Seite 7 von 13 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 128

zurück in "müang thai"

Erstellt von LJedi, 22.07.2009, 20:42 Uhr · 127 Antworten · 10.762 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: zurück in "müang thai"

    Den ท้าวสุรนารี (Tao- Suranaree- See) kenn ich noch aus meiner Hühnerzeit...bin ich jeden Tag 2mal vorbeigefahren. Wird einem richtig warm ums Herz.

    Mach weiter so, Junge.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704

    Re: zurück in "müang thai"

    Zitat Zitat von lucky2103",p="762194
    ... aus meiner Hühnerzeit... jeden Tag 2mal vorbei
    Was ist eine Hühnerzeit?
    Und warum 2x und das noch täglich (oder meinst du auf Hin- und Rückweg)?

  4. #63
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: zurück in "müang thai"

    Zitat Zitat von LJedi",p="762206
    Zitat Zitat von lucky2103",p="762194
    ... aus meiner Hühnerzeit... jeden Tag 2mal vorbei
    Was ist eine Hühnerzeit?
    Und warum 2x und das noch täglich (oder meinst du auf Hin- und Rückweg)?
    Ach so, Du bist noch recht neu...ich hab früher gewerbsmäßig Hühner verkauft, da sind wir immer an dem Stausee vorbeigefahren. Einmal hin und dann später am Tag wieder zurück. :-)

    Als die 304er von Kabinburi nach Korat dann ausgebaut wurde, haben wir dann diese Strecke gewählt, weil schneller.
    Auch waren die Polizeikontrollen dort seltener.

  5. #64
    acki08
    Avatar von acki08

    Re: zurück in "müang thai"

    Zitat Zitat von Dieter1",p="761857
    Zitat Zitat von marc",p="761835
    im christlichen glauben gilt das gebot "Du sollst nicht lügen" ;-D
    Sicher das, aber ich moechte hier auch an Paragraph 9 erinnern, "Du sollst nich falsch Zeugnis reden wider Deinen Naechsten" :-) .


    Dieter setzen Religion Note 6

    § 9 Du sollst nicht begehren deines Nächsten Haus.

    Ach ja bin nicht in der Kirche aber das nur mal so

    Und immer schon § 10 beachten das ist die Geschichte

    Du sollst nicht begehren deines Nächsten Weib,......

    Ein "Grüß Gott " aus Bayern


    Acki08

    P.s Die Story mit dem Zeugnis ist § 8 ok Dieter war ganz

    ganz knapp vorbei

  6. #65
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704

    Re: zurück in "müang thai"

    Zitat Zitat von acki08",p="762331
    Dieter setzen Religion Note 6
    § 9 Du sollst nicht begehren deines Nächsten Haus.
    Ach ja bin nicht in der Kirche aber das nur mal so
    Und immer schon § 10 beachten das ist die Geschichte
    P.s Die Story mit dem Zeugnis ist § 8 ok Dieter war ganz ganz knapp vorbei
    Hast du das jetzt nachgeschlagen

  7. #66
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704

    Re: zurück in "müang thai"

    14.07.2009

    Den Tag nach dem Surin-Wochenende und der Korat-Tour habe ich gemütlich vor dem Computer in Wechsel mit gemütlich auf dem Bett liegen verbracht, während meine Frau mit Mama und Ploy nach Bangkok sind, um zunächst die Pässe abzuholen und im Anschluss eine Tante zu besuchen.

    Pinks Pass gab es nicht, weil noch eine Geburtsurkunde nachgereicht werden muss - gut, dass ich mich nicht aufregen muss, dass denen bei jedem Besuch was neues einfällt... (weil ich ja nicht jedes Mal mit dabei sein muss ;-D)

    Am Abend haben wir dann a bisserl in großer Runde gesessen Bier (Männer) und Spy (Frauen) getrunken, die Fotos angeguckt und dann das Video von Urlaub und Hochzeit.



    Dabei wurde dann auch im Kreis der Familie mein geplanter Halbjahres-Trip nach BKK diskutiert: wo Apartment, wie teuer, welche Schule, Transport etc. (Auch wenn der Grundtenor "warum willst du Thai lernen" war)


    15.07.2009

    Den gestrigen Tag habe ich arbeitend vor dem Computer verbracht, während meine Frau mit Hwan nach Bangkok fuhren; wieder einmal die Pässe abholen (diesmal haben sie sie bekommen) und dann Shoppingg...

    Ich habe drei Hemden bekommen und 4 T-Shirts, letztere hatten im Ettiket XXL stehen, sahen nach M aus und hatten einen Aufkleber mit L. Ich musste jedes anziehen, fand jedes viel zu klein, musste mir bei jedem anhören, es ginge doch...
    Als ich das letzte auszog, ist es zerrissen und ich durfte die T-Shirts (die, die noch heil waren) der Familie zur Verwendung überlassen...

