Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Unsere 4 Wochen in Thailand

Erstellt von nannabosch, 18.08.2011, 11:02 Uhr · 34 Antworten · 4.636 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von nannabosch

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    17

    Thumbs down Unsere 4 Wochen in Thailand

    Renate und Friedel Winter, Hanau.
    Wir haben in diesem Jahr unseren Jahrsurlaub ( 4 Wochen) im Thay Ayodhya Hotel in Lamai auf Koh Samui verbracht. Da wir dieses Hotel vor 3 Jahren schon einmal besucht hatten und es damals superschön war, dachten wir es wird wieder so sein.
    Nun wir haben uns gewaltig getäuscht.
    Wir kamen an, wir hatten das erste Haus am Strand die Deluxe-Villa für 28 Tage zu 2838,06 Euro das waren 112.200.-Thai Bath bei Sawadee gebucht der Flug mit knapp 2000.—kam noch dazu, zusammen also 4.838.—Euro. nur mit Frühstück. Da kam noch einiges dazu. Es war uns bewusst, dass es für Thailand nicht wenig ist, aber wir dachten, wir bekommen etwas geboten für unser Geld, zumal 3 Jahre vorher alles vom Feinsten war
    Wir kamen an unserer „Villa“ an, das erste war, das Geländer war total rausgebrochen wenn man sich festgehalten hätte, wäre man zusammen mit dem Geländer die Treppe runtergefallen, wir kamen rein, das ganze Haus war schmutzig und dreckig, richtig zum ekeln.
    Im Bad liefen hunderte von Ameisen auf der Toilette und dem Waschbecken rum,
    im Schlafzimmer hatte ich sofort die Tür des Schrankes in der Hand und die beiden Holzschrauben die man schnell mal rein gemacht hatte lagen auf der Erde.
    Die Bettdecke oder Laken wie man dazu sagen will war voller Löcher, im Kühlschrank war das Eis so dick, dass man nichts mehr zu kühlen vermochte, der Boden im Wohnzimmer sah aus, als hätte man da jahrelang nichts mehr gewischt, Ecken kennt man nicht. Mir war eine Büroklammer am 1. Tag unserer Anreise auf den Boden gefallen als ich meine Sachen in den Tresor geräumt habe, ich hab es am nächsten Tag gesehen sie war in die Ecke gekehrt worden, und lag am Abreisetag noch genau so da wie am Anfang.
    An dem Haus war ein Stück von der Verzierung abgebrochen, die lag zwischen Haus und Büsche inmitten von leeren Flaschen und sonstigem Unrat, ich habe es aufgehoben und hingelegt, es wäre mit ein paar Nägeln in 10 Minuten wieder angenagelt gewesen. Aber es lag noch als wir abreisten.
    Ansonsten muss ich sagen die Schäden wurden nach und nach behoben und mit ein bisschen Schmiergeld bei unserer Reinigungskraft hatten wir sogar jeden Tag frische Handtücher und öfter frische Bettwäsche. Mit Putzen haben sie es auch nicht, man kehrt mit einem Reisigbesen oder was es ist, besser gesagt man verteilt den Dreck in die Ecken.
    Der Blick aus dem Schlafzimmerfenster ging nicht auf das Meer, sondern auf hingeworfenen Dreck und Mauersteine, hinter unserer „Villa“ war die Küche des Nebenhotels, da ging morgens um 6 Uhr die Dunstabzugshaube oder Entlüftung an, mit einem Krach, der sogar Schwerhörige ( das bin ich) aufgeweckt hat. Vom Geschirrgeklapper wollen wir nicht reden.
    Auch hatten wir mit etwas Schmierung einen relativ guten Sonnenschirm, alle anderen Sonnenschirme die die anderen Gäste hatten, konnte man vergessen, es sei denn es floss auch was in die Hand des Boys.
    Aber es geht noch weiter. Ich gehe in denn Pool und sag zu meinem Mann mach mir doch bitte den Wirlpool an (wir kannten uns ja aus) er drehte den Schalter, und siehe da, es ging nichts. Als wir eines Abends sehr durch Zufall den Schweizer Manager trafen sprachen wir ihn darauf an und er meinte der Motor sei von Angestellten entwendet worden. Soviel zum Wirlpool, nix war !!
    Die eine Treppe zum Pool konnte man nicht benutzen die war total rausgebrochen und die 2. wackelte wie ein Entenpopo. Man musste über den Beckenrand einsteigen.
    Übrigens wenn man den Manager sprechen wollt er war nie da oder hatte für seine Gäste keine Zeit, Bei einem weitren zufälligen Treffen meinte er, er hätte alles was mit Restaurant und dem ganzen drum herum sei, seinem Restaurantchef übergeben und er würde sich da nicht einmischen. Den Manager hat man in 4 Wochen nicht ein einziges mal auf dem Gelände gesehen.
    Nun zum Frühstück und Restaurant. Das Frühstück bestand jeden Tag aus dem gleichen (und das bei 4 Wochen), gut war meine eigene Schuld warum habe ich das Hotel gebucht. Beschweren war sinnlos war ja niemand zuständig.
    Ein positives habe ich zu berichten, das Essen im Hotel war sowohl mittags als auch abends immer sehr gut, nur der Speisesaal war ein ungepflegter nicht sauberer Raum und eine Abstellkammer für alles Mögliche, an dem irgendwann mal ein kleines Feuerchen ausgebrochen war, so dass die Vertäfelung an einer Säule gänzlich fehlte, auch waren die Tischdecken und Sets fleckig und unsauber, man hatte nicht die geringste Lust dort zu speisen.
    Nun kommt im Bad noch ein liebes Tierchen mit großen Fühlern hinzu, das so schnell war, dass ich es erst am 4. Tag mit meinem Hausschuh erschlagen konnte, ich glaube man nennt es Kakerlake.
    Sie Krönung des ganzen war aber die Außendusche, dort war so viel grüner Schlick, dass mein Mann am Anfang der 2. Woche dort so böse ausgerutscht ist, dass er sich den Steiß und noch andere wertvolle Teile aufgeschlagen hat. Die Blutergüsse sind bis heute noch sichtbar. Dadurch war es für ihn ein sehr erholsamer Urlaub immer nur im Liegestuhl auf der Wiese ( nicht am Strand, der war zu schmutzig und voller Dreck, dass da kein Mensch liegen wollte)
    Auch diese Dusche wurde 2 Tage vor unserer Abreise gereinigt, aber das hat uns nicht mehr geholfen.
    Nun zum Strand, der wurde in den 4 Wochen unseres Aufenthalts 1 einziges Mal gereinigt. Der Abgang war bei der letzten Stufe über Sandsäcke zu erreichen die immer wieder runter gerutscht sind, es war jedes Mal Sturzgefahr angesagt.
    Auch wurde einmal ein Fest gegeben mit Tänzerinnen und Tänzern ( natürlich nur gegen Bares) das war so gegen halb 10 am Abend fertig, danach hat man den Leuten fast die Tischdecken weggezogen so schnell wurde man rausgekehrt. Jeden Abend um 10 Uhr wurde das komplette Restaurant und Bar zugemacht, ich frage Sie, wer will da noch hingehen? Abends an der Bar noch was zu trinken war nicht möglich.
    Die komplette Anlage war heruntergekommen und das Unkraut hat die ehemals schönen Blumen überwuchert.
    Ein Teil dieser Aufzeichnungen habe ich fotografiert und werde sie demnächst in Facebook stellen.
    Ich hoffe, dass es sich jeder überlegt dieses Hotel zu buchen.
    So schön wie es vor 3 Jahren war, so mies war es in diesem Urlaub.
    Ich liebe dieses Land und werde auch wieder nach Thailand fahren aber niemals wieder in dieses Hotel !!!!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.705
    Warum stellt Ihr Eure Kritik hier rein???? Ein besserer Platz wäre doch bei z.B. holidaycheck.de, denn dort kommt das Hotel, im Vergleich zu Euren Schilderungen, mit 87% Weiterempfehlungsrate ziemlich gut weg!!!

