Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 97

Unverhofft kommt oft

Erstellt von LJedi, 30.10.2009, 07:01 Uhr · 96 Antworten · 9.100 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    wohl auch nicht vorhanden, also was solls, gibt soviele andere, würde mir keinen Kopp machen


    denke das fasst es dann zusammen - schlimm ist halt das "Kribbeln aus dem Bauch zu kriegen", aber auch Jedem seine Sache wie das angegangen wird.

    Wie heisst es schoen? : ".... happens!" Aber das Leben geht weiter.... Jeder hat die Chance, selbst zu entscheiden ob er sich zum Kasper machen laesst, selbst zum Kasper macht oder aber die Konsequenzen aus dem Geschehen zieht und abdreht.... und diese geschichten, haben alle verdammt aehnliche Drehbuecher die alle auf "no happy end" hinaus laufen!

    Wie heisst es weiter? "Lieber ein Ende mit Schrecken, als eine Schrecken ohne Ende!"

    So verhaelt sich KEIN halbwegs normal funktionierender Mensch!

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704
    Zitat Zitat von Samuianer Beitrag anzeigen
    Tja, voll in der Dressur - KEIN Geld, keinen Satang....!
    Ich sehe in meinem Beitrag nicht, dass es um Geld (oder fehlendes selbiges) gegangen wäre. Das war auch sicherlich nicht das Problem...

    Zitat Zitat von Samuianer Beitrag anzeigen
    Lass es, das wird nie wieder was!
    Das hatte ich so beschlossen und habe es auch heute durchgezogen - trotz ihrer Bemühungen das ganze rückgängig zu machen.

    Zitat Zitat von Samuianer Beitrag anzeigen
    Schreib dir das fuer die Zukunft GUT hinter die Ohren, oder lass dir das auf die Augenlieder taetowieren.....
    es reicht bestenfalls fuer temporaere Bekanntschaften!
    Habe eine 10jährige Ehe mit einer Thai hinter mir und mannigfaltige (gute und schlechte) Thai-Deutsche Beziehungen & Ehen gesehen in dieser Zeit... Das Leben ist nicht so schwarz und weiß - auch wenn es sich sehr häufig um den schnöden Mammon dreht

  4. #83
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704
    Zitat Zitat von Samuianer Beitrag anzeigen
    Wie heisst es weiter? "Lieber ein Ende mit Schrecken, als eine Schrecken ohne Ende!"
    Genau so ist es. Und: die Welt wird sich weiter drehen...

  5. #84
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    sah eh nicht besonders aus, abhaken
    Abhaken: ja, bereits geschehen

    Zum Aussehen: das ist hier a) nicht das Thema und liegt b) im Auge des Betrachters

  6. #85
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.258
    Zitat Zitat von LJedi Beitrag anzeigen
    Abhaken: ja, bereits geschehen

    Zum Aussehen: das ist hier a) nicht das Thema und liegt b) im Auge des Betrachters
    wollte Dich nur aufmuntern, nicht etwa Deinen Geschmack kritisieren

  7. #86
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von LJedi Beitrag anzeigen
    Abhaken: ja, bereits geschehen

    Zum Aussehen: das ist hier a) nicht das Thema und liegt b) im Auge des Betrachters

    Weitermachen, aber Umsicht walten lassen!

    Und beim geringsten Anzeichen, abtauchen!

    "The Art of War" den "Gegner" mit den eigenen Waffen schlagen!

  8. #87
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    wollte Dich nur aufmuntern, nicht etwa Deinen Geschmack kritisieren
    Schon okay - wobei das auch mit einer Formulierung wie "es gibt auch noch andere schöne Blumen" gegangen wäre ;)

  9. #88
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704
    Aum war heute noch mal mit Pancake bei mir. Zum einen um die restlichen Sachen zusammenzupacken, zum anderen um das angebotene Geld für die Rückfahrt abzuholen.

    Das sie mit dem Nachtbus fahren will, war sie von 12 bis gerade hier. Wir haben kaum gesprochen, bis kurz vor Schluss. Da bekam ich dann noch ein paar Vorwürfe und wie froh ich doch sei, sie jetzt los zu sein

    Ich habe nur geantwortet, dass sie sich ja auch nicht wirklich um eine Änderung der Situation bemüht habe.

    Sie bat mich dann noch um die Telefonnummer von Mai, eine Bar-Bekanntschaft eines Bekannten von. Ich fragte, was sie den damit wolle. Sie antwortete, dass sie sie Fragen wolle, ob sie auch an der Bar arbeiten könne (das sei jetzt ihre Zukunft dank mir)

    Ich hab ihr die Nummer kommentarlos gegeben. Hab ihr dann noch geholfen, die Koffer und die Kleine zum Taxi zu bringen und ihr viel Glück gewünscht.

    Damit ist das Kapitel abgeschlossen.

  10. #89
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von LJedi Beitrag anzeigen
    Das sie mit dem Nachtbus fahren will, war sie von 12 bis gerade hier. Wir haben kaum gesprochen, bis kurz vor Schluss. Da bekam ich dann noch ein paar Vorwürfe und wie froh ich doch sei, sie jetzt los zu sein
    Im Nachinein betrachtet kannst du auch froh sein, so zickig wie sie sich verhalten hat. Das wäre nicht besser gewesen, sobald sie festgestellt hätte, dass sie damit durchkommt.

    Sie bat mich dann noch um die Telefonnummer von Mai, eine Bar-Bekanntschaft eines Bekannten von. Ich fragte, was sie den damit wolle. Sie antwortete, dass sie sie Fragen wolle, ob sie auch an der Bar arbeiten könne (das sei jetzt ihre Zukunft dank mir)
    Das passt ins Bild der irrational handelnden, hinterher auch noch Schuldgefühle einzureden versuchen. Ich kann für dich nur hoffen, dass es wirklich vorbei ist. Aber wieso meint sie überhaupt an einer Bar arbeiten zu müssen, war sie denn von Dir finanziell abhängig und was hat sie gerbeitet, als Ihr euch kennen gelernt habt? wer hat eigentlich den Pick Up bezahlt, der offensichtlich schon da war?

    Und warum bloß bietest du ihr noch Geld an?

  11. #90
    Avatar von burma1

    Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    189
    Zitat Zitat von LJedi Beitrag anzeigen
    Sie bat mich dann noch um die Telefonnummer von Mai, eine Bar-Bekanntschaft eines Bekannten von. Ich fragte, was sie den damit wolle. Sie antwortete, dass sie sie Fragen wolle, ob sie auch an der Bar arbeiten könne (das sei jetzt ihre Zukunft dank mir).
    Sie hätte von mir einen ganz großen Fußtritt bekommen. Die hat doch nicht alle Tassen im Schrank.
    Sei froh, dass Du sie los bist. Thailand have got many ladies.

Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 208
    Letzter Beitrag: 12.06.13, 10:31
  2. Unverhofft kommt oft!!!!
    Von Label1907 im Forum Literarisches
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.07.06, 11:22
  3. Unverhofft kommt oft - Part II!
    Von schwabenmanni im Forum Literarisches
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.06.06, 16:35