Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thumm liebe Farang

Erstellt von Nongkhai-Tom, 11.05.2010, 14:06 Uhr · 31 Antworten · 5.407 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Nongkhai-Tom

    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    424

    Thumm liebe Farang

    Diese Story ist so oder so Ähnlich geschehen!
    Von mir erfundene Geschehnisse und Personen sind beabsichtigt.

    Thumm,spricht sich wie dumm in Deutsch,ist ein Mädchen aus Burma.Aber dumm ist Thumm nicht.
    O.K. sie hat keine richtige Schulbildung aber sie ist jung und hübsch.
    Mit sieben Jahren hat sie auf ihre drei Brüder aufgepasst und mit elf hatte sie schon einen Job in einer Näherei,die Seide an grosse Firmen verkauft hat.Sie stand in Erdgruben,in denen Garn und Stoffe eingfärbt wurden.
    Thumm mochte den Job nicht wirklich aber das Geld das sie verdiente half der Familie zu überleben.Ihr Vater hütet Rinder,die Mutter arbeitet in Thailand als Insektenverkäuferin und ihre Brüder versaufen und verspielen das eingenommene Geld beim Chickenboxing.
    Thumm ist sehr unzufrieden mit ihrem Leben und überlegt,was sie denn tun kann!
    Sie nimmt einen weiter Job in einem Restaurant an.Gläser und Teller spülen und spart das eingenommene Geld,da sie damit später einen Englischkurs besuchen will.Sie sagt sich,wenn ich Englisch kann,kann ich auch Geld verdienen.
    Zu diesem Zeitpunkt ist Thumm gerade mal 15 Jahre alt.
    Thumm verlässt ihre Familie und geht nach Thailand,nicht ohne dass ihre Brüder noch einen Grossteil ihre Ersparten abgegriffen hätten!
    Aber Thumm ist hart im nehmen.Sie geht mit ihrer Mutter nach Pattaya und verkauft Insekten als Snack.Sie verdienen dabei so viel,dass Thumm auf die Srachschule gehen kann.
    Jetzt kan sie endlich die Farang-Sprache lernen und das Geld verdienen ist nicht sooo weit weg.
    Thumm möchte gerne im Hotel arbeiten.Aber erst muss man mit den Gästen sprechen können.

    Nongkhai-Tom !

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Thumm liebe Farang

    na dann erzähl mal weiter ...

  4. #3
    Avatar von Jon Doe

    Registriert seit
    24.09.2008
    Beiträge
    354

    Re: Thumm liebe Farang

    Der Anfang ist gemacht ...

    .... und der Anfang ist nicht schlecht :bravo:

    Weiter so


    Jon Doe


  5. #4
    Avatar von Nongkhai-Tom

    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    424

    Re: Thumm liebe Farang

    Thumm lernt jetzt Englisch.Vier Stunden am Tag und viermal die Woche.Nach der Schule geht sie nach Hause und hilft ihrer Mutter die Insekten zu frittieren,die sie abends in den Soi`s verkaufen.Sie ist rech zufrieden mir ihrem Dasein.Die Lady´s in den Bar`s und Gogo´s mögen die Snack´s der beiden und kaufen reichlich davon.Vor allem amüsiert sie sich über die Gesichter der Farangs,die vor der kleinen Auslage stehen und nicht wissen was sie machen sollen.Die haben ja keine Ahnung was gut ist!In den Soi´s 4-8 machen sie machen sie das beste Geschäft,imer so an 22 Uhr,wenn die Farangs schon gut angesoffen sind und die toten Krabbeltiere als Mutprobe sehen.Die meisten sind lustig,es gibt aber auch immer welche,die sie am Hintern begrapschen und eindeutige Angebote machen.Das mag Thumm nicht.Ihr Vater hatte das schon öfter gemacht wenn er betrunken war.Und das war er oft.Das war nicht so wie ein Vater seine Tochter normal berührt,auch wenn es Küsschen gab,waren die feucht und es hat nach Alkohol gestunken.
    Einmal hat Thumm geweint und als ihre Brüder das gesehen haben,gab es heftigen Streit,der dazu führte,dass Vater alle drei Brüder grün und blau schlug.
    Das blieb nun Mutter nicht verborgen und sie drohte ihrem Mann,beim nächsten mal die Polizei zu rufen und ihn zu verlassen.Ein Schlag mitten ins Gesicht der sass!
    Vater liebte seine Söhne fast abgöttisch,Thumm nicht so weil sie nur ein Mädchen war, und bat tausendmal um Entschuldigung.Er ging für mehrere Monate in einen Wat um dem Alkohol zu entsagen.Ob er es geschafft hat ?????
    Thumm haut den fordernden Farangs auf die Finger und lächelt dabei.Ihr Lächeln ist so süss,dass ihr bisher keiner böse sein konnte.

    Nongkhai-Tom !