    Also einfach "Copy and Paste" und rein damit ins Bewertungsportal.

  4. #3
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415
    Wo bleibt der Fotobericht! Vielleicht seid ihr ja nicht die Einzigen. Habt ihr mal Sawaee.com Bescheid gesagt? Aber wenn man Wochen in so einem Hotel verbringt, muß es euch doch gefallen haben." Ich liebe dieses Land und werde auch wieder nach Thailand fahren"

  5. #4
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742
    also,wenn man so enttäuscht wird,und das auch noch bei solchen Preisen,hätte ich Fotos gemacht.Datum aufschreiben,wann man mit dem Manager gesprochen hat.
    Versuchen ,wo ihr das gebucht habt zu reklamieren,wenn man Privatrechtsschutz hat ,Geld zurück verlangen.Notfalls per Rechtsanwalt.Die müssen mal lernen,das man nicht die Kunden verarschen kann.

  6. #5
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von EO Beitrag anzeigen
    also,wenn man so enttäuscht wird,und das auch noch bei solchen Preisen,hätte ich Fotos gemacht.Datum aufschreiben,wann man mit dem Manager gesprochen hat.
    4.800,-- fuer die Deluxe Ekel Villa? Kommt mir nicht so richtig glaubhaft vor diese Story.

  7. #6
    Willi
    Avatar von Willi
    Dieter, da bist Du nicht allein. Auch ich habe erhebliche Zweifel an der Story.

  8. #7
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.025
    Zweifel habe ich nicht so, aber ich hätte nie soviel für ein Hotel im voraus bezahlt und wenn doch einen riesigen Aufriss gemacht bei den Zuständen...


  9. #8
    Avatar von nannabosch

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    17
    kommt noch ich feile noch ein bischen daran

  10. #9
    Avatar von nannabosch

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    17
    Damit Du es glaubst hier die Buchungen,addier es mal zusammen

    YOUR RESERVATION NUMBER : 0122802.1959
    + Arriving date.............: 19 July, 2011
    + Departure date..........: 16 August, 2011
    + Reservation details...: 1 room, 28 nights ** incl.Breakfast
    1 x THB 5100 / Deluxe Poolside Villa double
    (Stay 28 nights, pay only 22 nights)
    - Complimentary breakfast during free night
    + Total amount of booking....: 112,200 THAI BAHT

    1 € = 39.53 THAI BAHT ***** 112,200 THAI BAHT = 2838.06 €
    (exchange rates are estimates and subject to change)

    Terms of payment:
    1.Payment 16,830 THAI BAHT until 01.01.11 to secure the booking.
    2.Payment 95,370 THAI BAHT on 05.07.11

    das war nur das Hotel und der Flug kommt jetzt

    Reservation Number: 78YNLP
    Total fare for flight reservations: 1985.68 EUR including tax

    Flight reservations:

    Flight: TG921
    From: Frankfurt International, Frankfurt, Deutschland Terminal: 1
    Departing: Monday, July 18, 2011 2:45:00 PM
    To: Suvarnabhumi International, Bangkok, Thailand
    Arriving: Tuesday, July 19, 2011 6:25:00 AM
    Status: Best?tigt
    Cabin: Economy

    Flight: TG281
    From: Suvarnabhumi International, Bangkok, Thailand
    Departing: Tuesday, July 19, 2011 7:45:00 AM
    To: Koh Samui, Koh Samui, Thailand
    Arriving: Tuesday, July 19, 2011 8:50:00 AM
    Status: Best?tigt
    Cabin: Economy

    Flight: TG288
    From: Koh Samui, Koh Samui, Thailand
    Departing: Tuesday, August 16, 2011 5:45:00 PM
    To: Suvarnabhumi International, Bangkok, Thailand
    Arriving: Tuesday, August 16, 2011 6:50:00 PM
    Status: Best?tigt
    Cabin: Economy

    Flight: TG920
    From: Suvarnabhumi International, Bangkok, Thailand
    Departing: Tuesday, August 16, 2011 11:45:00 PM
    To: Frankfurt International, Frankfurt, Deutschland Terminal: 1
    Arriving: Wednesday, August 17, 2011 6:00:00 AM
    Status: Best?tigt
    Cabin: Economy


    So, nun glaub es oder glaub es nicht.

  11. #10
    Avatar von nannabosch

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    17
    das kommt alles noch, bin ja erst gestern heimgekommen.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand 4 Wochen
    Von tobby im Forum Touristik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 23:51
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.06.10, 18:38
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.01.09, 03:00
  4. Unsere Bar in Thailand
    Von resci im Forum Event-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.07, 23:34
  5. Uns Pänz für "Unsere Kinder" in Thailand
    Von heini im Forum Event-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.10.06, 10:58