Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

Visions

Erstellt von big_cloud, 11.02.2007, 00:04 Uhr · 31 Antworten · 3.027 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von rübe

    Registriert seit
    24.10.2003
    Beiträge
    890

    Re: Visions

    Zitat Zitat von Rene",p="450146
    Also, was tun? sowie Fred2 ? Ich weiss nicht. Etwas Sicherheit sollte schon sein.
    ...manchmal wünsche ich mir, dass ich weniger sicherheiten gehabt hätte, bevor ich thailand kennengelernt habe...vielleicht hätte ich dann ernsthaft versucht, dort fuss zu fassen...doch so blieb es bei tagträumen und nun beginnt in wenigen wochen mein hausbau...allerdings nicht in thailand, sondern in deutschland...

    manchmal fühle ich mich, als würde ich ein falsches leben leben...vielleicht weil ich eine ahnung davon habe, wie mein "richtiges" leben aussehen könnte...das ist ein schmerzhafter gedanke...

    wenn ich so um mich schaue, geht es mir vergleichsweise gut...ich habe eine tolle frau aus laos gefunden...ich habe einen job, der sehr abwechslungsreich ist und an dem ich wachse...ich habe im grunde alles hier...und trotzdem vermisse ich etwas, was ich bislang nur in asien gefunden habe...

    was sind meine visionen?

    ...so weiter leben und ab und zu urlaub in asien machen? ...die perspektive des touristen reizt mich nicht mehr sonderlich...klar gibt es dort immer wieder schöne augenblicke, aber sie sind auch immer wieder mit der melancholie verbunden, nach einer absehbaren zeit zurück nach deutschland fliegen zu müssen...

    2 mal die woche schaue ich nach den lotto-zahlen...immer mit der kleinen hoffnung, dass sie mir die tür nach thailand oder laos öffnen...und manchmal schäme ich mich für diesen gedanken, weil es doch so viele menschen in deutschland gibt, die arbeitslos sind und schon glücklich wären, wenn sie wie ich relativ sorgenfrei in die zukunft blicken könnten...

    wie dem auch sei...ich hab mir vorgenommen, dass ich noch wenigstens einmal in meinem leben etwas riskiere...bevor ich irgendwann mal die löffel abgebe, will ich meinen traum verwirklichen und in asien leben...wann dies sein wird, steht in den sternen...ich hoffe aber, dass es nicht erst zum renteneintritt der fall sein wird, falls ich den überhaupt jemals erlebe...vielleicht wird es aber auch ein ewiger traum bleiben, denn es fällt mir nicht leicht, die sicherheiten hier aufzugeben...

    rübe

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Visions

    Zitat Zitat von rübe",p="450148
    ...dass es nicht erst zum renteneintritt der fall sein wird, falls ich den überhaupt jemals erlebe...
    jo,

    durchknüppeln bis zur rente iss auch bei mir angesagt. meine frau derzeit wieder für monate
    in ihrer heimat iss da nach wie vor fest verwurzelt. ich gönne es ihr, iss einfach der bessere
    ort zum leben dort. so nebenbei erhoffe ich mir, dass die kinder wirklich zwei-sprachig aufwachsen,
    multi kulti werden und sich hier und dort zu hause fühlen.
    wie meine vision iss einen schönen tages hier wie dort im wechsel zu leben.

    gruss

  4. #13
    Met Prik
    Avatar von Met Prik

    Re: Visions

    Zitat Zitat von tira",p="450149
    durchknüppeln bis zur rente iss auch bei mir angesagt.
    Ja, und das ist ja eben das traurige an der Sache. Die besten Jahre seines Lebens muss man mit harter Arbeit verbringen um von einer schoenen Zukunft im Rentenalter zu traeumen. Wer dann noch 20 oder 30 Jahre bis zur Rente vor sich hat und das Rentenalter dann eventuell schon auf 70 angehoben worden ist ... sind ja tolle Aussichten. Ab einem gewissen Alter fangen dann vielleicht auch gesundheitliche Probleme an, so dass mancher gar nicht mehr in der Lage ist seinen Traum von einem Leben in Thailand zu verwirklichen.

