Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Abhisit und die Polizei sollen vor Gericht gestellt werden

Erstellt von waanjai_2, 10.07.2009, 11:29 Uhr · 36 Antworten · 2.117 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Abhisit und die Polizei sollen vor Gericht gestellt werden

    Abhisit und die Polizei sollen vor Gericht gestellt werden!

    Das soll kein Witz sein. Das ist die neueste Absicht der PAD.
    Berichtet die Bangkok Post heute. Demnach fühlen sich die PADschisten von Abhisit und der Polizei völlig falsch eingeschätzt und behandelt.

    Als könnte man nicht alles, was damals die Gelbhemden an den Flughäfen veranstaltet haben, auf YouTube sich anschauen. Aber einfach ´mal dummdreist behaupten, Abhisit und die Polizei wären zu doof, die Wirklichkeit zu erkennen, soll wohl die "Unfähigkeit zum Bösen" durch die "Blumenkinder" suggerieren.

    "PAD leaders vow to sue PM, police over charges

    Leaders of the yellow shirt movement are vowing to take police and Prime Minister Abhisit Vejjajiva to court for incriminating them on terrorism and criminal charges over their blockade of Suvarnabhumi and Don Mueang airports last year.

    Lawyer Suwat Apaipak yesterday said the accused would file criminal and malfeasance charges against the police and Mr Abhisit. Police last week said they would charge 36 People´s Alliance for Democracy leaders and key supporters for occupying the two airports from Nov 25 to Dec 2 last year in an attempt to overthrow the Somchai Wongsawat government.

    The 36 PAD leaders and supporters, including Foreign Minister Kasit Piromya, will face terrorism charges.
    They have been ordered to report to police next Thursday. Mr Kasit reported to the police on Monday and denied all charges. Mr Suwat said the accused found the charges to be baseless because the siege of the two airports "caused no damage to aviation".

    The rest of the accused PAD members will deny the charges when they report to police and then lay criminal charges against the police investigation team and Mr Abhisit, he said. The prime minister was included because he allowed the police to proceed with the action. Mr Abhisit and the police will face criminal charges for malfeasance and false incrimination, the lawyer said.

    Core PAD leader Chamlong Srimuang yesterday insisted he and his colleagues were not worried about the charges because they were the product of a false allegation. "We believe the charges are exaggerated and disproportionate for actions of ordinary citizens like us," Maj Gen Chamlong said. "We´re determined to take legal action against everyone involved in this move against us."

    National police chief Patcharawat Wongsuwon said the PAD had every right to file a countersuit against the police.
    However, he insisted the police had exercised their utmost prudence in considering witness accounts and evidence before deciding to press terrorism charges against the PAD leaders.

    The cabinet yesterday approved 8 million baht in compensation for state agencies and private companies which helped passengers stranded during the airport closures, deputy government spokesman Supachai Jaisamut said.
    The Transport Ministry initially had proposed the government endorse about 678 million baht in compensation for affected businesses. But the cabinet said airlines, including Thai Airways International, and Airports of Thailand had to seek compensation from those who caused the damage to their business.

    The cabinet also acknowledged a report of total losses of 19 billion baht to the aviation industry as a result of the airport closures."

    http://www.bangkokpost.com/news/loca...e-over-charges

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Abhisit und die Polizei sollen vor Gericht gestellt werd

    Sag mal, hast du nix besseres zu tun, als jeden Tag 50 neue Threads zum Thema PAD mit immer den gleichen Inhalten zu posten? Gibt es da oben bei euch vielleicht nen Psychologen? Wenn ja, such ihn doch mal auf und rede mit ihm über deine Probleme, er unterliegt der ärtzlichen Schweigepflicht und wird deine Sorgen nicht im Nittaya posten.

