Seite 5 von 33 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 326

Abhisit warnt: Lese Majeste nicht mißbrauchen!

Erstellt von waanjai_2, 13.02.2009, 10:07 Uhr · 325 Antworten · 10.023 Aufrufe

  1. #41
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Abhisit warnt: Lese Majeste nicht mißbrauchen!

    Mögen es auch all die freiwilligen Schergen, die Zensur-Fans und Mitläufer hören. Sofern die nicht schon wieder reflexartig auf Durchzug stellen.
    du solltest die Sache real sehen.

    Hinter Lese Majeste steht das Militär. Vergiss das nicht.
    Es gibt zur Zeit keinen Politiker, der das Militär ignorieren kann - schon gar nicht die Thaksin-Partei.

    Abhisit muss das auch gar nicht, Lese Majeste läuft von selbst ab - kein Angst.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Abhisit warnt: Lese Majeste nicht mißbrauchen!

    Zwei andere, als Menschrechtsprobleme angesprochenen Punkte sind die Probleme im Sueden und speziell die Rohingiya Affaere, die laesst du einfach fallen!
    das ist leider die Spezialität Waanjais - beim kopieren bleibt ihm auch manchmal der Finger stecken, sodaß wichtige Passagen dann halt nicht mitkopiert werden :-)

    Vielleicht hat er ja die Gicht im Mausfinger

  4. #43
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Abhisit warnt: Lese Majeste nicht mißbrauchen!

    Zitat Zitat von Bukeo",p="691684
    Vielleicht hat er ja die Gicht im Mausfinger
    Besser die Gicht im Finger als im Hirn.

  5. #44
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Abhisit warnt: Lese Majeste nicht mißbrauchen!

    Heute hat sich 'mal wieder einer der Intellektuellen der Polizei gemeldet.
    Und hat den Leuten verklickert, dass Lese Majeste nicht gegen Menschenrechte und Gleichheit vor dem Gesetz verstoßen würde.
    Denn es ginge bei der Lese Majeste auch garnicht nur um die Monarchie, die zu schützen wäre. Sondern ja auch um die Nationale Sicherheit. Und die wäre ja schon gefährdet, wenn einige Farangs nicht mehr das richtige Verständnis von der Nation als solcher hätten.

    Man sieht sofort, warum so viele Eliten über die Polizei-Schiene nach vorne kommen. Hurra, zu den Waffen!

    http://www.bangkokpost.com/breakingn...ional-security

  6. #45
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Abhisit warnt: Lese Majeste nicht mißbrauchen!

    Eine kleine Begebenheit am Rande. Heute. In einem der lese majeste Fälle, die Abhisit nicht mehr stoppen konnte, weil sie schon "in der pipeline drin wären", ging es heute erneut darum, ob es denn nicht doch möglich sein würde, die angeklagte ältere Frau Darinee Charnchoengsilapakul die Qualen der weiteren U-Haft zu ersparen und sie - wie z.B. den Sondhi L der Inhaltgleiches gesagt haben soll - auf Kaution bis zum Gerichtsverfahren frei zu lassen.

    Das hat der Criminal Court heute abgelehnt. Mit der Begründung, es gäbe für eine Revision keinen begründeten Grund.

    Und nun zum Aspekt, was weiß eigentlich die Bevölkerung Thailands über den Fall und die Vorwürfe?

    Die Nation - blöd genug sich zu entblöden - schreibt:
    "She has been arrested for allegeldy making remarks deemed consulting to the Royal Family while speaking at a rally of the Democratic Alliance Against Dictatorship."

    Übersetzt:
    Sie wurde verhaftet, weil ihr vorgeworfen wurde, sie hätte Bemerkungen gemacht, die man als beratend für die Königliche Familie auffassen könnte und dies auf einer Demo der Demokratischen Allianz gegen Diktatur.

    Viele meiner unbedarften Nachbarn hier in Udon werden sich nun fragen, was wohl das Schlimme war: Die Beratung - welche? - oder die Tatsache, dass dies auf einer Demo der DAAD passierte.

