Seite 84 von 130 ErsteErste ... 3474828384858694 ... LetzteLetzte
Ergebnis 831 bis 840 von 1296

Abhisit und Suthep werden angeklagt

Erstellt von waanjai_2, 06.12.2012, 14:29 Uhr · 1.295 Antworten · 69.819 Aufrufe

  1. #831
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Kannst Du inzwischen Englisch lesen?
    Anonsten wäre es wie mit den Perlen und den ....
    Gehen doch auch Links mit schon eingebauter Uebersetzung. Zudem die Ergebnisse u.U. eine komplette Neuinterpretation der Ereignisse zulassen koennten, je nachdem ob man Google (klar rot) oder Bing (verdaechtiges orange) benutzt

  2.  
    Anzeige
  3. #832
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Kannst Du inzwischen Englisch lesen?
    Anonsten wäre es wie mit den Perlen und den ....
    Hoere doch auf mit den primitiven Anlenkungen! Zaehle einfach auf Deutsch die Faelle auf, wo es 2008 auf Seiten der PAD Faelle von Terrorismus gab!

  4. #833
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Gehen doch auch Links mit schon eingebauter Uebersetzung. Zudem die Ergebnisse u.U. eine komplette Neuinterpretation der Ereignisse zulassen koennten, je nachdem ob man Google (klar rot) oder Bing (verdaechtiges orange) benutzt
    Schon lange nicht mehr so herzhaft gelacht!
    Lenkt nicht ab mit "euren" Englisch, Russisch, ... Kenntnissen! Beantwortet einfach die Fragen.

  5. #834
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.551
    Zitat Zitat von Siamfan Beitrag anzeigen
    Hoere doch auf mit den primitiven Anlenkungen! Zaehle einfach auf Deutsch die Faelle auf, wo es 2008 auf Seiten der PAD Faelle von Terrorismus gab!
    Mal eine Frage, die mir etwas mehr Klarheit verschaffen soll.

    Warum sind die Member verpflichtet, dir thailändische Gegebenheiten auf Deutsch zu präsentieren.
    Fehlt es dir an Intellekt, die englischen Links selbstständig nach deutschen Pendants im www zu erforschen?

  6. #835
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Warum sind eigentlich noch nicht die Thaichinesen angeklagt
    die damals Pol Pot und sein Regime mit Waffen beliefert haben ?

    Also Beitrag zum Voelkermord

  7. #836
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Siamfan Beitrag anzeigen
    Ja, ja , .... geh mal gassi. Vielleicht faellt dir ja wieder ein von welcher Flughafen-Besetzung du hier erzaehlst!
    Dieser. Sogar in deutscher Sprache, zum leichteren Verstaendnis Flughafenbesetzung: Angst vor Räumung treibt Demonstranten in die Offensive - Aus aller Welt - FOCUS Online - Nachrichten

    Ich war nicht dabei, habe aber vieles ueber News und Internet mitbekommen.
    Gelber MOB ist mir nicht aufgefallen. Kannst du deine "Behauptung" irgendwie belegen?
    Ja, ist klar das Du nicht dabei warst und bei "News" kommt es wohl schnell zum Missverstaendnissen wegen der Sprache. Internet ist so eine Sache da kann man Seiten in stark gelb und rot finden. Zu letzterem laesst ja der Erich immer gerne Aufsaetze los.

    Hier der MOB visuell dargestellt http://www.asien-news.de/wp-content/...low-shirts.jpg

    Sieht bedrohlich aus, net wa, bereits schon durch die schiere Masse, wohl fuer viele auslaendischen Besucher und damalige Fluggaeste. Du bist zwar kein Bangkoker warst aber sicherlich schon mal auf dem Flughafen Suvarnabhumi und weisst wie es da normalerweise aussieht. Normalerweise heisst, wenn der Flughafen nicht gerade durch einen politisch motivierten MOB besetzt wurde.

  8. #837
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen

    Hier der MOB visuell dargestellt http://www.asien-news.de/wp-content/...low-shirts.jpg

    Sieht bedrohlich aus, net wa,
    sieht eher aus wie ein Volksfest.
    Auh die Übergabe erfolgte besenrein, keine ATMs aufgebrochen usw. Aber das hatten wir ja schon x-mal.

    http://www.sueddeutsche.de/reise/flu...rgabe-1.379494

    Demo 2010:

    Ob der eine Grillparty vorbereitet? Zumindest Feuer und Gasflasche stehen schon bereit. Der holt jetzt sicherlich die Sau, die da gegrillt werden soll, oder?
    Dann kann man nur hoffen, dass das Spanferkel gut gewürzt war.


