Seite 46 von 130 ErsteErste ... 3644454647485696 ... LetzteLetzte
Ergebnis 451 bis 460 von 1296

Abhisit und Suthep werden angeklagt

Erstellt von waanjai_2, 06.12.2012, 14:29 Uhr · 1.295 Antworten · 69.856 Aufrufe

  1. #451
    Avatar von fontog

    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    376
    Thaksin floh 2008 vor einem Schuldspruch wegen Amtsmissbrauchs ins Exil.
    Er wurde in Abwesenheit zu zwei Jahren Haft verurteilt.

    Links? Jede Menge, sofern man nur will!

  2.  
    Anzeige
  3. #452
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von fontog Beitrag anzeigen
    Thaksin floh 2008 vor einem Schuldspruch wegen Amtsmissbrauchs ins Exil.
    Er wurde in Abwesenheit zu zwei Jahren Haft verurteilt.

    Links? Jede Menge, sofern man nur will!
    Alles richtig.
    Hier geht es doch aber um moegliche Straftaten der Herren Abhisit und Suthep.
    Was helfen uns da konkret die von Dir angedienten Links?


  4. #453
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Hoch spannend. Da kommt der eine daher und redet ploetzlich so geschwollen. Man weiß gar nicht weshalb.
    Und der andere bietet massenhaft links zu Amtsmißbrauch, meint wahrscheinlich "Interessenkonflikt".

    Und ich moechte wetten, keiner von den beiden kann uns hier mal kurz und verständlich darstellen, um was es ging und warum darin Unrecht lag.

  5. #454
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.558
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    in diesem Fall geht das, weil das Plabbermaul Seh Daeng, also der Chef des Schützen, schon zugegeben hat, das der Oberst gezielt ermordet werden soll, damit die Armee
    führerlos überrannt werden kann. Wenn nun Anupong dem Schützen persönlich den Befehl gegeben hätte, den Taxifahrer zu ermorden - dann würde man auch keinen Schützen mehr benötigen.
    Selbstverständlich war es mir doch von vornherein klar, dass du diesen Einwand bringen wirst.
    Nun ist der Seh Daeng, wie du selber festgestellt hast, ein Plappermaul und nicht mehr unter den Lebenden.
    Hat er selber geschossen ist alles klar. Hat er es nicht, sollte man doch wohl mal den Schützen befragen. Du würdest also, auf die Aussage eines Plappermauls, ev. unschuldige Menchen in den Knast bringen.

    Ich halte es da eher mit einer Klärung vor Gerichten.

  6. #455
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Selbstverständlich war es mir doch von vornherein klar, dass du diesen Einwand bringen wirst.
    Nun ist der Seh Daeng, wie du selber festgestellt hast, ein Plappermaul und nicht mehr unter den Lebenden.
    ja, nur heisst das nicht, das er nicht die Wahrheit gesprochen hat, hat er eigentlich immer.
    Als Anupong in zum Aerobic Lehrer abstellte, hat er ihm erklärt - er solle sich nicht mit ihm anlegen, ansonsten beginnt der Granatenwalzer (so ähnlich). Er hat Wort gehalten.

    Hat er selber geschossen ist alles klar. Hat er es nicht, sollte man doch wohl mal den Schützen befragen. Du würdest also, auf die Aussage eines Plappermauls, ev. unschuldige Menchen in den Knast bringen.
    siehst du, wir kommen nun der Sache schon näher. Genau, man sollte den Schützen befragen - aber auch im Fall Abhisits. Dort hat man darauf verzichtet.

    Bei Seh Daeng könnte man eher auf den Schützen verzichten.

    1. hat er einmal erklärt, das er die Ronin Warriors ausgebildet hat.
    2. hat er am 11.4.2012 erklärt, das genau diese Ronin Warriors Oberst Romklao erschossen haben.
    3. hat er erklärt, das nur Thaksin sein Chef wäre

    Nun, das müsste doch ausreichen, für eine Mordanklage gegen Thaksin. Soviel hat die DSI nicht mal bei Abhisit und die klagen ihn trotzdem an.

  7. #456
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Also warten wir den Gerichtsprozeß in Sachen Ermordung des Soldaten genannt Seh Daeng ab. Dürfte ja nicht lange dauern, wo doch für einige so vieles schon klar wäre. Ev.

  8. #457
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Also warten wir den Gerichtsprozeß in Sachen Ermordung des Soldaten genannt Seh Daeng ab. Dürfte ja nicht lange dauern, wo doch für einige so vieles schon klar wäre. Ev.
    ja, das ist auch so ein interessanter Fall. Seh Daeng wurde ja lt. Chalerm von einem Polizeioffizier erschossen, der bereits identifiziert ist. Warum wird dieser nicht angeklagt? Wurde etwa Seh Daeng im Auftrag der Rothemden selbst liquidiert, weil er zuviel plapperte und weil er die Führung an sich reissen wollte?

    Chalerm: Police Sniper Killed Seh Dang - Voice TV

  9. #458
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Also warten wir den Gerichtsprozeß in Sachen Ermordung des Soldaten genannt Seh Daeng ab. Dürfte ja nicht lange dauern, wo doch für einige so vieles schon klar wäre. Ev.
    Na also, das Thema ist doch keines mehr, wenn ich 1 und 1 plus die Expertenmeinungen hier zusammenzaehle: den hat 109% der Thaksin umlegen lassen.
    Weil der naemlich den Romklao - einen guten Bekannten von Thaksin - umlegen wollte bzw. sollte und nun verschleiert werden muss, dass Wassrmelonensoldaten und/oder schwarze Maenner die falschen umgelegt haben bzw. fuer manche die richtigen.

    Insofern gibt es wohl in keinem Fall mehr Klarheit wie eventuell genau in diesem.

  10. #459
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Das hat schon Schlußwort-Qualitäten.

  11. #460
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Das hat schon Schlußwort-Qualitäten.
    Aehrlich?
    Das macht mich bei aller Bescheidenheit fast ein wenig stolz.

    Aber ich will es einfach auch erwaehnen, weil es sich meiner Meinung nach gehoert:
    der Dank gebuehrt vor allem den hier unermuedlich berichtenden und .... ysierenden Experten.

    Ohne deren fundiertes Wissen - und vor allem der Freundlichkeit dieses weiterzugeben! - um das Koenigshaus, die thailaendische Innenpolitk und deren Komplexitaet haette ich nie durchgeblickt.


Ähnliche Themen

  1. Australien, wegen Ratten-Verzehr angeklagt
    Von Hippo im Forum Essen & Musik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 12.12.09, 21:28
  2. Suthep, stellvertretender Premierminister wegen Wahlbetrug
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 07.08.09, 10:21
  3. Abhisit und die Polizei sollen vor Gericht gestellt werden
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 15.07.09, 11:19
  4. Bungalow in Doi Suthep?
    Von Tahan Dam im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.09, 16:44
  5. Suthep
    Von ReneZ im Forum Essen & Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.11.05, 16:15