Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Visions

Erstellt von big_cloud, 11.02.2007, 00:04 Uhr · 31 Antworten · 3.026 Aufrufe

  1. #21
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: Visions

    Zitat Zitat von Sioux",p="450181
    Ich liebe Fluesse. Werd mir ein schoenes Plaetzchen an einem solchen suchen.
    Vorsicht, Mücken ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Visions

    Zitat Zitat von sunnyboy",p="450142
    Ich kann mir nicht vorstellen in einer Fernbeziehung zu leben.
    das ist doch das Beste überhaupt :bravo: - Abstand erhält Freundschaft .[...]
    Warum nur habe ich einen Kommentar dieser Art von dir erwartet ? ;-D

    Dieses ´Herausgerissensein´ aus dem bisherigen Lebenskreis und das ´Hineingeworfensein´ in diese ihr vollkommen andere fremde Welt machte mir eine zeitlang mehr zu schaffen als meiner Frau. Für Suay schien es letztendlich die akzeptablere Alternative.
    Durchknüppeln bis zur Rente ist für mich aus bestimten Gründen eine aus Sachzwängen resultierende Notwendigkeit. Allerdings sind die restlichen 3 Jahre übeschaubar.
    Unser beider Vision geht auch in die Richtung, in der klimatisch angenehmeren Jahreszeit 2-3 Monate in Thailand zu verbringen.

    Und in 20 Jahren ? Nun,, vielleicht werde ich dann als Issaan-mO:du: des Nittaya fungieren, allerdings lediglich durch Boten zu erreichen...

    Visionen können was schönes sein. Der ostfriesische Bauer, auf dessen Hof wir über 10 Jahre lang zweimal im Jahr Urlaub gmacht hatten, hatte eine ihn eigene Bezeichnung dafür: "Komm´, wollen wir mal ein bisschen spinnen!"

  4. #23
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Visions

    Zitat Zitat von resci",p="450185
    ...da geht dann zumindest die Zeit schneller rum bis zum großen Ziel,....
    jo resci,

    haste recht, leider mit dem neben aspekt, dass dir das leben als solches ebenso
    geradewegs durch die finger gleitet

    gruss :P

  5. #24
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Visions

    Ich habe den Absprung geschafft, ich will nicht unbedingt zurück nach D. Zwar könnte es mir finanziell besser gehen, andererseits komme ich mit meinen Finanzen aus. Gut war, daß ich einige Eigenarten hier kennenlernen durfte und ich habe auch Lehrgeld bezahlt. Wichtig für mich ist, ich bin mein eigener Chef, da lasse ich mir auch von einer Frau nicht reinreden, besser ich beende die Beziehung, auch wenn es schmerzt.

    Eine Fernbeziehung wie bei BigCloud wäre für mich wie ein Gig von Stalker, das ist nichts halbes und nichts ganzes. Auf Dauer ist so etwas noch nie gutgegangen. Was das Zwischenmenschliche betrifft, muss man hier härter agieren als in D.

    Meine bescheidene Meinung
    AlHash

  6. #25
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Visions

    Eine Fernbeziehung wie bei BigCloud wäre für mich wie ein Gig von Stalker, das ist nichts halbes und nichts ganzes. Auf Dauer ist so etwas noch nie gutgegangen.
    richtig , deshalb bin ich z.B. ewig erneut auf der Suche . Aber so eine Lösung a la big cloud fände ich auch nicht schlecht , scheint ja zu funktionieren.

    Mit den Visionen ist das so eine Sache, für mich ist es wichtiger jetzt zu leben und da mache ich mir über die Zukunft nicht sehr viele Gedanken und schon überhaupt nicht über Frauen - denn die kommen und gehen und so wichtig ist die Thematik nun auch wieder nicht.

    Gruß Sunnyboy
    (der auch sehr gut ohne Beziehung leben kann, jawohl )

  7. #26
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: Visions

    Zitat Zitat von sunnyboy",p="450449
    richtig , deshalb bin ich z.B. ewig erneut auf der Suche . Aber so eine Lösung a la big cloud fände ich auch nicht schlecht , scheint ja zu funktionieren.
    kann auch in 5 Jahren noch funktionieren und auch noch in 20.
    Die Frage ist nur, obs dann noch funktioniert, wenn BC ihr mal den ganzen Tag auf der Pelle hängt und sie genau weiß, daß er nicht mehr heimfliegt.
    Ist ja nur so ne Vision. Und geht mich auch nix an.

