Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 79 von 79

Wie schafft Ihr das die Ruhe zu bewahren?

Erstellt von ebiro, 10.11.2006, 10:26 Uhr · 78 Antworten · 8.864 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Wie schafft Ihr das die Ruhe zu bewahren?

    Wo um Himmels Willen habt ihr eure Psychologie gelernt?
    "Ablecken" ist doch eine exemplarische, antiaggressive und zudem unterwürfige Handlung!

    Hunde lecken ihre überlegenen Rivalen und Rivalinen als Zeichen der Untergebenheit ab, - so auch die Hand des Herrschens oder der Herrin. Es ist nichts anderes als eine hygienische Serviceleistung des Schwächeren zur Beschwichtigung des (oder der) Stärkeren!

    Es gibt aggrerssive Handlungsweisen und es gibt unterwürfige Handlungsweisen - aber es gibt nebenbei auch neutrale Handlungsweisen. Dazu gehört z.B. auch Meditation, dazu braucht man tatsächlich nur sich selbst.

    Neutral sein und es auch bleiben, heißt nicht involviert sein und es nicht zulassen dass sich Äusserungen, Handlungen und auch das Schicksal Anderer mit den Unseren verbindet.

    Das heißt auch nicht auf Provakationen reagieren. Das ist mitunter der nobele Teil der Gesichtswahrung. Du bleibst wer du bist, ganz gleich welcher I.d.i.o.t deinen Weg kreuzt

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Wie schafft Ihr das die Ruhe zu bewahren?

    Passt doch, die Arroganz Frauen gegenüber wird durch abschlecken wegmeditiert...
    Am Ende könnte ein erwachender Mensch stehen.
    Halte ich als Technik durchaus für denkbar, ob die Jungs das so drauf haben wie sie rumtönen, das weiss ich allerdings nicht...

  4. #73
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Wie schafft Ihr das die Ruhe zu bewahren?

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="419720
    ...nicht auf Provakationen reagieren. Das ist mitunter der nobele Teil der Gesichtswahrung. Du bleibst wer du bist....
    Buddha sein, nicht krampfhaft versuchen zu werden.... ;-D

    Zitat Zitat von mipooh",p="419735
    Passt doch, die Arroganz Frauen gegenüber wird durch abschlecken wegmeditiert...
    Am Ende könnte ein erwachender Mensch stehen.
    Halte ich als Technik durchaus für denkbar, ob die Jungs das so drauf haben wie sie rumtönen, das weiss ich allerdings nicht...
    ....brauchst du ja auch nicht zu wissen, wenn die "so rumtoenen" dann sind sie mindestens gewillt an den Konsequenzen zu arbeiten und er hatte ja mit der speziellen Form von Aktiv-Meditation auch noch Erfolg! :bravo:


    Was Frauen abschlecken, mit Arroganz Frauen gegenueber zu tun hat erleuchtet mich nicht so ganz, aber vielleicht kannst du mir da ja weiterhelfen.

  5. #74
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Wie schafft Ihr das die Ruhe zu bewahren?

    Buddha sein, nicht krampfhaft versuchen zu werden....
    Ganz von alleine kommt das nun in der Regel nicht...

    Was Frauen abschlecken, mit Arroganz Frauen gegenueber zu tun hat erleuchtet mich nicht so ganz
    Hat es auch gar nicht, hat Luk doch vorhin genau erklärt.
    Die Arroganz Frauen gegenüber habe ich mir erlaubt aus anderen Äusserungen des Tana zu entnehmen, der zB welche "Laufen hat", so nannte er das glaub ich...
    Erfolg ist immer an den Zielen zu messen... so gesehen hat er welchen. Das wiederum hat mit den Zielen von Meditation aber auch rein gar nichts gemeinsam.

  6. #75
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Wie schafft Ihr das die Ruhe zu bewahren?

    [quote="mipooh",p="419756"]
    Buddha sein, nicht krampfhaft versuchen zu werden....

    Zitat Zitat von mipooh",p="419756
    Ganz von alleine kommt das nun in der Regel nicht...
    Braucht nicht "zu kommen" ist schon immer hier, ganz sicher!

    Was Frauen abschlecken, mit Arroganz Frauen gegenueber zu tun hat erleuchtet mich nicht so ganz
    Zitat Zitat von mipooh",p="419756
    Die Arroganz Frauen gegenüber habe ich mir erlaubt aus anderen Äusserungen des Tana zu entnehmen, der zB welche "Laufen hat", so nannte er das glaub ich...
    Erfolg ist immer an den Zielen zu messen... so gesehen hat er welchen. Das wiederum hat mit den Zielen von Meditation aber auch rein gar nichts gemeinsam.
    Weiss nicht welche "Ziele" der Meditierende in einer Meditation anstrebt, ich meine das es um kein Ziel wie in ankommen, erreichen, treffen geht, es scheint 'irrationaler' Weise ja um Nichts zu gehen!

