Seite 16 von 130 ErsteErste ... 614151617182666116 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 1296

Abhisit und Suthep werden angeklagt

Erstellt von waanjai_2, 06.12.2012, 14:29 Uhr · 1.295 Antworten · 69.888 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Ist damit aber selbst das Erschiessen wehrloser Passanten durch Scharfschuetzen der Armee gedeckt?
    Spaetestens dort wuerde ich selbst den Stich ziehen.
    Aber niemand muss ja schliesslich meine Meinung teilen .....
    Nein , aber die Schuldfrage ist doch etwas komplizierter .

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Ja, die wahren Christenmenschen finden immer eine Loesung.

    Wahrscheinlich.

    Deine Argumentation ist absolut unglaubwuerdig. Du willst lediglich polarisieren. Aus ungezaelten Kommentaren von dir spricht Abneigung, gegen alles was in irgendeiner Form mit Bangkok und den gesellschaftlich bessergestellten Menschen hier zu tun hat. So machst du dir keine Freunde. Wir sind hier in Thailand nur Gaeste, wenn du das vergessen hast, erinnere ich dich hiermit daran. Wer hier etwas zum Positiven hin veraendern will sollte etwas vorsichtiger sein, sonst ist schnell das Gegenteil der Fall.

  4. #153
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Siamfan Beitrag anzeigen
    .... unbeteiligte Zivilbevölkerung, Zivilpersonen und zivile Objekte!
    Genau um die ging es mir.
    Du willst mir ja jetzt nicht erzaehlen, dass es solche Opfer nicht gab.

    Bei allem Verstaendnis fuer die schwierige Situation in der die Regierung damals steckte, wer so etwas ungestraft zulaesst, hat jegliche Glaubwuerdigkeit verspielt.

  5. #154
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Ist damit aber selbst das Erschiessen wehrloser Passanten durch Scharfschuetzen der Armee gedeckt?
    Sicher nicht und ebenso sicher kam es dazu nicht wissentlich und gewollt. Wenn es ueberhaupt dazu kam.

  6. #155
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Genau um die ging es mir.
    Du willst mir ja jetzt nicht erzaehlen, dass es solche Opfer nicht gab.

    Bei allem Verstaendnis fuer die schwierige Situation in der die Regierung damals steckte, wer so etwas ungestraft zulaesst, hat jegliche Glaubwuerdigkeit verspielt.
    HAAALT! Wer(!!!!) sollen diese Opfer sein! Was wurde zugelassen?
    Bitte bleibe ....... sachlich!

  7. #156
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Den Demonstranten wurde genug Zeit gegeben um sich vom harten Kern der Krawallmacher zu loesen. Wer das nicht realisiert, in welcher Gefahr er sich befindet, hat selbst Schuld wenn ihm etwas passiert. Hier wird auf der Basis von Gut-Menschentum und damit will ich sagen pharisaerhaft versucht die Schuld einseitig zuzuweisen.

  8. #157
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Den Demonstranten ...
    Liest und verstehst Du meine Posts ueberhaupt?
    Sorry, wenn sich nicht mal die Muehe gemacht wird, dann investiere ich hier keine Zeit.
    Draussen schneit es und ich gehe mit meinem Sohn einen Schneemann bauen .... das hier wird mir zu doof.

  9. #158
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Sicher nicht und ebenso sicher kam es dazu nicht wissentlich und gewollt. Wenn es ueberhaupt dazu kam.
    Prima, dann sind wir uns in dem Punkt einig.

    Es gibt - leider! - Bilder und Filmaufnahmen, die dies zeigen.
    Diese Armeeschuetzen - die moeglicherweise ihre Kompetenzen ueberschritten - zu bestrafen, waere m.E. wichtiger als sich mit dem Taxifahrerfall zu beschaeftigen.

