Seite 18 von 25 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 247

Andrew MacGregor

Erstellt von Yogi, 28.10.2011, 16:59 Uhr · 246 Antworten · 11.625 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.557
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    naja, dann viel Spass.
    Bei den Berichten frage ich mich oft, ob da eigentlich McGregor noch richtig durchblickt. Sehr viele Wiederholungen, vor allem wegen dem Tod des Bruders.
    Hi hi, da les ich lieber die Wiederholungen von McGregor als deine, lieber Bukeo.

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.557
    Jetzt muss ich Bukeo mal Lügen strafen. Es gibt ja doch was von der anderen Seite.
    Gut dass ich Mc Gregor les.

    .......Dieser Teil der Arbeit von Andrew Mac.Gregor Marshall beginnt mit der Beschreibung der einzigen, von König Bhumibol autorisierten Biografie, wie sie zustande kam, und was sie enthüllt.
    https://www.schoenes-thailand.de/ges...er-wahrheit-30-

  4. #173
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Jetzt muss ich Bukeo mal Lügen strafen. ...
    Davon wird der sicher nicht rot.


  5. #174
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.557
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Davon wird der sicher nicht rot.

    Natürlich nicht, dem hat man ja schon das Schmerz- und Schamzentrum rausoperiert.

  6. #175
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Natürlich nicht, dem hat man ja schon das Schmerz- und Schamzentrum rausoperiert.
    Dies - und in Kombination mit Leberproblemen (==Gelbsucht) - allerdings koennte eine Erklaerung sein.
    Lass mal den Abhisit ins PT-Lager(rot) wechseln - und alles ist geheilt

  7. #176
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.557
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Dies - und in Kombination mit Leberproblemen (==Gelbsucht) - allerdings koennte eine Erklaerung sein.
    Lass mal den Abhisit ins PT-Lager(rot) wechseln - und alles ist geheilt
    Von der Seite hab ich ds noch nie betrachtet, hat aber seinen originellen Reiz.

  8. #177
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Jetzt muss ich Bukeo mal Lügen strafen. Es gibt ja doch was von der anderen Seite.
    Gut dass ich Mc Gregor les.


    https://www.schoenes-thailand.de/ges...er-wahrheit-30-
    ja, und Stevenson, der diese Biografie geschrieben hat - wird dann gleich anschliessend zerrissen :-)

    McGregor sollte ev. mal über die Wichtigkeit der 3000 Projekte schreiben und ev. auch, wie diese bei der Bevölkerung ankamen.
    Auch sollte er schreiben, das der König selbst Kritik an ihn eingefordert hat, weil er nicht als Gott oder Halbgott angesehen werden wollte. Seine Volksnähe war weltweit einzigartig - kein einziger Monarch zog unermüdlich durchs Land und sah nach dem Rechten, baute Staudämme, kümmerte sich um die Bewässerung, erzeugte Regen, half beim Anpflanzen von exotischen Pflanzen und Bäumen usw.
    Das alles hat der gute Mann wohl vergessen - oder er hatte keinen Auftrag dazu.

  9. #178
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.832
    Da der König mit seinen zahlreichen Projekten beim Volk gut ankam veranlasste dies Thaksin (a.k.a. Tax-Sin) ihn kopieren zu wollen mit 'guten Taten' und pompösen Auftritten und Reden wie ein Monarch.

    Was wiederum viele simpel gestrickte Rothemden veranlasste das Bild des geliebten Königs mit dem Bild des geliebten Führers zu ersetzen.


  10. #179
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waltee Beitrag anzeigen
    Da der König mit seinen zahlreichen Projekten beim Volk gut ankam veranlasste dies Thaksin (a.k.a. Tax-Sin) ihn kopieren zu wollen mit 'guten Taten' und pompösen Auftritten und Reden wie ein Monarch.

    Was wiederum viele simpel gestrickte Rothemden veranlasste das Bild des geliebten Königs mit dem Bild des geliebten Führers zu ersetzen.

    richtig, Thaksin ist ein Typ - der keinen ober ihn akzeptiert. Sah man bei seinem Damm-Projekt, das in die Hosen ging. Als der König ihm helfen wollte, lies er das Projekt lieber den Bach runtergehen, als diese Hilfe anzunehmen.
    Daher versucht er nun, den alten, kranken König in eine bestimmte Ecke zu drängen. War schon bei der Demo so. Dort wurde der König aufgefordert, sich zu äussern, gottseidank hat er das nicht getan.
    Was hätte er auch machen können, ohne Partei zu ergreifen. Hätte er die Rothemden aufgefordert, nachhause zu gehen, hätte er Millionen verärgert - umgekehrt genauso. In diesem Fall war besser, das er sich rausgehalten hat.

  11. #180
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.670
    Na Gott sei Dank hast Du für alles eine Lösung (in Deinem Sinne).

Seite 18 von 25 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Prinz Andrew dankt Thailand für Hilfe
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.05, 16:52