Seite 65 von 130 ErsteErste ... 1555636465666775115 ... LetzteLetzte
Ergebnis 641 bis 650 von 1296

Abhisit und Suthep werden angeklagt

Erstellt von waanjai_2, 06.12.2012, 14:29 Uhr · 1.295 Antworten · 69.633 Aufrufe

  1. #641
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Nichts davon steht in der Meldung. Ist vielmehr freie Erfindung von Leuten im Nittaya-Forum.
    In der Quelle steht:
    "She (i.e. to Nation TV reporter Thananut Sanguansak, who was covering the event at the scene on that night) reported that a boy, whose name was unknown to her at the time, was killed by a stray bullet. This boy had always been hanging around the military bunkers, and would not go home although the soldiers had tried to chase him away." Wer hat ihr das für die Vortage erzählt?
    "Somsak Wan-aelo, an official working for an international Muslim charity organization, who acted as the guardian of Isa, was present at the court to hear the ruling, and he told reporters that he had not yet received any compensation from the government. Before his death, Isa had been living in an orphanage which provided vocational training for orphans."
    Das mit dem "she" hat mich auch verwirrt. War dann aber doch ein "he", wobei auf den Bildern waren es wieder ueberwiegend Frauen, ... Presse ...

    Bin mir eigentlich ansonsten sicher, dieser Link war schon mal gesetzt!

    Court rules boy, 14, was killed by military gunshot
    Wenn du deine Fragen da nicht beantwortet bekommst, dann "frage" halt noch mal

    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Jedes Forum kriegt irgendwie, was es verdient.
    wie soll das? weil du schon >18000 posts hast?

    Ich hatte dich mal gefragt ob du "waanjai_2" auch der "waanjai" bist? .... haste ueberlesen?
    XML

  2.  
    Anzeige
  3. #642
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.491
    Zitat Zitat von Siamfan Beitrag anzeigen
    Und die gute Botschaft? ... bis 16. Januar ist Abhisit laengst freigesprochen!
    Sagst du uns auch von wem?

  4. #643
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Nicht das der Tarit von der DSI jetzt anfängt zu glauben, er müsse nun gegen das Koenigshaus ermitteln. Wo er doch schon genügend Widerstand zu spüren bekommt im aktuellen Verfahren gegen den ehemaligen PM. Aber AI koennte man ja mal anschreiben.

  5. #644
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Nicht das der Tarit von der DSI jetzt anfängt zu glauben, er müsse nun gegen das Koenigshaus ermitteln.
    ginge das?
    Ich geh mal davon aus, das der König Immunität geniesst. Wer könnte die eigentlich aufheben?

  6. #645
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    [QUOTE=waanjai_2;1048214]... Wo er doch schon genügend Widerstand zu spüren bekommt im aktuellen Verfahren gegen den ehemaligen PM. [/Qoute]
    ... und was soll das fuer ein Widerstand vom wem sein?

  7. #646
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Siamfan Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    ... Wo er doch schon genügend Widerstand zu spüren bekommt im aktuellen Verfahren gegen den ehemaligen PM.
    ... und was soll das fuer ein Widerstand vom wem sein?
    Von denen, denen die ganze Richtung nicht paßt. Den Ultra-Royalisten und Faschisten. Denen, die immer noch nicht einsehen wollen, warum die Zeiten der alten Eliten abgelaufen sind. Seitdem die Mehrheit des Volkes erkannt hat, dass es gar die Mehrheit der Wählerstimmen hat. Zwar mit Hilfe eines Populisten - Thaksin - drauf gestoßen wurde. Aber seitdem dieses Bewußtsein erwacht ist, kann man es nicht mehr unterdrücken.

    Es helfen einfach die alten Tricks nicht mehr: Straffreiheit vorab gewähren, Verfassungsbruch in der nächsten Verfassung rückwirkend sanktionieren, Ganze Parteien und ihr politisches Personal zu verbieten und mundtot zu machen, Schweigen auf Anfragen, Einlochen und nicht mehr darüber reden, Opposition erschweren.
    Eigentlich hätte man den Dems es zumuten koennen, dass irgendwann einmal zu packen. Aber nein, sie koennen es nicht lassen, sich ständig innenpolitisch Feinde zu schaffen. Man nehme die Karrikatur der roten Wasserbüffel. Wen wundert es dann, wenn man Abhisit den Schlächter von Bangkok (Butcher of Bangkok) nennt?

  8. #647
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Von denen, denen die ganze Richtung nicht paßt. Den Ultra-Royalisten und Faschisten. Denen, die immer noch nicht einsehen wollen, warum die Zeiten der alten Eliten abgelaufen sind. Seitdem die Mehrheit des Volkes erkannt hat, dass es gar die Mehrheit der Wählerstimmen hat. Zwar mit Hilfe eines Populisten - Thaksin - drauf gestoßen wurde. Aber seitdem dieses Bewußtsein erwacht ist, kann man es nicht mehr unterdrücken.

    Es helfen einfach die alten Tricks nicht mehr: Straffreiheit vorab gewähren, Verfassungsbruch in der nächsten Verfassung rückwirkend sanktionieren, Ganze Parteien und ihr politisches Personal zu verbieten und mundtot zu machen, Schweigen auf Anfragen, Einlochen und nicht mehr darüber reden, Opposition erschweren.
    Eigentlich hätte man den Dems es zumuten koennen, dass irgendwann einmal zu packen. Aber nein, sie koennen es nicht lassen, sich ständig innenpolitisch Feinde zu schaffen. Man nehme die Karrikatur der roten Wasserbüffel. Wen wundert es dann, wenn man Abhisit den Schlächter von Bangkok (Butcher of Bangkok) nennt?
    Habe ich irgend etwas verpasst? "Butcher of Bangkok" ?

    Worauf hat Thaksin , wen gestossen? Der laesst dich aber auch irgend wie nicht mehr los?!

  9. #648
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Wen wundert es dann, wenn man Abhisit den Schlächter von Bangkok (Butcher of Bangkok) nennt?
    naja, wenn man 36 Tote zu verantworten hat, weil Demonstranten Kriegswaffen einsetzten - dann Schlächter von Bangkok genannt wird, wie wird man dann
    bei 3000 Toten (inkl. Süden) genannt, wo die Unschuldigen keine Kriegswaffen zur Verfügung hatten.

    Schlächter von Bangkok, aus den Red News oder? Ein Witz....

    Die alten Eliten werden sich nicht verdrängen lassen, eher laufen dann 2 Eliten paralell. Benötigt Thailand 2 Eliten, bedeutet das dann 2x Korruption, weil dann alle am Futtertrog naschen. Kann es nicht sein, das dann für das Volk noch weniger übrigbleibt. Ist ja jetzt schon der Fall, alles auf Pump .

  10. #649
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    naja, wenn man 36 Tote zu verantworten hat, weil Demonstranten Kriegswaffen einsetzten - .....
    Bedeutet das, die anderen 57 (93-36), hat jemand anderes zu verantworten?

    Und bei den 36, die den Behoerden zugeordnet werden, sieht die Verantwortung wie bei den beiden schreklichen Unfaellen und der Notwehr aus?

  11. #650
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Siamfan Beitrag anzeigen
    Bedeutet das, die anderen 57 (93-36), hat jemand anderes zu verantworten?

    Und bei den 36, die den Behoerden zugeordnet werden, sieht die Verantwortung wie bei den beiden schreklichen Unfaellen und der Notwehr aus?
    über 20 Thais wurden ja von den Rothemden-Söldnern erschossen, Oberst Romklao usw.
    Die anderen dürften wohl bewaffnet gewesen sein, weil da hört man nichts davon. Es geht nun also um 36 Tote, die der Armee zugeordnet werden, welcher Armee auch immer.

    Mal sehen, ob sie auch den Tod von Seh Daeng, der ja von der Polizei erschossen wurde, Abhisit aufs Auge drücken.

    Nach der Logik der Rothemden, könnte man dann ja auch die 3000 Drogentoten Abhisit anlasten.
    Weil die Dems die Wahl 2001 nicht gewonnen haben, mussten 3000 Unschuldige sterben, also haben auch Abhisit bzw. die Dems schuld.

Ähnliche Themen

  1. Australien, wegen Ratten-Verzehr angeklagt
    Von Hippo im Forum Essen & Musik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 12.12.09, 21:28
  2. Suthep, stellvertretender Premierminister wegen Wahlbetrug
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 07.08.09, 10:21
  3. Abhisit und die Polizei sollen vor Gericht gestellt werden
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 15.07.09, 11:19
  4. Bungalow in Doi Suthep?
    Von Tahan Dam im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.09, 16:44
  5. Suthep
    Von ReneZ im Forum Essen & Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.11.05, 16:15