Umfrageergebnis anzeigen: Welche Staatsform befürwortet ihr?

Teilnehmer
32. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Anarchie

    6 18,75%
  • Demokratie

    15 46,88%
  • Monarchie

    3 9,38%
  • Diktatur

    7 21,88%
  • Sonstige

    1 3,13%
Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 109

Anarchie - Demokratie - Monarchie - Diktatur oder was?

Erstellt von kcwknarf, 07.07.2009, 05:37 Uhr · 108 Antworten · 7.060 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Anarchie - Demokratie - Monarchie - Diktatur oder was?

    Zitat Zitat von aalreuse",p="746062

    (3) Eine Änderung dieses Grundgesetzes, durch welche die Gliederung des Bundes in Länder, die grundsätzliche Mitwirkung der Länder bei der Gesetzgebung [highlight=yellow:a9e24b2805]oder die in den Artikeln 1 und 20 niedergelegten Grundsätze berührt werden, ist unzulässig.[/highlight:a9e24b2805]
    Eine Änderung(!) des Grundgesetzes ist doch auch gar nicht nötig. Man schreibt einfach ein neues Gesetz hinzu und schon wird das Grundgesetz quasi außer Kraft gesetzt.
    Das ist doch der Mist!

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    617

    Re: Anarchie - Demokratie - Monarchie - Diktatur oder was?

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="746068
    Zitat Zitat von aalreuse",p="746062

    (3) Eine Änderung dieses Grundgesetzes, durch welche die Gliederung des Bundes in Länder, die grundsätzliche Mitwirkung der Länder bei der Gesetzgebung [highlight=yellow:d1371ba224]oder die in den Artikeln 1 und 20 niedergelegten Grundsätze berührt werden, ist unzulässig.[/highlight:d1371ba224]
    Eine Änderung(!) des Grundgesetzes ist doch auch gar nicht nötig. Man schreibt einfach ein neues Gesetz hinzu und schon wird das Grundgesetz quasi außer Kraft gesetzt.
    Das ist doch der Mist!
    Einseits ist die Kritik berechhtigt, andererseits nicht, denn das Grundgesetzt wurde nie als Verfassung konzipiert, als das es jetzt wider Erwarten dient! Politiker machen sich Grundgesetztänderungen nicht leicht! Außerdem ist es nicht mehr als vernünftig auch Grundgesetzte und Verfassungen zu überdenken, die vor vielen Jahren vereinbart wurden! Heute sind Entwicklungen zu beobachten, die damals niemand sehen konnte, sodass es nicht mehr als konsequent ist, darauf zu reagieren!

  4. #33
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Anarchie - Demokratie - Monarchie - Diktatur oder was?

    Zitat Zitat von Pak10",p="746069

    Einseits ist die Kritik berechhtigt, andererseits nicht, denn das Grundgesetzt wurde nie als Verfassung konzipiert, als das es jetzt wider Erwarten dient!
    Das ist ein sehr strittiges Thema, Pak10.

  5. #34
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.620

    Re: Anarchie - Demokratie - Monarchie - Diktatur oder was?

    Mann das weiß ich auch. Jede demokratische Verfassung egal ob sie Verfassung oder Grundgesetzt heist, kann vom Volk, wenn es sich einig ist, auf Grund seiner verfassungsgebenen Gewalt abgeschafft und/oder ersetzt werden. Das ist ein Grundwesen der Volksherrschaft.

  6. #35
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.590

    Re: Anarchie - Demokratie - Monarchie - Diktatur oder was?

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="746068
    Das ist doch der Mist!
    Wieso Mist ? Das Grundgesetz muß angepaßt werden an geänderte polititsche und geographische Verhältnisse.

    Ausserdem werden wir ja bekanntlich mittlerweile sowieso aus Brüssel regiert, da spielt das Grundgesetz nur noch eine untergeordnete Rolle.

  7. #36
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    617

    Re: Anarchie - Demokratie - Monarchie - Diktatur oder was?

    Zitat Zitat von aalreuse",p="746072
    Mann das weiß ich auch. Jede demokratische Verfassung egal ob sie Verfassung oder Grundgesetzt heist, kann vom Volk, wenn es sich einig ist, auf Grund seiner verfassungsgebenen Gewalt abgeschafft und/oder ersetzt werden. Das ist ein Grundwesen der Volksherrschaft.
    unsere poltiker nennen sich ja auch volksvertreter, sodass das volk indirekt an den verändrungen beteiligt ist! ich perönlich sehe den direkten einfluss von bürgern kritisch! die breite masse ist nicht informiert (wie denn auch, frag dochmal einen politiker aus dem haushaltsausschuss etwas über ausßenpolitik) bei der spezialisiereten welt in der wir leben! das volk kann leichter manipuliert werden, als man denkt! das hatten wir doch schonmal...

