Seite 62 von 260 ErsteErste ... 1252606162636472112162 ... LetzteLetzte
Ergebnis 611 bis 620 von 2592

Thailand Geschichten von fred2

Erstellt von fred2, 16.11.2007, 10:14 Uhr · 2.591 Antworten · 131.208 Aufrufe

  1. #611
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Ja, fred2, es ist ja auch ok wenn Du kein Interesse an der Sprache und somit auch kein Interesse an der thailändischen Lebensweise bzw. Kultur hast, aber im gleichen Atemzug den Wunsch nach einer thailändischen, finanziell desinteressierten, Freundin zu äussern ist nun wirklich an Lächerlichkeit und Realitätsferne nicht zu überbieten.
    Ich gehöre sicherlich nicht zu den Leuten, die es nicht respektieren, wenn jemand in einer Art D/A/CH - Kolonie unter Landsleuten wohnen möchte und aus Kostengründen Thailand als Wahlheimat ausgewählt hat, nein, ich habe vollstes Verständnis dafür und wäre an Deiner Stelle wahrscheinlich auch in Jomtien, allerdings ohne die Leute, deren Sprache ich nicht verstehe, oder versuche zu verstehen, nicht zu respektieren, gar sie zu verurteilen - da kann ja nichts Vernünftiges rauskommen....

  2.  
    Anzeige
  3. #612
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von fred2",p="596316
    ...Mich interessiert die Sprache auch nicht, weil ich die egoistische materialistische Denkweise der Thais missachte und nicht respektieren kann, nachdem was ich fast täglich erlebe...
    @Fred, sorry, aber dann bist Du in Thailand total verkehrt. Ich finde diese Denkweise auch nicht OK, muss sie aber respektieren, denn ich bin Gast in einem fremden Land. Und dazu gehört auch, dass man die Sprache beherrscht. Deswegen brauchst Du Dich auch über nichts, aber auch garnichts zu wundern. Punkt. Mein letzter Kommentar dazu.

    Grüsse
    Alex

  4. #613
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von Chris61",p="596236
    Aber warum soll eine Frau aus dem Isaan eigentlich Englisch lernen, wenn schon vorgezeichnet ist, dass sie den Rest ihres Lebens keine englischen Sprachkenntnisse brauchen wird?
    Klar, niemand würde erwarten, dass sie Deutsch spricht. Aber in einer immer mehr globalisierten Welt ist es nicht schlecht Englisch zu lernen. Warum sollte es vorgezeichnet sein, dass die Frau den Rest ihres Lebens kein Englisch braucht? Vl gibt es doch noch irgendeine "Aufstiegschance" für sie, wo sie auf Englisch angewiesen ist? Find das ein wenig engstirnig

    Chris

    edit:
    Meinte Obiges natürlich nicht im Bezug auf eine 50-jährige Reisbäurin, sondern musste eher an Kinder und Jugendliche denken, die in der Schule kein Englisch lernen.

  5. #614
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von fred2",p="596316
    Ich wohne in einem Aussteigerhotel, bzw. für Langzeiturlauber und habe ausser den Prostituierten keinen Kontakt zu Thais.
    Mich interessiert die Sprache auch nicht, weil ich die egoistische materialistische Denkweise der Thais missachte und nicht respektieren kann, nachdem was ich fast täglich erlebe. Ich lebe praktisch in einer Ausländerkolonie. Die Thais die manchmal am Wochenende ins Hotel kommen und mit Strassenkleidern in den Pool springen pflegen keinen Kontakt mit uns. Natürlich bewegen sich auch Thailadies von Farangs im Hotel.

    Im D-A-CH Club werden statt Thailandfragen und Informationen fast nur mehr Deutsche Dokufilme gezeigt (Heinrich der VII etc).
    Ich habe diesen Club als deutschen Heimwehverein dituliert und adio.

    fred2
    Hallo Fred,

    Du musst Dir aber schon auch darüber im Klaren sein, dass Du in diesem Lande GAST bist, und zwar darum, weil Du es Dir selber so ausgesucht hast, und es Dir ja auch Vorteile bringen wird, sonst würdest Du nicht dort sein.

