Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 54

Urlaub im Isaan Okt./Nov. 2005

Erstellt von Amras, 19.12.2005, 20:17 Uhr · 53 Antworten · 5.412 Aufrufe

  1. #1
    Amras
    Avatar von Amras

    Urlaub im Isaan Okt./Nov. 2005

    Da Bilder ja immer gerne gesehen werden, möchte ich hier ein paar von meinem letzten Urlaub zeigen.

    Die Reise ging von Udon Thani über Chayaphum, Khon Kaen, Sakon Nakhon und Nongkai wieder zurück nach Udon Thani.

    Die Familie meiner Frau wohnt in Nikhom Nam Un (Sakon Nakhon), dort waren wir zweimal, die meiste Zeit verbrachten wir aber in Udon Thani, da wir dort gelandet und wieder gestartet sind.

    Hier Sa beim warten auf das Flughafentaxi.


    Das ist die VIP-Lounge in BKK, da wir von BKK nach UTH Business geflogen sind konnten wir es uns gut gehen lassen. Essen und trinken frei, und sogar der Internetzugang ist kostenlos.



    Hier unser Hotel, das Napalai in UTH.


    Im ersten Zimmer hat es so gestunken, daß es sogar den Hoteldiener, der uns die Koffer auf´s Zimmer getragen hat, gegraust hat. Er hat von sich aus einen Zimmerwechsel vorgeschlagen!
    Berauschend war das neue Zimmer auch nicht, aber es war wenigstens geruchsneutral:




    Das Begrüssungskomitee hat sich natürlich gleich im Zimmer breitgemacht und die mitgebrachten Geschenke begutachtet.






    Foto mit Farang muß natürlich sein.


    Die Mädels sitzen zum essen klarerweise auf dem Boden.



    Soviel für heute, morgen geht´s weiter

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Amras
    Avatar von Amras

    Re: Urlaub im Isaan Okt./Nov. 2005

    Nachdem wir uns im Hotel häuslich eingerichtet hatten, ging es erstmal zum Essen.







    Auch die beliebten Heuschrecken durften nicht fehlen.



    Hat für acht Personen 515 baht gekostet, da kann man schon mal Gastgeber sein.

    Am nächsten Morgen ging es erst einmal zum Shopping:







    An der Verkäuferin mit den Insekten kamen die Mädels nicht vorbei:




    Danach ging es in ein Restaurant, wo die Insekten samt Suppe gegessen wurden.



    Am Nebentisch wurden derweil Krebse geschält:




    Auf dem Rückweg kamen wir an einer Apotheke vorbei, die Schlangen und Seepferdchen anbot.



    Und anschliessend fuhren wir zur Familie auf´s Land.

  4. #3
    Amras
    Avatar von Amras

    Re: Urlaub im Isaan Okt./Nov. 2005

    Am nächsten Tag ging es los, die Familie in Sakon Nakhon zu besuchen.

    Vor dem Hotel stand dieses Tuk Tuk, ein Luxusgefährt mit deutscher Flagge:


    Acht Personen mit Gepäck, für einen Pick-Up kein Problem.



    Unterwegs kamen wir an einer Menschenschlange vorbei, wie sich herausstellte war der Grund für die Ansammlung ein ATM.



    Wir näherten uns dem Dorf meiner Frau. Zu Ende war es mit asphaltierten Straßen und ich begriff nun auch, warum die Thai robuste Autos bevorzugen. Wir fuhren beinahe Schritttempo, und das auch noch im Zickzack, um den gewaltigen Löchern in der Straße auszuweichen (ist auf den Fotos leider nicht so deutlich zu sehen).








  5. #4
    Amras
    Avatar von Amras

    Re: Urlaub im Isaan Okt./Nov. 2005

    Zuerst noch ein kurzer Umweg, um unsere restlichen Nichten und deren Freundinnen abzuholen.


    Die Kleinen müssen Lung Lobelt begrüssen.






    Dann noch ein kurzer Blick auf unsere Mitbringsel:
    In dem schwarzen Koffer sind übrigens 37 Hemden von mir, die ich eigentlich in die Altkleider-Sammlung geben wollte. Aber meine Frau meinte, im Isaan wäre man begeistert über die Farang-Shirts und so war es dann auch.

