Seite 15 von 25 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 248

117,923 Geschosse gegen die Rothemden - wo doch garnicht geschossen wurde?

Erstellt von waanjai_2, 28.03.2011, 18:23 Uhr · 247 Antworten · 15.964 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Für jedes Jahr, in dem nix gegen die Hauptschuldigen getan wird, verklängert sich die Demo um einen Tag.
    Der "Hauptschuldige".



    Cheers, X-pat

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Jo, das sind die angenehmsten Foren, wo man nur Bilder hochhalten muß.

  4. #143
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Der "Hauptschuldige".



    Cheers, X-pat
    eigentlich schon.
    Einfach mal nachdenken, ob es die Probleme in Thailand - die es momentan gibt, inkl. der Demoauflösung 2009 und 2010 - auch ohne Thaksin gegeben hätte.
    Ungebildete Leute als Wahlvieh benutzen, hat auch im Iran nicht so wirklich anhaltend funktioniert. Warum sollte es dann in Thailand funktionieren.

  5. #144
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    eigentlich schon.
    Einfach mal nachdenken, ob es die Probleme in Thailand - die es momentan gibt - auch ohne Demokratie gegeben hätte.
    Na also, dann wären ja die nächsten Parolen auch bekannt oder als bekannt zu unterstellen. Zurück ins Mittelalter.

  6. #145
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Einfach mal nachdenken, ob es die Probleme in Thailand - die es momentan gibt - auch ohne Demokratie gegeben hätte.
    Na also, dann wären ja die nächsten Parolen auch bekannt oder als bekannt zu unterstellen. Zurück ins Mittelalter.
    siehst du momentan eine Verbesserung in Sachen Demokratie?
    LM existiert unverändert weiter - wird lt. Yingluck auch nicht verändert. Die Armee gibt vor, Yingluck folgt brav und holt sich zwischendurch ein paar Orden vom König ab.
    Aber ich würde auch das ganze so weiterlaufen lassen - ein Putsch würde nur Yingluck helfen. Besser sie erledigt sich selbst, indem sie nichts tut.

  7. #146
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Natürlich ist Thaksin der Hauptschuldige, und um Waanjais Frage zu beantworten: die gegenwärtigen Probleme in Thailand hätte es ohne ihn sehr wahrscheinlich nicht gegeben. Thaksin hat die Nation gespalten. Er hat die Bevölkerung in Unterstützer und Gegner geteilt. Er hat Uneinigkeit, Neid, und Gier gesät. Er hat morden lassen. Er hat das Gesetz gebrochen. Er hat sich ins Ausland abgesetzt. Er hat die Rothemden auf die Straße gerufen. Er hat die Aufstände 2009 und 2010 finanziert. Diese Fakten sind doch allgmein bekannt, oder?

    Cheers, X-pat

  8. #147
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Natürlich ist Thaksin der Hauptschuldige, und um Waanjais Frage zu beantworten: die gegenwärtigen Probleme in Thailand hätte es ohne ihn sehr wahrscheinlich nicht gegeben. Thaksin hat die Nation gespalten. Er hat die Bevölkerung in Unterstützer und Gegner geteilt. Er hat Uneinigkeit, Neid, und Gier gesät. Er hat morden lassen. Er hat das Gesetz gebrochen. Er hat sich ins Ausland abgesetzt. Er hat die Rothemden auf die Straße gerufen. Er hat die Aufstände 2009 und 2010 finanziert. Diese Fakten sind doch allgmein bekannt, oder?
    bekannt schon, nur verdrehen halt die Hardcore-Rothemden die Fakten gerne.

    So hat Thaksin angeblich von dem Massaker im Süden nichts gewusst - also ist er voll entschuldigt. Bei Abhisit gilt das komischerweise nicht. Der ist schuldig, egal ob er die CRES geleitet hat oder nicht.
    Die Aufstände 2009 und 2010 hat ja auch nicht Thaksin finanziert, das wurde von Spenden der Rothemden finanziert - 555555555
    MiB gab es auch keine - das waren verkleidete Soldaten, die dann auch das WTC selbst abgefackelt haben, obwohl man sich hier natürlich fragen muss, warum die Armee einer Auffoderung Nattawuts nachgekommen sein soll.

  9. #148
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Herrlich, diese Politik-Experten, bei denen das Übel mit Thaksin kam. Wer aber hat Thaksin erst ermoeglicht?

  10. #149
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Herrlich, diese Politik-Experten, bei denen das Übel mit Thaksin kam. Wer aber hat Thaksin erst ermoeglicht?
    die korrupten Verfassungsrichter, die ihm seine falschen Angaben hinsichtlich des Vermögens - wo er ein paar Milliarden vergessen hatte - verziehen.

  11. #150
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Wer aber hat Thaksin erst ermoeglicht?
    Es müsste heißen: was hat Thaksin ermöglicht? Die Antwort darauf ist (1) die Asien Krise, und (2) eine brüchige Demokratie, in der Manipulation und Stimmenkauf die entscheidenden Faktoren beim Wahlerfolg sind.

    Cheers, X-pat

    P.S. Ach ja, und (3) das was Bukeo sagte.

Seite 15 von 25 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ER WAR GARNICHT DRIN....
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 16.05.09, 18:15
  2. Repressalien gegen Expats bei protesten gegen China
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.04.08, 08:38
  3. Phimai wurde rekonstruiert
    Von moselbert im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.08.07, 19:13
  4. trau mich garnicht
    Von Connie im Forum Touristik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.09.06, 09:44
  5. Klaus aus CNX wurde 500
    Von Jinjok im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.06.02, 07:43