Seite 106 von 121 ErsteErste ... 65696104105106107108116 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.051 bis 1.060 von 1202

Artikel 112 oder LM

Erstellt von Yogi, 02.04.2011, 23:49 Uhr · 1.201 Antworten · 89.093 Aufrufe

  1. #1051
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Hoffentlich verschärft sich die Gangart noch:
    Serious concern about prosecution & harsh sentencing of individuals for #LèseMajesté:

    We are seriously concerned about the prosecution and harsh sentencing of individuals in Thailand under the country's lèse majesté law. Such measures are adding to the larger pattern of increasing restrictions on freedom of expression in Thailand. Since the 22 May coup, at least 13 new lèse majesté cases have been opened for investigation while other cases where charges had previously not been laid, have been revived.

    DisplayNews

    Sie müssen wohl erst noch lernen, daß man nicht gleichzeitig im internalen Licht glänzen kann, aber gleichzeitig die Regeln der UN mit den Füßen trampeln kann. Zur Not schmeißt sie aus allen Gremien der UN raus. Dem thail. Bauern kostet dies nur Steuergelder für die Spesen.

  2.  
    Anzeige
  3. #1052
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.446
    Diese Idioten lernen nicht, dass man mit einem Unterdrückungsgesetz nichts unterdrücken kann.

    *Link entfernt*

    22082014 Prachatai reports that Tanet (last name withheld) “has been arrested and charged with Article 112 or lese majeste for sending an email containing a link to content deemed defaming the monarchy to now-defunct Stop Lese Majeste blog.”
    Tanet “was accused of sending an email to Emilio Esteban, whom the police identified as an Englishman residing in Spain.” Esteban is alleged to have operated the Stop Les Majeste blog.
    The case apparently goes back to 2010, when police hacked Esteban’s email “and found an email from the suspect.” It is alleged that the email stated: “Can you post this web on your site for Thais to read? They need to read it. Thanks load.”
    It was only on 2 July 2014 that “10 military officers and plainclothes police raided his house and arrested him.” Police claim he “admitted … sending the email” while under detention at a military base.
    The police stated that Tanet is “charged him under Article 112 (for defaming the King), 116 (for instigating unrest) of the Criminal Code and Article 14 (3) of the Computer Crime Law (for sending content deemed threat to national security on the computer system).” Police claim he pleased guilty and he remains in custody at the Bangkok Remand Prison.
    This is the third case related to Estaban, with earlier cases in 2009 involving *Link entfernt*(convicted, jailed for 4.5 years, based on guilty plea; released after serving 2 years and 4 months) and *Link entfernt* (convicted, jailed for 20 years, commuted to 10 after he pleaded guilty. Pardoned in June 2010).
    *Link entfernt*

  4. #1053
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Auch hier bitten wir darum auf das posten von in Thailand geblockten Links zu verzichten und selbige nicht einzustellen. Das gilt im uebrigen fuer das gesamte Forum da einige meinen entfernte Links aus einem Thread in anderen Threads wieder einstellen zu muessen.

  5. #1054
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.997
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Auch hier bitten wir darum auf das posten von in Thailand geblockten Links zu verzichten und selbige nicht einzustellen.
    Ist nur das posten von Links untersagt die in Thailand geblockt sind, oder auch das posten von Links auf Seiten die nicht geblockt sind, auf denen sich aber Links zu Angeboten befinden, die in Thailand geblockt sind?

  6. #1055
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Wie waere es mit gesundem Menschenverstand und common sense? Ist doch wirklich nicht schwer.

    Lackmustest: Wuerdest Du den Link in Facebook zu Deinen Thaifreunden schicken, wenn Du in Thailand waerst?

  7. #1056
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.160
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Wie waere es mit gesundem Menschenverstand und common sense? Ist doch wirklich nicht schwer.

    Lackmustest: Wuerdest Du den Link in Facebook zu Deinen Thaifreunden schicken, wenn Du in Thailand waerst?
    ..............wir sind hier in Deutschland in einem in Deutschland gehosteten Forum, so gesehen ist Dein Lackmustest noch nicht einmal den Teststreifen wert. Und so lange wie Links - sprich Quellen - hier gelöscht werden, werde ich demonstrativ die Forenregel nach Quellenangabe nicht mehr beachten. Auf einem Nachsuchen andererseits auf eine Quellenangabe meinerseits wird meine Antwort ab

    sofort so lauten: . Und das so lange wie dieser Unsinn andauert.................

  8. #1057
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191
    Irgendwie fällt es mir schwer nachzuvollziehen, dass es da wirklich einige gibt, die nicht nachvollziehen können, dass es hier nicht wenige gibt die nicht in Deutschland sondern in Thailand leben. Ich halte es schon für eine besondere Art der Rücksichtslosigkeit diese einer möglichen Strafverfolgung auszusetzen für die sie letztendlich gar nichts können. Glücklich, dass die Thai's die Gesinnungsschnüffelei (noch) nicht wie die US Amerikaner auf Touris ausweiten können die das Land besuchen wollen und ganz unerwartet an geheimen schwarzen Listen scheitern.

    Aber wie heißt es so schön? Bei manchen verengt sich der Horizont zu einem kleinen Punkt und den nennen sie dann Standpunkt.

  9. #1058
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Du meinst also weil jemand in einem deutschen Forum einen link postet, werden alle deutschen in Thailand einer Strafverfolgung ausgesetzt? Man koennte ebenso behaupten, ein dauerhafter Thailandaufenthalt fuehrt zwangslaeufig zu Verfolgungswahn.
    Such dir aus, was wahrscheinlicher ist.

    Im Zweifel kannst du dich ja an den Expatclub in Udon wenden. Die haben beste Verbindungen. Lange Hose nicht vergessen.

  10. #1059
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191
    Vielleicht ist es Dir entgangen, dass Webmaster, Admins, etc. sehr leicht und vor allem sehr schnell strafrechtlich zur Verantwortung gezogen werden können für das was irgendwelche Ignoranten gepostet haben. Das übrigens nicht nur in LOS. Könnte in Hamburg auch nicht schaden wenigstens hin und wieder Hirn einzuschalten. Für kurze Hosen dürfte es ja meist zu kalt sein.

  11. #1060
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zur Wetterlage in Hamburg kann ich dir nichts sagen, war schon 7 Jahre nicht mehr dort.

    Wenn eine site in Thailand gesperrt ist, kannst du sie nicht aufrufen. Egal ob du die Adresse eintippst oder einen link anklickst. Somit wird kein lokales Recht gebrochen. Es waere etwas anderes, wenn das Forum eine Moeglichkeit bieten wuerde die Sperre zu umgehen.

    Als in Thailand lebender Admin oder Mod wuerde ich mir eher ueber ein wp Gedanken machen. Ich weiss nicht wie ehrenamtliche Mitarbeit bei einer kommerziellen website zu bewerten ist.

    Wenn ich mich recht entsinne, haben nach dem Tsunami die Behoerden darauf hingewiesen, dass ehrenamtliche Helfer ein wp brauchen.

Ähnliche Themen

  1. Interessanter Artikel zum Konflikt in Thailand
    Von Thaibär im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.12.08, 09:15
  2. Stern Artikel - Thailand
    Von dear im Forum Treffpunkt
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 03.09.07, 17:19
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.06.07, 15:25
  4. ...lesenswerter Artikel
    Von waldi im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.11.06, 20:38
  5. Artikel über Foren-Moderatoren
    Von Dana_DeLuxe im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.02.05, 11:57