  8. #37
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Anarchie - Demokratie - Monarchie - Diktatur oder was?

    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="746073
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="746068
    Das ist doch der Mist!
    Wieso Mist ? Das Grundgesetz muß angepaßt werden an geänderte polititsche und geographische Verhältnisse.

    Ausserdem werden wir ja bekanntlich mittlerweile sowieso aus Brüssel regiert, da spielt das Grundgesetz nur noch eine untergeordnete Rolle.
    Dann sollte man es auch nicht Grundgesetz nennen, sondern es als "groben Leitfaden ohne Bindungspflicht" bezeichnen. Das kommt der Wahrheit dann schon näher.

    Dadurch, dass ich Dir, conrad, in beiden Punkten eigentlich nicht widersprechen kann, dieses Nicht-Widersprechen aber dem Diskussionsspass undienlich wäre, tu ich es trotzdem ;-D

  9. #38
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.620

    Re: Anarchie - Demokratie - Monarchie - Diktatur oder was?

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="746068
    Eine Änderung(!) des Grundgesetzes ist doch auch gar nicht nötig. Man schreibt einfach ein neues Gesetz hinzu und schon wird das Grundgesetz quasi außer Kraft gesetzt.
    Nun, sollten mal Gesetze die Parlamente und den Bundespräsidenten passieren, die evtl gegen das GG verstoßen, gibt es bekanntlich noch das bekannte Gericht in Karlsruhe....

    Eine Grundgesetzänderung ist doppelt schwer, sie erfordert die zweidrittelmehrheit von beiden Bundesparlamenten

    alles nicht so einfach klein knarfi sich das so vorstellt und weil er das mit seinen kleinen Geist nicht fassen kann, will er es ja auch zerschlagen

  10. #39
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.069

    Re: Anarchie - Demokratie - Monarchie - Diktatur oder was?

    Ich möchte um Gottes Willen keinen König, Kaiser und schon gar nicht einen Diktator an der Regierung sehen.
    Was aber wünschenswert wäre ist ein generelles Verbot von Nebeneinkünften jeglicher Art für Politiker und somit ein gesetzliches Verbot von Gazprom Tätigkeiten oder Mitgliedschaften in iegendwelchen Aufsichtsrats und Vorständen.
    Das fordert die Korruption und Verfilzung geradezu heraus.

  11. #40
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.304

    Re: Anarchie - Demokratie - Monarchie - Diktatur oder was?

    Zitat Zitat von aalreuse",p="746057

    ...... das Widerstandrecht des Volkes.......
    Jau, das ist eines der grossen, zum Scherz verkommenen Grundrechte... gibt's'ne Demo, wo die Polizei oder der Innensenator beschliesst - "jetzt wird geraeumt"... wird geraeumt, verhaftet, gepruegelt, ERSCHOSSEN (Benno Ohnesorg) und VOM STAAT GEDECKT!!!!!!!!

    Siehe RAF, siehe Hausbesetzerszene..... schau, schau, schau mir ist schlecht.... zum ko_zen!

    Das ist es - gehen dafuer arrangierte Leute auf die Strasse, werden sie unterwandert, bespitzelt, verfehmt, abgehoert, belauscht, rastergefahndet - Recht ?

    HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAAAAAAAAAAAAAAAAAA!


    Die Kiste ist laengst abgegangen, laengst spaetestens seit der Schah-Demo in Berlin und die folgende Verketzerung von Studentenorganisationen aus der sich dann in Folge APO und RAF bildeten!


    Thaimax hat schon recht - es gibt kein Recht mehr!

    Verbrieft gewiss, gedruckt ja..... versuchs, mal zu kriegen!

Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. so ist das halt, in einer Diktatur
    Von J-M-F im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 11.08.11, 21:10
  2. Eine Diktatur sieht ROT
    Von Labyrinthfisch im Forum Thailand News
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 13.04.09, 18:59
  3. Politik, Anarchie, Kindergarten oder was???
    Von Ricci im Forum Thailand News
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 29.11.08, 12:30
  4. Die Monarchie in Thailand
    Von PengoX im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 19.04.04, 06:14
  5. Anarchie im Nittaya
    Von alhash im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.08.03, 14:04