  9. #838
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Hm, letztendlich mag der unterschiedliche Ausgang ja daran liegen, dass die PAD bekommen hat was sie wollte und die UDD nicht.

    Angenommen die PPP waere nicht gerichtlich verboten und der Premierminister nicht abgesetzt worden, waeren die PAD-Anhaenger dann auch einfach friedlich nach Hause gegangen? Haette Sondhi dieses einfach hingenommen oder aehnlich wie Se Daeng dann den offenen Kampf ausgerufen?

    Wie mag die PAD reagieren, wenn ihrer Forderung den umstrittenen Tempel Kambodscha zu ueberlassen nicht nachgekommen wird und es bei entsprechenden MOB-Erpessungsversuchen zu einer polizeilichen Zwangsraeumung kommt?

    Besteht die PAD wirklich aus Laemmern und die UDD aus Woelfen, obwohl es sich in beiden Faellen um Gruppierungen von Thailaendern handelt? Stay tuned.

    Die PAD war zufrieden, die UDD ist es nicht. Nun ist sie es auch nicht mehr und hat ja auch schon im Vorfeld sogar die Abhisit-Regierung wegen der Tempel-Sache kritisiert. Ergo ist die PAD kein unerschuetterbarer Anhaenger der DP wie eben Erich, Siamfan und Konsorten sondern verfolgt rein eigene Ziele und anscheinend bis dahin, dass eine kriegerische Auseiandersetzung mit einem Nachbarstaat riskiert wird. Kommt es soweit, dann ist die Reaktion bereits schon vorprogrammiert. Die PAD wird von DP-Fans fallengelassen, obwohl bis dato deren Aktionen noch vehement verteidigt und gut geredet werden.

    Nun ja, bei politischer Verbohrtheit ist Opportunismus durchaus legitim, aber natuerlich auch nur dann, wenn er von der eigenen Lobby praktiziert wird. Das altbekannte Liedlein. Niemand ist so demokratisch wie man selbst, aber das sagen natuerlich alle. Ausser meinem Hund und mir. Wir sind uns bewusst, dass Demokratie im positven Sinne Utopie ist, da das System lediglich von allen missbraucht wird um eigene egoistische Zielstellungen zu realisieren und sonst nichts. Demokratie setzt Kompromissbereitschaft voraus und manchmal auch gute Verlierer. Utopie hatte ich glaube schon erwaehnt, net wahr?

  10. #839
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Hm, letztendlich mag der unterschiedliche Ausgang ja daran liegen, dass die PAD bekommen hat was sie wollte und die UDD nicht.
    naja, die PAD hat das wohl erst nach einer Marathon-Besetzung bekommen. Die UDD wollte es sofort umgesetzt haben.
    Ausserdem hätte die UDD bekommen was sie haben wollten, halt nach 3 Monaten. Dann wäre nix passiert und im September wäre das Parlament aufgelöst worden.
    Man kann ja nicht schon im vorfeld behaupten, Abhisit würde sein Versprechen nicht einhalten. Man hätte dann ja im September, wenn er es tatsächlich nicht eingehalten hätte, wieder auf die Strasse gehen können.

    Angenommen die PPP waere nicht gerichtlich verboten und der Premierminister nicht abgesetzt worden, waeren die PAD-Anhaenger dann auch einfach friedlich nach Hause gegangen? Haette Sondhi dieses einfach hingenommen oder aehnlich wie Se Daeng dann den offenen Kampf ausgerufen?
    gegen wen hätten die Gelbhemden den kämpfen sollen



    Wie mag die PAD reagieren, wenn ihrer Forderung den umstrittenen Tempel Kambodscha zu ueberlassen nicht nachgekommen wird und es bei entsprechenden MOB-Erpessungsversuchen zu einer polizeilichen Zwangsraeumung kommt?
    die PAD wird wegen einem Tempel wohl nichts unternehmen. Ich habe mich darüber mit Bekannten in Trang (Kamnan, Najok) unterhalten. Einzige Antwort, die Khmers sollen den Steinhaufen behalten. Interessiert im Süden also niemanden von der PAD.
    Da werden sich aber mit Sicherheit Gruppen wie die Thai Patriot, Pitak usw bilden, die dann durchaus radikaler vorgehen könnten. Wird dann aber nicht direkt die PAD sein.

