Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 51

Wenn man den Flug verpasst kann es teuer werden ...

Erstellt von manao, 05.01.2009, 17:02 Uhr · 50 Antworten · 4.927 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von manao

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    328

    Re: Wenn man den Flug verpasst kann es teuer werden ...

    Im Gegensatz zu vielen andern Männern brach bei mir keineswegs die Panik aus. Ich nahms gelassen und freute mich auch auf ein weiteres Kind denn Abtreibung kam für mich überhaupt nicht in Frage – Kurz, das Kleine soll kommen. Junge oder Mädel, egal.
    Ich dachte mir, schön, dann soll das Kind doch in Deutschland auf die Welt kommen und Nuch wollte auch gerne nach Deutschland kommen. Wir telefonierten 2 bis 3 mal die Woche wollte wissen wo wir den wohnen werden, ich suchte nach eine neuen Wohnung, schickte Pläne und Grundrisse. Eigentlich war ihr immer schlecht wenn ich sie anrief und ich machte mir schon etwas Sorgen und flog wieder nach Thailand.

    Sie war inzwischen im 3. Monat schwanger, es war ihr permanent schlecht und übel gelaunt. Zum vögeln oder anderen derartigen Aktivitäten hatte sie überhaupt
    keine Lust, aber in Geduld mit Frauen war und bin ich geübt. Wir blieben fast immer zuhauseund sie schickte mich permanent einkaufen, brauchte immer irgendetwas, mal Kentaloup, mal Ohrstäbchen, mal Milch, mal Reissuppe. Ehrlich Freunde ich war ein geduldiger, verständnisvoller und liebender zukünftiger Vater. Das kleine Zimmer in Ekkamai welches Don für sie gemietet hat hatte Airkonn und war einfach eingerichtet. Unter dem Spiegel stand ein Foto von Don. Auf dem Dach gab es sogar einen Swimmingpool. So ging ich ab und zu schwimmen wenn sie mich mal wieder beschimpfte, dass ich fürchterlich stinken würde. Ich hielt ihre Launen aus und entschuldigte sich mit, sorry darling. Its ok darling ....

    Während der ganzen Zeit rief Don nur einmal an, das Gespräch zwischen den Beiden verlief eher distanziert und gdauerte nicht lange, denn es war ihr sowieso schlecht. ich musste still sein. Sie dagegen, rief regelmäßig abends ihre Tochter, die bei ihrer Mutter in Ayuttaya wohnte an. Sie erzählte ihr wie sehr sie sie vermisse und auch ich plauderte ein wenig mit ihr. Wir planten schon die Hochzeit und sie erklärte mir wieviel Baht ich ihrer Mutter geben müsse wenn wir heirateten, dass ihre Mutter es ihr sofort nach der Hochzeit zurückgeben würde und dass das in Thailand ganz normal wäre. 100.000 Baht und 5 oder 10 Baht Gold. Normal wären 250000 Baht aber ihre Mutter wäre froh wenn sie wieder verheiratet wäre. Ok, dachte ich, wenn das in Thailand so ist ...

    Nach einer Woche flog ich zurück nach Deutschland. Ihre Freundin Nung brachte mich nach Don Muang. Nuch konnte ja nicht, es war ihr ja mal wieder schlecht. Nung war eine wirklich Hübsche und beim Abschied sagte sie zu mir, Thomas, ich muss Dir etwas sagen, ... du bist nicht der Vater des Kindes, Nuch ist von Don schwanger. Mir hat es fast den Boden unter den Füssen weggezogen. Für mich brach eine Welt zusammen. Ich versuchte sie sofort anzurufen aber sie nahm das Telefon nicht mehr ab. Wie in Trance bestieg in den Flieger. Nuch nahm das Telefon nie mehr ab, Nie mehr . Ich rief Best an, nein, sie hatte auch keinen Kontakt mehr zu Nuch. Sie konnte sie nicht erreichen. Was für eine Scheiße dachte ich, ich bin doch der größte Vollidiot aller Zeiten, auf was für eine ........ bin ich denn da reingefallen? Aber ich habs abgehakt

    Als Best im Dezember nach Deutschalnd kam fragte ich sie auch nach Nuch. Ja, im Mai haben beide , Nuch und Don in Bangkok geheiratet und Nuch im November in Singapur ein Kind auf die Welt gebracht. Ich rechnete scharf nach, November ? Mein Kind wäre Anfang Januar auf die Welt gekommen. Also hatte Nung recht. Huch war gar nicht von mir sondern von Don schwanger. Best kehrte dann im Januar nach Thailand zurück, telefonisch konnte ich auch sie nicht mehr erreichen. Einmal schrieb sie eine Postkarte und bedankte sich. Ein ungutes Gefühl nagte in mir, aber die Zeit heilt ja bekanntlich alle Wunden auch die im Herzen. Ich dachte an Nuch nur noch wenn ich in Ekkamai den HiTech Tower vorbeifuhr !

