Seite 15 von 121 ErsteErste ... 513141516172565115 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 1202

Artikel 112 oder LM

Erstellt von Yogi, 02.04.2011, 23:49 Uhr · 1.201 Antworten · 89.112 Aufrufe

  1. #141
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Mit einiger Verspätung steht jetzt der Bericht von Andrew Marshall zur Verfügung.
    wahrscheinlich hat die Überweisung Thaksins auf sein Konto so lange gedauert.


    Das wird ganz schön lange dauern, den durchzuackern.
    was bewegt einen Farang, der einen gut dotierten Posten bei Reuters hatte, gegen ein Land - das nicht mal sein Geburtsland ist - vorzugehen, egal ob berechtigt oder nicht.

    War Thaksins MT von ST nicht aussagekräftig genug? Mit Millionen kauf ich natürlich fast jeden Reporter der Welt. Also nicht zu ernst nehmen...!
    In den Ordner "Amsterdam & Co ablegen, dann passt es.

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.475
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    wahrscheinlich hat die Überweisung Thaksins auf sein Konto so lange gedauert.

    was bewegt einen Farang, der einen gut dotierten Posten bei Reuters hatte, gegen ein Land - das nicht mal sein Geburtsland ist - vorzugehen, egal ob berechtigt oder nicht.

    War Thaksins MT von ST nicht aussagekräftig genug? Mit Millionen kauf ich natürlich fast jeden Reporter der Welt. Also nicht zu ernst nehmen...!
    In den Ordner "Amsterdam & Co ablegen, dann passt es.
    Und es ist dir auch ziemlich egal, ob in dem Bericht die Wahrheit steht oder nicht.
    Passt wohl nicht ins Demagogenkonzept.

  4. #143
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Und es ist dir auch ziemlich egal, ob in dem Bericht die Wahrheit steht oder nicht.
    Passt wohl nicht ins Demagogenkonzept.
    was ist die Wahrheit - die Erklärungen der Rothemden?
    Auch Amsterdam versucht international die Wahrheit zu verkaufen - glaub ihm halt leider keiner :-)

  5. #144
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.475
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    was ist die Wahrheit - die Erklärungen der Rothemden?
    Das ist eine ziemlich blöde Frage mit einer noch blöderen Interpretation.

  6. #145
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Das ist eine ziemlich blöde Frage mit einer noch blöderen Interpretation.
    was sollte ich sonst als Wahrheit erkennen?

    Warum bezieht ein Reporter von Reuters Stellung und hilft einer Bewegung in einem fremden Land?
    Hat er thail. Wurzeln?

    Wenn nicht, warum gerade Thailand - warum nicht Afrika usw.

    Es ist kein Geheimnis, das Amsterdam Medien dazu benutzt, Thailand zu diskreditieren. Da werden Einladungen zu Menschenrechtskommissionen kreiert, da werden Petitionen beim IStGH eingereicht, obwohl das gar nicht möglich ist. Da werden Plattformen finanziert, wie ST usw - die das nicht mal abstreiten.
    Also warum holt man sich dann nicht, wenn man über Milliarden verfügt - nicht einfach einen bekannten Reporter vom bekannten Reuters.
    Ev. hat er ja versucht auch Reuters komplett zu kaufen, wie seinerzeit ITV - dürfte aber wohl zu teuer gewesen sein.

  7. #146
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Hmmm, klar.
    Okay, Massstab ist also nicht der Wahrheitsgehalt, sondern das Thema.
    Cool.
    es geht darum, ob er gekauft wurde - erstmal nicht um den Wahrheitsgehalt. Genauer lesen, hilft ungemein.

  8. #147
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    berechtigt oder nicht, spielt fuer Dich keine Rolle.[/B]
    schon erwähnt - bitte genauer lesen, ev. zweimal. Nicht das Wort: erstmal - überlesen.