    Vielleicht werden sie nur glauben: "Spiel nicht mit den Schmuddelkindern". Wäre ja auch schon einmal die Halbe Miete.

    Bei den Eliten in Bangkok wird es heißen: Mai pen rai. Und die Zukunft Thailands, die Kinder und die Jugendlichen werden weiter, völlig ungerührt, ihren Computerspielen nachgehen.

    http://www.nationmultimedia.com/brea...t-to-seek-bail

  7. #46
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Abhisit warnt: Lese Majeste nicht mißbrauchen!

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="694348
    Und nun zum Aspekt, was weiß eigentlich die Bevölkerung Thailands über den Fall und die Vorwürfe?

    Die Nation - blöd genug sich zu entblöden - schreibt:
    "She has been arrested for allegeldy making remarks deemed consulting to the Royal Family while speaking at a rally of the Democratic Alliance Against Dictatorship."

    Übersetzt:
    Sie wurde verhaftet, weil ihr vorgeworfen wurde, sie hätte Bemerkungen gemacht, die man als beratend für die Königliche Familie auffassen könnte und dies auf einer Demo der Demokratischen Allianz gegen Diktatur.
    Man darf annehmen dass stat 'consulting' 'insulting'
    gemeint war, beleidigend statt beratend.

    Das Schwierige ist natürlich dass man vermeiden möchte
    ihre exakte Worte zu wiederholen.

    Gruss, René

  8. #47
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Abhisit warnt: Lese Majeste nicht mißbrauchen!

    Messerscharf gedacht. Also werde ich meinen Nachbarn, das Abo bei der Nation wieder ausreden und sie zur Bangkok Post lotsen. Machen die doch glatt zur nächsten Gelegenheit.

    In der Bangkok Post erfahren sie ja auch mehr. So z.B. über ihren Gesundheitszustand:

    "Defence lawyer Prawet Prapanukul said his client was suffering from a severe dysfunction of her jaw which was affecting her daily life. She should be released to seek proper treatment. Mr Prawet submitted to the court a medical examination report issued by a doctor at the Corrections Hospital. However, the court Monday said it had reviewed the request and found no grounds to grant bail."

    Selbst das zuständige Gefängnis-Krankenhaus hatte ihr die Krankheit bestätigt. Aber woran denken die alten Männer in roter Robe wohl schon, wenn sie das Wort: Dysfunction nur hören. Na also, alles nur das Streben nach sanuk. :-)

    http://www.bangkokpost.com/breakingn...quest-rejected

  9. #48
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014

    Re: Abhisit warnt: Lese Majeste nicht mißbrauchen!

    Also ich finde das was Du da schreibst ein bischen sehr seltsam.

    Fuer mich persoenlich klingt das so, als ob Dich irgendwas plagt?

  10. #49
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Abhisit warnt: Lese Majeste nicht mißbrauchen!

    Zitat Zitat von Dieter1",p="694367
    Also ich finde das was Du da schreibst ein bischen sehr seltsam. Fuer mich persoenlich klingt das so, als ob Dich irgendwas plagt?
    Ach ja? Erzähl 'mal.

  11. #50
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Abhisit warnt: Lese Majeste nicht mißbrauchen!

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="694371
    Zitat Zitat von Dieter1",p="694367
    Also ich finde das was Du da schreibst ein bischen sehr seltsam. Fuer mich persoenlich klingt das so, als ob Dich irgendwas plagt?
    Ach ja? Erzähl 'mal.
    Die Antwort findest du in den Inhalten deiner Posts!

Seite 5 von 33 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lese Majeste
    Von MaikWut im Forum Thailand News
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 04.02.13, 16:52
  2. Lese Majeste in Thailand
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 15.06.11, 14:19
  3. Lese Majeste Klage gegen Jonathan Head & FCCT
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 08.08.09, 03:26
  4. lese majeste
    Von Bukeo im Forum Thailand News
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 02.08.08, 00:50