Seite 72 von 130 ErsteErste ... 2262707172737482122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 711 bis 720 von 1296

Abhisit und Suthep werden angeklagt

Erstellt von waanjai_2, 06.12.2012, 14:29 Uhr · 1.295 Antworten · 69.671 Aufrufe

  1. #711
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Das war jetzt aber eine ganz leichte Frage. Das du nicht selbst drauf gekommen bist, wundert mich.

    Ich hab es mal auf deine Fragestellung hin zurecht geschnitten.
    Ich hatte nach dem Namen gefragt, haste uebersehen?

  2.  
    Anzeige
  3. #712
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Zitat Zitat von Siamfan Beitrag anzeigen
    Ich hatte nach dem Namen gefragt, haste uebersehen?
    Der ist doch sicherlich leicht zu ergoogeln.

  4. #713
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Der ist doch sicherlich leicht zu ergoogeln.
    Du beliebst zu scherzen?? Gibt es bei google jetzt was neues, wo ich die Gedanken von Waanyai hellsehen kann?

  5. #714
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Cases filed against Abhisit, Suthep

    Ich muss zu geben, ich habe erhebliche Schwierigkeiten bei der Uebersetzung:
    Nineteen red-shirts who were seriously wounded in the military crackdown on United Front for Democracy against Dictatorship (UDD) protesters in 2010 filed a complaint with the Department of Special Investigation (DSI) against former prime minister Abhisit Vejjajiva and his former deputy Suthep Thaugsuban on Thursday.
    Ein paar Kommas wuerden das Ganze vielleicht etwas einfacher machen.
    Meiner Ansicht nach haben 19 Verletzte bei der DSI eine Anzeige erstattet.

  6. #715
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Zitat Zitat von Siamfan Beitrag anzeigen
    Cases filed against Abhisit, Suthep

    Meiner Ansicht nach haben 19 Verletzte bei der DSI eine Anzeige erstattet.
    So ist es.

  7. #716
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Und das schoene dabei ist, die konnten sogar noch persoenlich erscheinen.

  8. #717
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Und das schoene dabei ist, die konnten sogar noch persoenlich erscheinen.
    würde ich gleich als erstes fragen: was sie bei einer illegalen Demo verloren haben. Dann auch noch zu einem Zeitpunkt, wo man sich schon gegenseitig mit Kriegswaffen beschoss.

    1234.jpg

  9. #718
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    In D, wo es das Konzept einer verbotenen Demo gibt, ja. Aber in Thailand, mit dem Demo-Recht aus der Verfassung, sieht das anders aus.
    In Thailand hat man noch nicht einmal Leute daran gehindert, in das zum Kriegsgebiet gemachten Zone hinein zu spazieren.
    Was soll also die Anwendung von deutschen Rechtsnormen auf thail. Verhältnisse?

  10. #719
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Aber in Thailand, mit dem Demo-Recht aus der Verfassung, sieht das anders aus.
    In Thailand hat man noch nicht einmal Leute daran gehindert, in das zum Kriegsgebiet gemachten Zone hinein zu spazieren.

    Wenn eine Ausgangssperre verhaengt wird schaut es anders aus. Wer dann bei einer Kontrolle nicht kooperiert muss mit Konzequenzen rechnen.

    Nach meinen eigenen Beobachtungen wurden sehr wohl Leute daran gehindert zum 'Brennpunkt' vorzudringen.

  11. #720
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    In D, wo es das Konzept einer verbotenen Demo gibt, ja. Aber in Thailand, mit dem Demo-Recht aus der Verfassung, sieht das anders aus.
    In Thailand hat man noch nicht einmal Leute daran gehindert, in das zum Kriegsgebiet gemachten Zone hinein zu spazieren.
    Was soll also die Anwendung von deutschen Rechtsnormen auf thail. Verhältnisse?
    die Demo war durch den Ausnahmezustand verboten. Ob dieser Ausnahmezustand nun gerechtfertig war oder nicht, ist erstmal irrelevant. Es war verboten.
    Aber auch wenn es nicht verboten gewesen wäre, was haben Kinder in einer Kriegszone zu tun, wo alle wie wild mit Kriegswaffen durch die Gegend ballern.
    Chalerm hat meine These dann noch bestätigt, das auch Polizei-Snipers auf den Dächern waren. Jetzt stell dir mal vor, wieviele Kriegsparteien da rumgeballert haben müssen.

Ähnliche Themen

  1. Australien, wegen Ratten-Verzehr angeklagt
    Von Hippo im Forum Essen & Musik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 12.12.09, 21:28
  2. Suthep, stellvertretender Premierminister wegen Wahlbetrug
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 07.08.09, 10:21
  3. Abhisit und die Polizei sollen vor Gericht gestellt werden
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 15.07.09, 11:19
  4. Bungalow in Doi Suthep?
    Von Tahan Dam im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.09, 16:44
  5. Suthep
    Von ReneZ im Forum Essen & Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.11.05, 16:15