Seite 48 von 130 ErsteErste ... 3846474849505898 ... LetzteLetzte
Ergebnis 471 bis 480 von 1296

Abhisit und Suthep werden angeklagt

Erstellt von waanjai_2, 06.12.2012, 14:29 Uhr · 1.295 Antworten · 69.723 Aufrufe

  1. #471
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Sind persoenliche Beleidigungen jetzt hier im Forum erlaubt
    Was hindert Dich eigentlich einfach auf den "Beitrag Melden" Knopf zu druecken?
    Zu wenig Oeffentlichkeit, zuviel Muehe?

    Ansonsten: heute ist Sonntag!
    Deine Konsumentenhaltung, dass hier bereits um 06:51 Uhr alle Beitraege durch einen Mod gelesen und bewertet wurden, musst Du runterschrauben.

  2.  
    Anzeige
  3. #472
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ... also meine lieben Mit-Members: ich sage euch nun klipp und klar - ihr seid alle dämlich.
    So, ich hoffe - das dient nun als Ans...., ordentliche Beiträge zu verfassen. Ach Yogi, fast vergessen - du bist oberdämlich.
    Nun sind es also schon zwei, die diesen Begriff verwenden.
    Was nun, @wasa?

    Also: ich bitte euch, @waanjai_2 und @Bukeo, von der weiteren Verwendung des Attributes "daemlich" abzusehen.

  4. #473
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Nun sind es also schon zwei, die diesen Begriff verwenden.
    Was nun, @wasa?


    bitte nicht vergessen, meine letzte Zeile dazu zu lesen - ist ein wenig hell geworden, einfach blau markieren :-)

  5. #474
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    *
    Du liest (ertraegst) meine Beitraege nun schon so lange.
    Warum habe ich dennoch immer wieder den Eindruck, dass weder Inhalt noch Intention vollstaendig erfasst sind?

    Irgendwie finde ich es schade, wenn ich mir viel Muehe mache, diese aber vom Gegenueber nicht mal erkannt wird.
    Brachialkommunikation liegt mir nicht, Deutsch ist eine tolle Sprache und Schriftlichkeit laesst soviele Moeglichkeiten der Deutung zu.

    Aber ja und GottseiDank, ein paar gibt es ja, die das zu schaetzen wissen.
    Die Erwartungshaltung, dass es nun wirklich jeder hinbekommt, ist sicher zu anspruchsvoll und ausserdem ist so wenigstens eine Differenzierung moeglich.

    Lass Dich davon aber bitte nicht irritieren.
    Deine anvisierte Zielgruppe braucht superklare, auf den ersten Blick erkennbare und richtungsgebende Ansagen und hat keine Zeit sich einen Satz zwei- oder gar dreimal durchzulesen.



    Aehhh, wann ungefaehr wird das Urteil gefaellt?
    Dann klinke ich mich wieder ein.
    Bis dahin widme ich mich dann besser anderen Threads .....

  6. #475
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Du liest (ertraegst) meine Beitraege nun schon so lange.
    Warum habe ich dennoch immer wieder den Eindruck, dass weder Inhalt noch Intention vollstaendig erfasst sind?
    willst du das wirklich wissen?
    Ganz einfach, weil ich keine deiner Beiträge mir gegenüber ernst nehme. Also mach dir so wenig Mühe wie möglich.
    Ich mag ganz einfach Verdreherei nicht so toll, wenn ich was verdrehtes lesen möchte - schau ich ins ST.de :-)

    Irgendwie finde ich es schade, wenn ich mir viel Muehe mache, diese aber vom Gegenueber nicht mal erkannt wird.
    Brachialkommunikation liegt mir nicht, Deutsch ist eine tolle Sprache und Schriftlichkeit laesst soviele Moeglichkeiten der Deutung zu.
    ja, wenn du meinst. Nur muss man halt zuerst nachdenken, dann schreiben - dann tut sich der Gegenüber auch etwas leichter. Ansonsten kommen vielleicht Zweifel auf, ob der Schreiber den Beitrag tatsächlich nüchtern verfasst hat.

    Aber ja und GottseiDank, ein paar gibt es ja, die das zu schaetzen wissen.
    ja, wer denn? Ist mir noch keiner aufgefallen. Yogi?

    Die Erwartungshaltung, dass es nun wirklich jeder hinbekommt, ist sicher zu anspruchsvoll und ausserdem ist so wenigstens eine Differenzierung moeglich.
    naja, anspruchsvoll würde ich mal weglassen. Aber auch die Erwartungshaltung eines Betrunkenen - das ihn der Gesprächspartner noch versteht - ist hoch.

    Lass Dich davon aber bitte nicht irritieren.
    um Gotteswillen - ein irritierter Bukeo, wo käme man da hin. Nein, ich bin die Ruhe selbst. Keine Sorge...

    Deine anvisierte Zielgruppe braucht superklare, auf den ersten Blick erkennbare und richtungsgebende Ansagen und hat keine Zeit sich einen Satz zwei- oder gar dreimal durchzulesen.
    ich habe eigentlich keine bestimmte Zielgruppe im Auge. Wer mitdiskutieren möchte, soll das einfach tun. Ich sortiere schon aus, wie ich wem was antworten muss.
    Letzten Satz verstanden?

