Seite 1 von 33 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 326

Abhisit warnt: Lese Majeste nicht mißbrauchen!

Erstellt von waanjai_2, 13.02.2009, 10:07 Uhr · 325 Antworten · 9.977 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Abhisit warnt: Lese Majeste nicht mißbrauchen!

    Abhisit hat es wahrgemacht, was er schon kurz nach der Amtsübernahme in einem CNN-Interview angekündigt hatte. :bravo:

    Er warnt vor einem Mißbrauch des Lese Majeste. Gleichzeitig betont er allerdings auch die Notwendigkeit einer spezialgesetzlichen Regelung und will auch keine zu laxe Handhabung einreißen lassen.

    Feb 12, 2009
    Don´t abuse lese majeste law
    Acknowledges concerns but monarchy has to be protected
    By Nirmal Ghosh, Thailand Correspondent


    Mr Abhisit (left) said he had told the police chief that there are some concerns and sensitivities that he should be aware of when applying the law, and he has to be more careful that the law is not abused or too liberally interpreted. -- PHOTO: AP

    BANGKOK - THAI Prime Minister Abhisit Vejjajiva yesterday defended Thailand´s harsh lese majeste law but acknowledged that it should not be abused.

    In an exclusive interview with The Straits Times at his office in Parliament House, Mr Abhisit said: ´A lot of countries have contempt of court laws, because the courts have to be neutral and respected. The monarchy is a revered institution above politics and conflicts and therefore has no self-defence mechanism, that´s why we have the law.´

    He agreed however, that the application of the law ´has caused a number of problems´.

    ´Unfortunately the cases that are proceeding are not cases initiated during my administration; they were in the pipeline. But I´ve already told the police chief there are some concerns and sensitivities that he should be aware of when applying the law, and he has to be more careful that the law is not abused or too liberally interpreted.´

    Mr Abhisit´s comments came amid controversy following the jailing of Australian writer Harry Nicolaides for lese majeste last month, and the prosecution of a prominent academic professor Giles Ji Ungpakorn who last weekend fled to Britain and released a statement attacking Thai courts as a tool of the elite and the army.

    http://www.straitstimes.com/Breaking...ry_337284.html

    Damit macht Abhisit dieses Thema auch in Thailand salonfähig, wie auch seine anderen Politiken. Ja, man darf darüber diskutieren. Ist doch schon etwas oder?

    Die Bangkok Post veröffentlichte heute mittag einen sehr fundierten Beitrag des Anthropologist Grant Evans (sein letztes Buch ist: The Last Century of Lao Royalty: A Documentary History (Silkworm Books, 2009).

    Zu lang, um ihn hier komplett einzustellen. Deshalb sollte jeder selbst den sich mal anschauen:
    Thema ist:
    LESE MAJESTE LAWS - Modern monarchy and inviolability

    http://www.bangkokpost.com/opinion/o...-inviolability

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Abhisit warnt: Lese Majeste nicht mißbrauchen!

    Abhisit hat es wahrgemacht, was er schon kurz nach der Amtsübernahme in einem CNN-Interview angekündigt hatte. :bravo:

    Er warnt vor einem Mißbrauch des Lese Majeste. Gleichzeitig betont er allerdings auch die Notwendigkeit einer spezialgesetzlichen Regelung und will auch keine zu laxe Handhabung einreißen lassen.
    sehr vernünftig

    Ich würde es dann so stehen lassen und erst beim nächsten König ev. komplett abschaffen.
    Sollte es jetzt komplett abgeschafft werden, könnte es Mord und Totschlag geben - soll ja auch nicht sein, oder?

  4. #3
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Abhisit warnt: Lese Majeste nicht mißbrauchen!

    political opportunism that has sullied this law in the past, namely to claim that there is a conspiracy against the monarchy, which they imply is being hatched by their foe, former prime minister Thaksin Shinawatra. There is no evidence for this, and [highlight=yellow:de648ff254]I for one believe that Thaksin is loyal to the King[/highlight:de648ff254]. However, the underhand removal of the popularly elected government of Thaksin and his lieutenants in the name of the monarchy has created a constituency for anti-monarchist feeling.

    All monarchies contain some anti-monarchists


    ja, ja, die gute alte Verschwoerungstheorie und dann den Bogen zu TaxSin geschlagen... interessant!

    Gut das Grant Evans schreibt: "Ich glaube.... TaxSin ist "loyal" zum Koenig"!


    Das wuerft die Frage nach seiner Neutralitaet auf!

    Warum erwaehnt er TaxSin und einen moegliche Verschwoerungstheorie in diesem Artikel, der Anfangs recht einleuchtend daher kommt?


    The normal dynamic when people in the modern world are asked to choose between monarchy and democracy is that they will choose the latter.

    Dazu wuerde ich gerne mal eine Umfrage in Thailand sehen, die Eregebnisse waeren mit Sicherheit erschlagend!

    The second reason seems to be that many conservative elements in Thai society are duped by their own tourist propaganda about "traditional Thai Buddhist society." However, Thai society has changed dramatically in the past 30 years and it would be ridiculous to imagine that people's attitudes have not changed accordingly.

    und hier liegt Herr Evans 100% falsch!


    Er schreibt "seems", er nimmt es also an, weiss es nicht, woher auch!


