Seite 124 von 130 ErsteErste ... 2474114122123124125126 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.231 bis 1.240 von 1296

Abhisit und Suthep werden angeklagt

Erstellt von waanjai_2, 06.12.2012, 14:29 Uhr · 1.295 Antworten · 69.723 Aufrufe

  1. #1231
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Gibt es mittlerweile eigentlich einen neuen Termin, wo sich Herr Suthep sich zu den Mordvorwürfen äussern muss?
    Nachdem er ja jetzt nicht mehr demonstrieren muss und die Armee den Umbau des Landes auch sichtbar in die eigenen Hände genomman hat, müsste doch nun eigentlich ausreichend Zeit für das Gericht vorhanden sein.


  2.  
    Anzeige
  3. #1232
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.883
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Gibt es mittlerweile eigentlich einen neuen Termin, wo sich Herr Suthep sich zu den Mordvorwürfen äussern muss?
    die Vorwürfe wurden allesamt vor der Götterdämmerung gemacht aus einem Rechtssystem heraus, welches nicht das aktuelle ist ... wer setzt sich wohl gerne für "derzeit außer Kraft gesetzte Rechtspraktiken, deren Innenleben u. Überhang- Verfahren" ein?

  4. #1233
    Avatar von nico52

    Registriert seit
    28.06.2011
    Beiträge
    134
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    die Vorwürfe wurden allesamt vor der Götterdämmerung gemacht aus einem Rechtssystem heraus, welches nicht das aktuelle ist ... wer setzt sich wohl gerne für "derzeit außer Kraft gesetzte Rechtspraktiken, deren Innenleben u. Überhang- Verfahren" ein?
    Weder Suthep noch Abhisit werden je angeklagt geschweige denn verurteilt. Sonst muesste auch Prayuth und Prem dran glauben. Die Justizia ist nicht unabhaengig sondern folgt den Rufen der Amart. Wetten, dass in der "Expertenregierung" vor allem der gelbe Schleim anzutreffen sein wird?
    Ein Irrer hier hat mal kolportiert der Shina Clan sei der Maechtigste! Mitnichten, die Maechtigsten Thailands machen sich die Haende nicht in der Politik schmutzig, sondern lenken die Geschicke aus dem Hintergrund.

    Tja das Wort war hier verpoent, ich brauche es trotzdem wieder. Nun wird Jagd auf friedliche Demonstranten gemacht, welche einen Burger essen und 84 lesen, mittels Bildnachweis soll man diese Verbrecher anzeigen und 500 B kassieren. Was soll nun daran nicht faschistisch sein?

    Weder in Afganistan noch im Irak oder ganz Schwarzafrika haette ein Einzelner bekennen koennen einer ganzen Region das Stimmen verhindern mittels besetzen der Wahllokale. Da haette der Prajuth mit seiner Armee eingreifen muessen! Eine Armee muss der Regierung verpflichtet sein und darf kein Staat im Staat darstellen.

    Dieser irre General spricht von politischen Reformen, ja was fuer Reformen? Ausser die gaenzliche Abkehr demokratischer Prinzipien sind gar keine anderen Reformen moeglich!

    Die Verfassung von 1997 hatte eine Ausnahmestellung, da sie unter intensiver Beteiligung der Bevölkerung und der Zivilgesellschaft erarbeitet wurde. Sie wurde daher als „Verfassung des Volkes“ bezeichnet,[2] galt als die demokratischste in der thailändischen Geschichte und als eine der liberalsten und modernsten in Asien. Wikipedia

    2007 machte die Militaerjunta eine neue Verfassung, und das selbe Militaer findet die jetzt auch nicht gut, zeigt doch ganz klar die naechste wird nicht weit von Nordkorea angesiedelt sein.

    Diese Prayuth-Versteher hier, sind das nun Fasch.. nostalgiker oder Neo fasch....? Interessant dass diese Spezies vor allem in deutschsprachigen Foren anzutreffen sind.

