Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 84

Abhisit

Erstellt von Waitong, 02.08.2011, 11:40 Uhr · 83 Antworten · 6.184 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Abhisit wollte halt nicht Thaksins Fehler ausbügeln müssen. Thaksin hat ja den Vertrag gebrochen, nicht Abhisit.
    Ach - jetzt wird auch klar warum's im Sueden keine Ruhe gibt...

    Deine UN-LOGIK hat was .

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Ach - jetzt wird auch klar warum's im Sueden keine Ruhe gibt...

    Deine UN-LOGIK hat was .
    es ging um Walter Bau - (nicht Weber Bau) - nicht um den Süden, wie kommst du nun auf den Süden. Ja, das hat auch Thaksin verbockt - aber das weiss momentan schon jeder, bei Walter Bau scheinbar noch nicht.

  4. #63
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Nach deiner LOGIK muss ein Politiker die Fehler seines Vorgaengers nicht beseitigen.

    Verstehst du eigentlich was du schreibst ?

  5. #64
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Nach deiner LOGIK muss ein Politiker die Fehler seines Vorgaengers nicht beseitigen.

    Verstehst du eigentlich was du schreibst ?
    doch, er muss es zumindest versuchen. Abhisit hätte dazu mehr Zeit benötigt und mehr Ruhe. So hat er 2 Jahre lang, neben seiner Regierungstätigkeit auch die nationale Sicherheit gewährleisten müssen.
    Ich meinte nur, das man Abhisit nicht wegen der vorher getätigten Fehler Thaksins kritisieren sollte. Thaksin war 6 Jahre PM - und hat es nicht geschafft, den Süden nach seinen Fehlern wieder zum Frieden zu verhelfen. Wie sollte das dann Abhisit in 2 Jahren schaffen.
    Mal sehen, wie es nun bei Yingluck oder Thaksin aussieht.

    Aber Abhisit hat in seiner kurzen Zeit viele gute Projekte auf den Weg gebracht, von denen die Thais auch ein Jahr später keine Kopfschmerzen bekommen, wie jetzt wieder bei den Thaksin-Projekten.

  6. #65
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    doch, er muss es zumindest versuchen.
    Joo - das sollte man ihm in sein "Arbeitszeugnis" schreiben ---------------> Er hat sich staendig bemueht.


    Wie sagte schon Kohl (Birne) ------------> Wichtig ist, was hinten rauskommt.

  7. #66
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.551
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Joo - das sollte man ihm in sein "Arbeitszeugnis" schreiben ---------------> Er hat sich staendig bemueht.


    Wie sagte schon Kohl (Birne) ------------> Wichtig ist, was hinten rauskommt.
    Jawohl und man muss über den Tellrrand des morgigen Tages hinaussehen.
    Der Junge hatte es drauf.

  8. #67
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669
    Zitat Bukeo:
    Ich meinte nur, das man Abhisit nicht wegen der vorher getätigten Fehler Thaksins kritisieren sollte. Thaksin war 6 Jahre PM - und hat es nicht geschafft, den Süden nach seinen Fehlern wieder zum Frieden zu verhelfen. Wie sollte das dann Abhisit in 2 Jahren schaffen.
    ++++++++++++++++++++++++++++
    Kann Abhisit wohl nicht schaffen, hast Du recht. Aber es gibt offensichtlich nicht mal Fortschritte. Und das ist das Schlimme. Die Situation im Süden ist ja wohl eher schlechter denn besser geworden.
    Und jetzt komm nicht mit deinem Dauerspruch 'keine Ansprechpartner', die hätte es für Taxin dann ja auch nicht gegeben.

  9. #68
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    Bukeo versteht absolut ....wovon er schreibt, das merkt man

    Aber .... er weicht wie ein Politiker auch Aalglatt allem aus, das ihn Konfrontiert.
    Man beachte seine Antwort auf mein Posting.... freundlich, sachlich wie immer, ebenso kompetent.... aber eben nur die Broken aus meinem Posting die genehm.