    Besteht die PAD wirklich aus Laemmern und die UDD aus Woelfen, obwohl es sich in beiden Faellen um Gruppierungen von Thailaendern handelt? Stay tuned.
    kann man so nicht sehen. Die Rothemden hier im Norden, kannst du z.B. nicht mit den Rothemden im Isaan vergleichen. Isaan steht hinter Jatu...., Arisman, Nattawut, Isaan-Rambo, Kwanchai aus Udon - sind also Red Siam-mässig unterwegs.
    Hier die Rothemden stehen meist hinter Veera, Weng, Thida usw. - also viel weniger gewaltbereit, als dier Isaan-Rothemd. Die Rak51 Gruppe mal ausgenommen, die den Red Siams zuzuordnen sind.

    Du wirst es nicht glauben, als Nattawut seinerzeit aufgerufen hat (Video hab ich schon reingestellt), alles abzufackeln, befolgten im Isaan viele diesen Aufruf. Hier sammelten sich 1000e Rothemden und schützten die City Hall gegen die 300 Rak51 Rothemden. Die Übermacht der liberalen war gottseidank so gross, das die 300 dann wieder abzogen.

    Nun ist sie es auch nicht mehr und hat ja auch schon im Vorfeld sogar die Abhisit-Regierung wegen der Tempel-Sache kritisiert. Ergo ist die PAD kein unerschuetterbarer Anhaenger der DP wie eben Erich, Siamfan und Konsorten sondern verfolgt rein eigene Ziele und anscheinend bis dahin, dass eine kriegerische Auseiandersetzung mit einem Nachbarstaat riskiert wird. Kommt es soweit, dann ist die Reaktion bereits schon vorprogrammiert. Die PAD wird von DP-Fans fallengelassen, obwohl bis dato deren Aktionen noch vehement verteidigt und gut geredet werden.
    ich habe seinerzeit die PAD virtuell unterstützt, tue das aber bei den Splittergruppen nicht mehr. Boonlert usw. kannst du vergessen. Kein Vergleich zu einem Chamlong.
    Sondhi mag ich auch nicht. Also kannst du mich momentan weniger als Gelben betrachten, sondern eher als Befürworter der DP, da ich diese halt mal als kleineres Übel betrachte.

    Nun ja, bei politischer Verbohrtheit
    du musst hier nicht alles glauben, was durch viele Verdreher hochgeschaukelt wurde. Ich kann die Lage ganz gut einschätzen und hätte absolut kein Problem damit, auch zu Rot zu wechseln, wenn mir das Programm bei denen gefällt und die DP vielleicht in eine ganz falsche Richtung driftet.
    Mich aufgrund der tw. heftigen politischen Diskussionen richtig einzuschätzen, dürfte daneben gehen.

  11. #840
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    2-300 Gelbhemden gingen ganz normal durch die Eingangstore, die durch die Bewegungsmelder geoeffnet wurden, wie bei jedem anderem Gast.
    Durch die Anwesenheit der Gelbhemden war keine Sicherheit gefährdet.
    Bekannterweise sind aber die Angestellten des Flughafens flitzen gegangen, auch Immigration, Check-Personal usw. - es wäre also keine Abfertigung mehr möglich gewesen und da hat eben dann der Manager wegen nicht vorhandenem Sicherheitspersonal u.s.w den Flughafen geschlossen - nicht wegen der Gelbhemden.
    Die Behoerden konnten nicht direkt eingreiffen, weil es sich beim Flughafen um Privatgelaende handelte. Deswegen wurde der Flughafen mit Tausenden Polizisten eingekesselt, man wollte die Versorgung abschneiden. Trotzdem war es moeglich, dass der Flughafen von aussen mit Granaten beschossen wurde.
    Ich erinnere mich an Berichte, wo diese "Absprerrung" von Innen nach Aussen "durchbrochen" wurde.

    Das ist meine Lieblingsbilder:

    "Schwerbewaffnet" mit Klatschhaenden und erstmals mit Plaketen in Englisch

    Gelbe "Terr .." Hemden





Ähnliche Themen

  1. Australien, wegen Ratten-Verzehr angeklagt
    Von Hippo im Forum Essen & Musik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 12.12.09, 21:28
  2. Suthep, stellvertretender Premierminister wegen Wahlbetrug
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 07.08.09, 10:21
  3. Abhisit und die Polizei sollen vor Gericht gestellt werden
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 15.07.09, 11:19
  4. Bungalow in Doi Suthep?
    Von Tahan Dam im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.09, 16:44
  5. Suthep
    Von ReneZ im Forum Essen & Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.11.05, 16:15