  5. #1234
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.929
    Wenn du die letzten beiden Sätze weggelassen hättest, hättest du von mir ein Danke bekommen.

  6. #1235
    Avatar von nico52

    Registriert seit
    28.06.2011
    Beiträge
    134
    Zitat Zitat von uwalburg Beitrag anzeigen
    Wenn du die letzten beiden Sätze weggelassen hättest, hättest du von mir ein Danke bekommen.
    Danke fuer die Massregelung, manchmal werde ich zu emotional, verstehe die Einstellung vor allem deutschsprachiger Menschen nicht anbetracht der vergangenen Erfahrung und der heutigen Gegenwart hier in Thailand.

    Aber Du hast recht, man sollte sich nicht so gehen lassen.

  7. #1236
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von nico52 Beitrag anzeigen
    Danke fuer die Massregelung, manchmal werde ich zu emotional, verstehe die Einstellung vor allem deutschsprachiger Menschen nicht anbetracht der vergangenen Erfahrung und der heutigen Gegenwart hier in Thailand.

    Aber Du hast recht, man sollte sich nicht so gehen lassen.
    Ich massregle nicht, das steht mir nicht zu.

    Vielleicht sollte man verstehen, dass manche der in Thailand lebenden Farangs sich, aus Gründen auch immer, mit den Gegebenheiten mehr oder weniger arrangieren müssen. Diese Leute in ihrer Not zu diskredititeren unterlasse ich.

  8. #1237
    Avatar von nico52

    Registriert seit
    28.06.2011
    Beiträge
    134
    Zitat Zitat von uwalburg Beitrag anzeigen
    Vielleicht sollte man verstehen, dass manche der in Thailand lebenden Farangs sich, aus Gründen auch immer, mit den Gegebenheiten mehr oder weniger arrangieren müssen. Diese Leute in ihrer Not zu diskredititeren unterlasse ich.
    Mein Lieber ich muss mich seit Jahren arrangieren und mich dem korrupten System unterordnen, ich lebe und arbeite hier, wuerde aber nie in einem Forum dem fasch.... System huldigen. Ich meinerseits diskreditiere diese Ignoranten, denn sie sind mitnichten in der Not!

  9. #1238
    Avatar von Katze

    Registriert seit
    12.04.2014
    Beiträge
    593
    Zitat Zitat von uwalburg Beitrag anzeigen
    Vielleicht sollte man verstehen, dass manche der in Thailand lebenden Farangs sich, aus Gründen auch immer, mit den Gegebenheiten mehr oder weniger arrangieren müssen. Diese Leute in ihrer Not zu diskredititeren unterlasse ich.
    Wieso in ihrer Not, jeder Farang hat eine Wahl, so er denn will oder ?

  10. #1239
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.161
    ..............bitte nicht mit den Prayuthverstehern all zu hart umgehen, denn die meisten sind doch zu hause Sozialdemokraten, und die mögen es halt mal so schön politisch korrekt..................

  11. #1240
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Many top officials shown the door - The Nation


    Athapol Yaisawang has been removed from the attorney-general's post.

    Also gone is Tarit Pengdith, the former director-general of the Department of Special Investigation who pledged his allegiance to Yingluck and vowed to take legal action against those responsible for the political crackdown in 2010 under the Abhisit Vejjajiva government.

    The changes were contained in orders 77-79 that the NCPO ordered on Friday night. The reshuffles took effect on Friday and His Majesty the King will endorse the new officials after the government is formed.

Ähnliche Themen

  1. Australien, wegen Ratten-Verzehr angeklagt
    Von Hippo im Forum Essen & Musik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 12.12.09, 21:28
  2. Suthep, stellvertretender Premierminister wegen Wahlbetrug
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 07.08.09, 10:21
  3. Abhisit und die Polizei sollen vor Gericht gestellt werden
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 15.07.09, 11:19
  4. Bungalow in Doi Suthep?
    Von Tahan Dam im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.09, 16:44
  5. Suthep
    Von ReneZ im Forum Essen & Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.11.05, 16:15