    Aehhh, wann ungefaehr wird das Urteil gefaellt?
    Dann klinke ich mich wieder ein.
    Bis dahin widme ich mich anderer Threads.
    Pfadfinder-Ehrenwort?

    Ich schätze, wenn überhaupt - so etwa im Jahre 2015-2016. Da dürfte es dann beim Supreme-Court sein.

    Also, dann wünsche ich dir bis dahin - alles, alles Gute. Bleib gesund und man sieht sich dann hoffentlich ab 2015 wieder hier. Bye, bye...

  7. #476
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    .....
    Warum habe ich dennoch immer wieder den Eindruck, dass weder Inhalt noch Intention vollstaendig erfasst sind?

    Deutsch ist eine tolle Sprache und Schriftlichkeit laesst soviele Moeglichkeiten der Deutung zu.
    Dann wunderst du dich, dass jemand etwas nicht in deiner Diktion erfasst?

  8. #477
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Dann wunderst du dich, dass jemand etwas nicht in deiner Diktion erfasst?
    keine Sorge, strike kommt erst wieder 2015 oder 2016 in diesen Thread. Muss man also keine Gedanken mehr an ihn verschwenden.

    Nur mal eine Frage, kann es sein - das man ihm Osten ein anderes Deutsch gelernt hat? Weil irgendwie verstehen sich Wessis und Ossis auch heute noch nicht.
    Ich hatte mit den Thais nicht so lange Probleme, anfangs etwas - wegen der seltsamen Gebräuche. Irgendwie müssten die Ossis ja nach 20 Jahren schon integriert sein, oder nicht?

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/umfrage-ossis-halten-wessis-fuer-arrogant-a-873174.html

  9. #478
    Avatar von beran

    Registriert seit
    09.12.2012
    Beiträge
    607
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Hier im Forum hat es seit Jahren kaum etwas Dämmlicheres gegegeben als Dich, wertes Forenmitglied beran.

    Was ist ein court ruling? Richtig, ein Urteil.

    Also ist es im Interesse der vielen Neugierigen hier im Forum besser, wenn die Beiträge ein Mindestmaß an Fundierung haben. Und wer dies nicht gewährleisten kann, sollte sich auf gelegentliches Grunzen beschränken.
    Na, wenn du mich beleidigen willst, dann schreib doch wenigstens das Wort "dämlich" richtig (mit 1 m, nicht mit 2 m). Aber derartige Beleidigungen haben auf mich wenig Wirkung, weil diese meist ein Zeichen von Schwäche sind. Wenn ich die besseren Argumente habe, brauche ich niemanden zu beleidigen.

    Was die Übersetzung des Wortes "court ruling" betrifft, so ist es mit "Gerichtsurteil" falsch übersetzt. Die richtige Übersetzung ist "Gerichtsentscheidung". Für "Gerichtsurteil" gibt es im Englischen mehrere Begriffe: Court decision; judgement; sentence; verdict.

    Soviel zu deinen Englisch-Kenntnissen.

    Im übrigen habe ich ja noch ergänzt, dass es kein Gerichtsverfahren im landläufigen Sinne gegeben hat, bei dem am Ende ein Gerichtsurteil steht. Es hat auch keine Gerichtsverhandlung gegeben. Eine Verhandlung erfordert ja immer die Beteiligung von mindestens 2 Parteien (vor Gericht: Kläger und Beklagten). Eine Partei allein (Gericht) kann ja keine Verhandlung führen. Da es aber noch gar keinen Beklagten gegeben hat, kann somit auch keine Gerichtsverhandlung stattgefunden haben. Deine Wette hättest du somit eindeutig verloren.

  10. #479
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Na, wenn du mich beleidigen willst, dann schreib doch wenigstens das Wort "dämlich" richtig (mit 1 m, nicht mit 2 m). Aber derartige Beleidigungen haben auf mich wenig Wirkung, weil diese meist ein Zeichen von Schwäche sind. Wenn ich die besseren Argumente habe, brauche ich niemanden zu beleidigen.
    Mach weiter so min Jong,hab keine Scheu vor den Isaan Fluesterern.

  11. #480
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von beran Beitrag anzeigen
    Es hat auch keine Gerichtsverhandlung gegeben. Eine Verhandlung erfordert ja immer die Beteiligung von mindestens 2 Parteien (vor Gericht: Kläger und Beklagten). Eine Partei allein (Gericht) kann ja keine Verhandlung führen. Da es aber noch gar keinen Beklagten gegeben hat, kann somit auch keine Gerichtsverhandlung stattgefunden haben.
    Es gab noch mehr Besonderheiten. So gab es keinen Parteikläger im Verfahren. Der Tote tat sich da einfach zu schwer, vor Gericht zu erscheinen. Na ja, vielleicht das nächste Mal.

Ähnliche Themen

  1. Australien, wegen Ratten-Verzehr angeklagt
    Von Hippo im Forum Essen & Musik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 12.12.09, 21:28
  2. Suthep, stellvertretender Premierminister wegen Wahlbetrug
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 07.08.09, 10:21
  3. Abhisit und die Polizei sollen vor Gericht gestellt werden
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 15.07.09, 11:19
  4. Bungalow in Doi Suthep?
    Von Tahan Dam im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.09, 16:44
  5. Suthep
    Von ReneZ im Forum Essen & Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.11.05, 16:15