Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 50

Anklage gegen 102 Abgeordnete

Erstellt von Silom, 05.02.2010, 09:12 Uhr · 49 Antworten · 2.737 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Anklage gegen 102 Abgeordnete

    Zitat Zitat von Bukeo",p="821432
    Der König versucht dagegen zu steuern und ermahnt die Richter ständig unparteiisch zu urteilen. Wie der bloss auf die Idee kommen konnte, dass es irgendwie anders bestellt wäre im Land der Freien.
    Wo sind Richter in politischen Prozessen unparteiisch?
    Nicht auf dieser Welt...
    In demokratischen Rechtsstaaten, die diesen Namen auch verdienen. Was würde ja sonst auch den Unterschied zwischen den Showprozessen Stalins und der Junta-Justiz in Thailand ausmachen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Anklage gegen 102 Abgeordnete

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="821441
    Zitat Zitat von Bukeo",p="821432
    Der König versucht dagegen zu steuern und ermahnt die Richter ständig unparteiisch zu urteilen. Wie der bloss auf die Idee kommen konnte, dass es irgendwie anders bestellt wäre im Land der Freien.
    Wo sind Richter in politischen Prozessen unparteiisch?
    Nicht auf dieser Welt...
    In demokratischen Rechtsstaaten, die diesen Namen auch verdienen. [highlight=yellow:8e912b149d]Was würde ja sonst auch den Unterschied zwischen den Showprozessen Stalins und der Junta-Justiz in Thailand ausmachen[/highlight:8e912b149d].

    ;-D

    Wusste garnicht das Sato solche Wirkung zeitigen kann! :bravo:

  4. #13
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Anklage gegen 102 Abgeordnete

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="821441
    In demokratischen Rechtsstaaten, die diesen Namen auch verdienen. Was würde ja sonst auch den Unterschied zwischen den Showprozessen Stalins und der Junta-Justiz in Thailand ausmachen.
    jetzt müssten wir noch die demokratischen Rechtsstaaten raussuchen - nicht etwa die USA, die halt - um die Demokratie im eigenen Land zu wahren, die undemokratischen Prozesse und Folterungen ausserhalb der USA abhält.

    Wäre übrigens eine Idee - Thailand urteilt über das Vermögen Thaksins in Burma - somit bleibt die Demokratie in TH geschützt

    für mich ist die Schweiz einigermassen demokratisch, D sicherlich nicht, wo Prominente straffrei davon kommen, ein normaler Steuerhinterzieher aber jahrelang in den Knast wandert.

  5. #14
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Anklage gegen 102 Abgeordnete

    Zitat Zitat von Samuianer",p="821424
    Zitat Zitat von Silom",p="821079
    Die PAD (wer sonst)ersucht 102 Abgeordnete des Amtes zu entheben, da diese einer evtl. Verfassungsänderung zustimmten.

    Weg mit der Demokratie

    Ziel:
    Warum überhaupt noch andersdenkende Parteien im Parlament dulden? Wir benötigen endlich eine Demokratie, die (nur) die Ziele der PAD verfolgt.


    Das die PAD als ausserparlamentarische Opposition, die Enthebung der MP's, aus Sorge um die Verfassung und Rueckkehr zu der alten Masche, von dir nur recht fadenscheinig angefuehrten Gruenden, nicht anstreben duerften, stuende auf dem Merkblatt fuer Diktatur, damit haettest du wohl recht!
    Das ist Blödsinn, das weisst Du selbst.

    Die PAD bekämpft alles und jeden, inder sie Nachteile sehen.
    Nimmt man die letzte Verfassungsänderung zur Grundlage, wurde diese auch mit seltsamen Methoden seitens Militärregierung erwirkt.

    Man stelle sich vor Deutschlands Elite würde auf die Barrikaden gehen und aus dem Amt drängen, weil die Regierung die CD der Steuerhinterhieher sich aneignet.

    Es beweist wieder einmal wer in Thailand das Ruder in der Hand hat.