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Wenn man den Flug verpasst kann es teuer werden ...

    Irgendwie vertraut (nicht von mir, sondern was andere so schreiben) und dennoch eine einmalige Story

  4. #33
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Wenn man den Flug verpasst kann es teuer werden ...

    Zitat Zitat von tomtom24",p="677018
    Irgendwie vertraut
    Ja, wenn wir ein paar Namen und Orte tauschen, dann habe ich aehnliches erlebt, nur mit anderem Ende.

  5. #34
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Wenn man den Flug verpasst kann es teuer werden ...

    Zitat Zitat von Charly",p="677201
    Zitat Zitat von tomtom24",p="677018
    Irgendwie vertraut
    Ja, wenn wir ein paar Namen und Orte tauschen, dann habe ich aehnliches erlebt, nur mit anderem Ende.
    Weshalb? nennst Du Dich etwa Don in Thailand ;-D

  6. #35
    Avatar von manao

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    328

    Re: Wenn man den Flug verpasst kann es teuer werden ...

    Ob es nun ein Happy End gibt oder nicht, diese Frage stellt sich für mich nicht. Nuch wird nie meine Frau werden, sie ist die Mutter meiner Tochter. Ob meine Tochter je meine Tochter werden wird, steht in den Sternen. Ich bin zwar der biologische Vater aber es ist jetzt schon ein Kampf, dass ich Sie zu sehen bekomme und die Bande zwischen Mutter und Tochter sind stark. Und gegen Nuch zu intrigieren scheint mir irgendwie sinnlos, denn dieser Belastung möchte ich beide nicht aussetzen. So verbringen wir hin und wieder ein paar schöne oder weniger schöne Tage zusammen. Meine Mutter hat inzwischen auch schon ihr thailändisches Enkelkind gesehen, meine beiden, fast erwachsenen Töchter haben auch ihren ersten Eifersuchts-Schmerz überwunden und der Alltag wird nur unterbrochen durch Anrufe mit der Bitte nach Geld. Das Wort Dankeschön ist Nuch unbekannt, sie bestätigt nicht mal den Eingang des Geldes, nur wenn keines mehr da ist ruft sie an, oder sie lässt die Kleine anrufen.

    Natürlich hat Nuch keine feste Arbeit und wie sie den Tag verbringt darüber kann ich nur mutmaßen. Hin und wieder wird sie sich abends mit Freundinnen die Kante geben wenn mal wieder etwas Geld angekommen ist. Lucy wird zuhause Nintendo spielen oder ihre kleine dicke Freundin besuchen.
    Sie frägt sich auch siecherlich weiter warum ihre Mutter immer so viel trinkt. Don weiß immer noch nichts. Ich habe Nuch nahe gelegt sich Don zu offenbaren, aber sie hat wohl Angst diese Lebenslüge vor ihm zu verantworten. Ich werde Don nicht anrufen. ... und ich werde Nuch auch nicht Grängen Don alles zu erzählen.

    Für Lucy ist es sicher nicht so leicht, sie muss ihrem Vater alles verheimlichen, die Mutter hat sie ja dementsprechend instruiert. Was sich Lucy dabei denkt kann man nur erahnen. Denn ein Baby ist sie nicht mehr. Sie weiss genau was Sache ist. Für Lucy ein zweiter Vater zu werden, dem sie vertrauen kann würde voraussetzen, dass wir uns möglichst oft sehen. Das will ich versuchen. Rechte und Pflichten habe ich ja offiziell keine. Ein anerkannte Vaterschaft würde das Zusammenspiel aller drei Beteiligten Erwachsenen voraussetzen, aber so etwas ist derzeit nicht in Sichtweite. Die eine Hälfte des Jahres bin ich in Thailand und die andere in Deutschland, so schlechte Voraussetzungen sind das nicht den Kontakt zu pflegen, denn der Deal ist wohl ganz klar:
    „Du lässt mich meine Tochter sehen, dafür gebe ich Dir Geld für deine Familie“. ... und so wird es wohl auch die nächste Zeit bleiben. Auf Auseinandersetzungen mit Nuch lasse ich mich nicht ein. Wenn sie Ideen für ein Geschäft hat höre ich mir ihre Ideen geduldig an und sage ihr, dass ich es mir überlege ob ich in dieses Projekt investiere. Ansonsten achte ich darauf, dass die Mae Ban bezahlt werden kann und genug Geld für Essen da ist. Denn die Mae Ban ist die Garantie dafür, dass die Kinder morgens in die Schule gehen, immer etwas gekocht wird und die Kleider gewaschen werden.