    Ich druecke euch aber allen ganz fest die Daumen, dass eure Traeume irgendwann Wirklichkeit werden.

  5. #14
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Visions

    Zitat Zitat von Met Prik",p="450151
    ...Ich druecke euch aber allen ganz fest die Daumen, dass eure Traeume irgendwann Wirklichkeit werden.
    thx met,

    abber bekanntlich sind träume auch schäume, deshalb wird auch schon im hier und heute
    gnadenlos kohle vernichtet und nach möglichkeit 2x im jahr auf thailand geflogen

    gruss

  6. #15
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: Visions

    Zitat Zitat von tira",p="450149

    durchknüppeln bis zur rente iss auch bei mir angesagt. meine frau derzeit wieder für monate
    in ihrer heimat iss da nach wie vor fest verwurzelt. ich gönne es ihr, iss einfach der bessere ort zum leben dort.
    Das Durchknüppeln bis zur Rente muß ja nicht sein, es gibt immer noch (zwar nicht überall) die Möglichkeit des Vorruhestandes, mit Abfindung früher zu gehen oder falls ein Haus in D vorhanden ist, dieses zu verkaufen.

    So getan ein guter Freund von mir, mit 49 Abfindung aus einem Großkonzern, Haus in T gebaut für die Schwiegermutter mit Plantagen (das übliche halt), Haus für sich gebaut, weit weg vom Tourismus. Lebt seit bald zwei Jahren jetzt dort mit fast Null Kontaktt mehr nach D. Als ich ihn kürzlich besucht hatte, hatte ich allerdings nicht den Eindruck daß dieses (so gewollte) Leben das Non-Plus-Ultra ist.

    Schlechte Laune über den ganzen Tag aus Langeweile, Abzockversuche der ganzen Verwand- und Bekanntschaft (habe den sogenannten Geldverleih da live miterlebt), der Versuch, den Lebensstandard ähnlich hoch zu halten wie in D geht auch in Thailand tief in die Tasche (der volle Einkaufwagen im big-C kostet auch 40 oder 60 Euro ).

    Ich glaube, er hat in Thailand mittlerweile mehr Probleme als in D. Er sagt zwar, er habe seinen Traum erfüllt, ohne zu arbeiten in Thailand zu leben und das in einem noch relativ jungen Alter, aber Zufriedenheit sieht anders aus.

    Liegt auch daran, daß seine Frau mittlerweile das absolute Sagen hat, ist lange nicht mehr die schüchterne Thai, wie ich sie aus D kannte. Er könnte dort viel tun, darf es allerdings nicht. In richtiger Freiheit zu leben sieht anders aus.
    Soviel zum Thema mit 50 in die Rente irgendwo in Thailand.

    Ich denke, daß bei einer Fernbeziehung zumindest der Faktor Hoffnung ein guter Nährboden für Dauerhaftigkeit einer Beziehung darstellt. Nur was wirklich in zehn oder zwanzig Jahren ist, nobody knows, Menschen ändern sich, manchmal sehr schnell. Dinge passieren, von denen man in D nichts mitbekommt. Darauf zu bauen, daß in zehn Jahren das Glück beginnt, würd ich nicht.


    resci

  7. #16
    Avatar von heini

    Registriert seit
    22.05.2001
    Beiträge
    1.254

    Re: Visions

    Wer keine Träume mehr hat, hat aufgehört zu leben!

    vielleicht sind es ja nur träume.................!?

    in diesen sinne........
    gruss heini

  8. #17
    woody
    Avatar von woody

    Re: Visions

    Grosse Traeume und Illusionen hatte ich bis auf den Erbau eines Hauses in D und das gruenden einer Familie, eigentlich nie. Ich habe aber immer so gewirtschaftet, dass, falls sich die Moeglichkeit einnmal bietet, genuegend Schotter vorhanden ist.

