Seite 1 von 103 1231151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 1030

Zukunftsplanung

Erstellt von Primus, 13.03.2008, 11:11 Uhr · 1.029 Antworten · 40.712 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Primus

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    183

    Zukunftsplanung

    Sawadi kaa Forum,

    mein Name ist Primus, komme aus der Schweiz und werde bald 60 Jahre jung. Vor ein paar Tagen bin ich von meiner ersten Thailandreise zurückgekehrt. Beim zweiwöchigen Urlaub habe ich meine Freundin Noi kennengelernt. Wir haben uns vom ersten Augenblick verstanden und verliebt. Es war Liebe auf den ersten Blick!

    Mich begeistert ihr Verantwortungsbewusstsein gegenüber der Zukunft, die wir natürlich gemeinsam verbringen wollen. Für mich ist das ein richtiger Neuanfang in Sachen Beziehung, da ich schon einige Jahre geschieden bin. Deshalb will ich diesmal alles richtig machen und werde erst die Grundlagen schaffen, damit unsere Liebe auf einem festen Fundament wachsen kann.

    Als Newbie bin ich natürlich auf etwas Hilfe und Ratschläge angewiesen. Durch einen Freund bin ich auf dieses Forum aufmerksam geworden. Er versicherte mir, dass ich hier alle Antworten auf meine Fragen bekommen werde. Davon gibt’s natürlich einige.

    Wie erwähnt möchte ich jetzt erstmals das Fundament bauen. Dafür müssen einige Altlasten beseitigt werden, die sich bei ihr in den letzen 27 Jahre angesammelt haben. Dafür braucht sie natürlich einen klaren und freien Kopf. Ich werde ihr also, sozusagen als Existenzminimum, monatlich 1´500.- CHF überweisen, damit sie sich gänzlich auf unsere Zukunftsplanung konzentrieren kann.

    Dazu meine ersten Fragen:

    Welche Bank könnt ihr für den Transfer empfehlen, damit ihr Geld pünktlich und zuverlässig eingeht? Sie hat ein Konto bei der Kasikorn Bank. Ist diese Bank in Bezug auf regelmässige Überweisungen zu empfehlen?

    Ich möchte vermeiden, dass sie Anfangs Monat Geldsorgen hat und möglicherweise nicht mal Essen und Trinken kaufen kann. Ich habe mit ihr extra einen Minimalbetrag ausgemacht, damit sie lernt mit Geld umzugehen. Darum sollten die Überweisungen schon pünktlich eingehen.

    Meine zweite Frage bezieht sich auf Immobilien und Grundstücke, die ihre Eltern besitzen. Offensichtlich sind die Grundstücke etwas bei der Bank beliehen. Diese Kredite möchte ich ablösen, damit die Eltern schuldenfrei sind. 1,8 Mio Baht sind nicht die Welt und sorgen dafür, dass auch der Kopf von Mutter und Vater frei wird und sie sich wieder aufs Wesentliche konzentrieren können. Sie sind in der Reisindustrie tätig.

    Dazu meine zweite Frage:

    Hat jemand schon Erfahrung mit der Ablösung von Schuldbriefen. Ich weiss, ich könnte mit meinem Schatz und ihren Eltern auf die Bank gehen und das direkt regeln. Ich möchte aber nicht mit rund 70´000.- CHF nach Thailand reisen. Das kann man doch auch mit einer Überweisung regeln? Wer hat mir Tipps, wie ich vorgehen soll?

    So das wärs für den Anfang. Ich hoffe, dass ich hier noch viele Informationen erhalte und lese mich mal weiter durch die Foren.

    Tschok di kaa
    Khun Lüng

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Zukunftsplanung

    Heut ist erst Donnerstag.
    Und ausserdem ist der Fake viel zu platt.
    Sowas langweilt nur noch.
    Such dir eine andere Spielwiese.

    Sioux

  4. #3
    Avatar von Primus

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    183

    Re: Zukunftsplanung

    Hallo Sioux,

    das verstehe ich jetzt nicht ganz. Wie meinst du das?

    Khun Lüng

  5. #4
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Zukunftsplanung

    Khun Lüng,

    1,500 SFr (47k Baht) als Existenzminimum in Thailand? Du bist gut

    @Sioux
    ... aber vielleicht als Einstimmung in den Freitag durchaus geeignet.

    Grüße

  6. #5
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Zukunftsplanung

    Khun Lüng oder wie immer deine sonstigen Nicks sind.

    Das was du schreibst ist so überzogen und unglaubwürdig, dass da keiner drauf eingehen wird.

    War ein netter Versuch!


    phi mee

  7. #6
    Avatar von Nordbayer

    Registriert seit
    23.01.2006
    Beiträge
    316

    Re: Zukunftsplanung

    entweder ist es wirklich so wie Sioux vermutet, also ein Fake, oder wir haben hier wieder mal das Klischee des typischen Liebeskaspers bedient bekommen.
    Wahrscheinlich das Mädel noch an der Bar kennengelernt, er verliebt bis in die Haarwurzeln, das Blut ist nicht mehr im Hirn, sondern ein Stück weiter unten (obwohl, schreibt er nicht 60 ).
    Also wenn die Geschichte wahr sein sollte ist es wieder ein Kapitel für die Bücher welche uns vor den lieben Thaifrauen warnen.
    Jeder von uns kann sich schon denken wie es weitergeht: Kind krank, Mutter Unfall .............

  8. #7
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Zukunftsplanung

    @Khun Lüng,

    Dein Posting kann ich auch nicht ernst nehmen.
    Was hast Du Dir denn so als monatl. Appanage gedacht, wenn Du erst in TH lebst ;-D

    Lies Dich erstmal hier ein, gibt ganz nette Geschichten.

    AlHash

  9. #8
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Zukunftsplanung

    Mein Gott gibts hier viele Ungläubige -
    ihr seit eines Thaiforums unwürdig -

    Wie Blumen Wasser brauche, braucht die Liebe Geld,

    1500 Franken , das sind doch nur 955 Euro -

    dieser "Preis" ist doch nur recht und billig,
    eine Orchidee vertraegt auch nicht jedes Wasser -
    anstatt die Bemühungen unseres neuen Kameraden zu unterstützen
    und vielleicht ihn anzus....en diese tolle Breitschaft
    noch zu steigern - nein ihr zieht wieder alles in den Dreck,









    ;-D

  10. #9
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Zukunftsplanung

    Sie hat ein Konto bei der Kasikorn Bank

    Dann kannst Du von deiner Hausbank ohne Probleme
    überweisen.

  11. #10
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Zukunftsplanung

    Zitat Zitat von andydendy",p="571571
    Sie hat ein Konto bei der Kasikorn Bank
    Ach, so was - Du kennst sie auch ?

Seite 1 von 103 1231151101 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nachlese zum Beitrag: "Zukunftsplanung"
    Von Doc-Bryce im Forum Literarisches
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.04.08, 10:43
  2. Bescheidenheit, Zukunftsplanung und sowas alles ...
    Von Ralf_aus_Do im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.06.06, 09:58
  3. Probleme bei der gemeinsamen Zukunftsplanung
    Von Anonym im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 07.09.02, 12:16