    Und diese Losloesung gibt die Kraft der Ruhe- weil 'Nichts' ist...

    aber das geht jetzt zu weit. meine ich mal... ;-D


    Auch kann es nicht darum gehen das du, ich oder sonst wer RECHT hat, sondern um den Austausch von Informationen, Meinungen, Erfahrungen zu Thema XYZ....


    Der Eine so, die Andere so...

    Ws dem Einen ein Dilemma - ist dem Anderen sein Tushita!


    ich wuerde vorschlagen: "Wir tanzen die Mamuschka!"

  7. #76
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Wie schafft Ihr das die Ruhe zu bewahren?

    es scheint 'irrationaler' Weise ja um Nichts zu gehen!
    Ja, und in rationaler Weise um "etwas"...
    Macht wenig Sinn, mit diesen Western-Zen-Wortspielchen zu verwirren.
    Auch wenn wir schon seit Anfang an Buddhanatur hatten, sollte niemand glauben, dass ihm das irgendetwas nützte, solange er sich dessen nicht bewusst ist (schafft nur unnötige Arroganzen und festigt Ignoranz), damit meine ich nicht etwa zu denken, "achso, ich hab´s ja, brauch ich also gar nichts zu tun"...
    Es geht nicht um nichts, es geht um die Erfüllung eines persönlichen Lebens.
    Wenn Du Mamuschka tanzen möchtest, dann tu das, es stört mich nicht um Geringsten. Wenn Du dabei die Erfüllung Deines Lebens erfährst, soll´s mir recht sein. Hoffentlich bleibt die dann nach dem Mamuschka auch erhalten, Du wirst nicht Tag und Nacht tanzen wollen...

  8. #77
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Wie schafft Ihr das die Ruhe zu bewahren?

    wissen tu ich nichts, zumindest nicht viel und wenn real betrachtet dieses Nichts dann ploetzlich "Etwas" ist, darf dann davon ausgegangen werden das "Nicht-Wissen" ploetzlich zu Wissen wird, ist das so einfach?

    ;-D

    Tanzen tu ich gern und viel... aber das mit "die Mamuschka tanzen" hat eigentlich was ganz Anderes auf sich.

    "We danced the Mamushka while Nero fiddled, we danced the Mamushka at Waterloo. We danced the Mamushka for Jack the Ripper, and now, Fester Addams, this Mamushka is for you."

    quote "Gomez" - Addams Family

    Die Ruhe bewaren, die Innere, wie die Aeussere, aus dem Zentrum, dem Auge des Sturms heraus zu wirken, das nenne ich dann: "von feinster Qualitaet".

    Ich meine das eine gesunde Portion Humor, den alltaeglichen Fallen und Unzulaenglichkeiten gegenueber, zu einem ruhigen, gefestigten Weltbild beitraegt und folglich die entsprechende Haltung dem gegenuber mit sich bringt.

  9. #78
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Wie schafft Ihr das die Ruhe zu bewahren?

    wissen tu ich nichts, zumindest nicht viel und wenn real betrachtet dieses Nichts dann ploetzlich "Etwas" ist, darf dann davon ausgegangen werden das "Nicht-Wissen" ploetzlich zu Wissen wird, ist das so einfach?
    Wenn in einem stillen See eine Forelle nach einer Mücke springt, dann entstehen nach ihrem Wiedereintauchen Kreise, Wellen, die sich expandierend wieder der Stille des Sees angleichen. Sie bestehen aus Wasser, ja es ist wohl so einfach. (Zumindest solange es nur um eine Welle geht)

  10. #79
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: Wie schafft Ihr das die Ruhe zu bewahren?

    Zitat Zitat von Tana",p="419638
    Meditieren ...Ist was für Schwache die sich stärken wollen... [usw.]
    Oder für mental Starke, die sich ein bisschen abkühlen wollen :-)

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Ähnliche Themen

  1. Hände in Ruhe
    Von gerhardveer im Forum Allgemeines
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.12, 10:44
  2. so schafft man sich turis vom hals
    Von J-M-F im Forum Thailand News
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 21.06.09, 00:21
  3. Schafft @Paddy heute die 3000 ?
    Von big_cloud im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.07, 19:37
  4. In der Ruhe liegt die Kraft
    Von Rene im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.01.07, 16:30
  5. Die Ruhe vor dem Sturm
    Von DJDS1103 im Forum Literarisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.04, 05:00