Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 47 von 47

Von Kontrolleuren und Aufpassern

Erstellt von moselbert, 06.04.2008, 12:08 Uhr · 46 Antworten · 2.409 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.166

    Re: Von Kontrolleuren und Aufpassern

    .....aaaahhhhhhhhhhh - das Ende war doch hoffentlich eine Ente.....

    .....eine schöne aber auch nachdenkliche Geschichte...... :-)

    .....wir möchten das auch für die alte Dame ein Spenderherz gefunden wird, und das Er Nok heiratet. So wie wir Dich kennen kriegst Du die Kleinigkeit schon hin.....

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Von Kontrolleuren und Aufpassern

    Der Norbert ist wie das Wetter - bei dem weiß man auch nicht, wie´s ausgeht ;-D

    Vielleicht können wir die Geschichte weiter schreiben

  4. #43
    Avatar von E.Phinarak

    Registriert seit
    24.03.2003
    Beiträge
    1.516

    Re: Von Kontrolleuren und Aufpassern

    Zitat Zitat von Kali",p="583006
    Vielleicht können wir die Geschichte weiter schreiben
    Wenn dann aber bitte seriös, also ohne Igor

    Danke für die interessante Geschichte, nur das Ende, das fand ich auch unbefriedigend

  5. #44
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Von Kontrolleuren und Aufpassern

    Das Hauptanliegen der kurzen Geschichte war, meine Gedanken und Befürchtungen zu gewissen Entwicklungen in der Krankenversicherung und bei Organspende zu beschreiben.

    "Zufällig" war ich beim Schreiben in Thailand. Somit ist die Geschichte jetzt eine etwas unglückliche Kombination aus thailändischer Liebesgeschichte und meinem eigentlichen Anliegen geworden. Sie passt also (wegen des Hauptanliegens) eigentlich nicht so recht in dieses Forum. Sie passt aber auch (wegen des langen Anteils der thailändischen Liebesgeschichte) wiederum eigentlich nicht in das sozialkritische Hartz IV Forum, wo meine Schwester sehr rege tätig ist.

    Ich bin also selber nicht so ganz glücklich mit der Geschichte, wie Ihr seht.


    Wenn Ihr eine Fortsetzung schreiben wollt könnt Ihr das machen, dann aber bitte in einem neuen Thema.


    Was das Ende angeht: Es ist doch ein Happy End für den armen herzkranken Hartz IV Empfänger. Think positive.

  6. #45
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Von Kontrolleuren und Aufpassern

    Zitat Zitat von moselbert",p="583194
    [...]Es ist doch ein Happy End für den armen herzkranken Hartz IV Empfänger. Think positive.
    Ich thinke - vor allen Dingen konnte Frau Vogel ja nun ganz elegant aus ihrer Rolle als Kontrolleurin schlüpfen

    Hast Recht, ist eigentlich alles geschrieben, und auch die Mütter von Politikern haben sicher eine lange Zeit auf Pump gelebt, dann können sie ruhig auf'ne neue Pumpe warten

  7. #46
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Von Kontrolleuren und Aufpassern

    Dank an moselbert,dem groessten Geschichteerzaehler im Nittaya :bravo:

  8. #47
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Von Kontrolleuren und Aufpassern

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="583489
    dem groessten Geschichteerzaehler im Nittaya


    Nun übertreibe mal nicht, Otto...

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345