    Ich weiss auch nicht mehr weiter.... Bukeo hat guten Stil, aber er übertreibt, wie kann man ihm klarmachen das weniger meistens MEHR bewirkt

    Den anderen...wie kann man denen klarmachen... Stil ist alles oder wenigstens mehr als gehässige Blah Fasel Kontras?????
    Ihr seid Freunde Thailands....aber von höflichkeit habt ihr keine AHNUNG.....ihr seid weit davon entfernt, irgendwie Thai oder Asiatisch zu sein, trotz profunder Kenntnisse und sogar Thai als Sprache in Wort und Schrift, egal wie ihr euch anstrengt....

    Es müsste doch möglich sein.... eine Meinung zu haben, .... sogar eine eventuell nicht so populare....ohne runtergemacht zu werden.
    Es muss doch möglich sein, ...eine Meinuung zu haben ....ohne diese so aufdringlich und permanent zu wiederholen.

    Wäre Bukeo ein bischen ( 80% ) zurückhaltender.... jeder NEUE hier würde ihm aus der Hand fressen, wie ich es auch tat, es ist eben beeindruckend was der Kerle alles weiss, er beeindrucht auch mit seinen Antworten AUF ALLES...

    Ja weniger wäre mehr BUKEO....

    Die anderen... wären Sie nicht so ....wie soll man sagen????
    Es wäre ebenfalls besser.

    Yogi sagt jeder bekommt sein Forum...oder jeder kann entscheiden was er lesen will.... stimmt fast
    Aber mich z.B interessieren einige Themen WIRKLICH

    Dann aber tauchen die immer gleichen auf....

    manche mit wahnsinnig tiefen Wissen der Materie, zugegeben!
    Leider kommen dann die Kontrahenten...

    und es wird
    IMMER GLEICH


    Dabei hat fast jeder auf seine Art, und oder Sichtweise nicht unbedingt UNRECHT, genau das macht ein FORUM doch aus,
    Ausstellen von Meinugen vom Forum Romanum....

    Könnte es nicht sachlich bleiben????
    Ohne persönliche Emotionen geht es selbstreden kaum, bei manchen Themen gar nicht ...ist KLAR

    Aber könnte man nicht, ohne Angriffe und Niedermachen auch seine Meinung kundtun
    Könnte man nicht, seine Meinung kuntun ohne einen FELDZUG zu inzenieren?????????????

    Das ich Bukeo vor Strike genannt habe war keine Absicht
    ICh schätze beide..... und andere ebenso
    Manche weniger...daraus mache ich keinen Hehl, ich hoffe nur...das ich da mit meinen Hoffnungen euch gegenüber konform gehe.
    ICh weiss es fällt schwer

  10. #69
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Joo - das sollte man ihm in sein "Arbeitszeugnis" schreiben ---------------> Er hat sich staendig bemueht.
    zumindest im Süden werden sich wohl alle PM´s nur bemühen - auf jeden Fall in 2 Jahren ist der Süden nicht zu befrieden.
    Abhisit hat es zumindest geschafft, mit der PULA ein Friedensabkommen zu schliessen. Nur hat die PULA in Pattani nicht alle Chaoten unter Kontrolle.
    Aber immerhin - mal sehen was Yingluck schafft.

  11. #70
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.551
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Aber immerhin - mal sehen was Yingluck schafft.
    Du meinst Thaksin, oder?

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Abhisit im Untergrund?
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 19.04.10, 16:30
  2. Ein Jahr Abhisit
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 09.02.10, 07:42
  3. Thaksin vor Abhisit
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 07.11.09, 10:18
  4. Abhisit vor dem Aus?
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 194
    Letzter Beitrag: 06.10.09, 15:58
  5. Amnesie bei Abhisit
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 04.04.09, 05:00