Seite 16 von 18 ErsteErste ... 61415161718 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 176

9 Monate Abhisit - Eine Zwischenbilanz

Erstellt von waanjai_2, 01.09.2009, 05:09 Uhr · 175 Antworten · 6.538 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: 9 Monate Abhisit - Eine Zwischenbilanz

    Zitat Zitat von Samuianer",p="796787
    ist gut moeglich das auch das die echten Hintergruende seines Besuches sind, das Hun Sen Klaerung ueber den "Deal" der ja nun offensichtlich geplatzt ist, verlangt!

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 9 Monate Abhisit - Eine Zwischenbilanz

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="796794
    Zitat Zitat von Samuianer",p="796787
    ist gut moeglich das auch das die echten Hintergruende seines Besuches sind, das Hun Sen Klaerung ueber den "Deal" der ja nun offensichtlich geplatzt ist, verlangt!
    man sollte ev. in TH beginnen, Fusswärmer zu verkaufen - wäre ev. für die Zukunft eine lukrative Geschäftsidee...

    Pheu Thai getting cold feet about trying to disband the Democrats

    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30116939.php

  4. #153
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: 9 Monate Abhisit - Eine Zwischenbilanz

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="796794
    Zitat Zitat von Samuianer",p="796787
    ist gut moeglich das auch das die echten Hintergruende seines Besuches sind, das Hun Sen Klaerung ueber den "Deal" der ja nun offensichtlich geplatzt ist, verlangt!

    Bist schon beim Chang, bissl' frueh, nee?



    Aber egal, die Vertraege sind auf Eis... egal was, und da kommt thaksin nicht mehr dran... auch nicht durch Puppenspielertricks... vorerst nicht!

    Das duerfte eine Weile dauern bis er wieder eine treu-hoerige Mannschaft zusammenbringt, 111 sind ja wie seine "Lebensersparnisse" ebenfalls "eingefroren"...

  5. #154
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: 9 Monate Abhisit - Eine Zwischenbilanz

    Zitat Zitat von Bukeo",p="796796
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="796794
    Zitat Zitat von Samuianer",p="796787
    ist gut moeglich das auch das die echten Hintergruende seines Besuches sind, das Hun Sen Klaerung ueber den "Deal" der ja nun offensichtlich geplatzt ist, verlangt!
    man sollte ev. in TH beginnen, Fusswärmer zu verkaufen - wäre ev. für die Zukunft eine lukrative Geschäftsidee...

    Pheu Thai getting cold feet about trying to disband the Democrats

    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30116939.php


    Jau, weil wenn die Dem's Panlops Anschuldigunggen wiederlegen koennen.... dann droht der Phuea Thai die Sperre! ;-D


    Falsch erhobenen Anschuldigungen die zu starken Popularitaetsverlusten fuehren, waren mal Gang und Gebe...

  6. #155
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: 9 Monate Abhisit - Eine Zwischenbilanz

    Mehr zudem, was angeblich auf Eis gelegt sein soll. Auch die internationale Presse - hier Associated Press - nimmt sich wieder verstaerkt den thailaendischen Possen an.

    Hier ein Bericht ueber die Informationsreise des thail. Justizministers mit ausl. Journalisten. Und die sind auch noch so unfair, und checken mal schnell die Fakten, die der Justizminister denen unterjubeln will.

    Damit konnte er ja nicht mit rechnen. Thail. Journalisten sind es nicht gewohnt, kritische Fragen zu stellen. Das Leben eines Produzenten von Zeitungsenten ist in Thailand immer noch sehr angenehm. Nur sie ernstnehmen, das tut man im Ausland schon lange nicht mehr.

    http://asiancorrespondent.com/breaki...cover-camb.htm

  7. #156
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 9 Monate Abhisit - Eine Zwischenbilanz

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="796803
    Thail. Journalisten sind es nicht gewohnt, kritische Fragen zu stellen. Das Leben eines Produzenten von Zeitungsenten ist in Thailand immer noch sehr angenehm.
    ja, das haben sie sich unter Thaksin abgewöhnt. Entweder verschwanden solche Journalisten, oder sie wurden - wie bei ITV - einfach gefeuert.
    Das wird noch etwas dauern, bis die unter Abhisit diese Angst überwunden haben.

