Seite 19 von 25 ErsteErste ... 91718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 247

Andrew MacGregor

Erstellt von Yogi, 28.10.2011, 16:59 Uhr · 246 Antworten · 11.609 Aufrufe

  1. #181
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Na Gott sei Dank hast Du für alles eine Lösung (in Deinem Sinne).
    nein, leider in Bezug auf Versöhnung hab ich auch keine Lösung. Man verprellt in jedem Fall Millionen von Thais - egal was man macht.

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ... Was hätte er auch machen können, ohne Partei zu ergreifen. Hätte er die Rothemden aufgefordert, nachhause zu gehen, hätte er Millionen verärgert - umgekehrt genauso. In diesem Fall war besser, das er sich rausgehalten hat.
    Mal abgesehen davon dass ich dieser Spekulation nicht folge:

    "Jemanden nicht zu veraergern" duerfte so ziemlich die schlechteste Maxime fuer Fuehrungskraefte sein.
    Zumal dann, wenn aufgrund der Autoritaet mit einer einzigen Stellungnahme der Gewalt Einhalt geboten und Blutvergiessen verhindert werden kann.
    Oder zumindestens eine Chance dafuer besteht.

  4. #183
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Mal abgesehen davon dass ich dieser Spekulation nicht folge:

    "Jemanden nicht zu veraergern" duerfte so ziemlich die schlechteste Maxime fuer Fuehrungskraefte sein.
    Zumal dann, wenn aufgrund der Autoritaet mit einer einzigen Stellungnahme der Gewalt Einhalt geboten und Blutvergiessen verhindert werden kann.
    Oder zumindestens eine Chance dafuer besteht.
    das ist eben die Frage, ob die radikalen Rothemden einem Aufruf des Königs, die Angriffe gegen die Armee zu stoppen - gefolgt wären.
    Ausserdem weiss man ja nicht, ob er es nicht getan hätte - wäre die Räumung der illegalen Demo eskaliert. So gibt es 13 ungeklärte Fälle - warum sollte sich der König hier eingemischen, die Armee hatte ja alles unter Kontrolle. Die Rothemden wurden mehrmals gewarnt, so bestand für jeden die Chance, die illegale Demo zu verlassen.

    Bei Suchinda seinerzeit war das anders, da öffnete der König seine Tore, um die Flüchtenden zu schützen, auf die wahllos geschossen wurde. Von denen war aber keiner bewaffnet, wie das 2010 aber bei den Rothemden der Fall war.

  5. #184
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    To Andrew McGregor, with love from Bangkok:

    If Reuters do not get you fame,
    'coz your writing is a little lame,
    just get your poor arse on a tour,
    and settle down in Singapore,
    no one else but you to blame.


  6. #185
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    ...."Jemanden nicht zu veraergern" duerfte so ziemlich die schlechteste Maxime fuer Fuehrungskraefte sein.
    Zumal dann, wenn aufgrund der Autoritaet mit einer einzigen Stellungnahme der Gewalt Einhalt geboten und Blutvergiessen verhindert werden kann.
    Oder zumindestens eine Chance dafuer besteht.
    Ich halte es einfach deiner Unbedarftheit zu gute, dass du so ein verquertes Zeug schreibst.

    Der Koenig hatte Taksin einbestellt, danach hatte er sogar quitiert.

  7. #186
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    *
    @woody
    Was konkret hast Du denn (wieder) nicht verstanden?
    Nebenbei: ich kann mich nicht erinnern, dass Mr Thaksin 2010 in TH weilte.
    Aber vielleicht weisst Du ja auch da (wieder) mehr und ich habe in meiner Unbedarftheit nicht verstanden, dass der Auslandsaufenthalt des Mr Thaksin nur eine Illusion der Medien ist.

    @Bukeo
    Eine gewagte Erklaerung.
    Denn mancher koennte fragen, was denn der Grund sein koennte, selbst bei dieser Eskalation besser zu schweigen, als das Risiko einzugehen, von Teilen der Bevoelkerung nicht beachtet zu waeren?
    Du ahnst in welch unangenehme Richtung Deine Antwort gedeutet werden koennte?

