Seite 12 von 20 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 195

Abhisit vor dem Aus?

Erstellt von waanjai_2, 01.08.2009, 14:28 Uhr · 194 Antworten · 7.004 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Abhisit vor dem Aus?

    was los mit den tonbandaufnahmen von den gewahltdemos, wo abhisit die polizei und das militär zur gewahlt gegen die roten aufgerufen haben soll?

    totschweigen scheint wohl irgendwie nicht mehr zu funktionieren. abhisit will jetzt jeden und alle verklagen, der die aufnahmen veröffentlichen will.

    weiterhin hat abhisit die koalition aufgrufen ihre politischen sticheleien zu stoppen und sich zu verbünden, um die regierung zu stärken.

    das sieht ja auf einmal nach panischer angst bei abhisit aus!ja warum denn das? laut abhisit sind die tonaufnahmen doch so unecht, dass man das matierial nicht mal richtig überprüfen muss??

    dann gibts da noch die böse chart thai pattana partei, die jetzt eine untersuchung fordert. untersuchung über dem alles erhabenen abhisit ... tz tz tz

    das liest man alles so in den zeitungen. (unter anderem hier http://www.bangkokpost.com/breakingn...ding-committee)

    so und nun der angebliche grund, warum abhisit auf einmal panisch wird.
    angeblich will das band jemand feilbieten

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Abhisit vor dem Aus?

    Zitat Zitat von J-M-F",p="767492
    was los mit den tonbandaufnahmen von den gewahltdemos, wo abhisit die polizei und das militär zur gewahlt gegen die roten aufgerufen haben soll?
    ich denke, Abhisit ist ein bückdich vor dem Militär - wie kann er dann das Militär zu irgendwas auffordern :-)

    totschweigen scheint wohl irgendwie nicht mehr zu funktionieren. abhisit will jetzt jeden und alle verklagen, der die aufnahmen veröffentlichen will.
    das hindert aber sicherlich keinen daran, die Aufnahmen der ausl. Presse zuzuspielen. Dann werden sie ja wohl bald auftauchen.
    Bei Thaksin hat waanjai2 ja immer erklärt - das wären Übersetzungsfehler, Thaksin hätte ja gar nie zur Revolution aufgefordert.
    Vermutlich auch hier nur Übersetzungsfehler.

    weiterhin hat abhisit die koalition aufgrufen ihre politischen sticheleien zu stoppen und sich zu verbünden, um die regierung zu stärken.
    mal sehen, scheinbar gibt es nun doch Neuwahlen - nach dem Budget. Also beruhigt euch.

    das sieht ja auf einmal nach panischer angst bei abhisit aus!ja warum denn das? laut abhisit sind die tonaufnahmen doch so unecht, dass man das matierial nicht mal richtig überprüfen muss??
    kommt darauf an, 1. ob sie echt sind, 2. ob sie überhaupt existieren, 3. von wo diese stammen
    Die PT und die Rothemden haben schon viel angekündigt.
    Ausserdem, was soll er gesagt haben - in welchem Zusammenhang, ist das gesamte Video zu sehen und wieder nur ein aus dem Zusammenhang gerissener Clip.
    Wenn nicht bald was auftaucht, dann kann man das auch als Propaganda der Rothemden zu den Akten legen.

    dann gibts da noch die böse chart thai pattana partei, die jetzt eine untersuchung fordert. untersuchung über dem alles erhabenen abhisit ... tz tz tz
    lass sie mal fordern....

    das liest man alles so in den zeitungen. (unter anderem hier http://www.bangkokpost.com/breakingn...ding-committee)
    die haben den U-Turn noch nicht ganz vollendet - schreiben nun aber auch schon Por-Abhisit.

    so und nun der angebliche grund, warum abhisit auf einmal panisch wird.
    angeblich will das band jemand feilbieten
    naja, zur Zeit lacht er noch herzlich in der The Nation :-)
    So panisch sieht das gar nicht aus.

  4. #113
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Abhisit vor dem Aus?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="767525
    ich denke, Abhisit ist ein bückdich vor dem Militär - wie kann er dann das Militär zu irgendwas auffordern :-)
    wenn du etwas länger drüber nachdenkst kommste bestimmt selber drauf. oder nich?

    na ich helfe dir. warum sollten es die generäle machen, wenn es einen bückdich gibt?? eine prädestinierte aufgabe eines bückdichs ist ihn die drecksareit machen zu lassen

    Zitat Zitat von Bukeo",p="767525
    mal sehen, scheinbar gibt es nun doch Neuwahlen - nach dem Budget. Also beruhigt euch.
    das würde ich sehr begrüßen

    Zitat Zitat von Bukeo",p="767525
    kommt darauf an, 1. ob sie echt sind, 2. ob sie überhaupt existieren, 3. von wo diese stammen
    warum hast du nicht mal den artikel gelesen????

    Zitat Zitat von Bukeo",p="767525
    die haben den U-Turn noch nicht ganz vollendet - schreiben nun aber auch schon Por-Abhisit.
    wüsste nicht wo bkkpost regierungskritisches material (ausser unwichtige sachen) gebracht hat.

    "Por-Abhisit" na das ist doch mal was neues ... poor-abhisit, aber dazu braucht er die bkkost nicht. das bekommt er schon alleine hin ;-D

  5. #114
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Abhisit vor dem Aus?

    Zitat Zitat von J-M-F",p="767750
    Zitat Zitat von Bukeo",p="767525
    ich denke, Abhisit ist ein bückdich vor dem Militär - wie kann er dann das Militär zu irgendwas auffordern :-)
    wenn du etwas länger drüber nachdenkst kommste bestimmt selber drauf. oder nich?

    na ich helfe dir. warum sollten es die generäle machen, wenn es einen bückdich gibt?? eine prädestinierte aufgabe eines bückdichs ist ihn die drecksareit machen zu lassen
    naja, ist halt deine Meinung - da du der Armee jedoch soviel Macht einräumst, dann würde es sowieso nur Bückdichs geben, egal welche Partei regiert.
    Siehe Mr. Weglauf, der sich beim weglaufen auch noch bücken musste :-)

  6. #115
    Avatar von Lao Wei

    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    790

    Re: Abhisit vor dem Aus?

    da du der Armee jedoch soviel Macht einräumst, dann würde es sowieso nur Bückdichs geben, egal welche Partei regiert.
    Langsam schnallst auch du es :bravo:

  7. #116
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Abhisit vor dem Aus?

    Zitat Zitat von Lao Wei",p="768135
    da du der Armee jedoch soviel Macht einräumst, dann würde es sowieso nur Bückdichs geben, egal welche Partei regiert.
    Langsam schnallst auch du es :bravo:
    wenn es also nach Abhisit auch nur Bückdichs gibt, die dazu auch noch weglaufen und sich vor der Armee verstecken - dann soll schon Abhisit PM bleiben, weil der läuft wenigstens nicht weg und regiert von TH von einem Hinterhof in Chiang Mai aus.

  8. #117
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Abhisit vor dem Aus?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="768139
    "... soll schon Abhisit PM bleiben, weil der läuft wenigstens nicht weg und regiert von TH von einem Hinterhof in Chiang Mai aus.
    Nein, der sitzt in Bangkok und ruft jeden Morgen im Justizministerium an, ob man nicht mal wieder einen (quatsch, geht ja nur im Doppelpack) also zwei hinrichten könne. Er müsse mal wieder unter Beweis stellen, daß er alles im Griff hat.
    Mag sein, daß der Andere aus Chiang Mai regiert hat. Aber die Türen der Todeszellen blieben in der Zeit geschlossen.

    Bist Du gegenwärtig eigentlich sehr glücklich, wie sich Dein Idol da präsentiert?

  9. #118
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Abhisit vor dem Aus?

    und weiter geht die witzposse audioclip

    wer in thailand einen audioclip weitergib, der angeblich abhisit als sprecher beherbergt, kann nun ganz schnell bis zu einem jahr im knast landen. auch wenn der sprecher, der auf dem band zu hören ist, selbst behauptet, dass es eine schlechte fälschung ist.

    aber es gibt auch wendungen in diesem fall.

    so sagte suthep vor einer woche,dass die stimme im clip nur die der von abhisit ähneln würde.
    diese woche sagte abhisit, dass es seine stimme im clip ist ist.

    abhisit will scheinbar stückchenweise mit der wahrheit rausrücken, dass ist ja mal ein anfang.

  10. #119
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Abhisit vor dem Aus?

    Zitat Zitat von titiwas",p="768155

    Bist Du gegenwärtig eigentlich sehr glücklich, wie sich Dein Idol da präsentiert?
    also ich lache mich wieder fast tot.

    Also nochmals zum richtigen verstehen:

    Ihr habt Mitleid mit 2 hingerichteten Drogenhändlern - die Schuld der beiden wurde eindeutig festgestellt.
    ABer ihr habt kein Mitleid, wenn Thaksin 2500 Leute liquidieren lässt, deren Schuld gar nicht feststand, wo man manchmal auch gar keine Drogen fand und der Leiche dann halt einfach welche zusteckte. Ihr habt auch kein Mitleid mit den Unschuldigen, dem kind, der Mutter usw.

    Also bitte erklärt mir dann, warum ihr nur die 2 bemitleidet?

    Ausserdem wurden kurz nach Amtsantritt Thaksins - 5 Häftlinge hingerichtet. Also ist es hier auch schon besser geworden....

    Ausserdem entscheidet nicht Abhisit, ob jemand hingerichtet wird, sondern der König muss eine Hinrichtung unterschreiben, wenn er sie nicht begnadigt.

    So sieht es aus in LOS :-)

  11. #120
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Abhisit vor dem Aus?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="769796

    also ich lache mich wieder fast tot.

    Also nochmals zum richtigen verstehen:

    Ihr habt Mitleid mit 2 hingerichteten Drogenhändlern - die Schuld der beiden wurde eindeutig festgestellt.
    Du verstehst mich wieder mal gar nicht. Und lach Dich bitte nicht tot nur weil Du da wieder etwas bei mir gelesen haben willst, was ich weder geschrieben noch gemeint habe.

    Wo schreibe ich etwas von Mitleid, und dann noch bei solchen Verbrechern. Warum ich unter anderem keine Todesstrafe mag? Weil sie letztlich in meinen Augen nicht die Strafe ist, die diese Menschen zu bekommen haben.

    Lebenslang in ein Camp bei härtester Arbeit und karger Kost. Eine Hand voll Reis und zwei Becher Wasser. Und wenn sie nur ihr halbes Arbeitspensum schaffen eben nur eine halbe Hand voll Reis und einen Becher Wasser. In jeder Ecke, selbst auf dem Schei*haus Kameras, die permanent nach außen dieses „elende Leben“ übertragen, damit sich jeder überzeugen kann, daß sich Drogenhandel, Kindesmißbrauch, Töten von Menschen usw. letztlich nicht lohnt.
    Immer noch der Auffassung, ich hätte da Mitleid?

Seite 12 von 20 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Abhisit
    Von Waitong im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 17.08.11, 04:19
  2. Abhisit im Untergrund?
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 19.04.10, 16:30
  3. Ein Jahr Abhisit
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 09.02.10, 07:42
  4. Thaksin vor Abhisit
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 07.11.09, 10:18
  5. Amnesie bei Abhisit
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 04.04.09, 05:00