    Da sollte man eigentlich, wenn man länger zufrieden dort leben will, und das ist ja der Sinn der Sache, deren Sprache rudimentär beherrschen resp. sich auch über Gebräuche des jeweiligen Gastlandes informieren.
    (wohlerzogene Thaidamen baden nie im Bikini oder Badeanzug und schliesslich baden diese Damen dann voll bekleidet auch in Thailand, auch wenn es ein Pool in einer "Ausländerkolonie" ist.)

    Dass Du Deine Kontakte in diesem wunderschönen Land ausschliesslich auf Damen des Dienstleistungsgewerbes beschränkst, finde ich für Dich persönlich schade, da entgeht Dir einiges.

    Grüße
    Mandybär

  6. #615
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Wir Farangs sind hier zahlende Gäste und werden nicht respektiert und sind beinahe rechtlos. Siehe Bericht " lebt man in Patty gefährlich, "der Verrückte Engländer"
    Nur weil die Schwägerin (eine Thai) des kranken Engländers das Hotelpersonal schmiert kann der sich erlauben einen unbeteiligten nieder zu schlagen und das Hotel weigert sich die Polizei zu rufen. Ja das Hotel quartiert den Engländer trotz 1 Jahr overstay wieder ein.
    Wir werden hier ganz sauber ausgenutzt und dürfen jeden Monat an die Grenze, manche sogar im Krankenwagen und schleppen sich auf Krücken rüber, denn es ist nicht erlaubt im Rollstuhl über die Grenze zu fahren. Mein Freund musste sogar seine gelähmtge Mutter auf dem Rücken rüber tragen. Das nenne ich Respektlosigkeit gegenüber den Ausländern. Ich erinnere nur an den Hohenzollernprinzen, der elend verreckt ist im Knast.

    fred2

  7. #616
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.333

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von fred2",p="596311
    I am not speaking Thai !

    fred2
    klingt ziemlich ignorant und ist meiner Meinung nach auch für Deine sonstigen Bemühungen bezeichnend......

    naja rolf2

  8. #617
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Das sehe ich anders, fred.

    Wir sind hier in einem Land, wo andere Sitten und Gebräuche vorherrschen. Du kannst sie annehmen oder ablehnen, ich finde es aber nicht gut, dies nun schlechtzureden.

    Ich finde auch vieles nicht gut hier, aber ich muss es akzeptieren und versuche mich den Gegebenheiten weitgehend anzupassen.

    Gruß
    AlHash

  9. #618
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von Mandybär",p="596330
    (wohlerzogene Thaidamen baden nie im Bikini oder Badeanzug und schliesslich baden diese Damen dann voll bekleidet auch in Thailand, auch wenn es ein Pool in einer "Ausländerkolonie" ist.)
    Da kennst Du aber wohl keine wohlerzogenen Thaidamen Die jungen Töchter aus der Mittel- und Oberschicht wissen sehr wohl dezent und bestimmt aufzutreten (natürlich ganz nach westlichem Vorbid...)


  10. #619
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von rolf2",p="596332
    Zitat Zitat von fred2",p="596311
    I am not speaking Thai !
    klingt ziemlich ignorant und ist meiner Meinung nach auch für Deine sonstigen Bemühungen bezeichnend......
    Jau, er hätte wenigstens "Phom mai phut passa Thai" schreiben können

  11. #620
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.333

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Jau, er hätte wenigstens "Phom mai phut passa Thai" schreiben können [/quote]

    farang shiinok und nagliat tissud sind ihm vielleicht schon öfter zu Gehör gekommen

    rolf2

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.10.10, 15:31
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.05.10, 13:29
  3. Geschichten aus Thailand
    Von Jakraphong im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.02, 18:56