  6. #5
    Avatar von Panda

    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    811

    Re: Thumm liebe Farang

    Traurig oder? Gut geschrieben, wir vergessen immer wieder wie gut es uns geht! Diese Seite von Thailand sehen leider die wenigsten. Mehr :bravo:

  7. #6
    Avatar von Nongkhai-Tom

    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    424

    Re: Thumm liebe Farang

    Auf Grund der Ereignisse in Bangkok,wollte ich die Story erst einmal ruhen lassen.
    Soviele member diskutieren in threads,über Politik,Mord und Krawalle,und ich kann und werde dazu nichts beitragen,weil ich von diesen Dingen einfach zu wenig weiss und mich von einigen dieser Meinungen und Aussagen distanzieren muss!
    Obwohl,wenn ich so einige Aussagen hier lese,wissen die wohl noch weniger als ich!
    Die Thai`s werden ihre Probleme auf die ein oder andere Weise lösen.Egal ob ich im Forum mitmische oder nicht.
    Ich hoffe nur,dass nicht noch mehr Menschen ihr Leben lassen müssen!
    Jeder Tote ist einer zuviel,egal auf welcher Seite.
    Ich sehe jeden Tag Menschen,die sterben müssen (nicht wollen!),junge Leute mit Krebs,Nierenversagen,Väter und Mütter,die ihre Kinder zurücklassen müssen,die sich auch an dem letzten Strohhalm festklammern,da macht mir die Einstellung mancher member richtig Angst.
    Die sollten sich mal die Möglichkeit ihres eigene Todes vor Augen führen und dann weiterschreiben.
    Ich möchte die anderen tread`s nicht hierher schleppen.Deshalb bitte hier keine Antworten darauf!
    Aber gerade deshalb (auch ein bisschen als Ablenkung) habe ich jetzt beschlossen meine Geschichte weiter zu spinnen.
    Chock dii krapp

    Nongkhai-Tom !

  8. #7
    Avatar von Nongkhai-Tom

    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    424

    Re: Thumm liebe Farang

    Thumm hatte sich soweit an ihr Leben gewöhnt.Schule und Insekten verkaufen.Was ihr fehlte waren Freundinnen.
    Burmesen sind in Thailand beliebte Arbeitskräfte,da sehr billig,aber als Menschen sozial eher verachtet.Daher war es für Thumm wirklich schwierig Freunde zu finden.Sie hatte viele Kontakte zu den Lady`s in den Bars aber Freundschaft gab es nicht.
    Nur in der "Friendship-Bar" in der Soi 5 gab es eine/einen Kathoey,der /die als Mamasan dort arbeitete und Thumm sehr zugetan war.Wenn Thumm traurig war tröstete sie sie,und zusammen lachen war einfach nur "sanuuk"!Sie/er kaufte auch oft mehr ein als benötigt.Thumm fühlte sich hingezogen zum Kathoey.Der Name ist paed.Thumm sagt immer nur Mae Paed.Ihre Mutter findet das nicht gut ,weil sie ist die Mae und das soll auch so bleiben.
    Aber Mae -Paed hat durch die Bar viele Beziehungen und verspricht Thumm viel Geld (auch ohne BumBum,wie verspochen)!
    Thumm ist sehr schlank,hat schöne Brüste und ein sehr hübsches Gesicht.
    Mae Paed hat eine Idee!

    Nongkhai-Tom !

  9. #8
    Avatar von Nongkhai-Tom

    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    424

    Re: Thumm liebe Farang

    Als Mae Paed sagt,was sie sich vorstellt,ist Thumm erst mal entsetzt!Das kann nicht funktionieren denkt sie sich.
    Ihre Kathoye-Freundin redet auf sie ein,und selbst Thumm`s Mutter kann nach langem hin und her überzeugt,zumindest aber warm dafür gemacht werden.Auf........."Wahl zur Miss-Pattaya" nächsten Monat!Anmelden kann sich jedes Mädchen über 21 Jahre.Jüngere brauchen die Erlaubnis ihrer Eltern.Thumm ist jünger,also überlegt ihre Mutter,ob sie diesen komischen Wisch,in Thai verfasst,den sie gerade so lesen kann unterschreiben soll?
    Da steht irgend etwas von Startgebühr (5000 Bath),und bei Gewinn,Abtretung der Rechte an die Veranstallter.Mae versteht das nicht so wirklich aber auf das Drängen ihrer Tochter und Paed unterschreibt sie letztendlich.Das Schicksal nimmt seinen Lauf!

    Nongkhai-Tom !

  10. #9
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Thumm liebe Farang

    Gute Geschichte bislang.
    Hast du die selber erfunden?

  11. #10
    Avatar von Nongkhai-Tom

    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    424

    Re: Thumm liebe Farang

    Hallo ernte!
    Das ganze ist auf meinem eigenen Mist gewachsen.Nur Spuren der Realität,denn ich versuch einfach mal eine Geschicht zu schreiben,und etwas Spannung rein zu bringen.Ob es gelingt????
    Werd mal bald weitermachen
    Grüsse vom

    Nongkhai-Tom !

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Farang tötet Farang
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.09.11, 16:53
  2. Liebe
    Von Lanna im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.09.11, 18:53
  3. Liebe, Heuchelei und Missbrauch der Liebe
    Von tomskithai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.03.08, 18:44
  4. Liebe mit dem Herz und Liebe mit dem Verstand
    Von Micha im Forum Literarisches
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.10.03, 20:17