    Ich kann mich einfach auch nicht mit solchen Langfristplanungen abfinden, der Moment zählt. Und um auf sich oftmals schnell ändernde Gegebenheiten reagieren zu können ist es sehr hinderlich diesen Zukunftsballast mit sich herumzuschleppen.

    Aber jedem das Seine und mir die Meine.

    resci

  8. #27
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Visions

    Und um auf sich oftmals schnell ändernde Gegebenheiten reagieren zu können ist es sehr hinderlich diesen Zukunftsballast mit sich herumzuschleppen
    du bist doch nicht beim SVDO Verein in RG, oder da sollte man wirklich nicht langfristig planen .

    Gruß Sunnyboy

  9. #28
    olisch
    Avatar von olisch

    Re: Visions

    Zitat Zitat von resci",p="450458
    Die Frage ist nur, obs dann noch funktioniert, wenn BC ihr mal den ganzen Tag auf der Pelle hängt und sie genau weiß, daß er nicht mehr heimfliegt.
    Wohl war...

    Das "richtige" Leben kann man beim besten Willen nicht simulieren. Und dann ist es fast egal, wie häufig man telefoniert, chattet oder sonstwie kommuniziert. Wenn man "nur" eine Fernbeziehung führt dann treten einige Probleme ernst gar nicht auf und man lernt in der Regel auch nicht, wie man gemeinsam als Paar mit Problemen umzugehen hat. Wenn man sich nur alle paar Monate für einen kurzen Zeitraum trifft, dann blendet man vieles aus, da man versucht, die gemeinsame Zeit weitestgehend stressfrei zu verbringen.

    Dennoch kann niemand von uns behaupten, dass es nur den "einen" Weg zum Glück gibt.

    Auch eine jahrelange Fernbeziehung kann wunderbar harmonisch in ein normales Alltagsleben übergehen. Genauso kann es einem passieren, dass man, wenn man von morgens früh bis spät in die Nacht dauernd zusammen ist, sich dann auf einmal gehörig "auf den Sack" geht. Und auch die kleinen Eigenheiten, die man sich in den Jahren des Alleinsein so angeeignet hat (als Beispiel seien nur einmal die Klassiker Pinkeln im Stehen oder Schnarchen genannt) müssen von der ehemaligen Fernbeziehung nicht umbedingt gutgeheißen werden. Da muss man denn beweisen, dass man als Paar in der Lage ist, sich an diese neuen Gegebenheiten anzupassen und einen Weg zu finden, der für beide Partner dauerhaft akzeptabel.

    Für mich persönlich ist eine Fernbeziehung keine Option. Ich brauche einen Partner, mit dem ich jeden Tag lachen, weinen oder auch streiten kann, der mir, wenn von er Arbeit komme, seine Erlebnisse seines Tages brühwarm mitteilt, den ich abends in den Arm nehmen und knuddeln kann und der mir das Gefühl gibt, der wichtigstge Mensch in seinem Leben zu sein (keine Angst, das ganze ist keine Einbahnstraße. Ich bin durchaus in der Lag, selbige Gefühle zurückzugeben )

    @ Lothar

    ich wünsche, dass Dir und Panida eines Tages der Anpassungsprozess an ein geregeltes Leben gelingen wird. Ihr seid ja eigentlich beide erfahren genug, um einen solchen Prozeß zu bewerkstelligen. Chok dee

    Gruß

  10. #29
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.997

    Re: Visions

    Beim dem Thema halte ich es mit Helmut Schmidt: Wer Visionen hat sollte zum Arzt gehen.

    Ich sehe wenig Sinn darin von einem Leben zu traeumen das man sich in einer fernen Zukunft realisieren moechte. Lieber sind mir konkrete Planungen und Ziele. Mein Job muss genug einbringen damit ich in absehbarer Zeit mein Leben so wie ich es mir vorstelle realisieren kann. Wenn er das nicht tut dann ist es der falsche Job und ich muss mir was anderes suchen. Ein paar Jahre vor der Rente sieht das sicher anders aus, aber wer noch 20 Jahre oder mehr bis dahin vor sich hat der tut gut daran sich keine Luftschloesser zu bauen und auf das Rentenparadies zu hoffen.

  11. #30
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: Visions

    Zitat Zitat von sunnyboy",p="450467

    du bist doch nicht beim SVDO Verein in RG, oder da sollte man wirklich nicht langfristig planen .
    nicht mal den Absprung kann man da mehr planen,
    aber ich üb schon fleißig

    resci

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte