Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 51

Warum sind Bücher in Thailand teuer?

Erstellt von Bajok Tower, 14.08.2011, 10:40 Uhr · 50 Antworten · 4.659 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Suratthani

    Registriert seit
    02.07.2011
    Beiträge
    202
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Haben sie doch. Allerdings dürfen die Kinder keine Zeit mit Online-Spielen verbringen, da sind wir streng und sperren den Rechner. Bisher interessieren sie sich für Online-Games nicht, da bin ich froh. Sie dürfen nur unter Aufsicht meiner Frau am Computer arbeiten bzw. lernen. Spiele in real sind besser für die Gesundheit. Ich will ja nicht dass aus meinen Kindern solche verfettete blasse Online-Gamer werden (wie hier in Berlin in der Nachbarschaft zu sehen), das ist ausgeschlossen. Wir werden die Kinder jetzt zur neuen Musikschule in der Provinzhauptstadt schicken, dann sind sie den kompletten Tag erstmal beschäftigt. Und an Wochenenden gibt's s.g. Specials, die meine Frau bezahlt, da geben Lehrer zusäzlich zu normalen Schulzeiten noch mehr Unterricht. In dieser Hinsicht herrscht bei uns Konsens, die ganze Familie ist daran interessiert, dass aus den Kindern was wird.
    Ist zwar Offtopic, aber deine Kinder tun mir leid!!!
    Laesst du sie auch einfach mal Kind sein??
    Und wer sagt dir das durch dieses aufzwaengen (und das ist es fuer mich) was aus ihnen wird?

    Gruesse

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Auch gebrauchte kosten Geld, umsonst ist nichts.
    Bei uns ist der ganze Schrank mit Büchern voll, muss allerdings sagen das es zum einen
    ausschließlich um Lehrbücher meiner Frau handelt und Romane von mir. Wobei ich die Preise für
    diese Bücher nicht all zu hoch finde (die meiner Frau). In der Arbeit meiner Frau, sind zwei Computer-Freaks die sich auf dem neusten Stand halten wollen. Die tun sich mit anderen zusammen, und kaufen diverse Computerbücher. Die zugegeben wirklich nicht billig sind, da geht es schon mal von 500 - 1500 Baht. Dann wird das Buch zerlegt und eingescannt, da ist der Preis bei 10 oder 15 Leute nicht mehr so wild. Die zwei Burschen drucken sich das in der Arbeit aus und bringen es zum binden, wenn man das so nennen kann, und haben das ganze dann für
    einen Bruchteil des Preises. Im Grunde würde auch eine Datei reichen, aber die wollen halt
    etwas in der Hand halten. Das sich am Ende natürlich fast keiner so eine Bibliothek wie auf
    dem Bild zulegt hat andere Gründe. @BT welcher normale Thai hat so ein Wohnzimmer und
    solche Möglichkeiten, zudem ist das heute auch nicht mehr nötig. Warum soll ich so viel Platz
    so unnötig verschwenden. Ich persönlich habe auch lieber ein Buch in der Hand, und die sind
    in Deutschland nicht gerade billig. Viele haben jedoch ihre Bücher heute auf den elektronischen Medien.

  4. #33
    Avatar von Dawan

    Registriert seit
    05.07.2011
    Beiträge
    185
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Das ist natürlich das wichtigste Buch. Was sind schon Marx oder Darwin dagegen...
    Harry Potter ist im Gegensatz zu Karl Marx oder dem Koran wenigstens real.

  5. #34
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.179

    Post

    @Bajok Tower

    Ich würd dir so gerne glauben, was Bücher anbetrifft. Aber zur Untermalung deiner Argumente hättest du bitte, dir mal die Arbeit machen sollen und ein realistischeres Bild aus dem Web suchen oder wenigstens dein eigenes hier einstellen sollen.
    Damit es auch zum dem Gesammtkonzept, was du uns hier vermitteln willst, paßt.
    Das erste was ich auf dem Bild sofort erkenne ist, die Bücher in den abgebildeten Regalen auch bei niedriger Auflösung, haben alle keinen Titel, anderseits sind sie alle schön farblich aufeinander, passend zum Raumkonzept, abgestimmt.

    Bei mir und selbst in jeden Buchladen, decken die Einbände das gesammte Farbspecktrum des Regenbogens ab.
    Sowie sind schon von der unterschiedlichkeit der Größe/Format in keinem XY Standart Desingregal unterzubringen bzw. zu ordnen.
    Alles nicht so schlimm, aber die Philosophie dahinter ist, das diese Menschen bzw. Zielgruppe die sich eine solche "Bücherstube" wie auf deinem Bild einrichten, niemals auch nur 1 Buch aus diesem Regal nehmen würden, um zu lesen. Ein weiterer Protz und Vorzeigeraum.
    Habe in solch gepflegten Haushalten schon Desingerküchen gesehen, wo auch nie auch nur eine Suppe gekocht wurde. Oder dergleichenden mit Vorzeigebadezimmern in denen noch nie auch nur ein Tropfen Wasser aus dem Hahn floß, um ja keine Kalk- oder Wasserfleckchen auf den teuren Fliesen oder Steinböden zu hinterlassen.

    Kostenlose Bücher gibt es im Netz zu hauf. Ob in Thailändischer Sprache weiß ich nicht, aber zumindest in Englischer Sprache.
    Hier nur ein paar Beispiele :
    Google Bücher
    Bücher online lesen kostenlos - Buch schreiben & veröffentlichen
    Bücherregal - Alle Bücher
    Online Bücher gratis lesen
    Kostenlos eBooks online lesen bei PaperC.de

    ...und außerdem ein Konzept, das sich nicht auf das horten von Literatur in Buchform sondern auch das teilhaben anderer an dieser, völlig kostenfrei möglich macht. Läßt sich wahrscheinlich auch auf Thailand ausweiten.
    Bookcrossing
    Welcome to BookCrossing

  6. #35
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938
    Zitat Zitat von Suratthani Beitrag anzeigen
    Und wer sagt dir das durch dieses aufzwaengen (und das ist es fuer mich) was aus ihnen wird?
    Ich bezweifle dass man Thailändern überhaupt was aufzwaengen kann - schon gar nicht über > 9000 km Distanz.

  7. #36
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.179

    Cool

    @Micha

    ...schon gar nicht über > 90000 km Distanz.
    Eine Null zuviel. Luftlinie : 8686,799 km

  8. #37
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938
    Danke für den Hinweis, habe es korrigiert.

  9. #38
    Avatar von Lanna

    Registriert seit
    05.07.2011
    Beiträge
    257
    Zitat Zitat von jai po Beitrag anzeigen
    ... In der Arbeit meiner Frau, sind zwei Computer-Freaks die sich auf dem neusten Stand halten wollen. Die tun sich mit anderen zusammen, und kaufen diverse Computerbücher. Die zugegeben wirklich nicht billig sind, da geht es schon mal von 500 - 1500 Baht. Dann wird das Buch zerlegt und eingescannt, da ist der Preis bei 10 oder 15 Leute nicht mehr so wild. Die zwei Burschen drucken sich das in der Arbeit aus und bringen es zum binden, wenn man das so nennen kann, und haben das ganze dann für
    einen Bruchteil des Preises. ....
    @ jaipo, das ist ne toller Tipp von einem Supermoderator, nur fragt sich dann jeder Autor, warum dann noch ein Buch schreiben? Schon mal drüber nachgedacht?

    Gerade diese Fachbücher haben eine kleine Auflage, sind sehr arbeitsintensiv in der Herstellung, und begründet deshalb den hohen Preis. Wobei 1500 in meinen Augen immer noch günstig ist.

  10. #39
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Zitat Zitat von Lanna Beitrag anzeigen
    @ jaipo, das ist ne toller Tipp von einem Supermoderator, nur fragt sich dann jeder Autor, warum dann noch ein Buch schreiben? Schon mal drüber nachgedacht?

    Gerade diese Fachbücher haben eine kleine Auflage, sind sehr arbeitsintensiv in der Herstellung, und begründet deshalb den hohen Preis. Wobei 1500 in meinen Augen immer noch günstig ist.
    Das ist kein Tipp, ich habe nur geschrieben wie die Jung´s das hier handhaben. Die Bücher sind in Thai, und bin mir
    nicht so sicher ob die gekauften original sind. Wir sind in Thailand, hier wird alles was sich irgendwie lohnt kopiert. Windows 7 kannst du hier voll funktionsfähig für 300 Baht kaufen, MS Office und Photoshop ebenfalls, und das nicht unter der Hand sondern an einem Stand in einem Supermarkt ganz offiziell. Für dich sind 1500 natürlich nicht viel, nur wenn du 8 oder 10.000 Baht im Monat verdienst sieht die Sache anders aus. Wobei das ein Preisbeispiel war, wird sicher auch teurere Bücher geben.

  11. #40
    Avatar von Lanna

    Registriert seit
    05.07.2011
    Beiträge
    257
    @jaipo, ist mir alles bekannt,
    doch ich bin mir sicher du weißt was ich meine...

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sargnägeln sind teuer.
    Von eber im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.10.10, 18:37
  2. Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 17.03.10, 22:33
  3. Warum ist die Fotoausarbeitung so verdammt teuer?
    Von soulshine22 im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.12.07, 04:15