Seite 2 von 50 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 494

Thailand Take Two

Erstellt von x-pat, 08.03.2018, 17:06 Uhr · 493 Antworten · 23.477 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    13.058
    Mir kommt vor als wäre in der Dämmerung der ärgste Verkehr überhaupt. Da alle heimfahren. Was bedeutet, daß Unzählige vom Stadtkern (ist gleich der Großteil der Metropole) zu ihren Unterkünften in der Peripherie heimfahren. Viel Spass wenn es dazu auch noch schüttet wie in den Tropen und manche Fahrspuren und Sois überflutet sind....
    Schönste Seite Bangkok ist eindeutig am Fluss, in manchen Tempelanlagen, parkähnlichen Flächen mit trad. und histor. Thaigebäuden und in manchen Klongsystemen am Stadtrand wie zB Minburi.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    4.670
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Schönste Seite Bangkok ist eindeutig am Fluss, in manchen Tempelanlagen, parkähnlichen Flächen mit trad. und histor. Thaigebäuden und in manchen Klongsystemen am Stadtrand wie zB Minburi
    So ist es.

  4. #13
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    33.598
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Schönste Seite Bangkok ist eindeutig am Fluss, in manchen Tempelanlagen, parkähnlichen Flächen mit trad. und histor. Thaigebäuden und in manchen Klongsystemen am Stadtrand wie zB Minburi.
    Am Fluss? Kommt darauf an wo. Am Bild hat man sich irgendwann satt gesehen und Minburi bzw. der Stadtrand ueberhaupt ist echt fuer den Arsch.

    Die beste Wohnmoeglichkeit in Bangkok ist ruhig und zentral. Diese Anforderungen erfuellen am besten die Subsois, die die zwischen der Sukhumvit und der Petchburi verlaufenden Sois verbinden.

  5. #14
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    23.524
    Seh ich auch so. Gibt immer mal wieder neue Maerkte irgendwo ausserhalb, oder diese oder jene tolle Mall. Am Ende geht es um Verkehrsanbindung, also Skytrain oder U-Bahn, ggf. noch den Expressway, aber Auto ist Krampf in BKK. Und dann halt eine gruene ruhige Ecke irgendwo mittendrin. Diese gibt es zu hauf nicht weiter weg als 1km, also laufbar, bis zum naechsten Bahnhof. Und fuer alles zwischendrin den Scooter. So klappt das auch mit Bangkok.

  6. #15
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.008
    Wo gehen denn die Mädchen jetzt zur Schule? Da kann man doch auch nicht allzu lange mal so mit der Entscheidungs-Findung für die längerfristige Niederlassung warten.

  7. #16
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.597
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Die beste Wohnmoeglichkeit in Bangkok ist ruhig und zentral. Diese Anforderungen erfuellen am besten die Subsois, die die zwischen der Sukhumvit und der Petchburi verlaufenden Sois verbinden.
    Das war auch meine Strategie als ich noch in Bangkok wohnte. Location, location, location. Mittendrin, aber in einer ruhigen Oase. Diese Art von Plätze sind inzwischen etwas seltener geworden, aber es gibt sie noch.

    Eine interessante Lösung für das Leben in Bangkok hat auch ein alter Freund aus Frankreich gefunden, den ich vor kurzem besucht hatte. Die Formal heisst Prapadaeng Shoreline. Prapadaeng ist sozusagen die grüne Lunge von Bangkok. Die Halbinsel auf der anderen Seite des Chaophraya Rivers gehört offiziell zu Samut Prakan, ist aber sehr nahe am Herzen von Bangkok gelegen, Es braucht 10 min mit der Fähre bis nach Klong Toey und in weiteren 15 min mit dem Taxi ist man an der Sukhumvit Road. Das sind für Bangkok keine schlechten Zeiten.

    Das schöne an Prapadaeng ist, dass die Gegend noch sehr grün ist, dort keine Hochhäuser gebaut werden dürfen, und die Landpreise günstiger als in Bangkok sind. Es gibt zwei Parks, keine Shopping Malls, keine Fabriken, und das Leben ist beschaulicher als auf der anderen Seite. Ich würde zwar heute nicht mehr in Bangkok wohnen wollen, aber wenn ich müsste wäre Prapadaeng eine gute Wahl.

    Mein Freund baut dort gerade ein Haus, das ca. 60 Meter vom Ufer entfernt ist. Dies ist die Aussicht aus dem künftigen Wohnzimmer (war leider ein regnerischer Tag).





    Cheers, X-pat

  8. #17
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    23.524
    Prapradaeng ist ok, bist aber dann auch voellig weg vom Schuss. Da hatten die Schwiergereltern mal ein Strassenrestaurant. Drum kenne ich das ein bisschen. Es kommt halt drauf an, was man macht und wie man unterwegs sein muss. Mit Home Office sicher eine sehr gute Loesung, wenn Du aber in die Silom oder Sathorn ins Office musst jeden Tag, eher nicht.

  9. #18
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.008
    Der arbeitet ja andererseits kräftig daran, dass diese grüne Lunge Bangkoks verschwindet. Ich dachte, dass die da sehr restriktive Regeln haben, dass da gar nicht neu gebaut wird, bzw. nur von bereits Sesshaften. Sonst wäre es auch sehr unwahrscheinlich, dass da nicht ein Villenort der High-So entstanden wäre. Finde ich sehr egozentrisch, ausgerechnet dort zu bauen.

  10. #19
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.597
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    ...wenn Du aber in die Silom oder Sathorn ins Office musst jeden Tag, eher nicht.
    Wer in Bangkok täglich in ein Büro pendeln muss, wohnt im Interesse der eigenen psychischen Verfassung am besten in der Nähe einer Skytrain Station.

    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Der arbeitet ja andererseits kräftig daran, dass diese grüne Lunge Bangkoks verschwindet.
    Nicht unbedingt. Der Footprint ist nicht so groß, und er wird einen Garten und einen Pool anlegen.

    Cheers, X-pat

  11. #20
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.829

    Smile

    Alles blablabla, Bangkok ist ein Drecksloch, so wie jede Stadt ab 1-2 Mio. Einwohnern. Ausnahme vielleicht Singapore. Bangkok ist heiß, dreckig, versifft an jeder Ecke, es stinkt fast überall, chaotisch, zuviele Menschen auf zu wenig Raum, Drogen und Kriminalität an jeder Ecke, Thais, die dich anlächeln- aber dir als Farang am liebsten vor die Füße kotzen würden, Abzocke überall, AIDS, Syphiles, ein schrecklicher Mix aus alt und neu, das "Alte" wird immer mehr zerstört, Bumsfarangs an jeder Ecke.......und die Soi Cowboy ist auch nicht mehr das was sie war.

    So, das ist Bangkok.....und ich fahre gerne hin :-)

Seite 2 von 50 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brautgeld in Thailand
    Von DisainaM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 29.05.18, 04:14
  2. Unterstützung der Schwiegermutter in Thailand
    Von Peter im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 369
    Letzter Beitrag: 09.02.17, 12:00
  3. Heiraten in Thailand oder Deutschland
    Von pbk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 23:44
  4. Ablauf Adoption Kind aus Thailand
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 22:20
  5. Einreise nach THailand
    Von stefan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.01, 15:18