  4. #3
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.569

    Re: Abhisit und die Polizei sollen vor Gericht gestellt werd

    Zitat Zitat von maphrao",p="747417
    Sag mal, hast du nix besseres zu tun, als jeden Tag 50 neue Threads zum Thema PAD mit immer den gleichen Inhalten zu posten? Gibt es da oben bei euch vielleicht nen Psychologen? Wenn ja, such ihn doch mal auf und rede mit ihm über deine Probleme, er unterliegt der ärtzlichen Schweigepflicht und wird deine Sorgen nicht im Nittaya posten.
    @Maphrao. Ich fühle mich von Waanjai_2, Samuianer und Bukeo bestens unterhalten und informiert. Bitte weiter so. :bravo:

  5. #4
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Abhisit und die Polizei sollen vor Gericht gestellt werd

    Einfach nicht anklicken. Überschrift ist ja lesbar. Schon hast Du Deine Ruhe von der Politik. :-)

  6. #5
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Abhisit und die Polizei sollen vor Gericht gestellt werd

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="747408
    Abhisit und die Polizei sollen vor Gericht gestellt werden!

    Das soll kein Witz sein. Das ist die neueste Absicht der PAD.
    Berichtet die Bangkok Post heute. Demnach fühlen sich die PADschisten von Abhisit und der Polizei völlig falsch eingeschätzt und behandelt.
    fühl mich hier wieder voll bestätigt.
    Es gab doch immer wieder Behauptungen von Members, das Abhisit lediglich eine Marionette der PAD ist und die PAD an die Regierung gewisse Forderungen stellen würde.
    Ich habe auch immer wieder darauf verwiesen, das Abhisit diese Forderungen niemals erfüllen wird.
    Die Nähe der DP zu der PAD ist also bei weitem nicht so gross, wie die Nähe der PT zu den roten Chaoten. :bravo:

  7. #6
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Abhisit und die Polizei sollen vor Gericht gestellt werd

    Zitat Zitat von Bukeo",p="747434
    Die Nähe der DB zu der PAD ist also bei weitem nicht so gross
    Was hast Du ständig mit der Deutschen Bundesbahn am Hut? :-)

  8. #7
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Abhisit und die Polizei sollen vor Gericht gestellt werd

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="747448
    Zitat Zitat von Bukeo",p="747434
    Die Nähe der DB zu der PAD ist also bei weitem nicht so gross
    Was hast Du ständig mit der Deutschen Bundesbahn am Hut? :-)
    sorry, jetzt hast du mich erwischt
    obwohl die Aussage dadurch nicht falsch ist.
    Die deutsche Bundesbahn hat mit der PAD auch nichts am Hut, oder :-)

  9. #8
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Abhisit und die Polizei sollen vor Gericht gestellt werd

    Zitat Zitat von Bukeo",p="747450
    Die deutsche Bundesbahn hat mit der PAD auch nichts am Hut....
    Geht nicht nur aus politischen Gründen nicht.... Die deutsche Bundesbahn existiert schon seit Jahren nicht mehr...

    DB steht für Deutsche Bahn AG

  10. #9
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Abhisit und die Polizei sollen vor Gericht gestellt werd

    Zitat Zitat von aalreuse",p="747456
    Zitat Zitat von Bukeo",p="747450
    Die deutsche Bundesbahn hat mit der PAD auch nichts am Hut....
    Geht nicht nur aus politischen Gründen nicht.... Die deutsche Bundesbahn existiert schon seit Jahren nicht mehr...

    DB steht für Deutsche Bahn AG
    was man alles versäumt, wenn man schon jahrelang nicht mehr in D war.
    scheint bei waanjai2 auch der Fall zu sein.:-)

  11. #10
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Abhisit und die Polizei sollen vor Gericht gestellt werd

    Hoffentlich kriegen die Lebenslaenglich oder Landesverweis - am besten Verbannung nach Futschi, Shiniwati oder wie hiess da da nocmal...

    Oder Arbeitslager, fuer die armen Bauern den Reis anbauen!

    Schafott waere ja fuer diese Terroristen nix, geht viel zu schnell, KZ waere noch was...was?!

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 02.09.10, 09:18
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.03.06, 10:40
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.11.05, 23:46
  4. Thailändische Mönche sollen nikotinfrei werden
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.12.04, 10:36
  5. Schlangen sicher gestellt.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.09.02, 09:58