Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Abhisit ein Verfechter der Korruption?

Erstellt von Silom, 02.02.2010, 09:10 Uhr · 13 Antworten · 1.266 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Abhisit ein Verfechter der Korruption?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="820133
    Sei es über den abgeblich "bevorstehenden Coup" - von dem kein Befehlshaber irgendwas weiss
    so haben die befehlshaber das nicht gesagt, von denen hieß es solange der boss in den usa ist, wird es keinen putsch geben.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Abhisit ein Verfechter der Korruption?

    Zitat Zitat von J-M-F",p="822167
    Zitat Zitat von Bukeo",p="820133
    Sei es über den abgeblich "bevorstehenden Coup" - von dem kein Befehlshaber irgendwas weiss
    so haben die befehlshaber das nicht gesagt, von denen hieß es solange der boss in den usa ist, wird es keinen putsch geben.
    Anupong hat wiederholt erklärt, es werde überhaupt keinen Putsch geben und es seien lediglich Gerüchte, um die Bevölkerung zu verunsichern.
    Vermutlich weil Saeh Daeng einige Generäle aufgefordert hat, Anupong die Gefolgschaft zu verweigern. Daraufhin haben alle wichtigen Generäle öffentlich erklärt, sie werden demAufruf Saeh Daengs nicht folgen.

  4. #13
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Abhisit ein Verfechter der Korruption?

    Neuer Rekord beim Teegeld.

    In Phuket haben die lokalen Politiker von den Architekten und Planern eines neuen Konferenz-Zentrums bis zu 41% der Gesamtkosten gefordert.

    Wie man sieht sind die Rothemden ständig dabei, ihre korrupten Verhaltensweisen zu verfeinern. Aber man darf denen nicht böse sein, kommt ja aus der Mitteln der Staatsverschuldung fuer ein starkes Thailand - vom Korn.

    http://www.bangkokpost.com/business/...und-new-centre

  5. #14
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Abhisit ein Verfechter der Korruption?

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="822402
    Neuer Rekord beim Teegeld.

    In Phuket haben die lokalen Politiker von den Architekten und Planern eines neuen Konferenz-Zentrums bis zu 41% der Gesamtkosten gefordert.
    aber schon mal eine grosse Verbesserung, das so etwas nun aufgedeckt wird. Früher wurden die Zeitungen verklagt, wenn sie wo etwas publizierten.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Korruption
    Von Chak im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 29.08.13, 15:09
  2. Thailand und die Korruption
    Von Red_Mod_Ant im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.10.10, 18:26
  3. Korruption im Film
    Von Yogi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.05.10, 06:50
  4. Abhisit gegen Korruption
    Von Silom im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.04.10, 13:26
  5. Korruption ... in Europa ...
    Von thurien im Forum Thailand News
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.11.09, 13:25