Seite 84 von 260 ErsteErste ... 3474828384858694134184 ... LetzteLetzte
Ergebnis 831 bis 840 von 2592

Thailand Geschichten von fred2

Erstellt von fred2, 16.11.2007, 10:14 Uhr · 2.591 Antworten · 131.201 Aufrufe

  1. #831
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.333

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    meine Meinung,

    irgendwie sowieso egal, was solls, das Leben bietet vielfältige Möglichkeiten, nicht ist wie es scheint und das einzig Beständige ist die Veränderung und sicher ist nur der Tod, und aus dem Fenster fallen ist vielleicht besser als irgendwas anderes........wer weiß ? Fred ist auf dem besten Wege zur Erleuchtung, denn er lebt das Tao

    rolf2

  2.  
    Anzeige
  3. #832
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von rolf2",p="607057
    [...]denn er lebt das Tao
    Früher nannte man das ´Rumhexen´

    Na ja, jeder schlägt sich seine Lebensdecke selbst auf.

  4. #833
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Pattaya ist ein grosser Rummelplatz.
    Die Rollen sind verteilt, Farang, Du zahlen; Thai, ich kassieren.

    Die vielen Ladies, die vorübergehend hier arbeiten, kommen um Geld zu machen, sie sind das fahrende Volk.
    Die Ladies kommen aus den ärmlichsten Verhältnissen, kaum Schulbildung. Meistens 2 Kinder bei der Mama abgestellt, Thaimann ohne fi....elle Unterstützung abgehauen.


    Was sind das für Tips, die man mir unbekannterweise vor die Nase hält.

    Ich soll mir eine gleichaltrige Lady suchen.
    Also eine 60 jährige, die schon 12.000 Mann über sich ergehen hat lassen.
    Mir reichen schon die 40 jährigen, die das ABC nicht kennen, Europa irgendwo im All vermuten, nicht rechnen können, die Uhr nicht ablesen können, Hygiene ein Fremdwort ist, etc.

    Ich soll Thai lernen.
    Ich kann mich mit den Leuten hier in Patty nicht identifizieren, zu sehr ist das vertrauen gestört. Ich habe keinen einzigen Thaifreund. Die Menschen die ich hier kennen lerne, wollen alle nur meine wenige Kohle.
    Ganz anders ist es mit den Menschen aus Bangkok, die sind gebildet, haben ihren Job und ihr Einkommen und finden es interessant mit einem Auskänder zu kommunizieren.

    Ich soll hier wegziehen.
    Wohin, wo kaum Englisch gesprochen wird, wo man Farangs ignoriert.
    Weg von der Leberwurst. Ne, ich bin ja nicht auf der Flucht.
    Um irgendeiner Ladie am Lande eine Existenz aufzubauen bin ich nicht gekommen, sondern um den letzten Lebensabschnitt gesund und menschenwürdig zu verbringen.

    Fred2

  5. #834
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von fred2",p="607115
    Ich soll mir eine gleichaltrige Lady suchen.
    Also eine 60 jährige, die schon 12.000 Mann über sich ergehen hat lassen.
    Vielleicht gibt's auch welche mit weniger...

    Zitat Zitat von fred2",p="607115
    Ich soll Thai lernen.
    Ich kann mich mit den Leuten hier in Patty nicht identifizieren, zu sehr ist das vertrauen gestört.
    Tut mir Leid, aber das ist so ählich wie:
    "Ich soll schwimmen lernen...
    Ich kann mit dem Meer nichts anfangen. Zu oft bin ich
    da schon fast ertrunken"

    Gruss, René

  6. #835
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Na lass ihn doch. Würde er in Deutschland leben, würd er sich einmal im Monat (mehr oder weniger) über seine Rente freuen. In Thialand freut er sich einmal im Monat über eine neue Lady, mit der er sein Standardprogramm durchzieht. Mir wär das zwar zu blöd und zu langweilig, aber ich bin sicher, im direkten Vergleich mit vielen deutschen Rentnern geht es im insgesamt recht gut.

  7. #836
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von fred2",p="607115
    Mir reichen schon die 40 jährigen, die das ABC nicht kennen, Europa irgendwo im All vermuten, nicht rechnen können, die Uhr nicht ablesen können, Hygiene ein Fremdwort ist, etc.
    Oh - bereits die 3. Garde im Anmarsch - würde mir zu denken geben; der Buschfunk scheint zu funktionieren...

    Na ja, wenn es deine Lebensphilosophie ist, immer mit einer anderen ins Bett zu hüpfen. Nur, darf man sich nicht wundern, wenn mit zunehmenden Alter die Preise hochgehen bzw. die Qualität nachlässt, nur um ein paar Stunden eine Art Geborgenheit/Glück zu erleben. Das haben manche nicht mehr verkraftet.

    Menschenwürdig? Tja, wie wird es später sein, schon mal daran gedacht? Es gibt mal eine Zeit, wo man gesundheitlich nicht mehr fit ist und dann? Zurück nach Europa? Die Gedanken und Empfehlungen der Member kommen nicht von ungefähr; mit einer festen fürsorgenden Partnerin lebt es sich besser - aber up to you.

  8. #837
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von fred2",p="607115
    Also eine 60 jährige, die schon 12.000 Mann über sich ergehen hat lassen
    beim Trecker oder Bagger heißt das "Betriebsstunden", hört sich irgendwie netter an...

  9. #838
    Avatar von marc

    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    2.714

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von maphrao",p="607146
    Na lass ihn doch. Würde er in Deutschland leben, würd er sich einmal im Monat (mehr oder weniger) über seine Rente freuen. In Thialand freut er sich einmal im Monat über eine neue Lady, mit der er sein Standardprogramm durchzieht. Mir wär das zwar zu blöd und zu langweilig, aber ich bin sicher, im direkten Vergleich mit vielen deutschen Rentnern geht es im insgesamt recht gut.
    WORD !!!

  10. #839
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    @maphrao,

    warum einmal im Monat freuen ?
    Ich bin fast jeden Tag am tanzen und freue mich, dass ich da noch mitmachen kann, die Flasche Bier gönne ich mir.
    Andere hängen in Bars rum und zählen die Bierflaschen, ich bestaune lieber die Mädchen die um mich herum flott tanzen.

    Nachdem es in Patty kaum fürsorgliche Ladies gibt, muss eben ich manchmal die Fürsorge übernehmen. Meine neue Regelung, keine Lady Nachts mit zunehmen, sondern tagsüber für einen Poolbesuch einzuladen scheint zu funktionieren. Bloss macht das Wetter momentan nicht mit, sodass die Mädels in die Warteschleife kommen.

    fred2 der Unverbesserliche

  11. #840
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von fred2",p="607178
    warum einmal im Monat freuen ?
    Ich wollte eigentlich einmal pro Woche schreiben, aber wenn du an den anderen Tagen auch Spass hast, ist es umso besser.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.10.10, 15:31
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.05.10, 13:29
  3. Geschichten aus Thailand
    Von Jakraphong im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.02, 18:56