  10. #159
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Siamfan Beitrag anzeigen
    NEIN!
    Bei den "Kollateralschaeden" geht es um unbeteiligte Zivilbevölkerung, Zivilpersonen und zivile Objekte!
    Danke, hier hast Du als kleines Dankeschoen noch eine weitere Darstellung des Zwischenfalls in einer unstrittigen - da recht5extremen - Quelle. Reine unbeteiligte Zivilbevoelkerung.

    Troops killed taxi driver in 2010: inquest

    Kesinee Tangkhio
    The Nation, Agence France-Presse September 18, 2012 1:00 am
    Nittaya Kamkong, 17-year-old daughter of slain taxi driver Phan Kamkong, cries during a media interview just before hearing the Criminal Court






    A Criminal Court inquest has concluded that troops fatally shot a taxi driver on Rajprarop Road during the red-shirt protests in 2010 - the first such conclusion by the judiciary.

    Department of Special Investigation director-general Tarit Pengdith said the case of Phan Kamkong was the first of 36 fatality cases that prosecutors had filed with the court. The DSI will classify it as a murder and use it to set a norm for other cases, he said.

    Responding to Tarit, Opposition Leader Abhisit Vejjajiva, who was prime minister at the time, said the case could not be used to conclude that all deaths during the 2010 protests were the result of government officials' conduct.

    The Criminal Court said Phan, 43, was caught in a volley of gunfire when he ran out of an apartment block to see what was happening after hearing soldiers open fire at a van that had strayed into an area under army control. After being shot, he collapsed outside the IDO condominium near the Airport Rail Link's Rajprarop Station.

    "He was killed by gunfire from weapons of military personnel who fired at a van that drove into a restricted area," said Judge Jitakorn Patanasiri, adding that the troops were on duty and following orders at the time.

    Forensic ballistics experts told the court that the bullet that killed Phan was the same as the ones used to shoot at the van, which the army has admitted firing upon.

    Military personnel said the van driver ignored instructions to stop. Soldiers, fearing a potential car bomb, opened fire.

    In his testimony, the van driver said he had been dropping off guests at a hotel and had got lost trying to get home.

    The slain taxi driver's widow, Noochit Kamkong, 42, said she felt relieved upon hearing the court's ruling. She added that her late husband never attended red-shirt rallies. She said she had received Bt3.5 million in compensation for her husband's death.

    Abhisit is facing a probe by the National Anti-Corruption Commission over a complaint filed by the red shirts regarding his orders to ..... down on protesters. However, he said the military was given orders to secure the area, which is different from orders to kill or cause civilian casualties.

    "Prosecutors and investigators cannot use this case to set a norm for the other cases. These cases did not happen at the same place and time," Abhisit said yesterday.

    The former prime minister said he would exercise his legal rights if he found that the probe into the 91 deaths during the 2010 riots was unjust.

    Abhisit made his remarks after Tarit said the taxi driver's death would be treated as a murder case.

    "Tarit's comment was the same as that made earlier by the other political camp. I am considering whether the statement is misleading. I will look at legal venues to exercise my rights in self-defence," Abhisit said.

    Troops killed taxi driver in 2010: inquest - The Nation

  11. #160
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Liest und verstehst Du meine Posts ueberhaupt?
    Sorry, wenn sich nicht mal die Muehe gemacht wird, dann investiere ich hier keine Zeit.
    Draussen schneit es und ich gehe mit meinem Sohn einen Schneemann bauen .... das hier wird mir zu doof.
    Joo - mach mal. Der Sauerstoff wird dir sicherlich gut tun.

Ähnliche Themen

  1. Australien, wegen Ratten-Verzehr angeklagt
    Von Hippo im Forum Essen & Musik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 12.12.09, 21:28
  2. Suthep, stellvertretender Premierminister wegen Wahlbetrug
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 07.08.09, 10:21
  3. Abhisit und die Polizei sollen vor Gericht gestellt werden
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 15.07.09, 11:19
  4. Bungalow in Doi Suthep?
    Von Tahan Dam im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.09, 16:44
  5. Suthep
    Von ReneZ im Forum Essen & Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.11.05, 16:15