  8. #67
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704

    Re: zurück in "müang thai"

    16.07.2009

    Daswar wieder so ein Tag...

    Er fing relativ ruhig an, dann hörte ich Diskussionen, als ich runter ging, telefonierte Nam mit Ploy und weinte dabei. Nach dem Telefonat erhielt ich die Erklärung, dass Nams Vater unangemessene Forderungen stellte und alle Geschenke, die er gemacht hatte, zurückfordert (will hier nicht weitr ins Detail gehen).

    Unter den "Geschenken" war auch das Bett, dass bei Nam und mir im Zimmer stand. Dies wolle er sich irgendwann, wenn sein Wagen repariert ist, abholen kommen.

    Nach einigen familieninternen Diskussionen war klar, dass niemand das Bett behalten und zudem auch ab sofort nicht mehr nutzen wolle, so dass beschlossen wurde, es sofort abzubauen und zur Abholung bereit zu stellen - wann immer die denn sei.
    Ich kann mitteilen: Scheiße schwer dieses Bett, da Kopf- und Fußende nicht demontiert werden konnten und recht massive Teile sind...
    Zudem ist die Treppe relativ eng und das Klima für solche Aktionen auch nicht wirklich förderlich.
    Nun liegt im Eingangsbereich ein Holzhaufen, den man zum Bett umbauen kann...

    Zur Mittagszeit wurde dann beschlossen in die Stadt zu fahren. Friseur für mich, danach Massage gemeinsam.

    Friseur war gut. Massage begann für mich mit dem üblichen Blutdruckproblem - wobei 130 : 90 doch gar nicht so schlecht sind...
    Während des Wartens auf die zweite Messung (Nam, Hwan und Pink haben es sich schon auf den Liegen bequem gemacht) spielte ich - dummer Weise - mit Präjuh. Messung 135:90. "Wir warten noch mal, aber das wird heute wohl nix." Habe mich also gaaanz ruhig hingesetzt, und nach innerer Ruhe gesucht. Als dann die dritte Messung kam, war ich gaaanz entspannt und ruhig und bekam die Manschette umgelegt und... mir wurde bewusst, das das für heute die letzte Chance war, hier und sofort massiert zu werden... die Nervosität steigte, ich spürte, wie mein Herzschlag sich verdreifachte. Messung: 155:110 - "Nurd mai dai!"

    Habe Nam das Geld für die drei gegeben und bin dann in Samut Sakhon spazieren gewesen... Habe ich in dieser Ausgiebigkeit noch nie gemacht - und alleine sowieso nicht. (Wobei das ´bisher nicht alleine´ auch gleichzeitig die Begründung für ´nicht in dieser Ausgiebigkeit´ ist ... )



    Blick auf im Hafen liegende Schiffe:



    Frisch gestrichene Bordsteine (damit auch jeder weiß: no parking)


    gestrichen von städtischen Beamten:





    Als ich gerade wieder auf dem Rückweg zum Krankenhaus war, rief Nam mich auch an. Gutes Timing. Hatte auch einen leckeren Snack gegessen (6 Spieße mit je 4 Rindfleischbällchen in scharfer Soße) Natürlich habe ich mich bekleckert...

    Brücke über die Straße zum Krankenhaus:



    Waren dann noch im Lotus einkaufen, diskutierten, wann Jean Geburtstag habe (Hwan behauptete am Vortag, ich hoffte, dass Bernhard sich nicht vertan hatte und der folgende Tag (Freitag) richtig sei. [Ich hatte Recht, wie sich rausstellte. ]

    Wir beschlossen dann, noch auf den Geburtstag von Zepps Freund zu fahren (gleichzeitig das Restaurant am See, welches Woods Onkel gehört, wo auch die Hochzeit stattfand).

    Haben dort lecker gegessen und eine Flasche Whiskey getrunken und so war es dann insgesamt doch ein wunderschöner Tag, wie auch die nachfolgenden Fotos belegen:



    Das nächste Foto ist nichts für Herzkranke oder petzende Frauen!!!


    War natürlich nur ein Fake. Mein Schwiegersohn saß schließlich mit am Tisch und geschossen hat das Foto meine Frau. Aber in unserem Freundeskreis sind viele Männer sehr begeistert von meiner Stieftochter und ihrer Oberweite - da musste ich ein wenig Neid schüren Hat auch geklappt...




    Als alle Gäste weg waren, wurde der Geburtstag noch mal richtig gefeiert, mit Kuchen, Ständchen usw.




    Wir haben (leider) auch Kuchen abbekommen, d.h. mussten diesen natürlich auch essen. Die Kalorien... da wechselt man extra von Bier auf Whisky...

    Der Abend kostete 700 Baht...

    Am Rande erwähnt: nach 1/3 Flasche wurde erwähnt, dass ich nach Hause fahren müsse - was ich nicht glaubte und daher
    weiter Trank. Nach 2/3 Flasche wurde das von Fahrerseite (Hwan) bestätigt, so dass ich es glaubte, aber schon zu angesäuselt war, um nicht weiter zu trinken.

    Selten so betrunken Auto gefahren...

  9. #68
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704

    Re: zurück in "müang thai"

    17.07.2009

    Heut war wie angekündigt Bangkok dran. Ich habe mir gewünscht, einen Tag in Bangkok zu verbringen und Dinge zu tun und zu besichtigen, die ich noch nicht kenne/gemacht habe.

    Die Hinfahrt erfolgte wunschgemäß per Eisenbahn. Die Fahrt kostete für mich 10 Baht und war für Nam, Hwan und Pink gratis. AirCondition war nicht vorhanden, weil defekt. Die Bremsen haben gestunken. Aber ich hatte Spaß.





    Leider hat mein GPS Track im Zug nichts empfangen... Irgendwo Unterwegs:






    In Bangkok angekommen ging es zunächst ein paar Schritte zu Fuß,



    zur Taksin-Statue:





    dann mit dem TukTuk weiter





    zur SkyTrain-Station



    Mit dem SkyTrain war ich bisher nämlich noch nicht gefahren...






    Ausgestiegen wurde am Victory Monument. Da war ich zwar schon einmal kurz, aber nur zwecks Ein-/Ausstieg in/aus dem MiniBus...






    Von dort ging es dann per Taxi zum Dusit Zoo; damit auch Pink Spaß hat...










    Im Zoo gibt es eine 2. Weltkrieg Gedenkstätte inkl. originalem Bunker











    Nach dem Zoo hatten alle Hunger. Die Fahrt ging per TukTuk wieder zum Victory Monument.






    Pink und ich bestellten Hähnchen, Nam sich eine Suppe. Nach dem ersten Versuch "schrie" sie "Oh, pet". Ich probierte und beschloss sie zu übernehmen. Nam bestellte eine andere Suppe. Der Kellner, der den Ausruf "Pet!" mitbekommen hatte und dann sah, dass ich (Farang!) die Suppe dann aß, schaute mitleidig und dachte vermutlich: "Die Frau hat einen an der Waffel!"

    Nach dem Essen sind wir dann nach Hause gefahren - per MiniBus (50 Baht p.P.)

    Dort haben wir zu Abend gegessen, ich hatte Yam Wunt Sent und habe mit Wood ein paar Bierchen gezischt.

    Danach ging es in die Heia und für den Folgetag war eine Fahrt zu Tuk geplant: Tambun für ihre Mutter.

  10. #69
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: zurück in "müang thai"

    Was hat denn dein Blutdruck mit einer Massage zu tun?
    Ich habe ebenfalls hohen Blutdruck und die klassische Thaimassage ist doch eher entspannend und wirkt Blutdruck senkend. Eine andere Massage wirst du im Beisein deiner Frauen ja wohl nicht bekommen.


    Die Twandang Brewery suche ich auch jedes mal in Bangkok auf.

    Hier ein paar Bilder von 2005



    Gibt auch hervorragende Schweinshaxen dort.





    Noch ein paar Bilder von 2008





    Dieter war auch dabei






    phi mee

  11. #70
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704

    Re: zurück in "müang thai"

    Zitat Zitat von phi mee",p="763112
    Was hat denn dein Blutdruck mit einer Massage zu tun?
    Habe ich am Anfang schon mal geschrieben:
    Wir gehen in Samut Sakorn immer ins Krankenhaus zur Massage. dort geht es (den Angestellten) nicht um das Wohlbefinden als solches, sondern um einen medizinischen Nutzen. Am Anfang wird immer Blutdruck gemessen.

    Ich nehme an, dass die im Krankenhaus einfach keinen Bock haben auf Farangs ("die haben ja genug Geld und sollen doch in ein echtes Massage-Institut gehen und nicht im Krankenhaus Geld sparen" ) und deshalb sagen die, dass die Massage bei hochem Blutdruck nicht gut sei.

    Ich sage zwar immer, was hilft das meinem Blutdruck, wenn ich zusätlich meine Rückenschmerzen nicht kuriere, aber das will mein Weib denen nicht übersetzen ;-D

Seite 7 von 13 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kuki ist zurück
    Von Kuki im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 10.04.09, 13:59
  2. Ich bin zurück !
    Von Tana im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.08.05, 14:25
  3. Zurück
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 19.05.03, 16:02
  4. Und ich bin wieder zurück
    Von matthi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.05.03, 01:02