    Nur sie ernstnehmen, das tut man im Ausland schon lange nicht mehr.
    naja, ist wohl nur wieder mal deine eigene Meinung.
    Kommt immer darauf an, welche Presse man liest. Die Bild in D nimmt auch keiner ernst.

  8. #157
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: 9 Monate Abhisit - Eine Zwischenbilanz

    Ein Spruch von Abhisit von heute:

    "The Cambodian government and opposition Puea Thai Party MP Jatu.... Prompan could be sharing information, Prime Minister Abhisit Vejjajiva said on Thursday."

    So etwas halt selbst Kurt Georg Kiesinger von der CDU nicht der SPD unterstellt.

    Aber Schlaege unter der Guertellinie, die gehoeren inzwischen zum Lieblings-Reservoir von Abhisit. Wenn man sonst nichts mehr zu bieten hat, ist einem die eigene Ehre halt nichts mehr wert. Schade eigentlich. Die Leute werden es ihm nicht vergessen. Warum auch?

    Wenn man nur sicher sein koennte, dass der Abhisit nicht vielleicht doch mit der Militaerjunta in Burma unter einer Decke stecken wuerde. Von wegen Interessens-Identitaet der alten Eliten. Man fragt natuerlich bloss, gelle?

  9. #158
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: 9 Monate Abhisit - Eine Zwischenbilanz

    Wollte Abhisit nicht für 15 Jahre gratis Schulbildung für Jedermann/frau sorgen? Wie schaut es also damit aus, um den Threadtitel einmal weiter zu führen?


    Parents protest ´unlawful´ school fees
    By By Supinda Na Mahachai
    The Nation
    Published on November 19, 2009



    A network of parents yesterday lodged a complaint with the Education Ministry over collection of fees by 200 government schools, claiming it is in violation of the laws and the government´s policy regarding free 15-year compulsory education.

    Khomthep Praphayont, head of the Network of Parents for Justice in Education, said the schools´ explanation-that they utilised a ministerial regulation in June 2008 to collect the fees - was not lawful, because the regulation was never published in the Royal Gazette, thus making it not officially effective.

    He said if the collection of money was later ruled unlawful, all schools - mostly renowned ones based in Bangkok and the larger provinces - that had collected fees totalling around Bt40 billion in the past three semesters, would need to return the money to parents who had paid out.

    Khomthep said he had lodged a complaint with the Central Administrative Court asking it to stop the schools from collecting the money, but his case was dropped on legal technicalities. He said he would soon lodge another complaint asking the court to issue an injunction ordering the schools to stop the collecting.

    "This is an important issue that has affected parents across the country," he said.

    Upon receiving Khomthep´s complaint, Education Minister Jurin Laksanavisith said he would order an investigation into the matter.

    Saneh Khaoto, a deputy secretary-general of the Office of Basic Education Commission, said the National Education Act allowed schools to "mobilise resources from parents with their consent. But the parents and the schools may understand the term ´resources´ differently," he added.

    "Schools can collect money from parents in supplementary services in categories allowed in an OBEC regulation issued in February this year," he said, without giving further details.

    http://www.nationmultimedia.com/sear...free+education

    Vielleicht kann man ja das Ergebnis der Korruptionsstudie etwas besser nachvollziehen, wenn man denn geneigt ist, das Einsammeln von Schulgeldern als willkürlich zu verstehen. Nicht? Dann ist Abhisit eben mit seiner Gratisbildung komplett gescheitert.

  10. #159
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 9 Monate Abhisit - Eine Zwischenbilanz

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="796869
    Aber Schlaege unter der Guertellinie, die gehoeren inzwischen zum Lieblings-Reservoir von Abhisit. Wenn man sonst nichts mehr zu bieten hat, ist einem die eigene Ehre halt nichts mehr wert. Schade eigentlich. Die Leute werden es ihm nicht vergessen. Warum auch?
    Sieh dir mal die Regierung Hun Sens an - da kann man eigentlich gar nicht unter die Gürtellinie schlagen. :-)

    Wenn man nur sicher sein koennte, dass der Abhisit nicht vielleicht doch mit der Militaerjunta in Burma unter einer Decke stecken wuerde.
    Abhisit steckt nicht mit der Junta unter einer Decke - das war Thaksin, der dort Geschäfte machen wollte.
    Ich verstehe schon, manchmal verwechselt man halt die Personen :-)

  11. #160
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: 9 Monate Abhisit - Eine Zwischenbilanz

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="796869
    Ein Spruch von Abhisit von heute:

    "The Cambodian government and opposition Puea Thai Party MP Jatu.... Prompan could be sharing information, Prime Minister Abhisit Vejjajiva said on Thursday."

    So etwas halt selbst Kurt Georg Kiesinger von der CDU nicht der SPD unterstellt.

    Aber Schlaege unter der Guertellinie, die gehoeren inzwischen zum Lieblings-Reservoir von Abhisit. Wenn man sonst nichts mehr zu bieten hat, ist einem die eigene Ehre halt nichts mehr wert. Schade eigentlich. Die Leute werden es ihm nicht vergessen. Warum auch?

    Wenn man nur sicher sein koennte, dass der Abhisit nicht vielleicht doch mit der Militaerjunta in Burma unter einer Decke stecken wuerde. Von wegen Interessens-Identitaet der alten Eliten. Man fragt natuerlich bloss, gelle?


    Billig, billigst, am Billigsten!
    Wie die Rotjoeppchen Punker nun mal so gewickelt sind!


    Tja waani wie dem so ist, liegst du wie so oft mit deinem "Kiesinger" Vergleich und dem versuchten Tiefschlag gegen den gegenwaertigen thailaendischen Premierminister, gaenzlich falsch, wie neueste Entwicklungen BEWEISEN! ....

    Ein Spruch vom kambodschanischen Verteidigungsminister Tae Banh Heute:


    "I think the one Jatu.... who made claims about the tape just did it for kicks [or] [highlight=yellow:dcb682a746]probably had a hidden agenda of drumming things up to the point of war between the two countries,"[/highlight:dcb682a746]

    aber:


    Jatu...., an MP with the opposition Phuea Thai Party, claimed Cambodian authorities had recorded a phone conversation when Kasit ordered first secretary at the Thai Embassy in Phnom Penh Kamrob Palawatwichai to get details of Thaksin's flights.

    Kasit challenged Jatu.... yesterday to make the audio recording public to prove the claim. "Is the job of opposition MPs tapping phones or serving Cambodia? If my voice is on a secret tape, I'm dying to hear it."

    Wie auch der Vorfall mit dem "Spion" dieser Tage mehr und mehr fabriziert zu sein scheint:

    http://www.bangkokpost.com/news/loca...-t-worsen-spat

    tja, ja.... sind das die Ergebnisse der Wirtschafts"beratung" des "Herrn Thaksin"?

    Dem Anschein nach scheint er und seine Berater ein warhaft kluges Team zu sein, es "gelingt einfach Alles" ....so "ernst" sind die Aussagen der Rotjoeppchen Punks zu nehmen, Luegen, Luegen, Luegen die ausschliessslich der Defamierung und der eigenen Profilierung dienen sollen!

    Erinnert an die "unzaehligen Toten" von ihrer Songkrahn Orgie in Bangkok, wo auch nie irgendwelche Beweise aufgetaucht sind, nur Anschuldigungen, Luegen, Luegen, Luegen! - wer ist Ihr Meister?



    Tja waani... schlecht gelaufen, was?



    Die von/fuer Thaksin inszenierte Polit-Komoedie degeneriert zur 25 Satang Oper!

    Um den Mann scharen sich nur die billigsten Statisten und Selbstdarsteller die das Land zu bieten hat - da sind die Soap-Operas um MEilen besser!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 05.05.16, 13:39
  2. Abhisit
    Von Waitong im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 17.08.11, 04:19
  3. 6 Monate Regierung Abhisit
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.07.09, 12:11
  4. Zwischenbilanz der Mitgliederzahl...
    Von Kali im Forum Forum-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.05.04, 06:26
  5. Braucht jemand eine Frau für 3 Monate ?
    Von CNX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 21.12.03, 19:33