    Der nächste PAD Gau.
    Sondhi hat sich einer LM schuldig gemacht. Bekanntlich wird erst das Ergebnis abgewartet, bevor eine Petition erstellt werden kann. Eure Hoheit Sondhi L. stellt vor Urteilsverkündung bereits diesen Ausweg. Bin gespannt, ob seine Sonderstellung wieder ausgenützt wird.
    Sondhi for president

  6. #15
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Anklage gegen 102 Abgeordnete

    Zitat Zitat von Silom",p="821473

    Der nächste PAD Gau.
    Sondhi hat sich einer LM schuldig gemacht. Bekanntlich wird erst das Ergebnis abgewartet, bevor eine Petition erstellt werden kann. Eure Hoheit Sondhi L. stellt vor Urteilsverkündung bereits diesen Ausweg. Bin gespannt, ob seine Sonderstellung wieder ausgenützt wird.
    vorher hatte Thaksin die Sonderstellung, keiner hat sich aufgeregt, als er Gesetze für seinen Clan änderte.
    Nun ist halt mal die andere Seite dran :-)

  7. #16
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Anklage gegen 102 Abgeordnete

    Zitat Zitat von Bukeo",p="821476
    Zitat Zitat von Silom",p="821473

    Der nächste PAD Gau.
    Sondhi hat sich einer LM schuldig gemacht. Bekanntlich wird erst das Ergebnis abgewartet, bevor eine Petition erstellt werden kann. Eure Hoheit Sondhi L. stellt vor Urteilsverkündung bereits diesen Ausweg. Bin gespannt, ob seine Sonderstellung wieder ausgenützt wird.
    vorher hatte Thaksin die Sonderstellung, keiner hat sich aufgeregt, als er Gesetze für seinen Clan änderte.
    Nun ist halt mal die andere Seite dran :-)
    Warum rechtfertigst Du ein Verbrechen mit dem anderen?

    Für meine Situation leidet am meisten das Volk wegen den Verherrlichern.

    Für mich ist Sondhi in der Art wie Thaksin.

    Warum der eine Thaksin verurteilt und Sondhi in den Himmel lobt, entzieht sich meiner Kenntnis.

  8. #17
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Anklage gegen 102 Abgeordnete

    Zitat Zitat von Silom",p="821482

    Warum der eine Thaksin verurteilt und Sondhi in den Himmel lobt, entzieht sich meiner Kenntnis.
    da musst du mich verwechseln, ich mag Chamlong recht gerne - nicht aber unbedingt Sondhi.
    Man hat ihn angeklagt, er wird nun sein Urteil anerkennen müssen, egal wie es ausfällt.

  9. #18
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Anklage gegen 102 Abgeordnete

    Zitat Zitat von Bukeo",p="821486
    Zitat Zitat von Silom",p="821482

    Warum der eine Thaksin verurteilt und Sondhi in den Himmel lobt, entzieht sich meiner Kenntnis.
    da musst du mich verwechseln, ich mag Chamlong recht gerne - nicht aber unbedingt Sondhi.
    Man hat ihn angeklagt, er wird nun sein Urteil anerkennen müssen, egal wie es ausfällt.
    Ach das warst gar nicht du?
    vorher hatte Thaksin die Sonderstellung, keiner hat sich aufgeregt, als er Gesetze für seinen Clan änderte.
    Nun ist halt mal die andere Seite dran :-)
    Sorry

  10. #19
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Anklage gegen 102 Abgeordnete

    Ach das warst gar nicht du?
    vorher hatte Thaksin die Sonderstellung, keiner hat sich aufgeregt, als er Gesetze für seinen Clan änderte.
    Nun ist halt mal die andere Seite dran :-)
    wo steht da, das ich Sondhi unterstütze - für mich zählt die Regierung unter Abhisit und nicht einer von mehreren PAD-Führern.

  11. #20
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Anklage gegen 102 Abgeordnete

    Ich kann mich noch gut an Dein Verhalten während der PAD Zeit erinnern. ;-D

    Wer Person A laufend kritisiert und Person B gleiche Art als passt scho billigt, sagt im Grunde alles.


    Dein Status ist mir im Grunde schnuppe, nur bin ich soweit Mann, dass ich jegliches Fehlverhalten kritisiere.

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anklage gegen WHO und Baxter
    Von J-M-F im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.06.09, 19:15
  2. Anklage gegen Premier Somchai Wongsawat erhoben!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.08, 05:59
  3. Drug War - Anklage gegen Thaksin?
    Von Monta im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.06, 03:11
  4. Die Anklage lautet:
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.04.06, 19:38