand.de/star...freigesprochen

  7. #546
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ein bahnbrechendes Urteil. Sondhi Limthoglu hat es nicht geschafft, seinem jetzigen Srafregister von 80 Jahren, einige weitere Jährchen zuzufügen.
    Irgendwie muss es für ihn unbefriedigend, ja frustrierend sein, dass all seine Bemühungen in den Knast zu kommen, von der Justiz nicht anerkannt werden
    bei Sondhi würde die Justiz immer was finden, ähnlich wie bei Thaksin. Ob der Mann in den Knast geht oder nicht, ist absolut uninteressant.
    Gibt andere, fähigere PAD-Führer, wie Chamlong, Tul usw.

  8. #547
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ...fähigere PAD-Führer...
    Sorry, aber dies ist fuer mich eher ein Oxymoron. Genauso wie "faehigere UDD-Fuehrer", versteht sich.

  9. #548
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Sorry, aber dies ist fuer mich eher ein Oxymoron. Genauso wie "faehigere UDD-Fuehrer", versteht sich.
    naja, gibt es schon.

    Sieh dir mal die Unterschiede bei Veera, Korkeaw usw. und Nattawut, Jatu.... usw. an - die sind gewaltig.
    Die sind so gewaltig, das sogar 2010 - als Nattawut dazu aufrief, ganz Thailand, vor allem die City Halls usw. abzufackeln - sich die Veera Rothemden gegen die Nattawut-Rothemden stellten und unsere City Hall hier vor dem Abfackeln schützten.

    Es dürfte ja auch in deinem Hunde-Harem Unterschiede geben - oder ist dort jeder Hund einfach nur Hund :-)

  10. #549
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Bei mir ist ein Hund einfach nur ein Hund und ein Mensch einfach nur ein Mensch. Egal, welche Farbe er auch haben mag.

  11. #550
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.537
    Ein Umdenken ist ausgeschlossen. Was ein krankes Gesetz.

    Prachatai - .........Einem Mann, der von seinem eigenen Bruder der Majestätsbeleidigung beschuldigt wurde, wurde zum zweiten Mal die Kaution verweigert.
    Yutthaphum erklärte dem Gericht in seinem Kautionsantrag, dass er und sein Bruder Streitereien und Auseinandersetzungen über ihr Familienunternehmen hatten.
    ไม่à¸.นุญาตประกัน ผู้ต้à¸.งขัง 112 รายล่าสุด พี่ชายแจ้งความเà¸.ภ‡ | ประชาไท
    http://www.schoenes-thailand.de/star...ion-verweigert

Ähnliche Themen

  1. Interessanter Artikel zum Konflikt in Thailand
    Von Thaibär im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.12.08, 09:15
  2. Stern Artikel - Thailand
    Von dear im Forum Treffpunkt
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 03.09.07, 17:19
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.06.07, 15:25
  4. ...lesenswerter Artikel
    Von waldi im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.11.06, 20:38
  5. Artikel über Foren-Moderatoren
    Von Dana_DeLuxe im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.02.05, 11:57