Seite 114 von 121 ErsteErste ... 1464104112113114115116 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.131 bis 1.140 von 1202

Artikel 112 oder LM

Erstellt von Yogi, 02.04.2011, 23:49 Uhr · 1.201 Antworten · 89.205 Aufrufe

  1. #1131
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.506
    Zitat Zitat von uwalburg Beitrag anzeigen
    Ich dachte Demonstrationen wären verboten.
    Eigentlich schon, aber gute Demos werden unterstützt.

  2.  
    Anzeige
  3. #1132
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Was ein überhebliches Pack.
    Die sind echt nicht in der Lage zu begreifen, dass es Länder gibt, die kein dämliches LM-Gesetz haben. [...]
    Grammatikalisch gesehen ist das ein Pleonasmus, so wie "finstere Dunkelheit" oder "nasses Wasser".

    Das LM-Gesetz ist per definitionem nämlich schon dämlich!

  4. #1133
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.070
    Da bin ich sehr gespannt, welche Länder Personen ausweisen, die von der thailändischen Militärregierung wegen Majestätsbeleidigung gesucht werden und wegen dieser unverzeihlichen Straftat für mehrere Jahre ins Gefängnis wandern sollen. 40 Menschen wegen Majestätsbeleidigung gesucht, Thailand, Bangkok

  5. #1134
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Da bin ich sehr gespannt, welche Länder Personen ausweisen, die von der thailändischen Militärregierung wegen Majestätsbeleidigung gesucht werden und wegen dieser unverzeihlichen Straftat für mehrere Jahre ins Gefängnis wandern sollen. 40 Menschen wegen Majestätsbeleidigung gesucht, Thailand, Bangkok
    Die versuchen ja noch richtige Straftaten zu konstruieren und so der Verbrecher habhaft zu werden. LM-Verfolgung wurde von der UN als Flüchtlingsgrund anerkannt.

  6. #1135
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Da bin ich sehr gespannt, welche Länder Personen ausweisen, die von der thailändischen Militärregierung wegen Majestätsbeleidigung gesucht werden und wegen dieser unverzeihlichen Straftat für mehrere Jahre ins Gefängnis wandern sollen. 40 Menschen wegen Majestätsbeleidigung gesucht, Thailand, Bangkok
    als ich den Artikel zu Ende gelesen hatte, überkam mich unweigerlich ein breites Grinsen im Gesicht bei dem Gedanken, wie es denn wohl wäre analog der Thai-Junta durch diverse muslimische radikale Staaten ihre kriminellen Elemente in der Welt zwecks Bestrafung zurückzuholen, weil die Menschen in der Heimat sich Sorgen machten und sich in ihrer Würde verletzt sähen. Geiles Konstrukt,hat aber irgend etwas von einer revolutionierenden Idee-oder ???

  7. #1136
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.434
    Jetzt sind 2 Studenten wegen eines fiktiven Theaterstücks verurteilt worden:

    Urteil Thailand: Haftstrafe für Studenten wegen Majestätsbeleidigung - SPIEGEL ONLINE

    Das hätte es selbst in der DDR nicht gegeben (vielleicht noch Anfang der 50iger)!

  8. #1137
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Jetzt sind 2 Studenten wegen eines fiktiven Theaterstücks verurteilt worden:

    Urteil Thailand: Haftstrafe für Studenten wegen Majestätsbeleidigung - SPIEGEL ONLINE

    Das hätte es selbst in der DDR nicht gegeben (vielleicht noch Anfang der 50iger)!
    Von Verbrechern der Zukunft beraubt.

  9. #1138
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.506
    Meinen allerhöchsten Respekt, für diese Studenten.

    Thammasat University students and lecturers held a symbolic event in support of the fierce lèse majesté critic in exile, Somsak Jeamteerasakul, who was sacked by the university early this week due to his absence.
    Students light candles to renowned lèse majesté critic Somsak Jeam | Prachatai English

  10. #1139
    Avatar von specter.th

    Registriert seit
    09.02.2015
    Beiträge
    24
    Wenn man den König in diesem Land wortwörtlich nehmen würde und seinen Wünschen und Anregungen auch nur in Geringsten folgen täte, dann müsste man eigentlich all die Häscher wegen Rechtsbeugung vor Gericht bringen. Gut, ich gebe zu, das ist bei dieser Gesinnungsjustiz nicht im Ansatz zu erwarten. Aber Tatsache bleibt trotzdem, dass der Regent anlässlich seiner Geburtstagsansprache 2005 folgendes geäußert hatte:

    Wenn man sagt, der König darf nicht kritisiert werden, würde das bedeuten, dass der König nicht menschlich ist. … Wenn der König keine Fehler machen kann, ist es, als würde man auf ihn herabsehen und ihn nicht als ein menschliches Wesen behandeln. Aber der König kann Fehler machen.
    Quelle: Bangkok's Independent Newspaper

    Seinem Herrn Sohn dagegen dürfte dieser LM Artikel dagegen durchaus gelegen kommen. Seine Rache an seiner ja nun doch Ex-Frau und ihrer Familie ist schon beispielgebend. Der Onkel bräuchte zwischenzeitlich schon fast ein ewiges Leben um alle seine Haftstrafen auch absitzen zu können. Die Eltern sitzen im Untersuchungsgefängnis und die Schwester und ihr liebreizender Bruder wurden nun auch gerade zu 18 Monaten Haft verdonnert. Da fragt man sich natürlich schon ob die Mehrheit dieser netten Familie nun noch in Freiheit ist oder doch schon inhaftiert?

    Was ich mich allerdings auch frage, wie ein Kronprinz das kriminelle Treiben dieser Sippschaft so lange hat übersehen können? Da müsste man schon richtig mit Blindheit geschlagen, taub und stumm sein um so etwas als wirkliche Alternative auch nur in Erwägung zu ziehen. Es schließt sich natürlich die Frage an welches kriminelle Umfeld die erste Familie des Landes denn noch so um sich gescharrt hat? Und wie verdorben und schlecht ist diese überhaupt selber?

    Meines Erachtens alles ganz zulässige Fragen wenn man dem Oberhaupt dieses Clans folgt. Doch in diesem durch und durch korrupten Land geht es den Machthabern nicht im Geringsten um das was ihr angebliches Oberhaupt sagt und will. Die benutzen diesen archaischen Paragrafen lieber um unliebsame Kritiker mundtot zu machen. Aber wahrscheinlich finden sich auch dafür Fürsprecher weil die Ruhe im Land ja das Wichtigste wäre. Nun, viel dümmer geht es zwar meines Erachtens nicht mehr. Aber jeder darf ja seine Meinung haben. Zumindest außerhalb der Grenzen dieses seltsamen Königreiches von welchem aus betrachtet jede Bananenrepublik im Vergleich als Rechtsstaat glänzen könnte.

  11. #1140
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.506
    Zitat Zitat von specter.th Beitrag anzeigen
    Wenn man den König in diesem Land wortwörtlich nehmen würde und seinen Wünschen und Anregungen auch nur in Geringsten folgen täte, dann müsste man eigentlich all die Häscher wegen Rechtsbeugung vor Gericht bringen. Gut, ich gebe zu, das ist bei dieser Gesinnungsjustiz nicht im Ansatz zu erwarten. Aber Tatsache bleibt trotzdem, dass der Regent anlässlich seiner Geburtstagsansprache 2005 folgendes geäußert hatte:

    Wenn man sagt, der König darf nicht kritisiert werden, würde das bedeuten, dass der König nicht menschlich ist. … Wenn der König keine Fehler machen kann, ist es, als würde man auf ihn herabsehen und ihn nicht als ein menschliches Wesen behandeln. Aber der König kann Fehler machen.
    Diese Aussage des Königs wird hier im Halbjahresrhythmus immer wieder gepostet.
    Natürlich schert sich keiner der Putschisten mehr darum. Wo niemand mehr aufbegehrt, ist das Melken, selbst in der Öffentlichkeit, äusserst leicht.
    Kritik wird dann mit der 112.Keule unterdrückt, als ob es einen Segen von oben geben würde.

Ähnliche Themen

  1. Interessanter Artikel zum Konflikt in Thailand
    Von Thaibär im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.12.08, 09:15
  2. Stern Artikel - Thailand
    Von dear im Forum Treffpunkt
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 03.09.07, 17:19
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.06.07, 15:25
  4. ...lesenswerter Artikel
    Von waldi im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.11.06, 20:38
  5. Artikel über Foren-Moderatoren
    Von Dana_DeLuxe im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.02.05, 11:57