Seite 10 von 13 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 128

zurück in "müang thai"

Erstellt von LJedi, 22.07.2009, 20:42 Uhr · 127 Antworten · 10.747 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von marc

    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    2.714

    Re: zurück in "müang thai"

    ein wirklich netter einblick den du uns gewährt hast, gerade weil du den typischen urlaubs charakter mal weggelassen hast :bravo:.

    gruß marc

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: zurück in "müang thai"

    Kugelkrebs? Mir sind die Dinger als "Moreton Bay Bugs" oder Sea Bugs bekannt, allerdings konnte ich bis heute nicht genau herausfinden, wie die Dinger in deutsch heissen.
    Kugelkrebs ist aber ne witzige Bezeichnung ;-D

  4. #93
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704

    Re: zurück in "müang thai"

    Zitat Zitat von maphrao",p="763953
    Kugelkrebs? Mir sind die Dinger als "Moreton Bay Bugs" oder Sea Bugs bekannt, allerdings konnte ich bis heute nicht genau herausfinden, wie die Dinger in deutsch heissen.
    Kugelkrebs ist aber ne witzige Bezeichnung ;-D
    meine Frau sagt immer Krebs dazu und ich finde, der sieht wie eine Halbkugel aus

    Ich meine aber auch mal eine Reportage gesehen zu haben, wo dieser Begriff gefallen ist. Dafür kann ich aber nicht garantieren.

  5. #94
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: zurück in "müang thai"

    Mein Kumpel hat bei hat hier letztes Mal zum Abschied "Rock Lobster" bestellt und dann zwei so Teile (etwas kleiner) serviert bekommen. War nicht so glücklich damit. Ansonsten heißen die auf deutsch wohl Bärenkrebse...

  6. #95
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704

    Re: zurück in "müang thai"

    Hab gerade mal nachgefragt. Das Ding heißt in Thai แมงดา [mäng da].

    Google ergab: http://th.wikipedia.org/wiki/%E0%B9%...B8%94%E0%B8%B2

    Da gibts den lat. Namen Tachypleus gigas, das ergibt:
    Die Pfeilschwanzkrebse oder Molukkenkrebse (Limulidae) bilden die einzige rezente Familie innerhalb der Ordnung der Schwertschwänze (Xiphosura). Die Schwertschwänze werden der Klasse der Merostomata zugerechnet, die innerhalb der Kieferklauenträger den Spinnentieren als Schwestergruppe gegenüber gestellt wird.
    Quelle: Pfeilschwanzkrebs

  7. #96
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: zurück in "müang thai"

    @Ljedi

    Hast Du wohl eher recht, optisch sehen die Pfeilschwanzkrebse jedenfalls ziemlich genauso aus, was ich von "meinen" nicht behaupten kann. Hatte die Übersetzung von ner Speisekarte ergoogelt.

  8. #97
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704

    Re: zurück in "müang thai"

    Zitat Zitat von Tademori",p="763963
    Hatte die Übersetzung von ner Speisekarte ergoogelt.

    Die "Moreton Bay Bugs" sehen aber auch etwas anders aus...

  9. #98
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: zurück in "müang thai"

    Zitat Zitat von LJedi",p="763965
    Die "Moreton Bay Bugs" sehen aber auch etwas anders aus...
    [picture]
    Deiner lag ja auf dem Rücken, da konnte ich es nicht genau erkennen ;-D Die Dinger hier scheinen aber mit den Moreton Bay Bugs (die es nur in Queensland, Australien gibt) wohl zumindest artverwandt, schmecken auch gleich.

  10. #99
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704

    Re: zurück in "müang thai"

    Zitat Zitat von maphrao",p="763971
    Deiner lag ja auf dem Rücken, da konnte ich es nicht genau erkennen ;-D Die Dinger hier scheinen aber mit den Moreton Bay Bugs (die es nur in Queensland, Australien gibt) wohl zumindest artverwandt, schmecken auch gleich.
    beide überzeugen zumindest nicht mit ihrer optik ;-D

    Der Pfeilschwanzkrebs

    wird auf den Grill gelegt. Das riecht dann nicht wirklich angenehm...
    Gegessen werden dann nur die Eier (Fleisch wie bei echten Krebsen gibt's da auch gar nicht dran)

  11. #100
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704

    Re: zurück in "müang thai"

    Vollkommen vergessen:

    Auf Befehl meiner Frau gebe ich eine Suchmeldung ihrer Freundin der Öffentlichkeit weiter.

    Gesucht wird: ein Mann

    Sie heißt Na, ist 40, Kind(er ?) ist(sind) Erwachsen:


    Wer Interesse am Kennenlernen hat, möge mir

    (Wie eine Kontaktaufnahme stattfinden soll: , Na spricht weder Deutsch noch Englisch ;-D)

    Wie gesagt: ich befolge Befehle und Na hat schon mehrfach nachgefragt, ob denn schon ein Mann gefunden wäre. Sie rief gerade wieder an, da fiel es mir dann wieder ein.

    Hatte Na kurz am letzten Tag kennen gelernt. War kurz bei uns zu Besuch.


Seite 10 von 13 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kuki ist zurück
    Von Kuki im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 10.04.09, 13:59
  2. Ich bin zurück !
    Von Tana im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.08.05, 14:25
  3. Zurück
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 19.05.03, 16:02
  4. Und ich bin wieder zurück
    Von matthi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.05.03, 01:02