Seite 81 von 130 ErsteErste ... 3171798081828391 ... LetzteLetzte
Ergebnis 801 bis 810 von 1296

Abhisit und Suthep werden angeklagt

Erstellt von waanjai_2, 06.12.2012, 14:29 Uhr · 1.295 Antworten · 69.960 Aufrufe

  1. #801
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.574
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    zumindest gang und gebe. Aber nur, wenn das angeblich gefälschte Dokument wieder auftaucht und der Presse vorgelegt wird.
    Mal sehen...
    Ich kann mir ein Grinsen nicht verkneifen, wie das ähnlich LM behandelt wird.
    Ich befürworte das, dass ein Urteil ohne Veröffentlichung gefällt wird.

  2.  
    Anzeige
  3. #802
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Da dachten selbst die hochmütigen Preußen bei uns anders.

    Aber in Thailand? Warum sollte man sich im Dreck wälzen, wenn der Papa es doch ganz leicht hätte - durch Beziehungen, ein wenig Geld, ein wenig Vorsprechen. Militärdienst? - Nein Danke.
    Ich weiss ja nicht seit wann dies geht. Aber so ein bisschen pfadfinderähnliches Getue während der high school ist doch ein legitimer Wehrpflichtersatz in Thailand. Kennst dies noch nicht waani?

  4. #803
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Ich weiss ja nicht seit wann dies geht. Aber so ein bisschen pfadfinderähnliches Getue während der high school ist doch ein legitimer Wehrpflichtersatz in Thailand. Kennst dies noch nicht waani?
    Trotz pfadfinder-ähnlichem Getue während der Schulzeit muessen die meisten Jungmänner im Isaan, sich der Wehrpflicht stellen. Denke auch in den meisten Regionen.
    Kinder aus gutem Hause fanden schon immer eine Ausweichsmoeglichkeit. Von daher ist Abhisit keine Ausnahme, aber auch kein Vorbild.

    Sie bestätigen ja gerade die These einer Zweiklassengesellschaft, die von den Rothemden nun endlich angeklagt wird.

    Grüße an die Frau Gemahlin. Wolltest Du irgendetwas anderes mit Deiner Frage bezwecken?

  5. #804
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Trotz pfadfinder-ähnlichem Getue während der Schulzeit muessen die meisten Jungmänner im Isaan, sich der Wehrpflicht stellen. Denke auch in den meisten Regionen.
    Kinder aus gutem Hause fanden schon immer eine Ausweichsmoeglichkeit. Von daher ist Abhisit keine Ausnahme, aber auch kein Vorbild.

    Ich dachte, das high school getue wäre ein vollständiger Ersatz.

  6. #805
    Avatar von Yukitadasanada

    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    25
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Ich dachte, das high school getue wäre ein vollständiger Ersatz.
    Ist es auch. Wer de letzten 3Jahre high school รด oder auf deutsch Studie fuer die vorbereitung des Militaers absolviert braucht nicht mehr zum Militaer roulette hin. Ist aber immer noch als Reservist (2.Klasse) taetig.
    oder man kann wenn man geld hat den Leutnant der die Musterung Liste macht bezahlen und man streicht den aus der Liste. Diese variante ist dieeinfachste aber man darf dann nicht minister oder premierminister werden sonst gibst probleme.

  7. #806
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Trotz pfadfinder-ähnlichem Getue während der Schulzeit muessen die meisten Jungmänner im Isaan, sich der Wehrpflicht stellen. Denke auch in den meisten Regionen.
    nicht immer. Da wurden hier schon Grundstücke verkauft, damit der Sohnemann nicht zur Armee muss. Andersrum wurden auch Grundstücke verkauft, wenn der Sohn zur Armee wollte. Handelte sich dabei aber nicht um wohlhabende Leute, sondern normale Reisfarmer.

  8. #807
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yukitadasanada Beitrag anzeigen
    Ist es auch. Wer de letzten 3Jahre high school รด oder auf deutsch Studie fuer die vorbereitung des Militaers absolviert braucht nicht mehr zum Militaer roulette hin. Ist aber immer noch als Reservist (2.Klasse) taetig.
    ja, richtig - nennt sich Lodor o.ä.
    Können auch Mädchen absolvieren.

  9. #808
    Avatar von beran

    Registriert seit
    09.12.2012
    Beiträge
    607
    Die Demokratische Partei hat angekündigt, dass nächste Woche eine Klage gegen Tarit (DSI) eingereicht wird, weil dieser mit seiner Mordanklage gegen Abhisit und Suthep falsche Anschuldigungen gemacht hat. Es wird nicht leicht sein für Tarit, diese Klage abzuwehren, denn seine Anschuldigungen gegen Abhisit und Suthep sind rechtlich sehr, sehr fragwürdig.

    Dems to file suit against Tarit | Bangkok Post: breakingnews

  10. #809
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von beran Beitrag anzeigen
    Die Demokratische Partei hat angekündigt, dass nächste Woche eine Klage gegen Tarit (DSI) eingereicht wird, weil dieser mit seiner Mordanklage gegen Abhisit und Suthep falsche Anschuldigungen gemacht hat. Es wird nicht leicht sein für Tarit, diese Klage abzuwehren, denn seine Anschuldigungen gegen Abhisit und Suthep sind rechtlich sehr, sehr fragwürdig.
    nicht nur das, Tharit war ja Mitglied der CRES, müsste sich also selbst mitanklagen. Ausserdem, was soll eine Anklage gegen die Verantwortlichen ohne den Todesschützen?
    Weiss ja bis heute noch keiner, warum dieser auf einen Unbewaffneten geschossen hat. Hätte er eigenständig gehandelt, wäre er ja alleine zu bestrafen.
    Erstens wegen Mord, zweitens wegen Befehlsmissachtung. Der Schiessbefehl war eindeutig und NUR von Suthep unterzeichnet, nicht von Abhisit.

  11. #810
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Diese Entscheidung der Rechtsberater der Dems finde ich einfach geníal. Sie bringen eine - hoffentlich schnelle - Entscheidung des Gerichts, ob - ich zitiere - der
    " Article 17 of the executive decree for administration in emergency situations, or the emergency law, provides protection for those in authority who perform
    their duty on orders from their superiors
    to maintain law and order in the country."
    a. auch für die superiors gilt und
    b. die impunity=Straffreiheit schrankenlos gilt, also Mißbrauch grundsätzlich und immer prinzipiell und de jure ausgeschlossen wird.

    Eine solche weitreichende Entscheidung von einem Gericht zu verlangen, wenn gleichzeitig die Anklageschriften selbst den Gerichten noch nicht vorliegen, ist nicht nur mutig, sondern koennte in Thailand Rechtsgeschichte schreiben.

    Was müssen die Jungs unter Druck stehen.

Ähnliche Themen

  1. Australien, wegen Ratten-Verzehr angeklagt
    Von Hippo im Forum Essen & Musik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 12.12.09, 21:28
  2. Suthep, stellvertretender Premierminister wegen Wahlbetrug
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 07.08.09, 10:21
  3. Abhisit und die Polizei sollen vor Gericht gestellt werden
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 15.07.09, 11:19
  4. Bungalow in Doi Suthep?
    Von Tahan Dam im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.09, 16:44
  5. Suthep
    Von ReneZ im Forum Essen & Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.11.05, 16:15