Seite 110 von 121 ErsteErste ... 1060100108109110111112120 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.091 bis 1.100 von 1202

Artikel 112 oder LM

Erstellt von Yogi, 02.04.2011, 23:49 Uhr · 1.201 Antworten · 89.237 Aufrufe

  1. #1091
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Sehe keinen Expraesident der durch sein Amt zigfacher Milliadaer geworden ist.

  2.  
    Anzeige
  3. #1092
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Auch dass die Thais absolut loyal gegenueber ihrem Koenigshaus stehen halte ich fuer Bloedsinn,
    dem Koenig vielleicht, aber dem ganzen Anhang sicher nicht, auch sprechen Thais darueber,
    hab das ja auch erlebt, sogar im Isaan oder im letzten Urlaub auf Koh Chang, natuerlich kann man mit der Einstellung hin fahren, das Thema ist Tabu fuer Thais,
    ich kann bloss leider meine Fre sse nicht halten, und ploetzlich koennen die Thais es auch nicht

    und ich spreche nicht mal Thai, Schatzi muss mir helfen

  4. #1093
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.532
    ...... und die Generäle haben Spass.

    The Appeal Court on Friday affirmed the decision of the Court of First Instance to sentence Somyos Prueksakasemsuk to 10 years in jail for editing lèse majesté articles written by others.
    Appeal Court sentences Thai editor to 10 years in jail for lese majeste | Prachatai English

  5. #1094
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.929
    So wir das Teegeld also verteilt:

    Etat zur Wahrung der Ehre der Monarchie im Haushaltsplan 2015

    Am vergangenen 17.09.2014 veröffentlichte der thailändische Rechtswissenschaftler und Blogger Phuttipong Ponganekgul (พุฒิพงศ์ พงศ์เอนกกุล) in seinem Blog einen Beitrag über den für das kommende Haushaltsjahr 2015 vorgesehenen Etat zur Wahrung der Ehre der Monarchie (งบประมาณแผ่นดินสำหรับรักษาเกียรติยศของสถาบันกษัตริ ย์). Hier eine zusammenfassende deutsche Übersetzung seines Beitrags von PWT:
    Die gesetzgebende Nationalversammlung hat am vergangenen 16.09.2014 in der 3. und somit letzten Lesung den Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2015 bewilligt. Der Haushaltsplan wird somit bald in Kraft treten.[1]
    Im besagten Haushaltsplan erhöht sich der Etat zur Wahrung der Ehre der Monarchie (งบประมาณแผ่นดินสำหรับรักษาพระเกียรติยศของสถาบันกษ ัตริย์) um 3.194.593.678 Baht gegenüber dem Vorjahr[2]. Außerdem ist es bemerkenswert, dass Behörden, die in bisherigen Haushaltsplänen keine Rolle bei Aktivitäten und Projekten zur Wahrung der Ehre der Monarchie gespielt haben, nun Mittel hierfür erhalten sollen. Zu diesen Behörden gehören etwa das Sekretariat des Staatssekretärs des Arbeitsministeriums, das Arbeitsamt und das Amt für Berufsförderung.
    Insgesamt beläuft sich der Etat zur Wahrung der Ehre der Monarchie im kommenden Haushaltsplan 17.268.256.200,00 Baht (in Worten: Siebzehn Milliarden, zweihundertachtundsechszig Millionen und zweihunderttausend Baht).
    D.h. täglich sollen 47.310.290,00 Baht für Aktivitäten zur Wahrung der Ehre der Monarchie im Haushaltsplan 2015 ausgegeben werden.
    Pro Stunde = 1.971.262,00 Baht.
    Pro Minute = 32.856,00 Baht
    Pro Sekunde = 547 Baht
    Einerseits ist der Etat zur Wahrung der Ehre der Monarchie zwischen 2011 und 2015[3] ständig gestiegen. Doch erhöht sich der Etat im ersten Haushaltsplan nach dem jüngsten Militärputsch wesentlich, wie folgendes Diagramm zeigt:

    Im Einzelnen sind folgende Mittel für folgende Behörden vorgesehen:
    Finanzministerium und Haushaltsamt
    Art. 4 (1) des Haushaltsgesetzes 2015: Ausgaben für vom König und Mitgliedern des Königshauses angeregte Projekte = 2.500.000.000 Baht
    Art. 8 (2) des Haushaltsgesetzes 2015: Ausgaben für Auslandsreisen vom König und Mitgliedern des Königshauses sowie für Empfänge ausländischer Staatsoberhäupte = 800.000.000 Baht
    Sekretariat des Staatssekretärs im Premierministeramt
    Art. 5 Nr. 1 (1) des Haushaltsgesetzes 2015: Pläne zur Verehrung, zum Schutz und zur Aufrechterhaltung der Monarchie = 135.946.100 Baht
    Sekretariat des Sekretärs im Premierministeramt
    Art. 5 Nr. 4 (1) des Haushaltsgesetzes 2015: Pläne zur Verehrung, zum Schutz und zur Aufrechterhaltung der Monarchie = 5.561.838.800 Baht
    Sekretariat des Staatssekretärs im Verteidigungsministerium
    Art. 6 Nr. 1 (3) des Haushaltsgesetzes 2015: Pläne zur Verehrung, zum Schutz und zur Aufrechterhaltung der Monarchie = 888.794.700 Baht
    Royal Thai Aide-De-Camp Department
    Art. 6 Nr. 2 (1) des Haushaltsgesetzes 2015: Pläne zur Verehrung, zum Schutz und zur Aufrechterhaltung der Monarchie = 619.472.700 Baht
    Kommandostelle des thailändischen Militärs
    Art. 6 Nr. 3 (4) des Haushaltsgesetzes 2015: Pläne zur Verehrung, zum Schutz und zur Aufrechterhaltung der Monarchie = 93.000.000 Baht
    Das Heer
    Art. 6 Nr. 4 (4) des Haushaltsgesetzes 2015: Pläne zur Verehrung, zum Schutz und zur Aufrechterhaltung der Monarchie = 309.500.000 Baht
    Die Marine
    Art. 6 Nr. 5 (4) des Haushaltsgesetzes 2015: Pläne zur Verehrung, zum Schutz und zur Aufrechterhaltung der Monarchie = 12.246.100 Baht
    Die Luftwaffe
    Art. 6 Nr. 6 (4) des Haushaltsgesetzes 2015: Pläne zur Verehrung, zum Schutz und zur Aufrechterhaltung der Monarchie = 35.300.000 Baht
    Sekretariat des Staatssekretärs im Innenministerium
    Art. 6 Nr. 1 (3) des Haushaltsgesetzes 2015: Pläne zur Verehrung, zum Schutz und zur Aufrechterhaltung der Monarchie = 70.162.800 Baht
    Das Department of Public Works and Town & Country Planning
    Art. 17 Nr. 6 (3) des Haushaltsgesetzes 2015: Pläne zur Verehrung, zum Schutz und zur Aufrechterhaltung der Monarchie = 865.300.000 Baht
    Sekretariat des Staatssekretärs im Arbeitsministerium
    Art. 19 Nr. 1 (5) des Haushaltsgesetzes 2015: Pläne zur Verehrung, zum Schutz und zur Aufrechterhaltung der Monarchie = 5.112.000 Baht
    Das Arbeitsamt
    Art. 19 Nr. 2 (4) des Haushaltsgesetzes 2015: Pläne zur Verehrung, zum Schutz und zur Aufrechterhaltung der Monarchie = 8.000.000 Baht
    Das Amt für Berufsförderung
    Art. 19 Nr. 3 (3) des Haushaltsgesetzes 2015: Pläne zur Verehrung, zum Schutz und zur Aufrechterhaltung der Monarchie = 33.872.200 Baht
    Sekretariat des Ersten Sekretärs des Königs
    Art. 25 Nr. 1 (1) des Haushaltsgesetzes 2015: Pläne zur Verehrung, zum Schutz und zur Aufrechterhaltung der Monarchie = 829.503.700 Baht
    Das Amt für königliche Angelegenheiten
    Art. 25 Nr. 2 (1) des Haushaltsgesetzes 2015: Pläne zur Verehrung, zum Schutz und zur Aufrechterhaltung der Monarchie = 3.327.055.300 Baht
    Das Sekretariat der Sonderkommission für die Koordination von vom König angeregten Projekten
    Art. 25 Nr. 4 (1) des Haushaltsgesetzes 2015: Pläne zur Verehrung, zum Schutz und zur Aufrechterhaltung der Monarchie = 672.049.400 Baht
    Die nationale Polizeibehörde
    Art. 25 Nr. 7 (4) des Haushaltsgesetzes 2015: Pläne zur Verehrung, zum Schutz und zur Aufrechterhaltung der Monarchie = 501.102.400 Baht

    Nachtrag: Der Etat zur Wahrung der Ehre der Monarchie (17.268.256.200,00 Baht im Haushaltsplan 2015) beträgt mehr als der Etat folgender Behörden im gleichen Haushaltsplan:

    • Der Etat des Außenministeriums (= 8.592.959.000 Baht)
    • Der Etat des Ministeriums für Tourismus und Sport (8.302.365.900 Baht)
    • Der Etat des Ministeriums für die gesellschaftliche Entwicklung und die Sicherheit der Menschen (9.538.067.200 Baht)
    • Der Etat des Ministeriums für Informationstechnologie und Kommunikation (=5.723.692.200 Baht)
    • Der Etat des Ministeriums für Energieangelegenheiten (=1.997.012.700 Baht)
    • Der Etat des Handelsministeriums (=7.341.933.000 Baht)
    • Der Etat des Ministeriums für Naturwissenschaft und Technologie (=8.942.694.300 Baht)
    • Der Etat von Behörden des Parlaments (6.944.716.800 Baht)
    • Der Etat unabhängiger Behörden (13.529.849.300 Baht)
    • Der Etat des thailändischen Roten Kreuzes (5.981.345.300 Baht)

    etc.

  6. #1095
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.699
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Das damit nicht jeder einverstanden ist kann ich absolut nachvollziehen, aber die Mehrheit wird aus Liebe zum Koenig wohl kein Problem damit haben. Wenn irgendwann mal sein Sohn an die Macht kommen sollte duerfte das allerdings ganz anders aussehen.
    wieso sollte es anders aussehen , solange es "Schnauze halten" Gesetze gibt ?
    Die Gerichte würden vielleicht noch mehr Beschäftigung haben aber ansonsten ....was sollte schon anders aussehen .....

  7. #1096
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.532
    Die Stunde der Denunzierer ist gekommen.

    Chiang Mai Royalists File Lese Majeste Against Facebooker

    CHIANG MAI — A group of ultra-royalists in Chiang Mai province have urged police to take action against a Facebook user who allegedly insulted the monarchy, a crime punishable by up to 15 years in prison in Thailand.
    According to the group, a Facebook user by the name of Roongnapha Kampichai repeatedly posted comments defaming the Royal Family. The account has since been de-activated.
    Chiang Mai Royalists File Lese Majeste Against Facebooker=

  8. #1097
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.161
    ...............eigentlich sollte so etwas doch gar nicht mehr überraschen.............

  9. #1098
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.929
    Vorsicht wenn man über einen alten König die Wahrheit erzählt; wie z.B. über Naresuan der vor 400 Jahren aktiv war.

    Renown royalist Sulak sued for lese majeste for defaming ancient king | Prachatai English

    Wie die Griechen schon wußten: Der Fisch stinkt zuerst am Kopf

  10. #1099
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.532
    Zitat Zitat von uwalburg Beitrag anzeigen
    Vorsicht wenn man über einen alten König die Wahrheit erzählt; wie z.B. über Naresuan der vor 400 Jahren aktiv war.

    Renown royalist Sulak sued for lese majeste for defaming ancient king | Prachatai English

    Wie die Griechen schon wußten: Der Fisch stinkt zuerst am Kopf
    Ich habe jetzt begriffen, dass man auch über die, schon lange toten Royals nichts schlechtes sagen, schreiben darf. (Denken geht glaube ich gerade noch)
    Wie sieht es eigentlich bei einem fiktiven Royal, sagen wir mal 100 Jahre in der Zukunft aus? Geht man da schon heute in den Knast, wenn man schreibt, dass der ein A.rschloch sein könnte?

  11. #1100
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.970
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt begriffen, dass man auch über die, schon lange toten Royals nichts schlechtes sagen, schreiben darf. (Denken geht glaube ich gerade noch)
    Wie sieht es eigentlich bei einem fiktiven Royal, sagen wir mal 100 Jahre in der Zukunft aus? Geht man da schon heute in den Knast, wenn man schreibt, dass der ein .. sein könnte?
    Natürlich und du würdest auch gleich in den Knast kommen, weil du das Vergehen zitierst. Das ist ja bekanntlich auch strafbar. Ich habe das Wort deshalb unkenntlich gemacht in Zitat.

Ähnliche Themen

  1. Interessanter Artikel zum Konflikt in Thailand
    Von Thaibär im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.12.08, 09:15
  2. Stern Artikel - Thailand
    Von dear im Forum Treffpunkt
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 03.09.07, 17:19
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.06.07, 15:25
  4. ...lesenswerter Artikel
    Von waldi im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.11.06, 20:38
  5. Artikel über Foren-Moderatoren
    Von Dana_DeLuxe im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.02.05, 11:57