    Und als Besonderheit gab es neben Whisky und Sekt noch zwei Flaschen mit geschmolzenem Schnee, den meine Frau selbst gesammelt und fast ein Jahr wie einen Schatz gehütet hat.


    Dann habe ich zum ersten Mal meine Schwiegereltern gesehen, vor dem "Rohbau" des neuen Hauses (besteht derzeit nur aus ein paar Beton-Pfeilern und dem Dach).




    Das neue Haus eignet sich schon hervorragend zum spielen und faulenzen.





    Direkt am Haus: Dschungel.
    Man beachte die Zahnbürsten im Holzpfosten!





    Und dann machten wir uns auf in Richtung altes Haus, das nur wenige hundert Meter entfernt ist.

  6. #5
    Avatar von PuFoilom

    Registriert seit
    24.08.2005
    Beiträge
    490

    Re: Urlaub im Isaan Okt./Nov. 2005

    :bravo: Absolut autentisch.

  7. #6
    Avatar von ling

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    1.761

    Re: Urlaub im Isaan Okt./Nov. 2005

    @ Robert:

    Da bekommt man Lust auf mehr!! :-) Sehr schöne Fotos vom Leben im Issan. Klasse!! :bravo:

    LG, ling

  8. #7
    Amras
    Avatar von Amras

    Re: Urlaub im Isaan Okt./Nov. 2005

    Zitat Zitat von ling",p="302930
    Da bekommt man Lust auf mehr!! :-) Sehr schöne Fotos vom Leben im Issan. Klasse!! :bravo:
    Danke, und keine Sorge, ein paar habe ich noch.

  9. #8
    Avatar von ling

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    1.761

    Re: Urlaub im Isaan Okt./Nov. 2005

    Zitat Zitat von Amras",p="302931
    Zitat Zitat von ling",p="302930
    Da bekommt man Lust auf mehr!! :-) Sehr schöne Fotos vom Leben im Issan. Klasse!! :bravo:
    Danke, und keine Sorge, ein paar habe ich noch.
    Da bin ich ja beruhigt. Seh mir immer liebend gerne solche Fotos an. Vor allem, wenn so nette Details drauf sind, wie z.B. die Zahnbürsten in den Bambusstangen. Back to basic. Man sieht ja, dass es auch ganz ohne Luxus geht... und ich wette, genauso lebenswert!

    LG, ling

  10. #9
    Avatar von Jiap

    Registriert seit
    24.08.2001
    Beiträge
    2.427

    Re: Urlaub im Isaan Okt./Nov. 2005

    Hallo Amras,

    normalerweise lese nie in diesem Board. Aber deine Beitrag ist total Klasse.

  11. #10
    Amras
    Avatar von Amras

    Re: Urlaub im Isaan Okt./Nov. 2005

    Das alte Haus befindet sich auf der anderen Strassenseite, ein Bach (Kanal?) ist auch noch dazwischen.




    geschafft...






    Jetzt gab es die isaantypischen Glücksbänder. Ich war der Meinung, diese Bänder gibt es überall in Thailand. Bei der Rückreise wurde ich aber von einem Thai angesprochen: "You come from Isaan?" Und er deutete auf mein Handgelenk.




    Die Kleinen wollten natürlich auch ein solches Band.
    Zuerst von der Tante:


    Und dann vom Onkel aus Europa:



    Nach ausgiebigem Essen und anschliessendem geselligem Beisammensein ging es noch in den örtlichen Internetshop.
    Von aussen hätte ich ihn nicht als solchen erkannt:

    Von innen schon...


    Noch schnell ein paar Erinnerungsfotos:



    und es ging wieder zurück nach Udon Thani.

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe, sie will Urlaub im Isaan
    Von KraphPhom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 29.05.06, 12:04
  2. Urlaub November 2005
    Von ChangLek im Forum Literarisches
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.01.06, 05:08
  3. Urlaub Nov. Dez. 2005 - wollt Ihr Teilhaben?
    Von dear im Forum Literarisches
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 30.12.05, 22:58
  4. Yasothon - Raketenfest im Isaan 2005
    Von abstinent im Forum Touristik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.06.05, 19:22