Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Zum 3 Pagoden Pass

Erstellt von Otto-Nongkhai, 03.09.2003, 21:50 Uhr · 16 Antworten · 1.344 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Zum 3 Pagoden Pass

    Copyright Otto-Nongkhai-Isaanfreund

    Zum 3 Pagoden Pass

    Einer der schönsten Straßen in Thailand ist ,
    nein leider nicht die Strecke Sri Chang Mai nach Loie am Mae Nam Kkong ,
    sondern die Strecke vom Ort Thong Pha Phun ( ca 100 km westlich von Kanchanaburi )
    nach Songkhlaburi und weiter zum 3 Pagoden-Pass.


    Auf diesem Wege ist der tropische Regenwald noch intakt und das safige Grün leuschtet mir in allen Schatierungen und Farbstufen entgegen.

    Hier gibt es schmale ,kurvenreiche ,steil ansteigende Straßen ,die dass Eusserste an einen Fahrer und Fahrzeug stellen.

    Vereinzelt sieht man alleinstehende Hütten aus Stroh ,oder Holz ,kleine Dörfer ,große und kleine Seen und Flüsse ,auf denen Haus- und kleine Fischerboote schaukeln.

    Dann wieder tosende Wasserfälle ,wo das sprudelnde Wasser durch die Tropenbäume zu fliessen scheint und dann plötzlich im Boden versickert.



    In dieser Gegend befindet sich auch ein Staudamm und der Bestand an Teakholzbäumen wird wieder vergrößert ,
    durch gezielte Aufforstungsprojekte.


    Ja ,hier am Ende der Welt ,bzw am westlichen Ende von Thailand ,hier scheint die Welt noch in Ortdnung zu sein.
    Keinerlei Umweltverschmutzung ,keine Hektik und Streß ,nur die Ruhe im Einklang mit der Natur ,
    ein Paradies auf Erden also.

    Ich hätte vorher nie gedacht ,dass Thailand ein so schönen Pfleck Erde aufzuweisen hat ,
    anders als die teils monotonen ,wüstenähnlichen Landschaften im Isaan ,oder die im gleichen ,langweiligen Betonstiel gebauten meisten Thaistädte.






    [img]http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6Waldboden.jpg[img]


    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6Strasse.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6StrasseRunter2.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6...brauneErde.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6BergeNebel.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6PassLandsch.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6PassLandsch3.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6BrueckeHaeuser.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6...eeHausboot.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6...eHausboot2.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6SeeBoot.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6SeeNaehe.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6SeeNaehe2.jpg


    Diese Idylle wird nur von einigen Armeeposten unterbrochen ,die auf dem Weg zur burmesischen Grenze patrullieren und die Wagen kontrollieren.

    Hier scheint es wohl Schmuggler zu geben !

    Die Soldaten sind aber sehr freundlich ,besonders wenn sie einen weißen Ausländer sehen.

    Unterwegs halten wir an einem Markt und kaufen frisches Obst und Gemüse zu einen guten Preis.

    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6Obststand.jpg

    In Sang Khla Buri ,dass 227 km von Kanschanaburi entfernt liegt ,befinden sich 2 alte Tempel im burmesischem Stiel auf einem Hügeln .




    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6Tempel3.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6Tempel6.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6Tempel8.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6Tempel9.jpg




    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6TempelBerg3.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6TempelBerg6.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6TempelBerg7.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6TempelBerg8.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6TempelBerg9.jpg

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Re: Zum 3 Pagoden Pass

    Selbst der ewige Regen, kann diese Stimmungen nicht verhunzen.
    Schöne Fotos!

    Jakraphong
    Muss ein Paradies sein, dort?

    Ps. Mir ist aufgefallen, du sprichst nie davon, dass du Angst hast auf deinen einsamen Touren.

  4. #3
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Zum 3 Pagoden Pass

    Ps. Mir ist aufgefallen, du sprichst nie davon, dass du Angst hast auf deinen einsamen Touren.
    Wiso ,Jack ,Frau und Fahrer sassen "drohend" im Hintergrund.
    Die einsamen Touren gehen ja bald erst los ,wenn der liebe Regen aufhoert ,Richtung China auf dem Mehkong.

    Gruss

    Otto

  5. #4
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Re: Zum 3 Pagoden Pass

    Das glaub ich jetzt aber nicht so mit dem Fahrer, gibts denn Autos die das Lenkrad im Fond haben ;-D (äh,hinten)??

  6. #5
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Zum 3 Pagoden Pass

    Vieleicht war es ein Autoselbstfahrer ,Jakraphong.
    Was macht das Bild vom Kartoy ,ich haette gern eine copy per E-Mail.

  7. #6
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Zum 3 Pagoden Pass

    Teil 2


    Ich bin immer schon ein Fan von schönen Gemälden gewesen.



    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6Bild2.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6Bild3.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6Bild4.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6Bild5.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6Bild6.jpg


    Wir kommen an einem kleiner Markt vorbei mit Waren aus Burma ,
    dass ja jetzt Myanmar heißt.



    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6MarktOrt2.jpg


    Im Ort trifft man Burmesen ,Karen ,Mon ,und Thais an ,jeder in seiner speziellen Kleidung.
    Hier laufen burmesische Männer in langen ,bis zu den Knöcheln reichende Wickelröcken ( Sarongs ) herum.


    Am Ende dieser Strecke



    liegt der 3 Pagoden Pass
    und das Örtchen Phra Chedi Sam Ong .
    Im Hintergrund befinden sich mehrere Hügel ,die wie Zinnen dort drohend ragen.



    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6PassScild.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6Pass2.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6Pass3.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6Pass4.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6PassKinder.jpg




    An der Grenze herscht ein hektisches Treiben von herrumlaufenden Menschen ,die irgendeine Ware transportieren .



    Hier ein kleiner Markt ,wo allerlei Ramsch ,teils überteuer angeboten wird .

    Souvenier-Läden bieten Textilien ,Stickereien ,bunte Kleidung ,Steinelefanten und Schmuck aus Burma an.

    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6PassSchmuck.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6...lzarbeiten.jpg

    Dort ,die thai-und burmesische Fahne und man blickt herab auf ein weit ausgestrecktes ,hügelisches Land ,dass mir noch unbekannte Myanmar.

    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6PassBurma.jpg
    http://mitglied.lycos.de/tungsong/A6PassImigration.jpg




    Wenn man als Ausländer seinen Papierkrieg in Songkhlaburi überstanden hat ,kann man für einen Tag über die Grenze nach Myanmar einreisen .
    Der Spass kostet 10 Doller.
    Der Ort in Burma heisst Payathonzu.

    Mit Burma-Visa im Pass soll es sogar möglich sein ,bis ins 470 km entfernte Rangoon zu gelangen ,aber das ist eine inofizielle Information.

    Die Grenze öffnet von 6:30 a.m. bis 6 p.m.



    Die gesammte Bergwelt hier läd zu ausgiebigen ,abenteuerlichen Wanderungen ein.

    Geplant war mal die Schienen der Eisenbahnlinie auf der alten Trasse bis zum 3 Pagoden Pass wieder neu zu legen.
    Das wäre eine tolle Bahnlinie ,aber wer soll das bezahlen ?




    Gruss

    Otto-Nongkhai-Isaanfreund

  8. #7
    Avatar von Hofelstein

    Registriert seit
    03.09.2003
    Beiträge
    26

    Re: Zum 3 Pagoden Pass

    Servus Otto,
    wenn ich mir die Bilder so anschaue, bleib der Gedanke, dass dies mal ein wunderbare Reise für den nächsten Los Aufendhalt wäre.
    Wenn mir dann mal das hektische Dorfleben ( ca.170 Einwohner ) zuviel wird und ich den Trubel entrinnen will ( Hennen kreuzen ständig die Fahrbahn, die Eidechsen sausen den Betonpfeiler hoch und runter, das Wasser tröpfelt im „Hong nam“ wäre es Zeit die Reiseroute von dir mal zu erkunden.
    :-)
    Gruss
    Hofelstein

  9. #8
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Zum 3 Pagoden Pass

    Hallo Otto,

    jetzt wird´s aber langsam langweilig.

    Nur noch tolle Berichte und man hat nichts zu meckern


    Was würdest Du davon halten, alle bisherigen Reiseberichte von Dir nach Regionen auf einer Internetseite zusammenzufassen ?

    Wäre bestimmt für alle Traveler eine tolle Sache.



    Gruss
    C N X

  10. #9
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Zum 3 Pagoden Pass

    Zitat Zitat von CNX
    Hallo Otto,

    ...
    Was würdest Du davon halten, alle bisherigen Reiseberichte von Dir nach Regionen auf einer Internetseite zusammenzufassen ?
    ..

    hi cnx,

    möchtest du unserem geplagten otto noch mehr arbeit aufhalsen???

    ich bin dankbar ob der tollen bilder + berichte, die er hier denk seiner knappen zeit hier ins netz stellt... der mann muss ja derzeit, nach der auszeit ob seines beinbruches, permanent reisen... ;-D ;-D ;-D

    gruss

  11. #10
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Zum 3 Pagoden Pass

    Zitat Zitat von CNX
    Hallo Otto,

    jetzt wird´s aber langsam langweilig.

    Nur noch tolle Berichte und man hat nichts zu meckern


    Gruss
    C N X
    Ja ,CNX ,man soll den Abend nicht vor dem Morgen loben.

    Hasdt du die Vorbemerkung zu meinem Reisebericht gelesen ?

    Warte erst einmal bis ich in der Hoehe von Chiang Mai bin ,so Teil 5 ,

    dann geht die Post ab.

    Gruss

    Otto

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. E PASS
    Von Kurt im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 14.07.12, 20:38
  2. Myanmar - Land der Pagoden
    Von Rene im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.07, 12:04
  3. Pass
    Von KlausPattaya im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.12.06, 14:23
  4. E-Pass
    Von Tommy im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.11.06, 08:14
  5. Pass
    Von Isaanfreak im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 05.02.04, 20:45