  8. #187
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen

    @Bukeo
    Eine gewagte Erklaerung.
    Denn mancher koennte fragen, was denn der Grund sein koennte, selbst bei dieser Eskalation besser zu schweigen, als das Risiko einzugehen, von Teilen der Bevoelkerung nicht beachtet zu waeren?
    naja, als erstes sollte man ev. beachten, das lt. der Verfassung der König sich gar nicht einmischen darf. Im Falle des Massakers unter Suchinda hat er es trotzdem gemacht, da hier wohl die Armee voll aus dem Ruder gelaufen ist. Da ging es auch nicht mehr um die Räumung einer illegalen Demo, sondern um Vernichtung der Demonstranten.
    Bei der Demo 2010 hatte Abhisit jedoch sehr viel Geduld - für manche Koalitionäre und auch intern. Medien schon zuviel, die schon begannen, ihn als "lame duck" zu bezeichnen.

    Da wurde also seitens der Armee nicht einfach begonnen in die Menge zu feuern, sondern erst wurden die Soldaten samt Oberst er- bzw. beschossen.
    Dies ohne Vorwarnung - daher ja auch das Chaos unter den Soldaten, meist Rekruten.
    Erst dann begann die Armee auf Bewaffnete Rothemden zu schiessen, gem. einer Anordnung von CRES, die genau beschrieb, wann geschossen werden durfte.

    Die Regierung hatte also alles soweit unter Kontrolle und begann die Räumung, nach der dann 13 ungeklärte Fälle ubrig blieben.

    Natürlich sind 13 Tote auch 13 zuviel - jedoch eigentlich kein Grund für den alten, kranken König, hier einzuschreiten.

    Man muss auch die Königsfamilie verstehen, da ist auf der einen Seite eine Bewegung - wo Hardcores/Kommunisten gegen die Monarchie stehen und auf der einen Seite die Gelbhemden - die für die Moanrchie kämpfen. Das hier die Königsfamilie schon eher dazu neigt, ihre Leute zu unterstützen - ist eigentlich nachvollziehbar.
    Ev. war es auch von Thaksin so geplant, die Monarchie in eine Ecke zu drängen - aus der sie unbeschadet nicht mehr rauskommt. Egal was der König gesagt hätte, es wäre falsch gewesen. Somit war es schon besser, das er gar nichts gesagt hat. Somit war er direkt dann auch nicht angreifbar. Ich denke schon, das er eingeschritten wäre, wäre es voll aus dem Ruder gelaufen.

  9. #188
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ... Ev. war es auch von Thaksin so geplant, die Monarchie in eine Ecke zu drängen - aus der sie unbeschadet nicht mehr rauskommt. Egal was der König gesagt hätte, es wäre falsch gewesen. Somit war es schon besser, das er gar nichts gesagt hat. Somit war er direkt dann auch nicht angreifbar. Ich denke schon, das er eingeschritten wäre, wäre es voll aus dem Ruder gelaufen.
    Was waere denn fuer Dich ein Indikator fuer das "Aus dem Ruder laufen" gewesen?

  10. #189
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Was waere denn fuer Dich ein Indikator fuer das "Aus dem Ruder laufen" gewesen?
    wenn man wahllos in die Menge geschossen hätte wie seinerzeit Suchinda. Dann wäre der Einsatz aus dem Ruder gelaufen.
    Da es aber strikte Befehle hinsichtlich Schusswaffengebrauch von der CRES gab, lief eigentlich nichts aus dem Ruder. Es durfte aufgrund dieses Befehls
    auf bewaffnete Demonstranten (kann man die noch so nennen?) geschossen werden, bzw. wenn diese auf die Armee zurennen - ich glaube bis zu 30m.

    Lt. Untersuchungen haben wohl 13 Soldaten (von welcher Seite ist noch ungeklärt) ihre Befugnisse überschritten. Andere sprechen wieder von Provokateuren der Polizei - muss also auch noch geklärt werden.

    Lass dich nicht von der Propaganda der Rothemden irritieren, die in jedem Bericht 92 tote Rothemden erwähnen. Dies ist nachweislich falsch...
    Sogar die PT prangert "nur" noch 13 Fälle an - wobei ein Fall davon der Mord an Saeh Daeng war, der ürbigens auch nicht von der Armee - wie von den Reds behauptet - begangen wurde, sondern von einem Polizeioffizier. Also eher im Dunstkreis Thaksins, nicht der Armee.

  11. #190
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.713
    also bukeo

    diese demo mit 91 toten soll nicht aus dem ruder gelaufen sein ? also da fehlen mir jetzt echt die worte !!

Seite 19 von 25 ErsteErste ... 91718192021 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Prinz Andrew dankt Thailand für Hilfe
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.05, 16:52