Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Abhisit ein Verfechter der Korruption?

Erstellt von Silom, 02.02.2010, 09:10 Uhr · 13 Antworten · 1.265 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Abhisit ein Verfechter der Korruption?

    Soll man den Bericht eines Artikels in der Bangkokpost glauben schenken, dann ist der momentane PM doch nicht der Übermensch, den alle dafür halten.

    In addition, UDD core leaders will submit evidence to Defence Minister Prawit Wongsuwon showing that Prime Minister Abhisit Vejjajiva had avoided military conscription, and that he had used false documents in applying for a job as a lecturer at the Chulachomklao Royal Military Academy.
    alles

    Sollte sich das Gerücht bestätigen, dann

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Abhisit ein Verfechter der Korruption?

    Zitat Zitat von Silom",p="820057
    Soll man den Bericht eines Artikels in der Bangkokpost glauben schenken, dann ist der momentane PM doch nicht der Übermensch, den alle dafür halten.

    In addition, UDD core leaders will submit evidence to Defence Minister Prawit Wongsuwon showing that Prime Minister Abhisit Vejjajiva had avoided military conscription, and that he had used false documents in applying for a job as a lecturer at the Chulachomklao Royal Military Academy.
    alles

    Sollte sich das Gerücht bestätigen, dann

    Ja ws dann?

    Ein uebler Krimineller?




    Es geht um alles, aeh' um 73 Mrd. A, die Landaffaere gegen Surayud ging schon nach hinten los - Alpine Golf Course ist so gut wie wech... mal gucken was sich noch so findet... es geht ja um Alles oder Nichts!

    ".... happens" und wer lange genug danach graebt wird auch welche finden!

    Wer hat allerdings behauptet das Abhisit ein "Uebermensch" sei? Das dient doch nur der billigen Anti-Abhisit-Rethorik!

    Vor allem aber ist Abhisit der Premier Minister und durchaus austauschbar..... nicht die Regierung!


    Nebenbei:
    Welcher vernuenftige Mensch hat nicht die Wehrpflicht zu umgehen gewusst, das ist imho direkt praktizierter Pazifismus!


    Hat er seinen Fuehrerschein auch von der Kao San Road, wie einige ihren Dr.jur.?

    Aber eigentlich doch eher harmlos diese "Vergehen" oder wird da jetzt jemand zum Erbsenzaehler und Flohzirkusveranstalter?

  4. #3
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Abhisit ein Verfechter der Korruption?

    Zitat Zitat von Silom",p="820057
    Soll man den Bericht eines Artikels in der Bangkokpost glauben schenken, dann ist der momentane PM doch nicht der Übermensch, den alle dafür halten.

    Sollte sich das Gerücht bestätigen, dann

    auch eine Option Gerüchte in die Welt zu setzen und zu verbreitn, Warten wirs ab. Wäre nich das erste Mal, dass einige sich in der Gerüchteküche auskennen, sollte es an die Suppenküche gehen ist dann auch schon Schluss

  5. #4
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Abhisit ein Verfechter der Korruption?

    Zitat Zitat von franky_23",p="820061
    Zitat Zitat von Silom",p="820057
    Soll man den Bericht eines Artikels in der Bangkokpost glauben schenken, dann ist der momentane PM doch nicht der Übermensch, den alle dafür halten.

    Sollte sich das Gerücht bestätigen, dann

    auch eine Option Gerüchte in die Welt zu setzen und zu verbreitn, Warten wirs ab. Wäre nich das erste Mal, dass einige sich in der Gerüchteküche auskennen, sollte es an die Suppenküche gehen ist dann auch schon Schluss

    Ja, ja die Geruechtekueche... wo sind eigentlich all die guten Kolumnisten wie Bernhard Trink, oder Roger Beaufort geblieben, die mal fuer die BP geschriben haben?

    Gehoeren nicht seit dem Erwerb von iTV und der breiten Kampagne gegen Kritik in den Medien seinerzeit, Anteile des BP (The Post Publishing Public Company Limited) Verlagshauses zu dem Shin Imperium?

  6. #5
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Abhisit ein Verfechter der Korruption?

    Zitat Zitat von franky_23",p="820061
    ...Wäre nich das erste Mal, dass einige sich in der Gerüchteküche auskennen, sollte es an die Suppenküche gehen ist dann auch schon Schluss
    Ja, genau. Und wenn sich erst jemand traut die angestammten Eliten von den Fleischtoepfen der Nation zu verdraengen, dann wird zur Not wieder geputscht.

  7. #6
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Abhisit ein Verfechter der Korruption?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="820066
    Zitat Zitat von franky_23",p="820061
    Zitat Zitat von Silom",p="820057
    Soll man den Bericht eines Artikels in der Bangkokpost glauben schenken, dann ist der momentane PM doch nicht der Übermensch, den alle dafür halten.

    Sollte sich das Gerücht bestätigen, dann

    auch eine Option Gerüchte in die Welt zu setzen und zu verbreitn, Warten wirs ab. Wäre nich das erste Mal, dass einige sich in der Gerüchteküche auskennen, sollte es an die Suppenküche gehen ist dann auch schon Schluss

    Ja, ja die Geruechtekueche... wo sind eigentlich all die guten Kolumnisten wie Bernhard Trink, oder Roger Beaufort geblieben, die mal fuer die BP geschriben haben?