    Auf Nuch bin ich nicht im geringsten böse, sie hat vor beinahe 11 Jahren geglaubt die richtige Entscheidung zu treffen. Dass sie sich für den „falschen Vater“ entschieden hat, lässt sich heute nicht mehr ändern. Don war jünger, wohnte in Bangkok und hatte einen guten Bankjob – ich war ja nur ein Tourist, irgendein Farang. Sie tut mir offengestanden etwas Leid, denn im Grunde verlief es für sie ja auch nicht so glücklich. Geschieden mit zwei Kindern, Geld weg, kein richtiger Job und das Problem mit dem Alkohol auch nicht im Griff.

    Ja, und noch mal zum Happy End ... ja, für mich ist es schon eines, denn ich kenne ein kleines, süßes, wunderbares Mädchen von 10 Jahren welches meine Tochter werden könnte.
    Manchmal wenn wir uns sehen blinzelt sie mir zu, als ob sie mir sagen wollte, wir zwei, wir gehören zusammen! Unsere Zeit kommt schon noch. Ich habe dieses Gefühl auch ... schon als wir uns das erste mal begegneten.

  7. #36
    Avatar von manao

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    328

    Re: Wenn man den Flug verpasst kann es teuer werden ...

    Soweit so gut. ich habs also geschafft und die Story zuende gebracht. In Ehe und Familie werde ich mich bisweilen mal melden wenn es etwas aktuelles gibt ! Irgendwelche Dramen, etwas unterhaltsmes oder Lustiges !

  8. #37
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.160

    Re: Wenn man den Flug verpasst kann es teuer werden ...

    ....... :bravo:, nicht alle haben den Mut - oder auch den Willen - so offen zu schreiben....... :-)

  9. #38
    Avatar von manao

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    328

    Re: Wenn man den Flug verpasst kann es teuer werden ...

    weisst du Chang Lek, ich könnte das Mädel jetzt mit Vorwürfen überhäufen, ihr ihre ganzen Fehler vorwerfen, ihr vorwerfen, dass sie mich um meine Tochter betrogen habe aber sie ist nun mal Thai, sie ist auch nur ein Mensch und ich bin ihr dankbar, denn meine Tochter ist gesund und munter, daran hat sie auch mitgewirkt und ihren Anteil, vermute ich mal ...
    Die ganzen Klischees, wie schrecklich und verantwortungslos diese Mädels sind ... was war ist Schnee von gestern,denken wir an heute und morgen !

  10. #39
    Avatar von Küstennebel

    Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    1.453

    Re: Wenn man den Flug verpasst kann es teuer werden ...

    @manao,

    eine interessante Geschichte, auch wenn sie teilweise mal wieder das alte Klischee bedient, aber so ist sie halt, die Welt.

    Aber: Zitat -
    Sie tut mir offengestanden etwas Leid, denn im Grunde verlief es für sie ja auch nicht so glücklich. Geschieden mit zwei Kindern, Geld weg, kein richtiger Job und das Problem mit dem Alkohol auch nicht im Griff.
    Warum? Jeder ist seines Glückes Schmied und sie hat sich das so ausgesucht. Sie könnte etwas verändern, schließlich ist sie kein hilfloses Baby, aber sie lässt sich lieber bedienen und fordert Geld. Ein bequemes Leben, aber eben kein eigener Leistungsanspruch. Weshalb auch, solange die Finanzen stimmen. Sicher kein Einzelfall, aber ich kenne auch Frauen, die lieber wenig haben, das sie sich selbst verdienen müssen als etwas von einem Mann zu nehmen, obwohl sie es dann viel besser und leichter haben könnten. Da darf man(n) dann ruhig mal den Hut ziehen.

  11. #40
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Wenn man den Flug verpasst kann es teuer werden ...

    So schön sich deine Geschichte liest, aber deine Tochter lernt fürs Leben. Nur ob sie die richtigen Lehren daraus zieht? :-(

    Ich habe auch eine 10jährige Tochter, deren Mutter dem Alkohol zugetan ist. Nur meine Tochter kotzt das inzwischen extrem an. Da ich kein Sorgerecht habe, wartet sie bis sie 14 Jahre alt ist, damit sie zu mir ziehen kann. Ein noch langer Weg, aber einen längeren hat sie bereits hinter sich.

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo kann man in Pattaya gut essen? Billig bis teuer.
    Von sanukk im Forum Essen & Musik
    Antworten: 182
    Letzter Beitrag: 26.06.15, 00:55
  2. Wenn die Medien zu Ersatz-Parlamenten werden
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.10.08, 10:11
  3. "Verklicken" kann teuer zu stehen kommen
    Von Doc-Bryce im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.08, 07:51
  4. Notfall - Flug verpasst, brauch neuen Flug
    Von Jay25 im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.06.06, 13:04
  5. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 26.12.04, 01:13