Seite 3 von 19 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 189

Youngtimer - Oldtimer Eine Standortbestimmung

Erstellt von Antares, 21.11.2014, 21:11 Uhr · 188 Antworten · 15.830 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    990
    Wie viele Autos hattet Ihr bisher (privat) angemeldet und seid sie gefahren?

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Totolino

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    915
    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen
    Neulich in Rom ... was istn das für ne Schaukel ?[/IMG]

    Wenn es sich nicht um eine Replica handelt, ein Mercedes-Benz Typ SSK. Ein Auto der Superlative und Ende der 20er Jahre das schnellste deutsche Serienauto.

    guckst Du hier....

    http://www.daimler.com/Projects/c2c/channel/images/791059_1450377_800_530_mercedes_benz_typ_ssk.jpg




  4. #23
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.408
    Es wird zum Teil viel Wert auf Originalteile gelegt. Bei dem 2002Ti ist sogar das Blaupunktradio noch original wenn auch nachgekauft wie mir der stolze Besitzer erzählt hat.






  5. #24
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.718
    Zitat Zitat von Totolino Beitrag anzeigen
    Wenn es sich nicht um eine Replica handelt, ein Mercedes-Benz Typ SSK. Ein Auto der Superlative und Ende der 20er Jahre das schnellste deutsche Serienauto.

    guckst Du hier....

    http://www.daimler.com/Projects/c2c/channel/images/791059_1450377_800_530_mercedes_benz_typ_ssk.jpg




    Denke eher, daß es ne Replika oder Eigenbau nach SSK Vorbild ist, wie Chris und Helli schon anmerkten

    Egal, sah jedenfalls Ratte aus und klang auch so

  6. #25
    Avatar von Totolino

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    915
    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen
    Denke eher, daß es ne Replika oder Eigenbau nach SSK Vorbild ist, wie Chris und Helli schon anmerkten

    Egal, sah jedenfalls Ratte aus und klang auch so

    Oh sorry, wollte nicht klugscheissen, hab die Beiträge gar nicht gesehen.

    Aber das diese Auspuffrohre mächtig brüllen, sieht man ihnen ja schon an.

    So einen BMW wie oben hatte ich Ende der 80'er auch. Allerdings nicht den 2002 ti mit 130 PS, sondern "nur" den 2002 mit 100 PS. Der brauchte in etwa so viel Öl, wie Sprit & das war nicht wenig.

  7. #26
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    In meiner Kindheit hatten Mum&Dad einen 1602 - in grün. Später dann einen 520i.

  8. #27
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    BMW 5 Series (E12) - Wikipedia, the free encyclopedia

  9. #28
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.408
    Cuore Sportivo

















  10. #29
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.718
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    In meiner Kindheit hatten Mum&Dad einen 1602 - in grün. Später dann einen 520i.

    Mein Alder hatte einen Mercedichlen 190er, glaub ich, so um Bj. 60 ... sowas:

    Mercedes.jpg

    Vergess ich nie, bleibende Kindheitserinnerung, als wir anno 69 oder 70 über den Glockner nach Italien brannten
    Das war noch ein Abenteuer ...

    glockner.jpg

    nicht ganz so, eher :

    glockner1.jpg

    Oder oft nur die spärlichen Granitsteine als Absicherung

    Bei der ersten Alpenüberquerung verloren wir den gesamten Auspuff, Vadder schmiss den in
    den Kofferraum und fuhr trotzdem weiter ... verrückt (irgendwas muß ich da wohl geerbt haben )

    Hinter uns war 2km niemand mehr zu sehen ... lag evtl. daran, daß die Kiste ungefähr so laut
    wie ein Leopard Panzer war und wir eine Rußwolke wie eine abbrennende Fabrik hinterließen

  11. #30
    Avatar von Totolino

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    915
    Wenn man sich diese älteren Modelle anschaut, muß man einfach zu dem Schluß kommen, das früher schönere Fahrzeuge gebaut wurden.


    Bei mir handelt es sich übrigens schon immer um einen völlig extremen Autobekloppten, für den das berühmte Zitat von Walter Röhrl

    ""Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe.",
    nicht nur so ein Spruch, sondern Philosophie ist.


    Der Schwerpunkt liegt hierbei jedoch nicht nur auf Umbau, Wartung & Pflege, sondern vor allem auf Fahraktivität.
    So bin ich leider (leider geil....) einer von den Verstrahlten, die nur um ein wenig Pässe zu fahren, mal eben in die Schweiz ballern, oder sich am Fuße des Großglockners mit anderen Verrückten trifft.


    Na ja...& obwohl ich alte Autos optisch zwar sehr mag, aber doch lieber ein modernes, am besten auch noch völlig übermotorisiertes Fahrzeug fahre, kann ich mich mit der eingangs erwähnten Erkenntnis auch nicht zufrieden geben & mache mir technisch zeitgemäße Funtools so schön, wie ich es möchte, nicht nur optisch, aber Hauptsache schwarz.

    Aktuell habe ich mich für den Nachfolger von dem hier entschieden...


    Austin Mini Clubman Estate





    Mini R55 JCW








    .....vorhin noch 'ne Runde in der Eifel gedreht, pure Meditation....






    Ach so, von wegen auf dicke Hose machen.....

    "Tuning bedeudet, Geld auszugeben, das man nicht hat, für Dinge, die man nicht braucht, um Leute zu beeindrucken, die man nicht kennt."

Seite 3 von 19 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. noch ein neuer
    Von hamburg im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.08.02, 21:45
  2. Offener Brief eines achtsamen Christen
    Von Visitor im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.04.02, 20:57
  3. Was ist eine Matthäus Spende ?
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.12.01, 14:38
  4. Barladys - eine Polemik
    Von ThomasH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.07.01, 17:43
  5. Ein Link zur Ehe und Familie
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.01, 11:10