    Das mag fuer Bangkok und fuer einige Studenten in Grossadten der Fall sein, aber landesweit sind die Menschen pro Koenig und pro Wat und Moenche!

    So hat halt Jeder einen Standpunkt....

  5. #4
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Abhisit warnt: Lese Majeste nicht mißbrauchen!

    Zitat Zitat von Samuianer",p="690468

    Dazu wuerde ich gerne mal eine Umfrage in Thailand sehen, die Eregebnisse waeren mit Sicherheit erschlagend!
    erschlagen wollen wir den herrn abhisit ja nun nicht gleich, regulär abgewählt reicht doch schon und da sehe ich keine probleme

  6. #5
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Abhisit warnt: Lese Majeste nicht mißbrauchen!

    JMF, was gibts eigentlich gegen Herrn Abhisit zu sagen? Warum denkste der wird abgewaehlt?

    Lass ihn doch erstmal machen. Er ist im Moment sicher die bestmoegliche Loesung und endlich mal nach 8 dunklen Jahren ein Politiker der so etwas wie Kompetenz ausstrahlt.

  7. #6
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Abhisit warnt: Lese Majeste nicht mißbrauchen!

    Zitat Zitat von Samuianer",p="690468
    ja, ja, die gute alte Verschwoerungstheorie und dann den Bogen zu TaxSin geschlagen... interessant! Gut das Grant Evans schreibt: "Ich glaube.... TaxSin ist "loyal" zum Koenig"! Das wuerft die Frage nach seiner Neutralitaet auf!
    Ich bin dieses Herumeiern allmählich satt. Also kurz und schmerzhaft:
    Warum wuerfen dann Deine Glaubensätze über Thaksin keine Fragen nach Deiner Neutralität auf?
    Zitat Zitat von Samuianer",p="690468
    ...und hier liegt Herr Evans 100% falsch! Er schreibt "seems", er nimmt es also an, weiss es nicht, woher auch!
    Und Du, woher weißt Du es?

    Ich habe es noch nie für gut empfunden, wenn Leute ihre privaten Probleme mit dem Landeskrankenhaus in Foren auszutragen versuchen. Warum soll das hier anders sein?

  8. #7
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Abhisit warnt: Lese Majeste nicht mißbrauchen!

    Waanjai, Thaksin ist ein Verbrecher, wann begreifst Du das endlich?

  9. #8
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Abhisit warnt: Lese Majeste nicht mißbrauchen!

    Zitat Zitat von Dieter1",p="690602
    Waanjai, Thaksin ist ein Verbrecher, wann begreifst Du das endlich?
    Ja, dann macht mal. Das mit den Urteilen neutraler Gerichte. Bislang ist er ja nur einer Interessen-Konflikts-Regelung verletzt zu haben, überführt worden.
    Er war halt in der Tat der Ehemann der Frau, die ein Grundstück vom Staat im Wettbewerb mit anderen Bietern ersteigert hat. Da er zeitgleich auch Ministerpräsident von Thailand war, hätte er dies seiner Frau verbieten sollen. Nur dies hat das Gericht geurteilt. Keine weiteren Beschuldigungen. Sie - die Frau - ist sogar frei gesprochen worden. Schon mental verarbeitet?

    Gehen Dir die Prozesse gegen ihn in allen anderen Verfahren zu langsam, dann sei Dir versichert: Auch mir gehen die Verfahren gegen die PAD - so ca. über 30 - auch viel zu langsam.

  10. #9
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Abhisit warnt: Lese Majeste nicht mißbrauchen!

    Zitat Zitat von Dieter1",p="690592
    JMF, was gibts eigentlich gegen Herrn Abhisit zu sagen? Warum denkste der wird abgewaehlt?

    Lass ihn doch erstmal machen. Er ist im Moment sicher die bestmoegliche Loesung und endlich mal nach 8 dunklen Jahren ein Politiker der so etwas wie Kompetenz ausstrahlt.
    von meiner seite ist sofort ruhe, wenn er was gegen den militärklüngel macht. denn der rest ist gleich, ppp demokraten, alles die selbe schei... in thailand

  11. #10
    Avatar von Mr. D

    Registriert seit
    02.04.2007
    Beiträge
    441

    Re: Abhisit warnt: Lese Majeste nicht mißbrauchen!

    Zitat Zitat von Bukeo",p="690459
    sehr vernünftig

    Ich würde es dann so stehen lassen und erst beim nächsten König ev. komplett abschaffen.
    Sollte es jetzt komplett abgeschafft werden, könnte es Mord und Totschlag geben - soll ja auch nicht sein, oder?
    Man könnte das Gesetz auch einfach gemäß rechtsstaatlicher Standards reformieren. Also klar definierte Straftatbestände, die tatsächlich auf Beleidigungen des Königs abzielen und ein vernünftiger Strafrahmen. Dann gäbe es weder Mord noch Totschlag und man könnte das Ganze unter Lokalkolorit ablegen.

Seite 1 von 33 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lese Majeste
    Von MaikWut im Forum Thailand News
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 04.02.13, 16:52
  2. Lese Majeste in Thailand
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 15.06.11, 14:19
  3. Lese Majeste Klage gegen Jonathan Head & FCCT
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 08.08.09, 03:26
  4. lese majeste
    Von Bukeo im Forum Thailand News
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 02.08.08, 00:50