Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 46

Absolute Ruhe in Phuket

Erstellt von waanjai_2, 10.07.2009, 00:53 Uhr · 45 Antworten · 3.221 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Absolute Ruhe in Phuket

    Paradiesische Zustände. Endlich.



    No street demonstrations - even peaceful ones - will be allowed during the upcoming meeting of Asean ministers in Phuket, Defence Minister Prawit Wongsuwan said yesterday.

    "Phuket must have no protests whatsoever. We will designate no areas for demonstrations. No road blockade, no submission of a protest letter, and not even a peaceful gathering is allowed," said Prawit, who is in charge of security during the international meetings."

    Der einzige, der wohl nicht mitspielt, ist der Schweinegrippe Virus A(H1N1). Wir werden es sehen.

    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30107042.php

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Absolute Ruhe in Phuket

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="747233

    No street demonstrations - even peaceful ones - will be allowed during the upcoming meeting of Asean ministers in Phuket, Defence Minister Prawit Wongsuwan said yesterday.
    na endlich.
    In D würde es heissen: keine Genehmigung für eine Demo erteilt.
    Thailand sollte nun aus den Fehlern in der Vergangenheit lernen und ein Demorecht beschliessen.
    Demnach wären Demos in Zukunft anzumelden und eine Erlaubnis an bestimmte, festgelegte Voraussetzungen gebunden.

    Der einzige, der wohl nicht mitspielt, ist der Schweinegrippe Virus A(H1N1). Wir werden es sehen.
    das spielt insofern keine grosse Rolle, da die Schweinegrippe ja in allen Ländern, die beim Gipfel vertreten sind - grassiert.
    Ev. mit Mundschutz konferieren - nicht das Hillary Clinton den chin. PM ansteckt. :-)

  4. #3
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Absolute Ruhe in Phuket

    [schild=51,fcolor=008000,fsize=4,fstyle=,font=Druck ,scolor=ffffff,sshadow=,bcolor=008000,align=:ab3b8 a6087]Super gut!

    Puket Rotjoeppchenrandale frei[/schild:ab3b8a6087]







    Ein erster Schritt - der naechste Schritt sollte dann landesweit erfolgen und letztendlich ein Verbot dieser rotgewandeten, radikalen Bruellaffenvereinigung!



    Muesste doch in einer echten Militaerdiktatur mit Hampelmaennerregierung ein Leichtes sein!

    Hoffentlich kommt bald der Retter, diese subhumane Spezie "Hoppus Isola" wieder und rettet mit eiserner kralle die Geschicke der Nation!

    Das hat er fast 6 lange Jahre so unbeschreiblich gut gemacht, das es jahre dauern wird nbis die Frasschaeden wiedr behoben sind, die er und seine Gefolgschaft hinterlassen haben.

  5. #4
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Absolute Ruhe in Phuket

    Zitat Zitat von Samuianer",p="747264
    Muesste doch in einer echten Militaerdiktatur mit Hampelmaennerregierung ein Leichtes sein!
    Du vergisst den Deal mit Thaksin, wo das ausgeschlossen ist. Ich habe es dir doch gerade im anderen Thread erklärt.
    Denn es ist ja die einzige vernünftige Erklärung, warum es eben kein "Leichtes" ist, alle Andersdenkenden zu vernichten.

  6. #5
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Absolute Ruhe in Phuket

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="747269
    Zitat Zitat von Samuianer",p="747264
    Muesste doch in einer echten Militaerdiktatur mit Hampelmaennerregierung ein Leichtes sein!
    Du vergisst den Deal mit Thaksin, wo das ausgeschlossen ist. Ich habe es dir doch gerade im anderen Thread erklärt.
    Denn es ist ja die einzige vernünftige Erklärung, warum es eben kein "Leichtes" ist, alle Andersdenkenden zu vernichten.
    sowie der Deal mit Schreiber, den du hier auch schon mal gepostet hast.
    Nur für Schreiber wird es momentan sehr, sehr eng.
    Nachdem in Kürze mit der Ablehnung des Supreme Courts zu rechnen ist, dürfte er bald im Flugzeug sitzen - egal ob es der deutschen CDU passt oder nicht.
    Sie können nicht mehr zurück...