    Mit 55 Jahren hatte ich dann die Chance abzuspringen und habe es natuerlich sofort getan.

    Mit meiner Frau bin ich seit 30 jahren verheiratet, sie lebt nun 32 Jahre in Deutschland, wir haben 2 erwachsene Kinder und inzwischen ein Enkelkind, die Familie ist fest verwurzelt in Deutschland. Da die Eltern meiner Frau schon frueh verstorben sind, war ihre Bindung zu Thailand nie so stark, wie sie z.B. @tira beschrieben hat.
    Inzwischen betrachtet sie D als ihr zu Hause, Thailand ist ihr fremd geworden.

    Die treibende Kraft, um nun wenigsten die Winterzeit in Thailand zu verbringen, bin ich. Seit Anfang Dezember sind wir im LOS und es noch kein Heimweh aufgekommen ;-D .

    Noch haben wird bis auf ein Zimmer in Bkk in dem Townhouse der Tante meiner Frau keine feste Bleibe gefunden.
    Die suche danach wird auch immer schwieriger, da die Preise fuer das, was uns gefaellt in 7meilenstiefeln davon eilen.

    Naja, man muss ja nichts ueberstuerzen und kommt bei der Suche im Land viel herum.

    Heute fahren wir z.B. mit dem Schalfwagenzug nach CNX und uebermorgen, nach einem kurzen Aufenthalt weiter nach MAeSai, dort besuche ich einen Freund und nutze den Grenznahe, um mein Visum zu erneuern.

    So long

    woody

  9. #18
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Visions

    Zitat Zitat von resci",p="450161
    ...die Möglichkeit des Vorruhestandes, mit Abfindung früher zu gehen oder falls ein Haus in D vorhanden ist, dieses zu verkaufen....
    daß dieses (so gewollte) Leben das Non-Plus-Ultra ist.... Menschen ändern sich, manchmal sehr schnell....
    moin resci,

    vorruhestand iss nicht mehr, haus wird net verkauft, mögliche langeweile und
    mögliche reiselust der gattin hat sich bereits rumgesprochen ;-D

    somit heisst es vorerst knüppeln, knüppeln, knüppeln solange mann noch darf

    gruss :P

  10. #19
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Visions

    Ich bin jetzt 40. Mein Ziel war schon lange mit 45 auszusteigen aus dem abhaengigen Berufsleben. Dafuer bin ich schon oft fuer verueckt erklaert worden.

    Noch ist es nicht soweit. Hab hier ein 3-Familienhaus. Da wird in naechster Zeit einiges an Kosten anfallen. Neue Fenster, Fassade, Baeder,... Ist halt BJ 71. Danach werd ich ein dickes Minus auf dem Konto haben.

    Dat Dingens steht aber auf einem groesseren Grundstueck.
    Werd da wohl mal Teilbereiche (so 2500 qm) verkaufen und das Geld anlegen. Zusammen mit den Mieteinnahmen aus dem Haus und den anderen Gebaeuden muss das dann langen zum Ausstieg.

    Ein Haus in Thailand werd ich aber nicht kaufen oder bauen. Evtl. mieten. Will mich nicht abhaengig von einem Ort machen.
    Und die Thaifamilie hat ihre eigenen Domizile, die brauchen nix von mir.
    Ich liebe Fluesse. Werd mir ein schoenes Plaetzchen an einem solchen suchen. Ausserhalb einer Ortschaft. Schliesslich will ich auch Sterne gucken, ein Hobby von mir. Da kann ich kein Zivilisationslicht brauchen.
    Und ich bin da nicht auf Thailand festgelegt. Koennte auch gut Myanmar oder Laos werden.

    Sioux

  11. #20
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: Visions

    Zitat Zitat von tira",p="450176
    somit heisst es vorerst knüppeln, knüppeln, knüppeln solange mann noch
    moin tira,

    da geht dann zumindest die Zeit schneller rum bis zum großen Ziel,
    was immer das auch sein wird. :O

    resci

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte