Seite 51 von 130 ErsteErste ... 41495051525361101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 510 von 1296

Abhisit und Suthep werden angeklagt

Erstellt von waanjai_2, 06.12.2012, 14:29 Uhr · 1.295 Antworten · 69.960 Aufrufe

  1. #501
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    ich bin kein Winkeladvokat, nicht mal Advokat - also kann ich das alles schon etwas zerpflücken.
    Ich habe lediglich bemerkt, das man ohne den Schützen kein klares Urteil fällen kann. Wie denn?
    Festgestellt wurde lediglich, das der Taxifahrer mit einer Armeewaffe erschossen wurde. Na toll, Seh Daeng hatte Armeewaffen, der Polizeioffizier - der Seh Daeng erschoss, hatte eine Armeewaffe, die Anupong-Soldaten hatten Armeewaffen, bei der letzten Demo, wurde ein Sack mit Armeewaffen gefunden, ein Goldshop wurde 2011 mit einer Armeewaffe ausgeraubt (M16), die im Süden benutzen Armeewaffen usw.

    Viel mehr gibt es nicht. Ich sage ja, die Suppe ist sehr, sehr dünn. Wenn schon nicht mal Beobachter denken, das daraus eine Verurteilung erfolgen kann. Schon gar nicht wegen Mordes. Mord setzt immer Absicht voraus.
    Du müsstest nun Abhisit vorwerfen, das dieser vorsätzlich den Taxifahrer erschiessen lassen wollte und den Befehl dazu auch noch direkt und persönlich dem Soldaten übermittelte. Indirekte Tötungsbefehle sind din TH nicht strafbar - leider. Sonst wäre Thaksin schon wegen Anstiftung zum Mord angeklagt.

    Mal sehen, was bei einer ev. Anklageerhebung die Experten, intern. Anwälte usw. sagen. Ich weiss, du würdest gerne Abhisit lebenslänglich im Knast sehen, wird aber sicher nicht passieren. Wenn doch, dann bitte Thaksin gleich hinterher. Ansonsten wird das Siegerjustiz.

  2.  
    Anzeige
  3. #502
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Mal sehen, was bei einer ev. Anklageerhebung die Experten, intern. Anwälte usw. sagen.
    Die inländischen halten sich ja angenehm auffallend bedeckt. Wie noch so ein Weißwäscher klagend äußerst:
    "the legal community is curiously quiet." (Avudh).

    Die koennen sich das wohl einfach viel besser vorstellen. Nach all den Erfahrungen mit der thail. Justiz.

    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Ich weiss, du würdest gerne Abhisit lebenslänglich im Knast sehen.
    Nein, darauf bin ich gar nicht erpicht. Der Mann hat schließlich Kinder. Mir kommt es auf die Signal-Funktion einer klaren Ausweitung der Straffähigkeit beim Führungspersonal an. Es gibt immer Alternativen, aber einige sind manchmal zu faul, alles auszuprobieren.
    Du siehst, in meinen Augen ist Abhisit kein blutrünstiger Tyrann. Dafür fehlt ihm zu vieles. Mehr ein Feigling und Drückeberger. Was hätte er durch seinen Rücktritt in der schlimmsten Zeit nicht alles erreichen koennen.


  4. #503
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Die inländischen halten sich ja angenehm auffallend bedeckt. Wie noch so ein Weißwäscher klagend äußerst:
    "the legal community is curiously quiet." (Avudh).

    Die koennen sich das wohl einfach viel besser vorstellen. Nach all den Erfahrungen mit der thail. Justiz.


    ja, nur Abhisit macht das ganze recht klug und versucht, international Aufmerksamkeit zu erlangen. Siehe seine BBC-Interview. So kann eine gekaufte thail. Justiz nicht mehr so einfach am Gesetz vorbei urteilen. Mal sehen, ob man wieder einen Schuhkarton findet.


    Nein, darauf bin ich gar nicht erpicht. Der Mann hat schließlich Kinder. Mir kommt es auf die Signal-Funktion einer klaren Ausweitung der Straffähigkeit beim Führungspersonal an. Es gibt immer Alternativen, aber einige sind manchmal zu faul, alles auszuprobieren.
    da bin ich deiner Meinung. Nur einen verantwortlichen PM wegen Mord zu verklagen, den er nicht begangen hat, nur weil man Angst vor der Armee hat und somit den Schützen nicht identifizieren kann, sehr bedenklich. Wäre in D absolut nicht möglich und auch nicht gewünscht. Daher versteh ich hier deinen Wunsch nicht so recht.
    Ein Oberst Klein hat einen direkten Schiessbefehl gegeben, über 100 Personen zu erschiessen. Er hat sich geirrt, es waren Kinder und Zivilisten. Was ist in D passiert - weder Merkel wird wegen Mordes angeklagt, nicht mal der Oberst. Der wurde zum General befördert.
    Du siehst, in meinen Augen ist Abhisit kein blutrünstiger Tyrann. Dafür fehlt ihm zu vieles. Mehr ein Feigling und Drückeberger. Was hätte er durch seinen Rücktritt in der schlimmsten Zeit nicht alles erreichen koennen.
    naja, wenn Abhisit ein Feigling ist (man wird sehen, ob er flüchtet), obwohl nach vielen Experten-Meinungen, dieser Prozess auf jeden Fall politisch motiviert ist - was ist dann Thaksin? Oberfeigling?

    Übrigens, er wollte zurücktreten - nur warum sollte er sofort zurücktreten, nur weil ca 5000 radikale Rothemden das so wollen (waren zum Schluss nicht mehr).
    Er hatte angeboten, im gleichen Jahr das Parlament aufzulösen und zurückzutreten. Wurde von den liberalen Rothemden Veera, Weng usw. begrüsst, ebenso von der intern. Gemeinschaft. Abhisit war der erste PM, der sich an einen Tisch mit Demonstranten gesetzt hat.
    Hinterher zu sagen, er hätte sein Wort nicht gehalten, ist naiv. Man hätte es zumindest versuchen müssen. Auch dann hätte es keine Toten gegeben. Was hätte hier Thaksin Gutes tun können - ein Wort von ihm und die Roadmap wäre angenommen worden.

    Du hast dich so sehr auf die Roten verlassen, das du jetzt nicht mehr - ohne dein Gesicht zu verlieren - rauskommst.

    Diese Regierung ist der grösste Mist, den Thailand je hatte. Wenn du anderer Meinung bist, zeig mir auf - was diese Regierung gut macht.


  5. #504
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Diese Regierung ist der grösste Mist, den Thailand je hatte. Wenn du anderer Meinung bist, zeig mir auf - was diese Regierung gut macht.

    Nicht schlechter und nicht besser als andere zuvor. Sie kommen und sie gehen. Ueberall. Alles immer nur eine reine Frage der Zeit. Da hilft nicht auf die Traufe zu setzen, wenn man im Regen steht. Wird aber immer wieder gemacht. Und dann kommt sie, die Traufe und das Spiel beginnt von vorne und das Murmeltier gibt wieder den Gruesskasper.

  6. #505
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Hoffentlich wird's jetzt endlich ein flotter Dreier.

  7. #506
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Nicht schlechter und nicht besser als andere zuvor. Sie kommen und sie gehen. Ueberall. Alles immer nur eine reine Frage der Zeit. Da hilft nicht auf die Traufe zu setzen, wenn man im Regen steht. Wird aber immer wieder gemacht. Und dann kommt sie, die Traufe und das Spiel beginnt von vorne und das Murmeltier gibt wieder den Gruesskasper.
    Die typische Haltung eines Ausländers der sich arrangiert um möglichst gute Geschäfte zu machen, ...

  8. #507
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Die typische Haltung eines Ausländers der sich arrangiert um möglichst gute Geschäfte zu machen, ...
    Mitnichten. Die typische Haltung eines Menschen mit aussergewoehnlichem Verstand. Gibt es aber nicht viele von. Mein Reden.

  9. #508
    Avatar von Monta

    Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    771
    Ein Schönes am Richard ist, er ist so unglaublich bescheiden und überhaupt nicht von sich eingenommen.

  10. #509
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Vorsichtig Jungens,ich habe den Finger schon auf'm Knopf.

  11. #510
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    Ein Schönes am Richard ist, er ist so unglaublich bescheiden und überhaupt nicht von sich eingenommen.
    Ist Bescheidenheit nicht lediglich nur eine Variante der Heuchelei, lieber Herbert? Der Angelsachse sagt "fishing for complimens" dazu.

    Nicht meine Welt, da ich ja ein absoluter Vertreter der Offenheit bin.

Ähnliche Themen

  1. Australien, wegen Ratten-Verzehr angeklagt
    Von Hippo im Forum Essen & Musik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 12.12.09, 21:28
  2. Suthep, stellvertretender Premierminister wegen Wahlbetrug
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 07.08.09, 10:21
  3. Abhisit und die Polizei sollen vor Gericht gestellt werden
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 15.07.09, 11:19
  4. Bungalow in Doi Suthep?
    Von Tahan Dam im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.09, 16:44
  5. Suthep
    Von ReneZ im Forum Essen & Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.11.05, 16:15