    Wenn etwas berechtigt ist, dann ist es einfach nur berechtigt (wahr) und damit auch erwaehnenswert.
    Unabhaengig vom Arbeitgeber.
    ja, das ist aber wieder ein anderes Thema. Ob es wahr ist, was der Mann schreibt - oder nicht, werden wir sicherlich nicht rausfinden.
    Man kann nur vermuten, ev. , vielleicht, möglich usw - du kennst das ja schon.

  9. #148
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.475
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    was sollte ich sonst als Wahrheit erkennen?

    Warum bezieht ein Reporter von Reuters Stellung und hilft einer Bewegung in einem fremden Land?
    Hat er thail. Wurzeln?

    Wenn nicht, warum gerade Thailand - warum nicht Afrika usw.

    Es ist kein Geheimnis, das Amsterdam Medien dazu benutzt, Thailand zu diskreditieren. Da werden Einladungen zu Menschenrechtskommissionen kreiert, da werden Petitionen beim IStGH eingereicht, obwohl das gar nicht möglich ist. Da werden Plattformen finanziert, wie ST usw - die das nicht mal abstreiten.
    Also warum holt man sich dann nicht, wenn man über Milliarden verfügt - nicht einfach einen bekannten Reporter vom bekannten Reuters.
    Ev. hat er ja versucht auch Reuters komplett zu kaufen, wie seinerzeit ITV - dürfte aber wohl zu teuer gewesen sein.
    Eventuell hat er auch nur ein ausgeprätes Gerechtigkeitgefühl und hat den Schritt aus persönlich Motivation getan.
    Vieleicht ist er auch der ständigen Manipulation überdrüssig geworden.

    Weil er so handelt, ihm nur unlautere Interessen ohne Beweise unterschieben zu wollen, ist einfach mieser Stil.
    Ist doch erst mal angebracht seinen Bericht zu lesen. danach kann man ihn doch immer zerreißen.

  10. #149
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.475
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    was ist die Wahrheit - die Erklärungen der Rothemden?
    Auch Amsterdam versucht international die Wahrheit zu verkaufen - glaub ihm halt leider keiner :-)
    Selbst wenn in dem Bericht die Wahrheit stehen würde, du wolltest sie doch gar nicht wissen. Oder wie soll ich diese Aussage von dir verstehen?

    In den Ordner "Amsterdam & Co ablegen, dann passt es.

  11. #150
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Stimmt.
    Ich kann es immer noch nicht finden, das Wort "erstmal":
    ja, dich schleuderts aber ganz schön :-)
    Ok, hier nochmals in Rot:

    es geht darum, ob er gekauft wurde - erstmal nicht um den Wahrheitsgehalt. Genauer lesen, hilft ungemein.
    Ganz abgesehen davon, dass selbst dies keine entscheidende Rolle spielen wuerde .....
    wenn ich mich über gekauft oder nicht gekauft unterhalte - dann ist dies erstmal das Hauptthema. Sonst passiert es mir wir dir zur Zeit - man verzettelt sich, wenn man von Thema zu Thema springt.

    Es ging nur um die Frage, was einen erfolgreichen Reporter dazu bewegen könnte, alles hinzuwerfen - und dann auch noch ausgerechnet, vor der Wahl in Thailand.
    Nur darum ging es - ob er die Wahrheit berichtet, wird man sowieso erst lange danach beurteilen können (oder auch nicht) - bis halt die Betroffenen zu den Äusserungen Stellung genommen haben - oder goutierst du Vorverurteilungen?
    Man sollte sich schon die Zeit nehmen, beide Seiten anzuhören - aber scheinbar sind da viele weit entfernt davon.

Ähnliche Themen

  1. Interessanter Artikel zum Konflikt in Thailand
    Von Thaibär im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.12.08, 09:15
  2. Stern Artikel - Thailand
    Von dear im Forum Treffpunkt
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 03.09.07, 17:19
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.06.07, 15:25
  4. ...lesenswerter Artikel
    Von waldi im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.11.06, 20:38
  5. Artikel über Foren-Moderatoren
    Von Dana_DeLuxe im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.02.05, 11:57