    So ist es auch bei Thaksin. Es gibt keinen Deal zwischen Abhisit und Thaksin. Ansonsten würde Abhisit es einfach still unter den Teppich kehren. Als Feindbild taugt Thaksin nichts - dazu hat er zuviele Fehler gemacht.
    knarfi - wach auf...

  7. #6
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Absolute Ruhe in Phuket

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="747269
    Zitat Zitat von Samuianer",p="747264
    Muesste doch in einer echten Militaerdiktatur mit Hampelmaennerregierung ein Leichtes sein!
    Du vergisst den Deal mit Thaksin, wo das ausgeschlossen ist. Ich habe es dir doch gerade im anderen Thread erklärt.
    Denn es ist ja die einzige vernünftige Erklärung, warum es eben kein "Leichtes" ist, alle Andersdenkenden zu vernichten.
    sowie der Deal mit Schreiber, den du hier auch schon mal gepostet hast.
    Nur für Schreiber wird es momentan sehr, sehr eng.
    Nachdem in Kürze mit der Ablehnung des Supreme Courts zu rechnen ist, dürfte er bald im Flugzeug sitzen - egal ob es der deutschen CDU passt oder nicht.
    Sie können nicht mehr zurück...

    So ist es auch bei Thaksin. Es gibt keinen Deal zwischen Abhisit und Thaksin. Ansonsten würde Abhisit es einfach still unter den Teppich kehren. Als Feindbild taugt Thaksin nichts.
    knarfi - wach auf... - ich mache mir echt schon Sorgen um dich :schuettel:

  8. #7
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Absolute Ruhe in Phuket

    Zitat Zitat von Bukeo",p="747272
    Als Feindbild taugt Thaksin nichts - dazu hat er zuviele Fehler gemacht.
    knarfi - wach auf...
    Quark, die heutige Generation der Thais kennt doch Thaksin gar nicht mehr.
    Es geht einfach nur darum, dass man Gründe haben will, Demonstrationen der Mehrheit der Thais nicht als legitim ansehen zu müssen. Ohne Thaksin kann es ja keine Call-Ins und Beeinflussung geben. Ich denke, die gibt es auch mit ihm nicht, aber das wissen halt nur die klugen Köpfe, die diese Farce durchschauen. Und da das nicht jeder begreift, muss Abhisit auch nichts unter den Tisch kehren.

    Der Elite ist das eh wumpe, weil sie ja wieder an der Macht ist - Wahlfälschung, Terrorismus, Korruption, Touristenschwund, Freiheitsbeschränkung und Lügen hin oder her - egal, Hauptsache die Kohle stimmt.
    Und die Nordthais kämpfen halt ums Überleben und haben gar keine Zeit, sich über diese Intrigen Gedanken zu machen.

  9. #8
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Absolute Ruhe in Phuket

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="747283

    Quark, die heutige Generation der Thais kennt doch Thaksin gar nicht mehr.
    da irrst du dich aber - mein SOhn ist 21, hat von Politik keine Ahnung (macht nur das Kreuzchen für mich), aber Thaksin kennt er :-)

    Es geht einfach nur darum, dass man Gründe haben will, Demonstrationen der Mehrheit der Thais nicht als legitim ansehen zu müssen.
    doch, da ist sogar Abhisit äusserst liberal. D hätte keine Rothemden-Demo mehr genehmigt, nachder Chaos-Demo im April.
    In TH kein Problem - sie können demonstrieren, bis sie umfallen oder vor dem Regen flüchten.
    TH hat wohl das liberalste Demorecht, das ich kenne.

    Ohne Thaksin kann es ja keine Call-Ins und Beeinflussung geben.
    richtig, aber ich denke auch - das die Beeinflussung Thaksins, vor allem in Pattaya - nicht gerade in Sinne Abhisits verlaufen. Er hätte Thaksin wohl lieber in einem Knast im Süden verbunkert. Dann hätte er Ruhe, mangels Finanzspritzen (an Red News usw.) - würde die rote Bewegung recht schnell zerbröseln und er hätte keine Gegner mehr. Auch die PT wäre dann schnell weg vom Fenster und Abhisit könnte sich dann locker ein paar MP´s aussuchen und zu den Demokraten locken - 30 haben ja schon Interesse bekundet.


    Der Elite ist das eh wumpe, weil sie ja wieder an der Macht ist - Wahlfälschung, Terrorismus, Korruption, Touristenschwund, Freiheitsbeschränkung und Lügen hin oder her - egal, Hauptsache die Kohle stimmt.
    die Elite ist immer an der Macht, egal wo (Ostküste usw) - lieber eine 5er Elite, als eine 1er Elite nur mit Thaksin an der Spitze.
    Gegen Korruption wird momentan recht viel getan, so verschwinden endlich langsam ab 1.8. die äusserst korrupten O-bor-tors. Was die hier aufgeführt haben, passt auf keine Kuhhaut mehr. Eine einzige Gruppenreise aller O-bor-tors hier im Amphoe für 500.000 Baht. Unterkunft, Essen alles sehr einfach - viele verstehen nicht ganz, was daran 500.000 Baht gekostet haben soll. Werden sich wohl die O-bor-tors aufgeteilt haben oder zumindest die Najoks.


    Und die Nordthais kämpfen halt ums Überleben und haben gar keine Zeit, sich über diese Intrigen Gedanken zu machen.[/quote]

  10. #9
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.556

    Re: Absolute Ruhe in Phuket

    [quote="Bukeo",p="747251"]
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="747233


    na endlich.
    In D würde es heissen: keine Genehmigung für eine Demo erteilt.
    Thailand sollte nun aus den Fehlern in der Vergangenheit lernen und ein Demorecht beschliessen.
    Demnach wären Demos in Zukunft anzumelden und eine Erlaubnis an bestimmte, festgelegte Voraussetzungen gebunden.

    Der einzige, der wohl nicht mitspielt, ist der Schweinegrippe Virus A(H1N1). Wir werden es sehen.
    das spielt insofern keine grosse Rolle, da die Schweinegrippe ja in allen Ländern, die beim Gipfel vertreten sind - grassiert.
    Ev. mit Mundschutz konferieren - nicht das Hillary Clinton den chin. PM ansteckt. :-)
    Dann heisst es in Zukunft: Welch Farbe hat euer T-Shirt?
    -Rot- Demo abgelehnt.
    -Gelb- Was ist euer Begehr?: Wir wollen den Flughafen besetzen. -Demo genehmigt. Braucht ihr auch ein gutes Catering? ;-D

  11. #10
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Absolute Ruhe in Phuket

    Zitat Zitat von Yogi",p="747354

    Dann heisst es in Zukunft: Welch Farbe hat euer T-Shirt?
    -Rot- Demo abgelehnt.
    -Gelb- Was ist euer Begehr?: Wir wollen den Flughafen besetzen. -Demo genehmigt. Braucht ihr auch ein gutes Catering? ;-D
    nein, eher so:

    Demofreiheit für alle - egal rot, gelb, blau usw.
    Sollte jedoch die Demo einer Gruppe mit Waffen, Gewalt und Toten ausufern - gibt es eben für diese Gruppe recht lange keine Genehmigung mehr, zumindest nicht unter der gleichen Führung. Fertig!
    Ausserdem ist die Führung dann verpflichtet, bei Gewaltausbruch die Demo abzubrechen - wenn nicht, wird die Führung haftbar gemacht.

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hände in Ruhe
    Von gerhardveer im Forum Allgemeines
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.12, 10:44
  2. Wer hat Erfahrung mit Absolute/Timesharing
    Von doncalito im Forum Touristik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 07.07.09, 06:49
  3. Was ist "absolute" ?? Diese Shirts ...
    Von SamuiFan im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.12.08, 08:46
  4. Wie schafft Ihr das die Ruhe zu bewahren?
    Von ebiro im Forum Literarisches
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 16.11.06, 14:01
  5. Die Ruhe vor dem Sturm
    Von DJDS1103 im Forum Literarisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.04, 05:00