Ergebnis 1 bis 9 von 9

Von der Raupe zum Schmetterling

Erstellt von Oxyrius, 24.03.2005, 15:37 Uhr · 8 Antworten · 811 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Oxyrius

    Registriert seit
    12.07.2004
    Beiträge
    22

    Von der Raupe zum Schmetterling

    Ich habe meine Frau im Oktober 2001 in der Schweiz kennen gelernt. Eigentlich hatte ich die Schnauze gestrichen voll von Beziehungen, mein Job war bereits gekündigt und die Vorbereitungen für einen Thailand-Aufenthalt bis Geld alle waren im Gange. Aber das Schicksal meinte es wieder mal nicht gut mir. Oder etwa doch?

    Ich habe sie im Bus getroffen, umringt von Kontrolleuren. Sie hatte den falschen Bus erwischt, kein ausreichendes Ticket, keine Ahnung wo sie war, sprach nur Thai und heulte wie ein Schlosshund. Logisch wurde sofort mein Helfer-Gen aktiv; Also, rasch die Busse bezahlen und raus aus dem Bus.

    Jetzt gingen die Probleme erst richtig los: Wie bringe ich die benötigten Infos aus diesem Häufchen Elend raus? Das Handy hatte sie zu allem Überfluss auch noch zu Hause vergessen, telefonieren konnte sie nicht. Mit viel Geduld, meinen paar Worten Thai, Händen und Füssen hatte ich schliesslich Erfolg. Zuerst wollte sie mir den Wohnort ihrer Schwester sagen, aber ich verstand genau nix; erst als sie ihn aufschrieb, wusste ich dann doch, was gemeint war.

    Ich war unterwegs, um mein Auto von der Reparatur abzuholen, also Vorhaben erledigt, die Kleine ins Auto gepackt und ab Richtung ihrem Zuhause. Unterwegs schaute sie nur nervös links + rechts zum Fenster raus, Smalltalk wurde mittels steinernen Miene im Keime erstickt. Kaum sind wir im richtigen Viertel angekommen, begann sie wieder zu heulen. Was ist denn jetzt los? Mal rechts ran, Türe auf, damit das angestaute Wasser rauslaufen kann und dann mal gucken, um was es denn überhaupt geht... Ach so, sie hatte das nahe liegende Einkaufzentrum wieder erkannt und wusste jetzt, wo sie war! Als dann der Wasserfall trockengelegt war, war’s ein Leichtes, den Weg zur grossen Schwester zu finden.

    Am Ziel bin ich noch kurz mit rauf, um den schwerverdienten Dank der grossen Schwester in Empfang zu nehmen... Telefon-Nummern wurden getauscht und abgemacht, dass ich einmal zum Essen vorbeikomme.

    Die Einladung zum Essen nahm ich natürlich an, und auch danach trafen wir uns noch ein paar Mal. Das Verderben nahm seinen Lauf...

    Je besser ich sie kennen lernte, desto mehr fiel mir ihre Unsicherheit, Naivität und Unbeholfenheit auf, wenn sie alleine etwas machen sollte; sei es einkaufen, oder auch nur irgendwohin gehen. Es ging soweit, dass sie die Wohnung nur noch in Begleitung verliess. Von der Entscheidungsfreudigkeit in der Öffentlichkeit sprechen wir erst gar nicht...

    Ich schrieb ihr Verhalten dem Erlebnis im Bus zu und konnte mit guten Willen damit leben.

    So langsam gingen ihre 3 Monate zu Ende, und auch mein Abflug kam immer näher.
    Ich war im Dilemma: sollte ich meine Ferien wie geplant durchziehen, oder besser mit ihr in die Prärie, um sie in Ihrem „natürlichen Lebensraum“ zu erleben?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Von der Raupe zum Schmetterling

    tach oxyrius,

    das war aber erst die einleitung, nach möglichkeit nicht zu lange schaffenspausen einlegen.....

    gruss

  4. #3
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Von der Raupe zum Schmetterling

    Zitat Zitat von Oxyrius",p="227933
    oder besser mit ihr in die Prärie, um sie in Ihrem „natürlichen Lebensraum“ zu erleben?

    ;-D ;-D ;-D

  5. #4
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Von der Raupe zum Schmetterling

    Wann geht es weiter? :-)

    Eigentlich hatte ich die Schnauze gestrichen voll von Beziehungen, mein Job war bereits gekündigt und die Vorbereitungen für einen Thailand-Aufenthalt bis Geld alle waren im Gange. Aber das Schicksal meinte es wieder mal nicht gut mir. Oder etwa doch?
    Bin ich zu neugierig

  6. #5
    Avatar von bmei

    Registriert seit
    12.01.2004
    Beiträge
    378

    Re: Von der Raupe zum Schmetterling

    fängt ja gut an ... wann geht weiter ???

    Gruß khun bernd

  7. #6
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Von der Raupe zum Schmetterling

    Hatte schon fast der THX button gedruckt,
    aber ich warte erstmal gespannt auf teil 2...

    also ran an die

  8. #7
    Avatar von Oxyrius

    Registriert seit
    12.07.2004
    Beiträge
    22

    Re: Von der Raupe zum Schmetterling

    weiter geht´s noch diese Woche, versprochen.

    Bloss keine Hektik aufkommen lassen, ist nicht gut fürs Herz

    Zitat Zitat von Chonburi´s Michael",p="228861
    Bin ich zu neugierig
    Was willst du wissen?

  9. #8
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Von der Raupe zum Schmetterling

    Zitat Zitat von Oxyrius",p="229710
    Was willst du wissen?
    Wie es weitergeht ;-D

  10. #9
    Avatar von FarangLek

    Registriert seit
    05.04.2004
    Beiträge
    1.335

    Re: Von der Raupe zum Schmetterling

    Zitat Zitat von Chonburi´s Michael",p="229744
    Zitat Zitat von Oxyrius",p="229710
    Was willst du wissen?
    Wie es weitergeht ;-D
    [schild=4:d3cc36d2cd]me too[/schild:d3cc36d2cd]