    Gehoeren nicht seit dem Erwerb von iTV und der breiten Kampagne gegen Kritik in den Medien seinerzeit, Anteile des BP (The Post Publishing Public Company Limited) Verlagshauses zu dem Shin Imperium?
    Wo liegt das Problem?
    Läßt Mr. T oder die UDD ein Pfurz schon hageln tollkühnsten Vermutungen und Verurteilungen.

    Anderseits gibt es schlechte Publicity an der Regierung wird gerne diese Schlagzeile überlesen und am Besten unter den Teppich gekehrt.

    Ich höre mir gerne beide Seiten an, oder ist dies mittler Weile auch schon verboten?

  8. #7
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Abhisit ein Verfechter der Korruption?

    Zitat Zitat von Silom",p="820069
    Zitat Zitat von Samuianer",p="820066
    Zitat Zitat von franky_23",p="820061
    Zitat Zitat von Silom",p="820057
    Soll man den Bericht eines Artikels in der Bangkokpost glauben schenken, dann ist der momentane PM doch nicht der Übermensch, den alle dafür halten.

    Sollte sich das Gerücht bestätigen, dann

    auch eine Option Gerüchte in die Welt zu setzen und zu verbreitn, Warten wirs ab. Wäre nich das erste Mal, dass einige sich in der Gerüchteküche auskennen, sollte es an die Suppenküche gehen ist dann auch schon Schluss

    Ja, ja die Geruechtekueche... wo sind eigentlich all die guten Kolumnisten wie Bernhard Trink, oder Roger Beaufort geblieben, die mal fuer die BP geschriben haben?

    Gehoeren nicht seit dem Erwerb von iTV und der breiten Kampagne gegen Kritik in den Medien seinerzeit, Anteile des BP (The Post Publishing Public Company Limited) Verlagshauses zu dem Shin Imperium?
    Wo liegt das Problem?
    Läßt Mr. T oder die UDD ein Pfurz schon hageln tollkühnsten Vermutungen und Verurteilungen.

    Anderseits gibt es schlechte Publicity an der Regierung wird gerne diese Schlagzeile überlesen und am Besten unter den Teppich gekehrt.

    Ich höre mir gerne beide Seiten an, oder ist dies mittler Weile auch schon verboten?
    Ne, ne immer schoen cool... ist voellig okay!

    Verboten ist garnichts davon, ausser es verstoesst gegen bestehende Gesetze!

    Waani hat's "erkannt" - dann wird (zur Not) wieder geputscht! Einfach so, na klar!



    Poebeln ist halt seine Staerke!


    Zu meiner eigentlichen Frage faellt dir nichts wieter ein...?

  9. #8
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Abhisit ein Verfechter der Korruption?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="820070
    Zu meiner eigentlichen Frage faellt dir nichts wieter ein...?
    Welche Frage?

  10. #9
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Abhisit ein Verfechter der Korruption?

    Zitat Zitat von Silom",p="820057
    Soll man den Bericht eines Artikels in der Bangkokpost glauben schenken, dann ist der momentane PM doch nicht der Übermensch, den alle dafür halten.
    zur Zeit würde ich mit dem "Glauben" sehr vorsichtig sein.
    Es werden derart viele Gerüchte gestreut, das man eigentlich momentan besser gar nichts mehr glaubt, sondern abwartet.
    Sei es über den abgeblich "bevorstehenden Coup" - von dem kein Befehlshaber irgendwas weiss, oder angeblichen leeren G200-Detektoren, Bruch der Koalition uvm.

    Die UDD versucht halt nun, mit Hilfe Thaksins Unsicherheit in der Bevölkerung zu erzeugen. Ob es gelingt, wird man sehen.

  11. #10
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Abhisit ein Verfechter der Korruption?

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="820067
    Zitat Zitat von franky_23",p="820061
    ...Wäre nich das erste Mal, dass einige sich in der Gerüchteküche auskennen, sollte es an die Suppenküche gehen ist dann auch schon Schluss
    Ja, genau. Und wenn sich erst jemand traut die angestammten Eliten von den Fleischtoepfen der Nation zu verdraengen, dann wird zur Not wieder geputscht.
    wo ist aber der Unterschied, ob nun die 5 Familien um Thaksin (neue Elite) an den Fleischtöpfen sitzt, oder die alteingesessene alte Elite?

    Es geht im Prinzip ja nur um alte oder neue Elite. Sonst nichts...

    Du bist halt ein Anhänger der neuen Elite, nur die ist mir einfach zu korrupt.
    Es kann nicht angehen, das ein PM sich die Gesetze so ändert, das die Familie Nutzen daraus zieht. Zumindest nicht in diesem grossen Stil, wie es Thaksin gemacht hat.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Korruption
    Von Chak im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 29.08.13, 15:09
  2. Thailand und die Korruption
    Von Red_Mod_Ant im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.10.10, 18:26
  3. Korruption im Film
    Von Yogi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.05.10, 06:50
  4. Abhisit gegen Korruption
    Von Silom im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.04.10, 13:26
  5. Korruption ... in Europa ...
    Von thurien im Forum Thailand News
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.11.09, 13:25