Seite 31 von 130 ErsteErste ... 2129303132334181 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 1296

Abhisit und Suthep werden angeklagt

Erstellt von waanjai_2, 06.12.2012, 14:29 Uhr · 1.295 Antworten · 69.603 Aufrufe

  1. #301
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von ILSe Beitrag anzeigen
    Bin der Meinung, dass dieser Threat geschlossen werden kann.
    Das heisst immer noch Thread mein Swiss Buddy ; )

  2.  
    Anzeige
  3. #302
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    sowie es aussieht, darf kein Militär angeklagt werden, sonst wäre Anupong als Dritter auch im Spiel. Wie soll den das Verfahren ablaufen, wenn z.B. Abhisit der Meinung ist, das es keinen Befehl gab, auf Unbeteiligte und Unbewaffnete zu schiessen. Wie soll nun das Gericht feststellen können, warum der Scharfschütze entgegen des Befehls gehandelt hat, wenn er nicht vorgeladen wird.
    Noch 'mal: Der Tarit, also der DSI-Mann, hat doch bereits mehrfach gesagt, warum man nicht gegen einzelne Soldaten ermitteln würde!
    ( 1 ) Hast Du das nicht wahrgenommen oder schlicht überlesen?
    ( 2 ) Oder willst Du hier - in einem deutschen Forum eine für die thail. Rechtswirklichkeit unerhebliche Diskussion führen, wie die thail. Ermittlungsbehoerden vorzugehen hätten?


    Es hieß mehrfach, dass in jedem einzelnen Falle davon augegangen werden dürfe, dass die Soldaten sich auf ihre Befehle berufen würden und auch berufen koennten, auch wenn diese ihnen nur fehlerhaft übermittelt wurden.

    Dein Hinweis auf Anupong ist allerdings berechtigt. Aber die Tatsache, daß sein Name überhaupt nicht fällt zeigt das vorherrschende Verständnis über die Zuständigkeiten im CRES. Wie Du wissen solltest, hat das Militär inzwischen damit begonnen, die Bevoelkerung darüber aufzuklären, welche rein untergeordnete Rolle das Militär im Mai 2010 gespielt hätte. Alles wäre von den Politikern entschieden worden, die gar in ihren Kasernen gewohnt hätten.

    Mit anderen Worten: Thaksin, das Militär und die Polizei, die Staatsanwaltschaft und das DSI haben an einem runden Tisch gesessen und dies so entschieden. Kann ja gar nicht anders sein.

    Und das Militär überhaupt? Hat Abhisits groß vorgedachte und überwältigende Weiß-Wasch-Bibel der Versoehnung durch Wahrheit(KdF)-Kommission durch Mißachtung gestraft. Haben der Kommission noch nicht einmal die gewünschten Informationen gegeben. Wollten wohl nicht in den Strudel um Abhisit mit hineingerissen werden.

    Müßtest Dich noch daran erinnern, wie malizioes die sich damals über das Geraufe darüber aufregten, wer denn nun die Befehle von ziviler Seite unterschreiben sollte. Ja, so denken wirkliche Militärs. Nicht etwa die bloßen Militaristen.

  4. #303
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Gnade vor Recht walten lassen?

    Mr Tarit said the meeting decided not to seek the detention of Mr Abhisit and Mr Suthep because they are former holders of high-level political positions. Moreover, they were unlikely to flee or meddle with evidence in the case.
    DSI: No detention of Abhisit, Suthep


  5. #304
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen
    Das heisst immer noch Thread mein Swiss Buddy ; )
    Bitte um Nachsicht für ILSe, ich glaub' er hat's nicht so mit Sprachen

  6. #305
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Siamfan Beitrag anzeigen
    Gnade vor Recht walten lassen?
    Dies war auch schon am letzten Donnerstag klar, dass die beiden in der Zeit, wo ihre parlamentarische Immunität ruhen würde, nicht in U-Haft gesteckt werden sollten.
    Nur hatten inzwischen Dritte gefordert, dass sie zumindest nur auf Kaution freilaufen sollten. Wie dies in vielen Fällen von den Rothemden als Demonstranten gefordert wurde. Und die das Geld nicht hatten. Diesem Antrag wurde lo heute nicht stattgegeben.

    Wird sich für die 2 auch erst langfristig ändern. Beim guten Sondhi sind die Zustände schon längt andere. Als der zuletzt zur Verlesung des Urteils von 75 Jahren vor Gericht zitiert wurde, brachte der gleich 9 Mio. Kautionsgeld in der Aktentasche mit.


    P.S. Es gibt weitere Hinweise auf ähnliche Fälle:

    http://asiaprovocateur.blogspot.com/...orn-lying.html

  7. #306
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Bitte um Nachsicht für ILSe, ich glaub' er hat's nicht so mit Sprachen
    War nur ein Spaß . Glaube der gute Ilse versteht genug von Sprachen , sonst würde er ja nicht erfolgreich eine Sprachschule leiten .
    Was geht jetzt eigentlich mit dem Abhigay ? Kriegt er für jeden der 90 Toten 10 Jahre Knast ?? Sind so etwa 900 Jahre . Da muss er ja mehrfach wiedergeboren werden , bis er raus kommt .

  8. #307
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen
    Glaube der gute Ilse versteht genug von Sprachen , sonst würde er ja nicht erfolgreich eine Sprachschule leiten .
    Deswegen auch mein Smiley

  9. #308
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Diesem Antrag wurde lo heute nicht stattgegeben.
    Verstehe ich nicht?!

  10. #309
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ja, aber ABhisit hat dies gut gemeistert - hat immer wieder dort angesetzt, wo sie ihn dauernd unterbrechen wollte.
    Hihihi
    Wie doch unterschiedliche Menschen die gleichen audio-visuellen "Nachrichten" bewerten.
    Hier endlich die Transkription des Interviews. Man liest ..........

    Abhisit on the BBC: Unfortunately, some people died | Asia News – Politics, Media, Education | Asian Correspondent

  11. #310
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen
    Kriegt er für jeden der 90 Toten 10 Jahre Knast ?? Sind so etwa 900 Jahre . Da muss er ja mehrfach wiedergeboren werden , bis er raus kommt .
    warum 90 Tote? Zählst du die von den Rothemden erschossenen Soldaten und Polizisten auch mit? Es gibt nur ein paar Fälle, wo anscheinend Unbewaffnete/Unbeteiligte erschossen wurden. Die meisten waren wohl bewaffnet.

    900 Jahre Knast sind etwa 7 Jahre real. Jedes Jahr um die Hälfte durch eine Amnestie gekürzt.

    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Hihihi
    Wie doch unterschiedliche Menschen die gleichen audio-visuellen "Nachrichten" bewerten.
    Hier endlich die Transkription des Interviews. Man liest ..........
    das ist normal - sah man ja auch beim Duell Obama / Romney - jeder sah den jeweiligen Vertreter als Gewinner.

Ähnliche Themen

  1. Australien, wegen Ratten-Verzehr angeklagt
    Von Hippo im Forum Essen & Musik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 12.12.09, 21:28
  2. Suthep, stellvertretender Premierminister wegen Wahlbetrug
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 07.08.09, 10:21
  3. Abhisit und die Polizei sollen vor Gericht gestellt werden
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 15.07.09, 11:19
  4. Bungalow in Doi Suthep?
    Von Tahan Dam im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.09, 16:44
  5. Suthep
    Von ReneZ im Forum Essen & Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.11.05, 16:15